Sie sind hier: Home > Themen >

Illertissen

Thema

Illertissen

Rollerfahrer rammt Fünfjährige und fährt einfach weiter

Rollerfahrer rammt Fünfjährige und fährt einfach weiter

Ein Motorrollerfahrer hat in Schwaben ein fünfjähriges Mädchen angefahren. Das Kind war mit dem Fahrrad in Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) unterwegs, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Als das Mädchen am Montagabend in einen Fuß- und Radweg einbog ... mehr
Illertissen: 15-Jähriger Justin wird vermisst

Illertissen: 15-Jähriger Justin wird vermisst

Der 15-jährige Justin war nach der Schule offenbar auf dem Weg zum Ulmer Münster. Seitdem fehlt von ihm jede Spur. Die Polizei bittet nun um Hinweise. Die bayerische Polizei sucht seit Donnerstagnachmittag nach dem 15-jährigen Justin B. aus dem Landkreis ... mehr
Corona-Impfstoff: Hier könnte Sputnik V in Deutschland produziert werden

Corona-Impfstoff: Hier könnte Sputnik V in Deutschland produziert werden

Mehrere Firmen wollen den russischen Impfstoff herstellen. Doch es gibt große Probleme: In Bayern fehlen Genehmigungen, in Sachsen-Anhalt Kapazitäten. Verliert Putins Vakzin das Rennen gegen die Zeit? Zuerst waren die Zweifel am russischen Impfstoff Sputnik ... mehr

"Osterfest gerettet": Polizei sperrt Straße für Feldhasen

Polizeibeamte haben einen Feldhasen aus einer misslichen Lage im Landkreis Neu-Ulm befreit. Das Tier hielt sich offensichtlich verängstigt auf einem Kreisverkehr in Illertissen auf, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Aufgrund des starken Verkehrsaufkommens ... mehr
Wanderer aus Bayern stürzt 150 Meter in die Tiefe

Wanderer aus Bayern stürzt 150 Meter in die Tiefe

In den österreichischen Alpen ist ein junger Mann aus Bayern tödlich verunglückt. Er wollte eine Freundin treffen, rutschte auf einer glatten Stelle aus und stürzte. Ein 22-Jähriger aus Schwaben ist beim Bergwandern in den österreichischen Alpen ... mehr

Beim Spielen mit Katze: Kind stürzt aus Fenster

Beim Spielen mit der Katze ist ein Siebenjähriger im schwäbischen Illertissen aus dem Fenster gefallen. Aus dem ersten Stock in vier Metern Höhe sei er am Donnerstag in einen Busch gestürzt, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Busch hatte den Sturz abgefedert ... mehr

Radmuttern von Lkw gelöst: Fahrer merkt es erst unterwegs

Gelockerte Radmuttern an einem Lastwagen haben in Schwaben fast zu einem folgenschweren Unfall geführt. Der Fahrer des Lkw habe auf der Straße auffällige Fahrgeräusche gehört und deswegen angehalten, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Bei genauer Begutachtung ... mehr

Haus und Carport brennen: 200 000 Euro Schaden

Bei einem Brand eines Wohnhauses in Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) ist ein Sachschaden von rund 200 000 Euro entstanden. Menschen wurden durch das Feuer nicht verletzt, sagte ein Sprecher der Polizei am Samstag. Die Brandursache war am Samstagmorgen noch unklar ... mehr

Polizei löst Feier nach Fußballspiel auf

Nach einem Fußballspiel haben 23 Menschen vor einem Vereinsheim in Illertissen gefeiert und deshalb eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz erhalten. "Die Party von Spielern und Fans war draußen in vollem Gange", sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. "Die hatten ... mehr

Mögliches illegales Autorennen führt zu schwerem Unfall

Nach einem Unfall mit einem Schwerverletzten im Landkreis Neu-Ulm ermittelt die Polizei wegen des Verdachts eines illegalen Autorennens. Eine Autofahrerin hatte am Freitag bei Illertissen beobachtet, wie sich zwei Fahrzeuge mit extrem hoher Geschwindigkeit ein Rennen ... mehr

Mann fährt angetrunken zur Polizei

Gleich zwei betrunkene Fahrer haben die Polizei im Landkreis Neu-Ulm beschäftigt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, kam am Sonntagmorgen ein 56-Jähriger zur Dienststelle in Illertissen, um eine Anzeige wegen eines bestellten, aber nicht gelieferten Mofas ... mehr

Mann überfällt Discounter: Kunden bekommen nichts mit

Von anderen Kunden unbemerkt hat ein Unbekannter im Kreis Neu-Ulm einen Discounter überfallen. Er bedrohte die 32 Jahre alte Angestellte am Donnerstag in Illertissen mit einem großen Brotmesser und erbeutete Bargeld im hohen dreistelligen Bereich, wie die Polizei ... mehr

Erfahrener Fallschirmspringer bei Landung schwer verletzt

Ein Fallschirmspringer hat sich in Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) bei seiner Landung schwer verletzt. Der 41-Jährige galt als erfahrener Springer, wie die Polizei mitteilte. Er habe sich am Freitagabend aber bei der Landung mit der Geschwindigkeit verschätzt. Daher ... mehr

Senior setzt beim Unkrautvernichten Hecke in Brand

Beim Unkrautvernichten hat ein Mann in Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) eine Hecke in Brand gesetzt. Eigentlich wollte der 84-Jährige das Unkraut nur abbrennen, doch letztlich standen 10 Meter der 15 Meter langen Hecke in Flammen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte ... mehr

Beim Parken an Tankstelle: 88-Jähriger fährt seine Frau an

Beim Versuch, sein Auto an einer Tankstelle neben eine Zapfsäule zu stellen, hat ein 88-Jähriger seine Frau und einen Mann angefahren. Die 83-jährige Frau wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Mann wurde leicht ... mehr

Mann fährt Fußgängerin an und flüchtet

Eine Fußgängerin ist in Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) von einem unbekannten Autofahrer angefahren und verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Donnerstag war die 32-Jährige am Mittwochnachmittag auf einem Gehweg im Ortsteil Au unterwegs, als sie von hinten erfasst ... mehr

Wegen Corona-Verstößen: Sieben Menschen in Gewahrsam

Sieben Menschen sitzen in Bayern im Gefängnis, weil sie sich nicht an die Regeln in der Corona-Krise gehalten haben. Für bis zu zwei Wochen sei der Gewahrsam nach richterlicher Entscheidung jeweils verhängt worden, sagte ein Sprecher des bayerischen Innenministeriums ... mehr

15-Jähriger in Gewahrsam: Verstoß gegen Beschränkungen

Weil ein 15-Jähriger zum wiederholten Mal gegen die Ausgangbeschränkungen in der Corona-Krise verstoßen hat, ist er in Gewahrsam genommen worden. Bis zum 29. April müsse der uneinsichtige junge Mann in einer Justizvollzugsanstalt bleiben, teilte ein Polizeisprecher ... mehr

Unfall beim Linksabbiegen: 90-Jähriger tödlich verletzt

Bei einem Abbiege-Unfall in Schwaben ist ein 90-Jähriger tödlich verletzt worden. Der Mann habe beim Linksabbiegen auf einer Staatsstraße einen entgegenkommenden Pkw übersehen, teilte ein Polizeisprecher am Sonntag mit. Er starb noch an der Unfallstelle bei Illertissen ... mehr

21-Jähriger fährt unter Drogen zur Polizei

Unter dem Einfluss von Drogen ist im schwäbischen Illertissen ein 21-Jähriger zur Polizei gefahren - hat deswegen nun umfangreiche Ermittlungen am Hals. Im Gespräch mit den Beamten stellten diese fest, dass der Mann ein drogentypisches Verhalten aufwies, wie die Polizei ... mehr

Vermisster Rentner irrt mit E-Bike durch die Nacht

Illertissen (dpa/lby)- Stundenlang ist ein 86 Jahre alter Rentner mit seinem Elektro-Fahrrad bei Illertissen durch die Nacht geirrt. Der Senior aus dem Landkreis Neu-Ulm galt seit Montagnachmittag als vermisst, nachdem er von einer Radltour nicht mehr nach Hause ... mehr

Mann versucht Taxifahrt mit gestohlener Uhr zu bezahlen

Mit einer gestohlenen Uhr hat ein Mann in Schwaben versucht, eine Taxifahrt zu zahlen. "Die Armbanduhr hatte einen Wert von 349 Euro und war noch mit einem Preisetikett versehen", teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der 38-Jährige fuhr am Dienstagabend mit einem ... mehr

Auf der A7 in Baden-Württemberg: Autofahrerin stoppt "Geister-Pferd"

Auf dem Weg zu seiner Koppel riss sich das Pferd von seinem Besitzer los. Es trampelte einen Zaun nieder und rannte auf die A7 bei Illertissen. Eine Autofahrerin reagierte geistesgegenwärtig. Ein Pferd ist etwa eine Stunde auf der A7 galoppiert ... mehr

Männer wollen Maibaum fällen und werden live gefilmt

Vor den Augen eines Sicherheitsdienstes haben fünf junge Männer im Landkreis Neu-Ulm mit einer Kettensäge einen Maibaum fällen wollen. Nichtsahnend, dass der Platz auf dem Firmengelände in Illertissen videoüberwacht ist, sägten sie den Baum am Mittwochmorgen ... mehr

Polizei fahndet an Ostern nach "unbekanntem Eierwerfer"

Mit einem regionalen Osterbrauch dürfte die Tat nicht in Zusammenhang stehen - auch wenn die Polizei im schwäbischen Illertissen über die Feiertage nach einem "unbekannten Eierwerfer" fahndet. Wie die Beamten am Ostersonntag mitteilten, wurde ein Einfamilienhaus ... mehr

Lastwagenfahrer beklaut Polizistin

Ein Lastwagenfahrer hat sich in Schwaben für einen Diebstahl ganz offensichtlich das falsche Opfer ausgesucht: Der 61-Jährige steckte sich nach seiner Festnahme auf dem Weg zur Wache das Handy einer Polizistin ein, wie die Beamten am Samstag mitteilten ... mehr

Durchsuchung: Zoll stellt massenhaft Pyrotechnik sicher

Der Zoll hat in einer Wohnung in Illertissen mehr als 1400 verbotene Böller sichergestellt. Bei einer Wohnungsdurchsuchung in der vergangenen Woche fanden Lindauer Fahnder neben zahlreichen Pyro-Knallern auch 14 Kugelbomben sowie eine selbst gebastelte, mehrere Meter ... mehr

77-jährige Autofahrerin entgeht knapp Zusammenstoß mit Zug

Eine 77-jährige Autofahrerin ist in Schwaben trotz Rotlichts über einen Bahnübergang gefahren und dabei fast mit einem Zug zusammengestoßen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, senkten sich am Bahnübergang in Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) gerade die Halbschranken ... mehr

Katze ausgewichen: Auto überschlägt sich

Eine Fahrerin hat sich mit ihrem Auto überschlagen, weil sie einer Katze ausweichen wollte. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war die 29-Jährige in den Morgenstunden in Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) unterwegs gewesen. Als die Katze die Tempo-30-Zone kreuzte ... mehr

Zwei Verletzte bei Brand in Bauernhaus

Bei einem Brand in einem alten Bauernhaus sind in Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) zwei Menschen verletzt worden. Das Feuer brach nach Polizeiangaben vom Sonntag im Dachbereich des Gebäudes aus. Passanten bemerkten den Rauch und riefen die Feuerwehr ... mehr

Zwei Verletzte bei Brand eines Mehrfamilienhauses

Bei einem Brand eines Mehrfamilienhauses in Schwaben sind zwei Personen verletzt worden. Der Brand brach am Freitagmittag in Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) im Dachstuhl aus. Zwei Bewohner des Hauses wurden mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht ... mehr

Dreharbeiten in Bank führen zu Polizei-Großeinsatz

Im bayerischen Schwaben haben Dreharbeiten in einer Bankfiliale zu einem Großeinsatz der Polizei geführt. Eine Passantin hatte im Schalterraum der Bank in Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) einen vermummten Mann mit Pistole erblickt, deswegen einen Überfall vermutet ... mehr

85-jährige Radlerin stirbt bei Unfall mit Auto

Beim Überqueren einer Straße ist in Schwaben eine 85 Jahre alte Fahrradfahrerin gestorben. Die Frau habe am Donnerstag ein Auto übersehen, das sie erfasste und durch die Luft schleuderte, teilte die Polizei mit. Ein Notarzt konnte die Radlerin in Illertissen (Landkreis ... mehr

"Christopher Robin"-Regisseur machte Film für seine Tochter

Regisseur Marc Forster ("Monster's Ball") hat seinen neuen Film "Christopher Robin" nach eigenen Worten vor allem für seine Tochter gemacht. "Irgendwann während eines Langstreckenfluges entdeckte meine Tochter Disneys Zeichentrickversion von (Winnie ... mehr

Zwei Fallschirmspringer bei Landeanflug schwer verletzt

Zwei Fallschirmspringer sind in der Nähe von Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) unabhängig voneinander bei ihrem Landeanflug verunglückt und dabei schwer verletzt worden. Zuerst hatte am Sonntag gegen Mittag ein erfahrener 29-Jähriger beim Anflug Probleme. Der Mann wurde ... mehr

22-Jähriger nach Tritt ins Gesicht schwer verletzt

Ein 22-Jähriger ist von zwei jungen Männern in Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) durch einen Tritt ins Gesicht schwer verletzt worden. Ein 21-Jähriger und ein 27-Jähriger sollen den jungen Mann beim Verlassen einer Musikveranstaltung in der Nacht zu Samstag zu Boden ... mehr
 


shopping-portal