Sie sind hier: Home > Themen >

IG BAU

Thema

IG BAU

Alle vier Tage stirbt ein Bauarbeiter auf einer deutschen Baustelle

Alle vier Tage stirbt ein Bauarbeiter auf einer deutschen Baustelle

Immer wieder kommt es auf deutschen Baustellen zu tödlichen Unfällen. 2020 waren es besonders viele, die Zahl der Getöteten stieg um fast 40 Prozent. Die Zahl der Todesfälle auf dem Bau hat im Corona-Jahr 2020 zugenommen. Einer Statistik der Gewerkschaft IG BAU zufolge ... mehr
Wohngipfel: Bund will strengere Grenzen für Umwandlung von Mietwohnungen

Wohngipfel: Bund will strengere Grenzen für Umwandlung von Mietwohnungen

Am Dienstag kommt die Bundesregierung zum Wohngipfel zusammen. Justizministerin Lambrecht kündigt bereits jetzt eine Änderung an. Die Kritik von Gewerkschaften ist groß. Vor dem Wohngipfel der Bundesregierung am Dienstag hat Bundesjustizministerin Christine Lambrecht ... mehr
München: Bauarbeiter demonstrieren für mehr Lohn

München: Bauarbeiter demonstrieren für mehr Lohn

In München gehen Arbeiter der Baubranche für höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen auf die Straße. Die IG Bau fordert mehr Wertschätzung für die Kollegen. Wegen des festgefahrenen Tarifkonflikts in der Baubranche wollen heute Dutzende Bauarbeiter ... mehr
Alarmsignal: Weniger Baugenehmigungen als im Vorjahr

Alarmsignal: Weniger Baugenehmigungen als im Vorjahr

Vor allem in den Ballungsräumen ist bezahlbarer Wohnraum knapp – und Entspannung ist nicht in Sicht. Denn die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen liegt unter Vorjahresniveau. Der Mangel an bezahlbaren Wohnungen vor allem in Ballungsräumen in Deutschland ... mehr
Immobilien: So viele Wohnungen und Wohnfläche wie nie

Immobilien: So viele Wohnungen und Wohnfläche wie nie

Wiesbaden (dpa) - Trotz aller Klagen über die Wohnungsnot in den Ballungszentren gibt es in Deutschland so viel Wohnraum wie noch nie. Zum Jahresende 2017 ist die Zahl der Wohnungen auf knapp 42 Millionen gewachsen, wie das Statistische Bundesamt berichtete. Das waren ... mehr

Gewerkschaft: "Stau am Bau" in Sachsens Großstädten

In den sächsischen Großstädten Dresden, Leipzig und Chemnitz gibt es nach Einschätzung der Gewerkschaft IG Bau einen "Stau am Bau". Die Auftragsbücher der Firmen seien voll, die Beschäftigten arbeiteten am Anschlag, teilte die IG Bau am Donnerstag mit. Zwar seien ... mehr

Gewerkschaft: Was ist das, was macht sie, wie funktioniert sie?

Höhere Löhne, mehr Mitbestimmung, bessere Arbeitsbedingungen: Wer sich all das wünscht, sollte darüber nachdenken, einer Gewerkschaft beizutreten. Wir erklären, was ihre Aufgaben sind und wie Sie Mitglied werden. Verdi, IG Metall, GdL – wenn Sie diese ... mehr

Betriebsratschef der Meyer-Werft pokert um Hunderte Jobs

Für Nico Bloem ist klar, auf wessen Seite er steht. "Ich habe mich entschieden, dass ich immer ein Vertreter von sozialer Gerechtigkeit sein werde", sagt der Betriebsratschef des größten deutschen Schiffbaubetriebs, der Meyer-Werft in Papenburg. IG-Metaller ... mehr

Werften-Hilfe: Erleichterung nach positivem Votum des Bundes

Die endgültige Zusage der Bundesregierung für weitere Millionen-Hilfen für die MV Werften ist bei der IG Metall Küste mit großer Erleichterung aufgenommen worden. "Mit dem Kredit des Bundes und dem damit greifenden Sozialtarifvertrag werden die drei Standorte Rostock ... mehr

Landtag in Schwerin unterstützt Rettungspläne für MV Werften

Mecklenburg-Vorpommern steht zu den deutlichen Staatshilfen für die existenzgefährdeten MV Werften und will zusammen mit dem Bund die Schiffbaubetriebe in Wismar, Warnemünde und Stralsund über die Corona-Krise retten. Der Landtag in Schwerin billigte am Montag in einer ... mehr
 


shopping-portal