Sie sind hier: Home > Themen >

Hotspot

EU-Gipfel zu Corona: Merkel warnt vor erneuten Grenzschließungen in Europa

EU-Gipfel zu Corona: Merkel warnt vor erneuten Grenzschließungen in Europa

Zu Anfang der Pandemie machte in der EU jeder seins. Inzwischen geben sich die 27 Staaten mehr Mühe, an einem Strang zu ziehen. Aber für Bundeskanzlerin Angela Merkel bleibt eine große Sorge. In Kampf gegen die dramatische zweite Corona-Welle proben die EU-Staaten ... mehr
Android-Tipp: So machen Sie das Handy zum WLAN-Hotspot

Android-Tipp: So machen Sie das Handy zum WLAN-Hotspot

Mit einem WLAN-Hotspot auf dem Smartphone kann man einem Freund in Not Datenvolumen spenden oder den eigenen Laptop unterwegs mit dem Internet verbinden. Wir erklären, wie es geht – und was Sie dabei beachten sollten.  Die einen sind schon mit einem Gigabyte pro Monat ... mehr
Markus Söder zum Lockdown in Rottal-Inn:

Markus Söder zum Lockdown in Rottal-Inn: "Lieber schnell und konsequent"

Ein zweiter bayerischer Landkreis in den Lockdown gegangen, weitere könnten folgen. Ministerpräsident Söder schwört auf harte Maßnahmen ein, der Landrat sieht eine Mitschuld beim Nachbarland.  Kaum eine Woche vergeht, in der Bayerns Ministerpräsident Markus Söder nicht ... mehr
Corona-Ausbruch: Nächste Panne beim RKI – Zahlen in Deutschland wohl höher

Corona-Ausbruch: Nächste Panne beim RKI – Zahlen in Deutschland wohl höher

Die Corona-Infektionszahlen explodieren, die Spielräume der Politik zur Eindämmung der Pandemie werden kleiner. Nun wurde eine technische Störung am Robert Koch-Institut bei Übermittlung der Zahlen bekannt.  Die Gesundheitsämter in Deutschland haben nach Angaben ... mehr
Shutdown oder Lockdown: Was bedeuten die Begriffe der Corona-Pandemie?

Shutdown oder Lockdown: Was bedeuten die Begriffe der Corona-Pandemie?

Im Frühjahr gab es in vielen Ländern zum Schutz vor dem Coronavirus einen Lockdown, auch in Deutschland wird immer wieder davon gesprochen. Doch auch der "Shutdown" spielt eine Rolle.  Die Begriffe "Lockdown" und "Shutdown" machen seit Monaten in Deutschland die Runde ... mehr

Coronavirus in Deutschland: Hier droht der nächste Corona-Lockdown

Die Infektionszahlen in Deutschland steigen weiter an. Einige Landkreise überschreiten dabei kritische Werte und die Bürger fragen sich, wo der nächste Lockdown bevorsteht. t-online gibt einen einen Überblick über die Lage. Bayern hatte am Montag ... mehr

Corona-Ausbruch in NRW: Stadt in Nordrhein-Westfalen ist neuer Hotspot

Immer mehr Städte in Deutschland überschreiten den kritischen Grenzwert von 50 Corona-Infektionen pro Tag. Nun hat die Stadt Baesweiler 321 Neuinfektionen gemeldet – und gilt als Risikogebiet. Die nordrhein-westfälische Stadt Baesweiler bei Aachen ist ein besonders ... mehr

Berchtesgadener Land: Diese Regeln gelten im Lockdown

Was mit einer privaten Feier begann, endet nun in harten Corona-Maßnahmen für einen ganzen Landkreis. Für das bayrische Berchtesgadener Land gelten ab sofort strikte Regeln. Das Berchtesgadener Land muss wieder in den Lockdown: Weil der Landkreis den Corona-Grenzwert ... mehr

Söder spricht Lockdown-Machtwort: Politik und Gerichte ringen mit Maßnahmen

Die Corona-Zahlen in Deutschland erreichen immer neue Höchstwerte. Doch die neuen Corona-Regeln werden nicht nur in Einzelfällen von Gerichten gekippt – auch die Politik ist unzufrieden. Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus hat im Kampf gegen die in die Höhe schnellenden ... mehr

Immer mehr Länder steigen aus: Beherbergungsverbot fallt in Bayern, Hessen und Brandenburg

München (dpa) - Das umstrittene Beherbergungsverbot für Reisende aus Corona-Hotspots läuft in Bayern an diesem Freitag aus. Hessen plant die Abschaffung des Beherbergungsverbots für Reisende aus innerdeutschen Corona-Hotspots. Auch in Brandenburg wurde die Verordung ... mehr

Bayern kippt Beherbergungsverbot ab Samstag – für Urlauber aus Hotspots

Ab Samstag dürfen Urlauber aus Hotspots auch ohne negativen Corona-Test wieder in Bayern beherbergt werden. Am Donnerstag war das Verbot bereits in mehreren Bundesländern gekippt. Das umstrittene Beherbergungsverbot für Reisende aus Corona-Hotspots läuft in Bayern ... mehr

Mehr zum Thema Hotspot im Web suchen

Corona in Deutschland: Die Politik muss handeln – wir Bürger aber auch!

In Deutschland steigen die Corona-Zahlen rasant, doch die Politik scheitert mit einem großen Wurf an Gegenmaßnahmen. Daran ist sie selbst schuld – doch auch wir haben eine Aufgabe.   Föderalismus ist eine wichtige Errungenschaft. Sie sichert die Demokratie ... mehr

Corona-Krise in Deutschland: Regierung drängt auf schärfere Maßnahmen

Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten beraten über den Corona-Kurs. Das Kanzleramt drängt auf Verschärfungen bei Maskenpflicht und Kontaktbeschränkungen. Doch die Maßnahmen sind umstritten. Kanzlerin Angela Merkel ... mehr

Corona-Hotspots: Leverkusen und Gelsenkirchen nun auch Risikogebiete

Zwei weitere Städte in Nordrhein-Westfalen sind Corona-Hotspot: Leverkusen und Gelsenkirchen haben den kritischen Grenzwert von mehr als 50 Infektionen pro 100.000 Einwohner deutlich überschritten.  Mit Leverkusen und Gelsenkirchen haben zwei weitere ... mehr

Coronavirus: Zoff um Beherbergungsverbot – fällt Regel am Mittwoch wieder?

Gerade erst beschlossen, bald vielleicht schon Geschichte: Die Kritik an den  Beherbergungsverboten wächst. Länderchefs nennen sie einen "Ausdruck von Kleinstaaterei", Kommunalverbände warnen vor "großer Verunsicherung".   Immer mehr Länderchefs wollen ... mehr

Beherbergungsverbote: Immer mehr Politiker fordern Änderungen bei Reiseregeln

Zahlreiche Politiker fordern eine Rücknahme der erst in der vergangenen Woche beschlossenen Regelung. Besonders deutlich wird die FDP. Die Hotel-Branche will sich vor Gericht gegen das Verbot wehren.  Erst am vergangenen Mittwoch haben die meisten ... mehr

Corona-Hotspots in Deutschland: München und Duisburg reißen Grenzwert

Im Ruhrgebiet hat die nächste Großstadt die Corona-Grenzwerte überschritten. Auch eine Millionenmetropole ist wieder zum Hotspot geworden.  Die Städte München und Duisburg haben die wichtige Warnstufe von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen ... mehr

Essen knapp unter Warngrenze für Corona-Neuinfektionen

Die Corona-Fälle steigen in Essen rasant an. Am Freitagmorgen lag die 7-Tage-Inzidenz für Neuinfektionen nur noch knapp unter dem kritischen Warnwert. OB Thomas Kufen berät nun mit der Bundeskanzlerin, was zu tun ist. Mit Essen liegt eine weitere nordrhein ... mehr

Reaktionen auf Beherbergungsverbot: "Kaum umsetzbar, geschweige denn kontrollierbar"

Eine Mehrheit der Bundesländer hat sich für ein Beherbergungsverbot für Menschen aus deutschen Corona-Hotspots ausgesprochen. Der Beschluss trifft teils auf Unverständnis, wie erste Reaktionen zeigen. Urlaub innerhalb Deutschlands – das wird für Bürger aus Orten ... mehr

Großbritannien: Johnson blickt positiv in die Zukunft – trotz Corona-Krise

Steigende Infektionszahlen, Testpannen und Todeszahlen auf dem Rekordhoch – Großbritannien ist Corona-Hotspot. Der britische Premierminister Boris Johnson prophezeit dennoch ein sicheres, klimafreundliches Großbritannien. Trotz rapide steigender Infektionszahlen ... mehr

Bundesregierung erklärt Tschechien, Tirol und Luxemburg zu Risikogebieten

Das Auswärtige Amt hat in der Corona-Krise erneut die Liste der Länder, die als Risikogebiete eingestuft werden, erweitert. Aus Tschechien und Österreich folgen bereits erste Reaktionen darauf. Die Bundesregierung hat ganz Tschechien, Luxemburg ... mehr

Corona: Wo gilt ein Beherbergungsverbot für Münchner?

Die gestiegenen Infektionszahlen in München haben nun auch Auswirkungen auf das Reisen. Münchner bekommen in anderen Bundesländern kein Hotel mehr – mancherorts ist sogar die Einreise verboten. Menschen aus den aktuellen Corona- Hotspots ... mehr

Coronavirus ist wieder auf dem Vormarsch – sieht so die zweite Welle aus?

Neuinfektionen, 7-Tage-Inzidenz und R-Wert: In den Zahlen zur Coronavirus-Epidemie zeichnen sich kurz vor dem Herbst einige beunruhigende Trends ab. Trotzdem ist die Ausgangslage eine andere als noch im Frühjahr. Wo stehen wir heute und warum sehen manche Beobachter ... mehr

Das sind die schönsten Badeseen & Wassersport-Hotspots in Deutschland

Kite-Surfen, Tauchen, Wakeboarden, Chillen – auch in Deutschland gibt es jede Menge Spaß auf, am und im Wasser. Ein Wegweiser zu den besten Badeseen und Wassersportanlagen. Sommer, Sonne, Badefreuden: Für diese Glücksmomente muss man nicht unbedingt stundenlang ... mehr

Wie gefährlich ist die Rückkehr zum Schulalltag in der Pandemie?

Nach langer Pause startet der Unterricht in Deutschlands Schulen wieder. Doch die Unsicherheit ist groß. Könnten Schulen zu neuen Corona-Hotspots werden oder sogar eine zweite Welle auslösen? Wie sicher ist die Wiederaufnahme des Schulbetriebs wirklich ... mehr

240 Corona-Neuinfektionen: Weiterer Corona-Ausbruch in Betrieb in Bayern

Berlin/Mamming (dpa) - Trotz eines starken Rückgangs der registrierten Corona-Neuinfektionen am Sonntag ist das Robert Koch-Institut (RKI) über die Entwicklung in Deutschland sehr beunruhigt. Bis Sonntag meldeten die Gesundheitsämter in Deutschland nach RKI-Angaben ... mehr

Österreich: Heikle Corona-Phase – kippt die Stimmung im Nachbarland?

Eigentlich hat Österreich ein Programm, das für Sicherheit in der Corona-Krise sorgen soll. Doch aktuell hat Deutschlands Nachbar einen Hotspot in einem beliebten Urlaubsziel. Das Geschäft ist bedroht, Touristen besorgt. Das könnte noch dramatische Folgen haben. Mitten ... mehr

Nach Corona-Ausbruch in Bayern: Das ist Markus Söders große Angst

Er hatte immer gewarnt: Corona sei nicht vorbei, eine zweite Welle nur eine Frage der Zeit. Nun hat Bayerns Ministerpräsident Söder einen Hotspot im eigenen Land. Und muss reagieren. Als Markus Söder am Montagmorgen im Prinz-Carl-Palais in München steht ... mehr

Hamburg: Party-Stimmung auf dem Kiez hat Konsequenzen

In Hamburg ist die Feierlaune auf dem Kiez trotz Corona und aller Kritik ungebrochen. Nun könnten die angedrohten Alkoholverbote Wirklichkeit werden.  Trotz wieder steigender Corona-Zahlen haben am Wochenende in den Hamburger Ausgehvierteln auf St. Pauli ... mehr

Virologe Streeck mit düsterer Prognose: "Rechne mit zweiter und dritter Welle"

Die Pandemie in Deutschland scheint derzeit unter Kontrolle zu sein. Virologe Hendrik Streeck schätzt die Entwicklung der Zahlen allerdings anders ein und ist sich sicher: Die Krise ist noch lange nicht vorbei. In der aktuellen ZDF-Talksendung von Maybrit Illner ... mehr

Feiern in Corona-Zeiten: Wie Städte legale Alternativen schaffen wollen

Trotz der Corona-Pandemie treffen sich meist am Wochenende Hunderte in Parks oder zentralen Plätzen zum Feiern. Städte reagieren unterschiedlich – in Köln soll das Problem nun mit einem legalen Angebot gelöst werden. Seitdem der Sommer in Deutschland da ist, wird immer ... mehr

Corona-Ausbruch in Australien – "wie die Flucht vor der Apokalypse"

Australien hatte das Virus im Griff – nun herrscht in Teilen des Landes  wieder der Ausnahmezustand . Die Metropole Melbourne wurde abgeriegelt. Wie konnte es dazu kommen? Am Dienstag kündigte der Gouverneur von Melbourne an: Die Großstadt müsse ab Mitternacht erneut ... mehr

Coronavirus: Lösen Partygänger in der Schweiz eine zweite Welle aus?

Die Schweiz hatte das Coronavirus im Griff. Sogar das Nachtleben fand wieder statt. Ein fataler Fehler. Steigende Infektionszahlen stellen die Regierung nun vor eine erneute Herausforderung. Das Coronavirus in der Schweiz war landesweit so zurückgedrängt, dass das Leben ... mehr

Samsung Galaxy – versteckte Funktionen: Mit diesen Tricks finden Sie sie!

Wer ein Galaxy-Smartphone von Samsung nutzt, kann auf viele Funktionen zugreifen. Manche davon sind aber etwas versteckt. Wir zeigen Tricks, die Sie kennen sollten. Samsung liefert seine Smartphones mit Googles Betriebssystem Android aus, überzieht sie aber – wie viele ... mehr

Gütersloher Hotelbesitzer nach Corona-Ausbruch: "Haben Strafanzeige gestellt"

Ein Wechselbad der Gefühle: Der Lockdown in Gütersloh ist in die Verlängerung gegangen.  Hotelbesitzer Andreas Kerkhoff trifft die Entscheidung schwer. Er kritisiert das Unternehmen Tönnies scharf. Andreas Kerkhoff plagt die Unsicherheit. Er ist der Besitzer des Hotels ... mehr

Frankfurt: Polizei greift im Bahnhofsviertel durch – Alkohol, Bettler, Kriminalität

Das Bahnhofsviertel in Frankfurt ist ein Hotspot der Kriminalität. Alkoholkonsum, rücksichtsloses Verhalten und aggressives Betteln stehen an der Tagesordnung. Jetzt geht die Polizei härter dagegen vor. Die Polizei geht mit mehr Beamten gegen ... mehr

Coronavirus: Neuinfektionen in Deutschland nehmen beunruhigende Entwicklung

Lange gingen die Corona-Zahlen in Deutschland zurück. Jüngste Massenausbrüche haben das nun aber geändert. Alarmierende Zahlen zeichnen sich zusehends auch in anderen Ländern ab. Durch die aktuellen Massenausbrüche ist das Coronavirus nach Monaten abnehmender ... mehr

Corona-Lockdown in Gütersloh nach Tönnies-Skandal: "Für uns ganz bitter"

Nach dem Corona-Ausbruch bei Tönnies befinden sich die Kreise Gütersloh und Warendorf vorerst bis 30. Juni im Lockdown. Die Auswirkungen für die Menschen vor Ort sind enorm. Ein Stimmungsbild. Um die 400 Menschen stehen entlang des Gebäudes die Straße hinunter ... mehr

Berlin: Demo gegen Rechts auf Hermannplatz angekündigt – nach Brandanschlag

Hier informieren wir Sie jeden Tag über die aktuellsten Nachrichten aus Berlin, mit News und Geschichten aus allen Stadtteilen der Hauptstadt .  19.51 Uhr: Das war's für heute. Wir verabschieden uns für heute und wünschen Ihnen einen schönen Abend. Morgen ... mehr

Corona-Krise: Düsseldorf geht gegen überfüllte Altstadt vor

Nachdem sich am Wochenende Tausende Menschen in der Düsseldorfer Altstadt tummelten, soll nun ein Lagezentrum für die Einhaltung der Corona-Regeln sorgen. Weitere Maßnahmen könnten folgen. Die Düsseldorfer Altstadt, die "längste Theke der Welt", soll kein zweites Ischgl ... mehr

Köln: Zutrittregel zum Brüsseler Platz verlängert

Köln hatte wegen der Corona-Pandemie den Zutritt zum Brüsseler Platz strikt geregelt – aus Sorge, dort würden Abstandsregeln nicht eingehalten werden. Die Verweilsperre wurde nun verlängert. Der Brüsseler Platz im Belgischen Viertel ist ein beliebter Ort zum Treffen ... mehr

Hotspot - Von Berlin begeistert: Ein Liebesbrief der Pet Shop Boys

Berlin (dpa) - David Bowie hat es getan, aber auch Depeche Mode und U2. Die "Berlin-Alben" dieser Pop-Ikonen - "Heroes" (1977), "Some Great Reward" (1984), "Achtung Baby" (1991) - gehören zu ihren besten Werken. Nun reihen ... mehr

Kiel: Land sucht neue Küstenschutz-Strategie für die Ostsee

An welchen Stellen ist eine Weiterentwicklung des Tourismus an der Ostseeküste langfristig sinnvoll, wo ist Küstenschutz geboten? Antworten auf diese Fragen soll eine neue Strategie des Umwelt- und Tourismusministerium mit Vertretern der Region und Wissenschaftlern ... mehr

München: Die schönsten Grünanlagen und Parks

Ob zum Verweilen, Spazieren oder Sporteln: München hat zahlreiche Parks und Grünanlagen zu bieten, die mit den unterschiedlichsten Kulissen punkten. Doch es gibt einige, die besonders sehenswert sind. 1. Englischer Garten Der Englische Garten in München ist der Hotspot ... mehr

Clever reisen: Einheimische geben geheime Tipps

Wer abseits von Touristenmassen seinen Urlaub genießen will, braucht viel Glück – oder die richtigen Tipps. Einheimische aus den populärsten Urlaubsländern verraten ihre liebsten Orte.  Eine Stadt durch die Augen der Einheimischen zu sehen, ist immer ... mehr

Wie Karlsruhe mit neuem Bußgeldkatalog für mehr Sauberkeit kämpft

Die Stadt Karlsruhe hat den Bußgeldkatalog für Umweltsünden überarbeitet. Wer  Kaugummi auf die Straße spuckt, Hundekot nicht beseitigt oder wildpinkelt, muss ab in der Stadt seit Mai mit höheren Bußgeldern rechnen. Was bedeutet das im Alltag ... mehr

Online im Ausland: Sicherer über mobiles Datennetz als per WLAN-Hotspot

Die meisten Menschen wollen auch im Urlaub das Internet nutzen und online erreichbar sein. Doch in puncto Sicherheit gibt es da einiges zu beachten. Eine Sicherheitsexpertin klärt auf. Auf Reisen im Ausland sollten Verbraucher Bankgeschäfte und Onlineeinkäufe lieber ... mehr

Trotz Gefahren: Jeder Zweite nutzt Onlinebanking in öffentlichen Hotspots

Onlinebanking sollte man lieber im privaten WLAN und noch besser am eigenen Computer erledigen. Diese Sicherheitsvorschriften ignorieren jedoch viele Nutzer, wie eine Umfrage zeigt.  Vom Onlinebanking in öffentlichen WLAN-Netzen wie auf Flughäfen oder in Cafés raten ... mehr

WiFi Finder: Beliebte App veröffentlichte tausende private WLAN-Daten

Die App "WiFi Finder" sollte Nutzern den Zugang zu öffentlichen WLAN-Netzwerken erleichtern. Nun wurde bekannt, dass das Programm private WLAN-Zugangsdaten sammelte – und ungeschützt im Netz veröffentlichte. Wer nach öffentlichen WLAN-Zugängen sucht ... mehr

Digital Index: Berlin ist deutsche Digitalhauptstadt

Regionen, die in Sachen Digitalisierung mithalten wollen, brauchen nicht nur eine konkurrenzfähige Infrastruktur. Wer nicht abgehängt werden will, muss auch ein Umfeld anbieten, das für die so heiß begehrten IT-Fachkräfte attraktiv ist. Berlin ... mehr

Sechs Recycling-Tipps: Neue Jobs für alte Smartphones

Kaum sind alte Smartphones zu langsam, haben einen schwachen Akku oder einen kaputten Bildschirm, werden sie ausrangiert. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, die Oldies weiter zu verwenden. Smartphones werden mit jeder Generation immer leistungsfähiger, und so wandert ... mehr

Reisenews: Das steht an in einigen Urlaubsorten

In Hamburg wird ein Teil der Speicherstadt saniert, in Keukenhof in den Niederlangen eröffnet ein neues Museum. Lesen Sie im Überblick alle Neuigkeiten für Urlauber. Kaimauern in Hamburger Speicherstadt werden saniert Hamburg: Die Kaimauern der historischen Hamburger ... mehr

Wo sind all die Telefonzellen hin?

Statistisch hat jeder Deutsche heute mindestens ein Handy – und 1,4 Sim-Karten. Das macht Telefonzellen zunehmend überflüssig. Langsam verschwinden sie aus dem Stadtbild. An ihre Stelle treten WLAN- Hotspots und andere Angebote. Kein Krimi ... mehr

Gratis-WLAN an öffentlichen Orten in Europa

Ein Millionenprogramm für 8000 kostenlose öffentliche Internet-Zugänge wurde nun von dem EU-Parlament gebilligt. Über einen in ganz Europa einheitlichen Log-in in unterschiedlichen Sprachen sollen sich Nutzer künftig mit dem Internet verbinden ... mehr

Papst Franziskus: Auschwitz-Komitee findet KZ-Vergleich legitim

Das Internationale Auschwitz-Komitee (IAK) hat den Vergleich des Papstes von Aufnahmezentren für Migranten in Griechenland mit Konzentrationslagern als legitim bezeichnet. "Ich halte das nicht für empörend", sagte der Exekutiv-Vizepräsident des Zusammenschlusses ... mehr
 


shopping-portal