Sie sind hier: Home > Themen >

Hotspot

Thema

Hotspot

Stuttgart: Stadt schießt mit Sperrung der Freitreppe ein Eigentor

Stuttgart: Stadt schießt mit Sperrung der Freitreppe ein Eigentor

Weil sich Stuttgart nicht die Blöße einer neuen Krawallnacht geben wollte, sperrte man symbolträchtig die Freitreppe am Schlossplatz. Das entpuppt sich nun als Eigentor: Denn das Partyvolk zieht einfach weiter. Nach Flaschenwürfen auf die Polizei hat die Stadt Anfang ... mehr
Das sind die schönsten Badeseen & Wassersport-Hotspots in Deutschland

Das sind die schönsten Badeseen & Wassersport-Hotspots in Deutschland

Kite-Surfen, Tauchen, Wakeboarden, Chillen – auch in Deutschland gibt es jede Menge Spaß auf, am und im Wasser. Ein Wegweiser zu den besten Badeseen und Wassersportanlagen. Sommer, Sonne, Badefreuden: Für diese Glücksmomente muss man nicht unbedingt stundenlang ... mehr
Corona in Köln: Lage entspannt sich – Kinder jedoch stark betroffen

Corona in Köln: Lage entspannt sich – Kinder jedoch stark betroffen

Sinkende Infektionszahlen, steigende Impfzahlen: In Köln scheint sich die Corona-Lage deutlich zu entspannen. Doch vorbei ist die Pandemie noch nicht, mahnt der Krisenstab der Stadt. Wenn die Sitzung vom Krisenstab nicht lange dauert, dann sei das ein gutes Zeichen ... mehr
München: Polizei will Präsenz im Englischen Garten erhöhen

München: Polizei will Präsenz im Englischen Garten erhöhen

Nachdem eine Gruppe junger Leute mehrere Beamte mit Flaschen beworfen hat, will die Polizei die Präsenz nun erhöhen. 19 Beamte wurden verletzt und sechs Personen festgenommen. Nach Flaschenwürfen auf Polizisten im Englischen Garten will die Polizei ... mehr
10 Tipps fürs Heimnetzwerk: So sichern Sie Ihr WLAN gegen Angreifer ab

10 Tipps fürs Heimnetzwerk: So sichern Sie Ihr WLAN gegen Angreifer ab

Durch Softwarefehler oder falsch konfigurierte Schnittstellen kann der heimische Router zum Einfallstor für Hacker werden. Hier sind zehn  Sicherheitstipps, die Nutzer beim Einrichten des Heimnetzwerks unbedingt beachten sollten.  Ist der Router erst einmal ... mehr

Wie "Querdenker" die Corona-Zahlen in Thüringen befeuern

Mit einer Inzidenz von 574 ist der Saale-Orla-Kreis derzeit Hotspot Nummer eins. Ein Teil der Bürger lässt die Regeln schleifen,  sagt das Landratsamt . Auch, weil eine Protestbewegung großen Einfluss hat. In vielen Gegenden Deutschlands sind die Infektionszahlen ... mehr

Tirschenreuth: Deutscher Corona-Hotspot rückt in den Fokus der Wissenschaft

Ein bayerischer Landkreis machte im vergangenen Jahr mit hohen Corona-Fallzahlen Schlagzeilen. Jetzt tummeln sich hier Forscher. Waren eigentlich noch viel mehr Menschen infiziert – und welche Gruppen sind betroffen? Tirschenreuth in der Oberpfalz galt vergangenes ... mehr

Corona-Hotspot rückt in den Fokus der Wissenschaft

Ehemaliger Corona-Hotspot: In Tirschenreuth waren sehr viele Menschen mit Corona infiziert – das will die Wissenschaft jetzt nutzen. (Quelle: t-online) mehr

Coronavirus: Inzidenzen in Corona-Hotspots steigen weiter – Werte von fast 500

Während die Zahl der bundesweiten Neuinfektionen zurückgeht, steigen die Zahlen in den Corona-Hotspots weiterhin an. Besonders in Thüringen liegen die Inzidenzen weit über dem kritischen Wert. Die Impfungen gegen das Coronavirus zeigen Wirkung – die dritte Welle ... mehr

Inzidenz über 250: Wie Köln zum Corona-Hotspot in Deutschland wurde

Noch immer liegt die Sieben-Tage-Inzidenz in Köln auf sehr hohem Niveau. Mit einer Inzidenz von 230 ist die Stadt am Rhein Spitzenreiter unter den 14 größten Städten Deutschlands. Doch was sind die Gründe dafür – und was will die Stadt unternehmen? Noch am Wochenende ... mehr

Corona in Köln: Impfarzt nennt stures Impfen nach Alter "Quatsch"

In Nordrhein-Westfalen gilt nach wie vor eine strikte Priorisierung nach Alter beim Impfen – das soll auch so bleiben. Der leitende Kölner Impfarzt Jürgen Zastrow hält davon wenig. t-online hat er gesagt, wie er vorgehen würde. Vor dem Hintergrund steigender Inzidenzen ... mehr

Samsung Galaxy – versteckte Funktionen: Mit diesen Tricks finden Sie sie!

Wer ein Galaxy-Smartphone von Samsung nutzt, kann auf viele Funktionen zugreifen. Manche davon sind aber etwas versteckt. Wir zeigen Tricks, die Sie kennen sollten. Samsung liefert seine Smartphones mit Googles Betriebssystem Android aus, überzieht sie aber – wie viele ... mehr

Hannover: 350.000 Menschen in Niedersachsen warten auf ihre Impfung

Mehr als 200 Corona-Patienten aus Niedersachsen müssen in Krankenhäusern künstlich beatmet werden. Täglich werden mehr Neuinfektionen verzeichnet – eine Inzidenz von 100 ist in den meisten Kreisen längst überschritten. Die Zahl der Corona-Hotspots in Niedersachsen ... mehr

Corona-Hotspot: Zahl der Verstöße gegen Corona-Maßnahmen im bayerischen Hof steigt

Immer öfter verstoßen die Bewohner der bayerischen Stadt Hof gegen die Corona-Regeln. Die sind besonders streng, denn der Ort ist Deutschlands Corona-Hotspot Nummer eins. Die Polizei verschärft die Kontrollen. Im bundesweiten Corona- Hotspot Hof kontrolliert die Polizei ... mehr

"Markus Lanz": Lauterbach spricht von "Fake-Zahlen" und will Lockdown

Bund und Länder ringen nach wie vor um einen einheitlichen Corona-Kurs und ganz nebenbei steht noch die K-Frage im Raum. Bei Lanz sorgte das einmal mehr für eine hitzige Diskussionsrunde. "Fake-Zahlen", diese Worte hallten nach Markus Lanz‘ jüngster ZDF-Talkrunde ... mehr

"Er hat ohne Zweifel recht": Kretschmer unterstützt Laschets Vorschlag eines "Brücken-Lockdown"

CDU-Chef und NRW-Ministerpräsident Laschet fordert e inen "Brücken-Lockdown". Er löst damit massive Kritik aus, trifft aber auch auf Zustimmung.  NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat mit seinem Vorstoß, schnell einen harten "Brücken-Lockdown" für Deutschland ... mehr

"Safe Stay" in Kroatien: Sicherheitslabel soll Urlaub möglich machen

Bereits 2020 konnte Kroatien viele Urlauber mit einem umfangreichen Sicherheitskonzept locken. Im zweiten Corona-Jahr hat sich das Land einen neuen Plan für Reisen in der Pandemie überlegt.  Im Oktober 2020 hatte Deutschland seine Reisewarnungen wegen der europaweit ... mehr

Bayern: Markus Söder will Impf-Tempo massiv erhöhen – 20 Prozent bis Mai

Geht es nach CSU-Chef Markus Söder soll in Bayern schon bald rund um die Uhr geimpft werden. Über den aktuellen Streit zwischen Bund und Ländern wegen der Corona-Notbremse zeigte er sich irritiert.   Bis Anfang Mai sollen nach Angaben von Ministerpräsident Markus ... mehr

Rekonstruktion des Zoff-Gipfels: Wie kam es zum Super-Lockdown über Ostern?

Nie stand ein Corona-Gipfel so kurz vorm Scheitern, nie wurden überraschendere Beschlüsse gefasst: Wie Merkel sich in der Verhandlungsnacht durchsetzte, wer gegen sie aufbegehrte – und welcher Bundesminister nicht liefern konnte.  Mehr als zwölf Stunden Verhandlung ... mehr

München/ Bayern: Viele Schüler müssen trotz Schulöffnungen zu Hause bleiben

An diesem Montag sollen die Schulen im Freistaat auch für weiterführende Klassen wieder öffnen – eigentlich. Diese Regelung gilt nicht für alle Schülerinnen und Schüler. Trotz Lockerungen der Corona-Maßnahmen an bayerischen Schulen werden zahlreiche Schüler im Freistaat ... mehr

Corona-Pilotprojekte: Diese Städte planen offene Clubs und Shopping

Schnelltests sollen Veranstaltungen wieder möglich machen. Können Wirtschaft und Kultur so auch bei hohen Inzidenzen wieder öffnen? Mehrere Länder arbeiten an Pilotprojekten – mit unterschiedlichem Erfolg.  Von einem "Gamechanger" sprechen Politiker, von "Hoffnung ... mehr

Experte über neuen Corona-Beschluss: "Vielleicht setzt man auf Glück"

Lockerungen schon bei Inzidenzen unter 100? Dirk Brockmann, Experte für das Robert Koch-Institut, kritisiert den Beschluss von Bund und Ländern. Ein neuer Lockdown sei so bald unvermeidbar.  Bund und Länder haben am Mittwochabend nach vielen Stunden der Verhandlung ... mehr

Corona-Inzidenzen von 0 bis 200: Was bedeuten die verschiedenen Werte?

Die Anzahl der Neuerkrankungen stellt eine bedeutende Säule im Kampf gegen die Corona-Pandemie dar. Doch was besagen die Inzidenzen genau? Und ab welchem Wert sollten Maßnahmen greifen? Bei Lockerungen oder Verschärfungen von Kontakteinschränkungen spielen ... mehr

Corona-Mutation: Tirol verschärft die Regeln – Grenzkontrollen zu Tschechien nahen

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder befürchtet, dass mutierte Corona-Viren nach Bayern eingeschleppt werden. Ähnliche Sorgen gibt es in Sachsen. Nun schreitet der Bund zur Tat. Im Kampf gegen die sich ausbreitende südafrikanische Corona-Variante ... mehr

Sachsen erwartet drastische Einschränkungen bei Grenzverkehr nach Tschechien

Sachsens Ministerpräsident blickt mit großer Sorge auf die hohen Infektionszahlen des Nachbarlandes. Deshalb will Michael Kretschmer die Maßnahmen verschärfen. Nur Berufspendler sollen künftig nach Tschechien einreisen dürfen. Sachsen bereitet sich angesichts ... mehr

Corona-Talk bei "Anne Will": "Jede andere Corona-Strategie wäre besser"

Bei "Anne Will" ging es am Sonntagabend um das sinkende Vertrauen in die Corona-Maßnahmen der Bund-Länder-Gipfel. Gesundheitsminister Spahn beantwortete nur Fragen, klinkte sich dann aber aus. Am kommenden Sonntag läuft der aktuelle Lockdown aus. Ob er gelockert ... mehr

Shutdown oder Lockdown: Was bedeuten die Begriffe der Corona-Pandemie?

Seit dem 16. Dezember 2020 gilt in Deutschland erneut ein "Lockdown". Doch auch von "Shutdown" ist öfter die Rede. Was bedeuten die Begriffe? Die Begriffe "Lockdown" und "Shutdown" machen seit Monaten in Deutschland die Runde. Genau genommen steht das englische ... mehr

Corona in Deutschland: Wo die Zahlen zurückgehen und wo sich die Lage verschärft

Die 7-Tage-Inzidenz liegt bundesweit seit Tagen unter 100. Aber sinken die Zahlen wirklich nur in den Hotspot-Bundesländern, wie RKI-Chef Wieler warnte? So sieht es in den Landkreisen aus. Medizinische Maskenpflicht, geschlossene Schulen, Ausgangssperren – viele ... mehr

So drastisch verändert sich die Corona-Lage in Schweden

Europa steckt noch immer tief in der Corona-Krise. Seit Jahresbeginn ist die Lage in einem Gebiet besonders dramatisch. In anderen Hotspots hingegen gibt es Erfolge zu vermelden.  Neueste Daten zu Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Europa zeigen eine Trendwende ... mehr

Im Amt bestätigt: Rebelo de Sousa gelingt triumphale Wiederwahl

Lissabon (dpa) - Dem auch über Parteigrenzen hinweg beliebten Staatsoberhaupt Marcelo Rebelo de Sousa ist in Portugal die triumphale Wiederwahl gelungen - doch Zeit zum Feiern gibt es in dem besonders hart von der Corona-Krise gebeutelten Land nicht. Das stellte ... mehr

Ausgangssperre, Isolation, Quarantäne: Das bedeuten die Corona-Maßnahmen

Angesichts immer noch hoher Infektionszahlen hat die Bundesregierung eine Verschärfung der Corona-Maßnahmen beschlossen. Doch wie unterscheidet sich etwa eine Quarantäne von der Ausgangssperre, was dürfen Sie wann noch tun? Laut Grundgesetz scheint die Bewegungsfreiheit ... mehr

Nürnberg: 15-Kilometer-Regel tritt in Kraft – mit Verspätung

In Nürnberg gilt ab sofort die 15-Kilometer-Regel. Ausflüge und Sport außerhalb der Bewegungsgrenze sind verboten. Die Corona-Regel hätte dabei schon Tage früher in Kraft treten müssen. Was war passiert? Mit einer 7-Tage-Inzidenz von 274,1 gilt Nürnberg wieder ... mehr

Fragen und Antworten - Eins drauf im Kampf gegen Corona: Was nun passieren soll

Berlin (dpa) - Deutschland hat die Corona-Pandemie nicht im Griff. Die Zahl der Neuinfektionen ist hoch, die Dunkelziffer nach dem Jahreswechsel wohl auch. Mit neuen Auflagen wollen Kanzlerin Angela Merkel ... mehr

Corona-Maßnahme: Länder zögern bei Umsetzung von 15-Kilometer-Regel

Thüringen will den 15-Kilometer-Radius um den Wohnort nur als Empfehlung für Landkreise aussprechen. Andere Länder wollen zunächst abwarten. Sachsen-Anhalt schlägt die Regel auch für Zielorte vor. Nach der Einigung von Bund und Ländern zu den Corona ... mehr

Krematorium überfüllt - Inzidenzzahl sinkt: Sachsen bleibt aber Hotspot

Dresden (dpa) - In Sachsen geht die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Vergleich zur Vorwoche zurück - der Freistaat bleibt aber gemessen an der Inzidenzzahl der Corona-Hotspot in Deutschland. Das Robert Koch-Institut (RKI) meldete am Mittwoch 2728 Neuinfektionen ... mehr

Corona-Lockdown: In diesen fünf Bundesländern gelten zusätzliche Regeln

Ausgangssperren in Thüringen und Bayern, offene Kitas in Mecklenburg-Vorpommern: Einige Bundesländer führen noch strengere Corona-Maßnahmen ein, andere lockern. Ein Überblick. Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Bundesländer haben ... mehr

Presseschau zum Corona-Lockdown: "Wer nicht hören will, muss fühlen"

Bund und Länder haben lange gezaudert, nun wurde die Notbremse gezogen. Ab Mittwoch geht Deutschland erneut in den harten Lockdown. Ein Überblick über die Stimmen zu der Entscheidun g  aus der deutschen Presse . Kanzlerin Angela Merkel ... mehr

Corona in Deutschland: Weitere Bundesländer verschärfen Maßnahmen

Noch vor dem Bund-Länder-Gipfel entscheiden sich weitere Bundesländer für strengere Corona-Regeln. In Baden-Württemberg soll es nun sogar schon ab nächste Woche eine Ausgangssperre geben.  Thüringen plant angesichts steigender Corona-Infektionszahlen ... mehr

Merkel macht Druck: Harter Lockdown nach Weihnachten immer wahrscheinlicher

Angesichts einer neuen Rekordzahl an Corona-Todesfällen rückt ein harter Lockdown nach Weihnachten näher – die Kanzlerin dringt auf rasche Entscheidungen. Einige Ministerpräsidenten springen ihr bei. Im Bundestag hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU) am Mittwoch ... mehr

Corona-Pandemie: Lockdown nach Weihnachten wird immer wahrscheinlicher

Die Zahl der Neuinfektionen zeigt es Tag für Tag: Die aktuelle Corona-Strategie schlägt nicht durch, die zweite Welle ist noch immer nicht gebrochen. Wird die Gangart nach Weihnachten verschärft? Der Ruf nach einem harten Corona- Lockdown in der Zeit nach Weihnachten ... mehr

Corona in Hagen: OB wegen hoher Infektionszahlen "frustriert"

Hagen gilt wegen anhaltend hoher Corona-Infektionszahlen seit Wochen als Risikogebiet. Dass die Zahlen trotz zahlreicher Beschränkungen nicht runtergehen, frustriert den Hagener OB Erik O. Schulz, wie er nun zugibt. In  Hagen breitet sich das Coronavirus trotz ... mehr

Corona: Nach Lockdown in Sachsen: Was Deutschland jetzt drohen könnte

Sachsen schließt Schulen und Geschäfte, auch andere Länder könnten bald härtere Maßnahmen beschließen. Aber welche? Und wie lange gelten sie dann? Die wichtigsten Szenarien.  Sachsen hat es bereits vorgemacht, im Kampf gegen die Corona-Pandemie könnten  Kanzlerin Angela ... mehr

Karl Lauterbach: "Nächste drei Monate werden härtesten der Corona-Pandemie"

Werden die Corona-Maßnahmen bald bundesweit verschärft? Darüber streitet die Politik noch. Doch SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach warnt: "Wir brauchen jetzt endlich wieder eine Kontrolle der Lage."  Wie viel normales Weihnachten und Silvester ... mehr

Corona-Vorstoß aus Bayern: Was steckt hinter Söders ständigem Vorpreschen?

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder ergreift angesichts steigender Corona-Zahlen die Initiative – mal wieder. Es ist nicht das erste Mal, dass er vorprescht und härtere Regeln fordert.    Wäre es nach Markus Söder gegangen: In ganz Deutschland würden bereits ... mehr

Hamburg: Keine schärferen Corona-Regeln zu Weihnachten geplant

In den vergangenen Wochen hat die Hansestadt einen leichten Rückgang der Corona-Fallzahlen verzeichnet. Darauf baut der Erste Bürgermeister Peter Tschentscher auf und denkt noch nicht an strengere Regeln zum Weihnachtsfest –  auch, wenn die Zahl der Infektionen zuletzt ... mehr

Corona-Regeln: Plötzlich wackeln die Lockerungen zu Weihnachten wieder

Fünf Wochen ist das Land nun im Teil-Lockdown, die Infektionszahlen bleiben hoch. Die Rufe nach nochmals schärferen Regeln für Hotspots werden lauter. Erste Länder haben schon reagiert.  Politiker von Bund und Ländern fordern härtere Beschränkungen für Hotspots ... mehr

Corona-Krise: Warum gibt es jetzt auch in Ostdeutschland Corona-Hotspots?

Im Frühjahr schien die Pandemie in den ostdeutschen Bundesländern nur halb so schlimm. Mit Spitzenreiter Hildburghausen und anderen Hotspots kann davon jetzt keine Rede mehr sein. Woher kommt die Trendwende? Kein einziges Intensivbett mehr frei, 853 aktive Corona ... mehr

Kanpp vor Hildburghausen: Passau Deutschlands Corona-Hotspot

Passau (dpa) - Die niederbayerische Stadt Passau liegt nach Zahlen des Robert Koch-Instituts (RKI) zusammen mit dem Thüringer Landkreis Hildburghausen als Corona-Hotspot bundesweit an der Spitze. Die Sieben-Tage-Inzidenz - also die Zahl der Neuinfektionen ... mehr

Passau und Hildburghausen: Corona-Hotspots verschärfen Hygiene-Regeln

Hildburghausen/Passau (dpa) - Der besonders stark von der Pandemie betroffene thüringer Kreis Hildburghausen verhängt noch härtere Corona-Regeln. Nach einem unangemeldeten Corona-Protest gilt ab Sonntag ein Versammlungsverbot. Mit einer neuen Verordnung untersagte ... mehr

Berlin: Kultursenator glaubt nicht an normalen Kulturbetrieb vor Frühjahr

Kultursenator Lederer sieht in diesem Jahr keine Hoffnung mehr auf die Öffnung von Kulturstätten in Berlin. Er mahnt die Bürger, den Fokus auf etwas anderes zu legen. Berlins Kultursenator Klaus Lederer (Linke) rechnet nicht mit der baldigen Rückkehr zum normalen ... mehr

Große Corona-Antikörperstudie vom RKI: Wie "durchseucht" ist Berlin?

Wie häufig ist Corona im urbanen Raum? Das will das Robert-Koch-Institut in einer großangelegten Antikörperstudie herausfinden. Mit Massentests in einem Berliner Hotspot will man die Pandemie besser verstehen. Als erster großstädtischer Raum wird Berlin-Mitte Teil einer ... mehr

München: 50 Personen feiern an beliebtem Partyort – trotz Corona

Party am Wedekindplatz in München: Trotz der aktuell steigenden Corona-Zahlen haben etwa 50 Personen auf dem Platz gefeiert. Die Polizei rückte mit mehreren Streifen an. Am Wedekindplatz in München haben etwa 50 Menschen trotz der geltenden Regeln gegen Corona-Pandemie ... mehr

Vor Corona-Gipfel: Was Bayerns Hotspots über Lockdown in Deutschland lehren

Zwei bayerische Landkreise sind schon länger im Teil-Lockdown. Sie zeigen, warum es diesen Winter viel Geduld braucht – und, wieso das Ziel der Bundesregierung zu ambitioniert sein könnte. Noch bevor sich ganz Deutschland Anfang November an einen neuen Teil-Lockdown ... mehr

Corona-Lage in Deutschland spitzt sich weiter zu: Die fünf größten Hotspots

Die Corona-Lage in Deutschland spitzt sich immer weiter zu. Auch die Anzahl der Risikogebiete hat einen neuen Höchststand erreicht. Besonders fünf Gebiete stechen dabei heraus.  Die Zahl der täglichen Corona-Neuinfektionen in  Deutschland steigt weiter ... mehr

Novemberwetter: Sonnig und klar – doch nicht in Nebelgebieten

Die zweite Novemberwoche bietet erfreulicherweise wenig Regen, dafür teilweise dichteren Nebel. In weiten Teilen Deutschlands darf man sich aber auf Sonnenschein freuen. "Es bleibt recht mild mit sonnigem Herbstwetter. Insgesamt sind die Temperaturen für diese ... mehr
 
1


shopping-portal