Sie sind hier: Home > Themen >

Hugo Chávez

Thema

Hugo Chávez

Regierungskrise in Venezuela: Maduro-Gegner Guaidó kündigt neue Proteste an

Regierungskrise in Venezuela: Maduro-Gegner Guaidó kündigt neue Proteste an

Der selbst ernannte Übergangsstaatschef wird zwar von vielen Staaten anerkannt, hat im Land selbst aber noch keine echte Macht. Mit neuen Demonstrationen will er den Wechsel erzwingen.  Der selbst ernannte venezolanische Interimspräsident Juan Guaidó will den Machtkampf ... mehr
Krise in Venezuela: Westen unterstützt Revolte – Russland das Maduro-Regime

Krise in Venezuela: Westen unterstützt Revolte – Russland das Maduro-Regime

Parlamentschef Guaidó strebt in Venezuela an die Macht. Zahlreiche Staaten sagen ihm Unterstützung zu – allen voran die USA. Doch auch Maduro hat seine Unterstützer. Nachdem sich Venezuelas Parlamentschef Juan Guaidó zum Interimspräsidenten erklärt hat, spitzt ... mehr
Das ganze Elend eines Landes in zwei Fotos

Das ganze Elend eines Landes in zwei Fotos

Zwei Bilder, die das ganze Elend eines Landes zeigen: Fotos eine Ladenbesitzers vor und in der Krise in Venezuela gehen als Botschaft um die Welt. Volle Regale, eine wohl genährter Mann mit einem kleinen Bäuchlein – und daneben die Szene mit dem gleiche Mann abgemagert ... mehr
Venezuela vor der Wahl: Steht Nicolas Maduro vor der Wiederwahl?

Venezuela vor der Wahl: Steht Nicolas Maduro vor der Wiederwahl?

Venezuela wählt seinen Präsidenten und es gilt als ausgemacht, dass Amtsinhaber Nicolás Maduro die Wahl gewinnt. Dabei hat seine Politik, sowie die seines Vorbildes Hugo Chávez, das ölreiche Land in ein Armenhaus verwandelt. Henri Falcón kämpft auf verlorenem Posten ... mehr
Zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Bei einem landesweiten Generalstreik sind in Venezuela zwei Demonstranten getötet worden. Der Streik richtet sich gegen die von Staatspräsident Nicolàs Maduro geplante Verfassungsänderung. Die Demonstranten wollten mit ihrer Arbeitsniederlegung die linksnationale ... mehr

Venezuelas Generalstaatsanwältin droht Absetzung

Der venezolanischen Generalstaatsanwältin Luisa Ortega Diaz droht die Absetzung. Sie gilt als scharfe Kritikerin von Präsident Maduro. Das könnte die Lage endgültig eskalieren lassen. Seit Beginn der Massenproteste gegen den venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro ... mehr

Panzerwagen überfährt Demonstranten: 33 Tote in Venezuela

Venezuelas Präsident tanzt im Staats-TV, auf der Straße geht die Polizei brutal gegen Demonstranten vor. Ein Panzerwagen fährt in eine Menschenmenge. Die Zahl der Toten steigt auf 33. Droht ein Bürgerkrieg? Der Machtkampf im sozialistischen Venezuela droht ... mehr

Wie konnte die Ölmacht Venezuela derart abstürzen?

Venezuela: Einst das reichste Land Südamerikas – heute führend bei Morden und Inflation. Ein Überblick über Hintergründe der Krise. Mit Massendemonstrationen will die Opposition einen Wandel im sozialistischen Venezuela erzwingen und ein Abdriften in die Diktatur ... mehr

Venezuela: Nicolás Maduro sucht den Konflikt mit allen

Venezuelas sozialistischer Präsident Nicolás Maduro will sich der Kritik an der Verhängung des Ausnahmezustandes und der Einschränkung der Parlamentsrechte nicht beugen. "Ich bin verrückt wie eine Ziege", sagte Maduro am Donnerstag (Ortszeit) bei einer Veranstaltung ... mehr

Venezuela: Chávez verstaatlicht Goldindustrie

Der Energiesektor, die Ölindustrie und die Stahlbranche in Venezuela sind schon verstaatlicht. Nun ist die Goldindustrie des Landes an der Reihe. Ein von Präsident Hugo Chávez im vergangenen Monat angekündigtes Gesetz ... mehr

Chavez will Supermarkt-Kette enteignen

Die sozialistische Regierung in Venezuela will die Supermarkt-Kette Exito wegen Preiserhöhungen enteignen. Exito, mehrheitlich im Besitz des französischen Konzerns Casino, werde wegen "zahlreicher Verletzungen der Gesetze" künftig der Republik ... mehr

Venezuela: Hugo Chávez will den Ölpreis in die Höhe treiben

Der "Sozialismus des 21. Jahrhunderts" hat Venezuela abhängig gemacht vom ÖL. Jetzt ächzt das Land unter dem Verfall der Rohstoffpreise. Staatschef Hugo Chávez reagiert mit einem radikalen Sparprogramm auf Kosten der Armen - und will mit Russlands Hilfe ... mehr

Venezuela: Chávez kündigt Verstaatlichung der Banken an

Venezuelas Staatspräsident Hugo Chávez will im Rahmen seines sozialistischen Enteignungsprogramms nun auch die drittgrößte Bank des südamerikanischen Landes verstaatlichen. Die zur spanischen Santander-Gruppe gehörende Banco de Venezuela werde er jetzt "in den Dienst ... mehr

Chávez fordert Vergünstigen für arme Länder

Venezuelas Präsident Hugo Chávez hat von der Organisation Erdölexportierender Länder (OPEC) gefordert, armen Ländern Rohöl günstiger zu verkaufen. "Die OPEC oder einige ihrer Mitgliedsstaaten sollten die Verantwortung übernehmen, diese Länder durch spezielle ... mehr

Chávez verstaatlicht größten Stahlkonzern

Venezuelas Staatschef Hugo Chávez hat im Rahmen seines Verstaatlichungsprogramms jetzt auch den wichtigsten Stahlproduzenten des Landes Ternium-Sidor nationalisiert. Bei der Unterzeichnung des entsprechenden Verstaatlichungsgesetzes sagte Chávez vor Hunderten ... mehr

Chávez knüpft Steuern für Ölkonzerne an Ölpreis

Angesichts historisch hoher Ölpreise hat das venezolanische Parlament ein Gesetz zur Besteuerung außergewöhnlicher Gewinne ausländischer Ölkonzerne verabschiedet. Das einstimmig beschlossene Gesetz sieht einen Steuersatz von 50 Prozent vor, wenn der monatliche ... mehr

Venezuela: Chávez stellt Ölverkauf an US-Firma Exxon Mobil ein

Die staatliche Ölgesellschaft Venezuelas (PDSVA) hat den Verkauf von Erdöl an den US-Konzern Exxon Mobil eingestellt. Man reagiere damit auf "wirtschaftsrechtliche Schikanen" des größten privaten Ölkonzerns der Welt, teilte die PDSVA in Caracas mit. Es handele ... mehr

Venezuela: Chávez droht USA mit Ölembargo

Im Streit mit dem Ölkonzern Exxon Mobil hat Venezuelas Staatschef Hugo Chávez den USA mit einem Ölembargo gedroht. Die Chefs des US-Unternehmens seien "Banditen", sagte Chávez in seiner Fernseh- und Radiosendung "Alo Presidente". Vergangene Woche hatte ... mehr

Währungsreform in Venezuela: Chavez streicht drei Nullen

Zoff mit Spaniens König, eine eigenmächtige Zeitumstellung – Venezuelas Staatschef Chavez erweist sich immer wieder als "enfant terrible" der internationalen Politik. Jetzt hat sich der illustre Politiker der eigenen Währung angenommen. Pünktlich zum neuen ... mehr
 

Rezepte zu Hugo Chávez

Hugo alkoholfrei

Hugo alkoholfrei

Sekt, Mineralwasser, Limette ... Bewertung:   (99)
Hugo (Aperitif aus Südtirol)

Hugo (Aperitif aus Südtirol)

Limette, Prosecco, Minze ... Bewertung:   (56)


shopping-portal