Sie sind hier: Home > Themen >

Hundekauf

Thema

Hundekauf

Dortmund: Tierheim nimmt 2020 insgesamt 665 Tiere auf

Dortmund: Tierheim nimmt 2020 insgesamt 665 Tiere auf

Im vergangenen Jahr ist die Anzahl der vom Tierheim Dortmund aufgenommenen Haustiere zurückgegangen. Insgesamt 665 Tiere fanden dort eine vorübergehende Unterkunft. Das Tierheim in Dortmund hat im Jahr 2020 insgesamt 665 Tiere aufgenommen. Wie die Stadt mitteilt, seien ... mehr
Hund kaufen: Diese Punkte sollten Sie bedenken | Rasse, Kosten und Co.

Hund kaufen: Diese Punkte sollten Sie bedenken | Rasse, Kosten und Co.

Wer einen Hund kaufen möchte, sollte sich das in jedem Fall gut überlegen. Vor dem Kauf gibt es einige Aspekte zu bedenken – angefangen von der Entscheidung für eine bestimmte Rasse bis hin zur Auswahl beim Züchter. Wir haben die wichtigsten für Sie aufgelistet ... mehr
Köln: Hundeanmeldungen jetzt online möglich

Köln: Hundeanmeldungen jetzt online möglich

Hundebesitzer in Köln können ihre geliebten Vierbeiner nun online bei der Stadt anmelden. Damit sparen sie sich ein bisher aufwendiges Verfahren mit teilweise zwei Amtsgängen. Wer sich in  Köln einen Hund anschafft, muss das Tier bei der Stadt anmelden. Bisher mussten ... mehr
Münster: Gepfändeter Mops – Anwalt strebt Grundsatzurteil an

Münster: Gepfändeter Mops – Anwalt strebt Grundsatzurteil an

Mops "Edda" wurde gepfändet und dann auf eBay verkauft. Nun strebt der Anwalt der neuen Besitzerin ein Grundsatzurteil an. Es geht auch darum, ob die Pfändung des Tieres zulässig war. Im Fall des gepfändeten und bei Ebay-Kleinanzeigen verkauften Mopses ... mehr
Oberfranken: Frau will verkauften Hund zurück und rastet aus

Oberfranken: Frau will verkauften Hund zurück und rastet aus

Es ging um einen weißen Dackel-Spitz-Mischling: Den hatte eine junge Frau an einen 21-Jährigen verkauft – doch dabei unterlief ihr ein Irrtum. Als sie den Hund zurückhaben wollte, eskalierte die Situation. Ihren Irrtum beim Verkauf eines Hundes ... mehr

Streit um Hundekauf: Prozessauftakt nach Tod eines Mannes

Ein erbitterter Streit zwischen zwei Familien um den Kauf eines Hundes auf einem Supermarktparkplatz in Wietze (Landkreis Celle) wird seit Montag vor dem Lüneburger Landgericht verhandelt. Bei der Auseinandersetzung im Oktober 2017 um die Rückabwicklung des Verkaufs ... mehr

Tierschutzbeauftragte warnt vor sorglosem Hunde-Kauf

Nordrhein-Westfalens Tierschutzbeauftragte Gerlinde von Dehn hat davor gewarnt, in Corona-Zeiten unüberlegt einen Hund zu kaufen. Am Donnerstag legte sie in Düsseldorf einen Katalog mit Tipps und Grundregeln vor. Zuerst seien entscheidende Fragen zu klären: Ist genug ... mehr

Rund 20 Prozent mehr: Nachfrage nach Hunden in der Corona-Pandemie stark gestiegen

Mehr Zeit im Homeoffice und im Homeschooling: In der Corona-Pandemie ist die Nachfrage nach Hunden stark gestiegen. Der Trend nach oben wird von Züchtern und Tierschützern auch kritisch gesehen. In der Corona-Pandemie schaffen sich mehr Menschen als sonst einen ... mehr

"Spitze des Eisbergs": Illegaler Welpenhandel boomt in Corona-Krise

Berlin (dpa) - Der Welpe liegt friedlich schlafend in seinem Körbchen. Doch statt neuer Besitzer stehen zwei Berliner Polizisten um ihn herum. Das Tier wurde in der vergangenen Woche beschlagnahmt. Es soll im Internet illegal zum Kauf angeboten worden ... mehr

Qualzuchten: Wie Hunde und Katzen darunter leiden

Es gibt Hunde- und Katzenrassen, die so gezüchtet werden, dass ihnen das Leben zur Qual wird. Ein grundlegendes Umdenken ist bei Züchtern und Haltern bislang zwar nicht in Sicht – völlig tatenlos müssen Tierfreunde aber trotzdem nicht bleiben. Sie kriegen schlecht ... mehr
 


shopping-portal