Sie sind hier: Home > Themen >

Hyperhidrose

Thema

Hyperhidrose

Schwitzige Hände: Das können Sie dagegen tun

Schwitzige Hände: Das können Sie dagegen tun

Schwitzige Hände sind häufig ein Zeichen von Nervosität, Angst oder Aufregung. Situativ können Sie wenig gegen feuchte Schweißhände unternehmen. Auf Dauer helfen jedoch bestimmte Hausmittel und Anwendungen. Warum wir an Händen und Füßen stärker schwitzen Von insgesamt ... mehr
Schwitzen: Ab wann Schwitzen krankhaft ist

Schwitzen: Ab wann Schwitzen krankhaft ist

Jeder schwitzt. Doch bei Menschen mit Hyperhidrose fließt der Schweiß, unkontrolliert und ohne Anlass. Besonders in der Öffentlichkeit kann das ehr unangenehm sein. Wir sagen Ihnen, woran man eine Hyperhidrose erkennt, und was am besten dagegen hilft. Schwitzen ... mehr

Hyperhidrose: Starkes Schwitzen deutet auf eine Krankheit hin

Schwitzen ist normal, wenn es bei Hitze oder Sport zur Kühlung des Körpers beiträgt. Wer allerdings übermäßig viel Schweiß produziert, könnte unter Hyperhidrose, also krankhaftem Schwitzen, leiden. Das Problem: Viele wissen nicht dass, ihre Schweißausbrüche nicht ... mehr

Hyperhidrose: Wenn Schwitzen krankhaft wird

Große nasse Flecken unter den Achseln, klitschnasse Füße oder vor Schweiß triefende Hände - starkes Schwitzen kann krankhaft sein. Wer sogar zu schwitzen beginnt, auch wenn es kühl ist und er sich nicht körperlich betätigt, könnte an der sogenannten Hyperhidrose leiden ... mehr

Hyperhidrose-Behandlung: Mittel gegen starkes Schwitzen

Für eine Hyperhidrose-Behandlung kommen je nach Stärke des Krankheitsbilds verschiedene Möglichkeiten infrage. Welche Therapiemethoden es gibt und wie Erfolg versprechend diese Mittel gegen Schwitzen sind, erfahren Sie hier. Hyperhidrose-Behandlung mit Botulinumtoxin ... mehr

Hyperhidrose: Krankhaft starkes Schwitzen

Starkes Schwitzen ist nicht nur lästig, sondern kann sogar eine Krankheit sein. Mediziner verwenden dafür den Begriff Hyperhidrose. Offenbar spielen eine familiäre Veranlagung und psychische Faktoren eine grundlegende Rolle dafür, wer von einer Hyperhidrose betroffen ... mehr

Starkes Schwitzen bei Kindern: Ursachen und Mittel

Starkes Schwitzen bei Kindern und Jugendlichen kann verschiedene Ursachen haben. Viele davon lassen sich mit einfachen Mitteln bekämpfen, andere sollte ein Arzt genauer erforschen. Eine medikamentöse Behandlung gestaltet sich unter Umständen schwierig. Hyperhidrose ... mehr

Starkes Schwitzen kann krankhaft sein

Große nasse Flecken unter den Achseln, klitschnasse Füße oder vor Schweiß triefende Hände - starkes Schwitzen kann krankhaft sein. Bei großer Hitze schwitzt jeder Mensch, der Körper reguliert dadurch seine Temperatur. Auch wer Sport treibt, schwitzt vermehrt ... mehr

Hyperhidrose: So lästig ist krankhaftes Schwitzen

Stephanie S. schwitzte - krankhaft. 150 Milliliter Flüssigkeit schied allein ihre linke Hand binnen fünf Minuten aus, ein Liter am ganzen Körper pro Tag wäre normal. Die junge Frau litt, wurde zur Außenseiterin. Die Lösung des Problems war verblüffend. Mit 16 floss ... mehr

Hämorrhoiden: Beschwerden werden oft verwechselt

Schmerzen am After sind für die meisten Betroffenen nicht nur unangenehm, sondern auch peinlich. Dabei können hinter Beschwerden ernsthafte Erkrankungen stecken.  Zu der häufigsten Erkrankung am Enddarm gehört das Analekzem. Darunter versteht man eine akute ... mehr
 


shopping-portal