Sie sind hier: Home > Themen >

Hühneraugen

Thema

Hühneraugen

Fußpilz, Knickzeh und Co.: Krankheiten zeigen sich an den Füßen

Fußpilz, Knickzeh und Co.: Krankheiten zeigen sich an den Füßen

Schöne, gepflegte Füße sind vor allem im Sommer ein attraktiver Blickfang. Doch nicht  die Optik allein ist entscheidend. An den Füßen lassen sich auch mögliche Krankheiten ablesen. Es lohnt sich also, den Füßen Aufmerksamkeit zu schenken ... mehr
Druck und Reibung: Schuhwechsel hilft gegen Hühneraugen

Druck und Reibung: Schuhwechsel hilft gegen Hühneraugen

Köln (dpa/tmn) - Hühneraugen entstehen durch Druck und Reibung - zum Beispiel, wenn Schuhe nicht richtig passen. Wer die schmerzhaften Quälgeister wieder loswerden will, sollte deshalb vor allem die Ursache bekämpfen: mit besser passenden Schuhen oder Einlagen ... mehr
Hühneraugen entfernen: So werden Sie die Hornhaut los

Hühneraugen entfernen: So werden Sie die Hornhaut los

Ein Hühnerauge ist eine lästige Beschwerde, die oft durch zu enges Schuhwerk hervorgerufen wird. Wie Hühneraugen entstehen und wie Sie sie mit Hausmitteln selber entfernen können, erfahren Sie hier. So entsteht ein Hühnerauge Ein Hühnerauge bildet sich durch ... mehr
Olivenöl: Sechs Beauty- und Haushaltstipps

Olivenöl: Sechs Beauty- und Haushaltstipps

Haben Sie Olivenöl bislang nur zum Kochen verwendet? Schade, denn das Pflanzenöl kann wesentlich mehr. Gemischt mit Salz wird es zum sanften Peeling für die Füße und hilft gegen hartnäckige Hornhaut. Das Multitalent lässt sich sogar bei der Schuhpflege einsetzen. Sechs ... mehr
High Heels und zu enge Schuhe können zu Fehlstellung führen

High Heels und zu enge Schuhe können zu Fehlstellung führen

Viele Frauen lieben High Heels. Gut für die Gesundheit sind sie allerdings nicht. Wer besonders häufig hohe und enge Schuhe trägt, riskiert Hammerzehen - eine dauerhafte Fehlstellung, die sehr schmerzhaft sein kann. Allerdings verursachen die Verformungen anfangs nicht ... mehr

Hornhaut am Fuß braucht viel Pflege: Tägliches Eincremen empfohlen

Die Hornhaut an unseren Füßen ist nicht sehr beliebt: Viele Betroffene finden sie lästig und unansehnlich, dabei übernimmt die Hornhaut eine wichtige Schutzfunktion. Und sie braucht regelmäßige Pflege. Hornhaut am Fuß hat so ziemlich jeder. Sie bildet sich, um zu hohen ... mehr

Fußpflege: Welche Mittel zum Hornhaut entfernen?

Fast jeder hat sie, doch niemand will sie haben - die Rede ist von Hornhaut an den Füßen. Gerade im Sommer ist vielen Ihr Fußproblem peinlich. Ebenso unangenehm und vor allem bei Frauen weit verbreitet, sind Hühneraugen. Mittlerweile gibt es viele Mittel, die schnelle ... mehr

Fußpflege: Pediküre selber machen

Falls Sie aus zeitlichen oder finanziellen Gründen nicht zur professionellen Fußpflege gehen möchten, können Sie mit den richtigen Tipps Ihre Pediküre selber machen. Wichtig sind hierbei lediglich das richtige Werkzeug und das regelmäßige Einhalten Ihres Pflegeplans ... mehr

Medizinische Fußpflege: Was zahlt die Krankenkasse?

Wer unter Problemen an den Füßen leidet, dem hilft oft eine medizinische Fußpflege bei einem Podologen. Diese kann ärztlich verordnet oder privat in Anspruch genommen werden. Doch wann bezahlt der Patient die Kosten der Behandlung und wann erfolgt ... mehr

Hornhaut am Fuß: Mit diesen simplen Tipps bekämpfen sie ihn

Hornhaut ist den meisten von uns unangenehm. Die verhornten, gelblich gefärbten Stellen an den Füßen sind nicht nur unschön, sondern können beim Gehen auch Schmerzen verursachen. Mit diesen sechs Tipps kommt es gar nicht erst zu den festen Hautstellen. Hornhaut ... mehr
 


shopping-portal