Sie sind hier: Home > Themen >

Homosexualität

Thema

Homosexualität

Oberlandesgericht Celle - Zwei Mamas: Paar kämpft für Rechte von queeren Familien

Oberlandesgericht Celle - Zwei Mamas: Paar kämpft für Rechte von queeren Familien

Celle (dpa) - Zwei Frauen aus dem Landkreis Hildesheim kämpfen dafür, beide vom Staat als Mütter ihrer Tochter Paula anerkennt zu werden. Es gehe um eine rechtliche Gleichstellung mit heterosexuellen Ehepaaren, sagte Gesa Teichert-Akkermann (45), die Paula im Februar ... mehr
Merz, Habeck und Co.: Diese t-online-Interviews sorgten 2020 für Wirbel

Merz, Habeck und Co.: Diese t-online-Interviews sorgten 2020 für Wirbel

Der Bundespräsident ging ein Wagnis ein, ein Nationalspieler rechnete mit Schalke ab, der Grünen-Chef verhaspelte sich: Rückblick auf die spannendsten und kuriosesten Interviews des Jahres. Corona hielt 2020 fest im Griff, doch das Leben ging weiter: SPD und CDU rangen ... mehr
Wegen Homosexualität: Jochen Schropp wurde als

Wegen Homosexualität: Jochen Schropp wurde als "ekelhaft" beschimpft

Dass er auf Männer steht, weiß der Moderator schon lange, aber erst vor zwei Jahren outete er sich auch öffentlich als homosexuell. Ein Grund für sein Warten: In der Vergangenheit wurde Jochen Schropp wegen seiner Sexualität gemobbt. Jahrelang hatte " Promi ... mehr
Darum ist Jens Spahn von der katholischen Kirche enttäuscht

Darum ist Jens Spahn von der katholischen Kirche enttäuscht

Vor drei Jahren gab der CDU-Politiker seinem Lebenspartner Daniel Funke das Jawort. Der Segen der katholischen Kirche blieb ihnen allerdings verwehrt, wie Jens Spahn nun in einem Interview offenbarte. Kurz vor Weihnachten werden Jens Spahn und sein Mann Daniel Funke ... mehr
Thomas Hitzlsperger über Coming-out: Leben hat sich

Thomas Hitzlsperger über Coming-out: Leben hat sich "verbessert"

Thomas Hitzlsperger war Nationalspieler und wurde mit dem VfB Stuttgart Meister. Nach seiner Karriere outete sich der heutige VfB-Sportvorstand als schwul. Jetzt macht er anderen Fußballern Mut. Der frühere Nationalspieler Thomas Hitzlsperger hat jungen ... mehr

Bremen: Pastor wegen Volksverhetzung verurteilt – Geldstrafe

Bei einem Seminar zog ein evangelischer Pastor aus Bremen über Homosexuelle her. Nun fiel das Urteil wegen Volksverhetzung. Der Anwalt des Angeklagten nennt den Prozessausgang eine "Katastrophe". Nach abwertenden Äußerungen über Homosexualität hat das Amtsgericht Bremen ... mehr

Beleidigung von Homosexuellen: Pastor wegen Volksverhetzung vor Gericht

Wegen seiner Äußerungen über Homosexuelle steht ein evangelischer Pastor in Bremen vor Gericht. Der Vorwurf lautet Volksverhetzung, der Angeklagte wiegelt ab. Laut Anklage soll der Pastor Olaf Latzel bei einem Eheseminar im Oktober 2019 Homosexuelle pauschal ... mehr

Essen: Kritik an Vatikan-Schreiben zu Papst-Äußerung über Homosexualität

Der Papst hat in einem kürzlich veröffentlichten Interview gesagt, Homosexelle hätten das Recht auf eine Familie. Jetzt rudert der Vatikan zurück – sehr zum Unmut des Essener Generalvikars. Der Essener Generalvikar Klaus Pfeffer hat ein Schreiben des Vatikans ... mehr

Der Sohn des Sultans ist tot: Prinz Azim mit 38 Jahren gestorben

Trauer um Azim von Brunei: Der Prinz ist am Samstag im Alter von 38 Jahren gestorben. Über die Todesursache kann bislang nur spekuliert werden. "Der Sohn von Sultan  Hassanal Bolkiah starb am 24. Oktober gegen 10.08 Uhr", verkündete der Pressedienst von Brunei ... mehr

Spanien: Homosexualität verschwiegen – Spanier muss Ex-Frau entschädigen

Ein Spanier soll Strafe zahlen, weil er gegenüber seiner Frau seine Sexualität nicht offenbart hatte.  Die Verbände beklagt das Urteil als verfassungswidrig und veraltet. Ein Gerichtsurteil löst in Spanien große Empörung aus: Ein Mann wurde in Valencia zur Zahlung einer ... mehr

Friedrich Merz (CDU) im exklusiven Interview: Was haben Sie gegen Schwule?

Friedrich Merz kämpft mit gleich zwei Vorwürfen: Dass er homophob sei und dass er die Deutschen in der Corona-Krise für faul halte. Auf t-online äußert er sich nun ausführlich zu den Vorwürfen – und erntet erneut Kritik. Friedrich Merz redet in der Regel schnell ... mehr

So reagiert Armin Laschet auf die Merz-Aussage zu Homosexualität

Diskussion in der CDU: So reagiert Armin Laschet auf die Merz-Aussagen über einen möglichen schwulen Bundeskanzler (Quelle: t-online) mehr

Schwuler Kanzler? Laschet reagiert auf Merz-Aussage: Spielt 2020 keine Rolle

Die Kritik reißt nicht ab: Auch Armin Laschet äußert sich nun zu Friedrich Merz und seinen Aussagen zu Homosexualität und Kanzlerschaft. Seine Meinung ist eindeutig. Nach Friedrich Merz' viel kritisierter Aussage zu einem möglichen schwulen Bundeskanzler ... mehr

Umstrittene Merz-Aussage zu Homosexualität: So reagiert Jens Spahn

Umstrittene Äußerung: Spahn reagiert auf Merz' Aussage über Homosexualität. (Quelle: t-online) mehr

Systematische Diskriminierung - Bundeswehr: AKK will zügige Rehabilitation Homosexueller

Berlin (dpa) - Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) will die Rehabilitierung homosexueller Soldaten nach Jahrzehnten systematischer Diskriminierung zügig voranbringen. "Die Haltung der Bundeswehr zur Homosexualität war falsch. Sie war damals schon ... mehr

Menschen wie Lilit darf es in Armenien nicht geben

Fast jeden Tag wird irgendwo auf der Welt ein Mensch ermordet, nur weil er oder sie transsexuell ist. Lilit Martirosyan trat als erste Transfrau im armenischen Parlament auf. Seitdem wird sie mit dem Tode bedroht. Diese Reportage erschien zuerst auf chrismon ... mehr

"Prince Charming" Nicolas Puschmann: "Homophobe Werte passen nicht in die EU"

Nicolas Puschmann war der erste schwule "Bachelor". Warum es der Grimme-Preisträger so wichtig findet, Männerliebe publik zu machen und was er von Politikern erwartet, hat er im t-online.de-Interview verraten.  Als "Prince Charming" suchte Nicolas Puschmann im Fernsehen ... mehr

"Promi Big Brother": QVC-Moderator Sascha Heyna muss die Show verlassen

Der nächste Kandidat hat "Promi Big Brother" verlassen. Am Sonntag traf es den QVC-Moderator Sascha Heyna. Der 45-Jährige zog gegen Ikke und Ramin den Kürzeren – und sorgte anschließend für einen emotionalen Moment. Am Sonntag kam es zur ersten offenen ... mehr

"Promi Big Brother": QVC-Kollegen "fassungslos" von Sascha Heynas Outing

Für Sascha Heyna ist die Teilnahme an "Promi Big Brother" schon jetzt ein Meilenstein in seinem Leben. Der QVC-Verkäufer hat sich gleich in der ersten Folge als homosexuell geoutet. Seine TV-Kollegen sind darüber aber nicht erfreut. Vor wenigen Tagen ging es für Sascha ... mehr

"Promi Big Brother": Zuschauer entsetzt von Kandidatin Emmy

Ein unfreiwilliges Coming-out, eine misslungene Brust-OP und ein "fast perfekte Barbie", die ihren Charakter scheiße findet. Das Trash-TV hat seinen Höhepunkt erreicht. Willkommen bei "Promi Big Brother" 2020.    Es ist vollbracht: Alle 16 Kandidaten haben ... mehr

Katastrophe in Beirut: Das ist die Folge von Käuflichkeit und Schlamperei

Beirut ist immer wieder aufgestanden: Nach dem Bürgerkrieg, nach Attentaten, nach Flüchtlingswellen. Ob es sich aber von der Explosion erholt? Nur wenn sich etwas grundlegend ändert. Der Libanon, kaum größer als das Rheinland, nimmt schon wegen seiner ... mehr

Premier League: Englischer Fußballprofi schildert Angst vor Coming-Out

Bislang hat sich noch kein aktiver Fußballprofi in der Premier League offen zu seiner Homosexualität bekannt. In einem offenen Brief schildert ein schwuler Spieler nun seine Gedanken. Er bleibt allerdings anonym.  Ein schwuler Premier-League-Profi hat sich in einem ... mehr

Corona, Islam und Fremdenhass: "Kann fünf Mal am Tag beten und Alkohol trinken"

In der Corona-Krise wurden Muslime in Deutschland teils heftiger kritisiert als andere Bevölkerungsgruppen. Islam-Expertin Lamya Kaddor erklärt im Interview, wer daran Schuld hat – und warum selbst liberale Muslime kämpfen müssen.  Rassistischer ... mehr

Berlin: Michael Müller und LSVD hissen Regenbogenfahne vor dem Roten Rathaus

In diesen Tagen startet in Berlin wieder die "Pride Week". Doch wegen der Corona-Krise stehen die Veranstaltungen in diesem Jahr unter besonderen Vorzeichen. Anlässlich der "Pride Week" haben der regierende Bürgermeister von Berlin, Michael ... mehr

Jochen Schropp überrascht von Reaktionen auf Pärchenbild: "Überwältigt"

Am Wochenende hat Jochen Schropp zum ersten Mal ein Foto von sich und seinem Partner geteilt. Daraufhin bekam der TV-Moderator viele Reaktionen, mit denen der 41-Jährige nicht gerechnet hatte. Jochen Schropp teilte kürzlich auf Instagram das erste Pärchenfoto mit seinem ... mehr

Präsidentschaftswahl in Polen: Herausforderer wirft Kaczynski Lügen vor

Im polnischen Wahlkampf geht es auf den letzten Metern hoch her. Der sozialdemokratische Herausforderer bezichtigt den PiS-Chef der Lügen – und wünscht sich mehr EU-Einfluss auf die Politik Polens.  Der sozialdemokratische Bewerber um das Amt des polnischen ... mehr

EU hisst Regenbogenfahne in Bagdad – Iraks Regierung empört: "Aggression"

Anlässlich des internationalen Tags gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transfeindlichkeit wurde am Sonntag vielerorts ein Zeichen gesetzt. Bei der Regierung im Irak kam eine Geste mehrerer EU-Botschaften aber nicht gut an. Die irakische Regierung ... mehr

Berlin: "Wir haben fertig" heißt es vom BER

Hier informieren wir Sie jeden Tag über die aktuellsten Nachrichten aus Berlin, mit News und Geschichten aus allen Stadtteilen der Hauptstadt.  19.56 Uhr: Das war es für heute aus dem Hauptstadtticker Wir verabschieden uns und wünschen ein schönes Wochenende ... mehr

Pernille Harder hofft auf mehr Outings im Fußball: "Mut aufbringen"

Pernille Harder gehört zu den besten Spielerinnen in der Bundesliga. In einem großen Interview im neuen Magazin "Elfen" hat die Wolfsburgerin nun tiefe Einblicke in ihr Privatleben gewährt und sich auch zum Thema Outing geäußert.  Wolfsburgs Pernille Harder ... mehr

"Keine Krankheit": Bundestag stoppt "Konversionsbehandlungen" bei Homosexuellen

Berlin (dpa) - Dubiose Therapien zur vermeintlichen Heilung von Homosexualität sind bei Minderjährigen künftig untersagt. Der Bundestag beschloss am Donnerstagabend ein weitreichendes Verbot der sogenannten Konversionsbehandlungen. Bis zum Alter von 18 Jahren ... mehr

Corona-Pandemie: Bolsonaro greift WHO mit provokanten Thesen an

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat die WHO mit bizarren Thesen attackiert. Die Organisation ermutige kleine Kinder zu Homosexualität und zur Masturbation. Belege für seine Behauptungen nannte er nicht. Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat die Kompetenz ... mehr

Karlsruhe: Arzt nach homophobem Tweet beurlaubt

In Karlsruhe ist ein Arzt beurlaubt worden, weil er auf Twitter eine diskriminierende Meinung geteilt haben soll. Der türkischstämmige Mann soll als Herzchirurg an der Helios-Klinik angestellt sein. Ein Twitter-Beitrag eines Arztes aus Karlsruhe sorgt derzeit ... mehr

Trauer um Jörn Kubicki: Wie Klaus Wowereit und sein Mann Deutschland prägten

Seit 30 Jahren ein Paar, seit fast 20 Jahren in der Öffentlichkeit: Klaus Wowereit und Jörn Kubicki hinterließen in der Bundesrepublik gemeinsame Spuren. Jetzt trauern Größen aus Politik und Gesellschaft um den verstorbenen Kubicki. Klaus Wowereit hat am Sonnabend ... mehr

"Vampire Diaries"-Star Rick Cosnett outet sich als homosexuell

"Die meisten von euch wissen es sowieso schon", erzählt Schauspieler Rick Cosnett in seinem Instagram-Video, in dem er öffentlich macht, dass er schwul ist. Der australische Schauspieler Rick Cosnett hat in einem einminütigen Instagram-Video erstmals ... mehr

Russland: Polizei beendet Videodreh von Punkband Pussy Riot

Mitten in den Dreharbeiten zu einem neuen Video hat die Polizei in St. Petersburg das Set der Band Pussy Riot gestürmt. Die Beamten werfen der Band homosexuelle Propaganda und Extremismus vor. Die russische Polizei hat die Punkband Pussy Riot bei Dreharbeiten ... mehr

Berlin: Transfrau beleidigt und mit Pefferspray attackiert

Unbekannte haben eine Transfrau in einer U-Bahn in Berlin-Britz homophob beleidigt, bedroht und verletzt. Die jungen Männer sollen auch mit Pfefferspray auf die Frau losgegangen sein.  Eine 51 Jahre alte Transfrau ist am Sonntagnachmittag von zwei Unbekannten in einer ... mehr

Hannover hat bald homosexuelle Ampelmenschen

Gleichgeschlechtliche Paare in den Ampeln Hannovers? Das hat der Rat der Stadt jetzt probeweise entschieden. Es ist nicht die erste Kommune, die auf besondere Ampelzeichen setzt.  Hannover will ein Zeichen für Vielfalt setzen, deshalb hat die Stadt entschieden ... mehr

YouTuber outet sich als schwul – alles gelogen

Der YouTuber Miguel Pablo hatte sich im Dezember als homosexuell geoutet. Jetzt rudert er zurück, alles war nur inszeniert. Fans und Vertreter der Lesben- und Schwulen-Community sind empört. Am 04.Dezember 2019 stellte YouTuber Miguel Pablo der Internetgemeinde seinen ... mehr

Lesbische Clubs und Bars: Autorin mischt Bangkoks queere Szene auf

Bangkok (dpa) - Lesbische Clubs und Bars sind in den Großstädten der Welt eher selten - und lange nicht so verbreitet wie die Treffs der schwulen Szene. Auch die thailändische Schriftstellerin Kilin (35) hat diese Erfahrung gemacht. Als sie eine Bar für Lesben ... mehr

Verbot von "Konversionstherapien": Kabinett stimmt Spahns Gesetzentwurf zu

Wer homosexuelle Menschen "therapieren" will, muss in Deutschland künftig mit harten Strafen rechnen. Das Kabinett hat einen verschärften Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Spahn gebilligt. Wer homosexuelle oder transsexuelle Menschen mit einer "Konversionstherapie ... mehr

"Heilung" von Homosexualität: Verbot von "Konversionstherapien" auf den Weg gebracht

Berlin (dpa) - Dubiose Methoden zur "Heilung" von Homosexualität sollen künftig bei Minderjährigen komplett und bei Volljährigen teilweise verboten werden. Bei Missachtung drohen Bußgelder und bis zu einjährige Gefängnisstrafen. Das Bundeskabinett hat entsprechende ... mehr

Türkei: Studenten wegen Teilnahme an Gay-Parade angeklagt

Weil sie an einer Versammlung für Homosexuelle teilgenommen haben, stehen in der Türkei mehrere Studierende und ein Dozent vor Gericht. Die Uni hatte die Veranstaltung eigentlich verboten.  Wegen der Teilnahme an einer nicht genehmigten Gay-Pride-Veranstaltung an einer ... mehr

Fragwürdige Methoden: Spahn plant Verbot von "Therapien" gegen Homosexualität

Berlin (dpa) - Das geplante Verbot sogenannter Konversionstherapien für Homosexuelle nimmt Gestalt an. Bei unter 16-Jährigen sollen diese umstrittenen Methoden grundsätzlich untersagt werden. Das sieht ein erster Entwurf für ein entsprechendes Gesetz ... mehr

Gesundheitsminister Spahn: Therapien gegen Homosexualität sollen verboten werden

Gleichgeschlechtliche Liebe ist keine Krankheit – auf diese Botschaft legt Gesundheitsminister Spahn besonders viel Wert. Deshalb schlägt er nun ein Gesetz vor, dass die Behandlung gegen Homosexualität verbieten soll.  Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ... mehr

Tunesien: Kais Saied – Ein Hoffnungsträger der Jugend wird Präsident

Tunesien hat sich für einen Polit-Neuling als Präsidenten entschieden: Der parteilose Juraprofessor Kais Saied hat seinen Wahlsieg vor allem jungen Leute zu verdanken – und verspricht eine "Revolution". Mit einer überwältigenden Mehrheit ist der parteilose ... mehr

Pittsburgh: Männerpaar adoptiert sechs Geschwister: "Mussten zusammen sein"

Ein homosexuelles Paar aus Pittsburgh hat nicht nur ein Kind adoptiert, sondern gleich sechs. Die Geschwister mussten jahrelang getrennt voneinander wohnen. Nun stellen sie das Leben von Steve ... mehr

Pinguin-Papas: Schwules Vogel-Paar brütet Ei aus

Berlin (dpa) - Im Berliner Zoo ist Brüten auch schon mal reine Männersache. Die homosexuellen Königspinguine Skipper und Ping kümmern sich gemeinsam rührend um das Ei einer Artgenossin, wie Zoosprecher Maximilian Jäger sagte, nachdem die Zeitungen ... mehr

Gesetzentwurf vorgelegt: SPD macht Druck gegen "Therapien" gegen Homosexualität

Berlin (dpa) - Die SPD im Bundestag macht Druck für ein gesetzliches Vorgehen gegen sogenannte Konversionstherapien zur "Umpolung" von Homosexuellen. "Das Ziel ist es, konkrete Gefahren für die Betroffenen zu vermeiden", sagte der Abgeordnete Karl-Heinz Brunner ... mehr

Wo Homosexualität von Vorteil ist

Der Münchner Tierpark Hellabrunn widmet homosexuellem Verhalten in der Tierwelt erstmals Führungen. Und hat sogar ein schwules Pärchen als Paradebeispiel – das allerdings derzeit ein steiniges Dasein fristet. Dieses Jahr ist das traute Familienglück der beiden ... mehr

Eloy de Jong denkt jeden Tag an toten Ex-Freund

Caught-in-the-Act-Star Eloy de Jong und sein damaliger Partner Stephen Gately waren 1999 die ersten geouteten homosexuellen Boygroup-Sänger. Zehn Jahre danach starb Gately. Wie Eloy de Jong heute damit umgeht, verrät er im t-online.de-Interview ... mehr

Homoverbände entsetzt: Vatikan warnt vor "Gender-Ideologie"

Rom/Berlin (dpa) - Der Vatikan hat eine "Gender-Ideologie" kritisiert, die unterschiedliche Geschlechter auslöschen wolle. In Schulen mache sich zudem beim Thema Sexualität ein "Bildungsnotstand" breit, heißt es in dem Papier der Bildungskongregation für die katholische ... mehr

Homosexualität: Jens Spahn will Verbot von sogenannten "Konversionstherapien"

Tausende Menschen sind laut Experten jedes Jahr Versuchen mit sogenannten Therapien ausgesetzt, ihre Homosexualität zu ändern. Nun will Gesundheitsminister Jens Spahn diese Versuche unter Strafe stellen.  Seit 25 Jahren ist die Strafbarkeit ... mehr

Sarah Connor: Das sagt der Schwulenverband zum Song "Vincent"

Sarah Connors neues Lied "Vincent" sorgt für Diskussion. Radiostationen weigern sich, den Song zu spielen. Der Grund ist die Thematisierung eines Coming-outs. Jetzt äußert sich auch der Schwulenverband. "Herz Kraft Werke", heißt das brandneue Album ... mehr

Familienminister bittet Homosexuelle um Vergebung

Der Familienminister des Landes NRW, Joachim Stamp, hat sich am Mittwoch bei der Eröffnung der Ausstellung "Im Namen des Volkes!? § 175 StGB im Wandel der Zeit" mit der Geschichte antihomosexueller Gesetzgebung befasst – und sich bei den Betroffenen entschuldigt. Thema ... mehr

Philippinen: Rodrigo Duterte will sich selbst von Homosexualität "geheilt" haben

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat mit einer Äußerung für Empörung gesorgt: Er behauptet, sich selbst von seiner Homosexualität geheilt zu haben – mit einem Trick.  Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte behauptet, er sei früher homosexuell gewesen ... mehr
 
1


shopping-portal