Sie sind hier: Home > Themen >

Immunität

Thema

Immunität

Virologin zu Corona-Forschung:

Virologin zu Corona-Forschung: "So schnell war Impfstoffentwicklung noch nie"

Prof. Dr. Marylyn Addo ist eine der wichtigsten Expertinnen in der Corona-Krise. Im Interview mit t-online.de schätzt sie, wann mit einem Impfstoff gerechnet werden kann. Bereits 2014 hat Prof. Dr. Marylyn Addo an der Entwicklung eines Impfstoffes gegen das Ebola-Virus ... mehr
Corona-News – Virologe: Club-Besuche erst in Monaten möglich

Corona-News – Virologe: Club-Besuche erst in Monaten möglich

Unbeschwertes Tanzen in einer Disko liegt offenbar noch in weiter Ferne. Ein Virologe sieht darin perfekte Bedingungen für die Ausbreitung des Coronavirus. Dafür nennt er mehrere Gründe. Partygänger müssen vermutlich noch lange darauf warten, bis ihre Lieblingsdisco ... mehr
Coronavirus-Pandemie: Wie weit ist die Impfstoff-Forschung gegen Covid-19?

Coronavirus-Pandemie: Wie weit ist die Impfstoff-Forschung gegen Covid-19?

Forscher und Pharmaunternehmen suchen weltweit nach einem Impfstoff gegen das Coronavirus SARS-CoV-2. Manche testen ihre Wirkstoff-Kandidaten bereits an Menschen. Wir stellen einige der Projekte vor. Wann kommt ein Impfstoff gegen  Covid-19? Seit Monaten bewegt diese ... mehr
Stuttgart: Kliniken starten Corona-Antikörpertests – Ergebnisse bald da

Stuttgart: Kliniken starten Corona-Antikörpertests – Ergebnisse bald da

Um das Coronavirus besser zu verstehen, werden am Klinikum Stuttgart und am Robert-Bosch-Krankenhaus Patienten auf Antikörper getestet. Zeitgleich soll eine größere Studie starten.  Mit Tests an teils schwer erkrankten Corona-Patienten wollen Mediziner ... mehr
Coronavirus-Immunität: Wie sicher ist der neue Antikörpertest?

Coronavirus-Immunität: Wie sicher ist der neue Antikörpertest?

Das Pharmaunternehmen Roche hat einen Antikörpertest auf das neue Coronavirus entwickelt. Auch Deutschland will damit herausfinden, wie viele Menschen bereits gegen SARS-CoV-2 immun sind. Doch der Test birgt Risiken ... mehr

Coronavirus-Immunitätsausweis? Das denken die Deutschen | Umfrage

Bürger können in der Corona-Krise einen Antikörpertest machen, um sich Immunität bescheinigen zu lassen. Gesundheitsminister Spahn forderte zuletzt einen Ausweis. In Deutschland befürwortet das vor allem eine Altersgruppe.  Die Einführung eines ... mehr

Corona-Immunitätspässe? "Eine ganz gefährliche Idee" | Pro & Kontra

Die Bundesregierung erwägt die Einführung eines Corona-Immunitätspasses. Ist dieser Ausweis tatsächlich ein kluger Schritt auf dem Weg zurück zur Normalität – oder unethisch? Gesundheitsminister Jens Spahn verkündete auf einer Pressekonferenz unter der Woche ... mehr

Virologe Becker: "Sensationell, wie schnell Entwicklung von Impfstoffen vorangeht"

Weltweit arbeiten Institute und Unternehmen an einem Impfstoff gegen das Coronavirus SARS-CoV-2. Auch der Virologe Stephan Becker ist mit seinem Team der Philipps-Universität in Marburg an der Erforschung eines neuen Impfstoffs beteiligt. Im Interview mit t-online ... mehr

Coronavirus – Virologe Drosten: Frühere Infektionen könnten vor Covid-19 schützen

Warum stecken sich manche Menschen trotz Kontakt mit Infizierten nicht mit SARS-CoV-2 an? Und wieso verläuft die Lungenkrankheit unterschiedlich schwer? Forscher der Charité haben eine mögliche Erklärung gefunden. Nicht jeder Mensch, der sich mit dem Coronavirus ... mehr

Coronavirus — WHO: Kein Beweis für Immunität nach einer Infektion

Die Weltgesundheitsorganisation WHO sieht aktuell keinen Nachweis dafür, dass Menschen nach einer überstandenen Covid-19-Erkrankung immun gegen den Erreger sind. Sie warnt zudem vor Immunitäts-Zertifikaten. Eine Immunität nach einer überwundenen Infektion ... mehr

Coronavirus-Pandemie: Schwedens Sonderweg hinterlässt Fragezeichen

Stockholm bleibt dabei: Statt Restriktionen setzt die schwedische Regierung im Kampf gegen das Coronavirus auf Freiwilligkeit. Das hat einen Preis – wie hoch dieser am Ende sein wird, ist umstritten.  In Stockholm ist es seit einigen Tagen ähnlich sonnig wie in Berlin ... mehr

Coronavirus: Können sich Menschen wirklich mehrfach mit Covid-19 infizieren?

Bei fast 100 Menschen in Südkorea konnte nach überstandener Coronavirus-Infektion der Krankheitserreger erneut nachgewiesen werden. Sind also wiederholte Infektionen mit dem Virus möglich? Wissenschaftler haben eine andere Erklärung. Die Weltgesundheitsorganisation ... mehr

Coronavirus – Immunologe: "Impfstopffe gegen die Infektion gibt es schon"

Rund um das Coronavirus gibt es viele offene Fragen. Weltweit forschen Wissenschaftler an neuen Tests, Medikamenten und Impfstoffen gegen SARS-CoV-2. Ein Experte erklärt, welche Ansätze es gibt und wie zuverlässig die Tests sind. Der Rheumatologe und Immunologe ... mehr

Heinsberger Corona-Studie in Kritik – Virologe Christian Drosten skeptisch

Forscher der Universität Bonn haben die Coronavirus-Epidemie in Heinsberg untersucht und dafür viel Beachtung erhalten. Doch nun äußern Experten wie der Virologe  Christian Drosten  Skepsis. Eigentlich wollten die Forscher der Bonner Universität endlich erste ... mehr

Coronavirus: WHO untersucht Rückfälle von Covid-19-Kranken in Südkorea

Können sich geheilte Covid-19-Patienten erneut mit dem Coronavirus anstecken? Experten sind sich uneins. Jetzt untersucht die Weltgesundheitsorganisation solche ungewöhnlichen Fälle in Südkorea. Die Weltgesundheitsorganisation ( WHO) untersucht ... mehr

Corona-Krise: Exit aus dem Lockdown – Die Debatte, die es nicht geben soll

Wann kehrt die Normalität zurück, zumindest ein bisschen, nach und nach? Viele in der Politik wollen diese Debatte jetzt nicht führen. Dafür gibt es einen Grund. Aber ist er auch gut? Wenn Politiker gerade über ein mögliches Ende des Corona-Lockdowns sprechen, verwenden ... mehr

Coronavirus: Sind von Covid-19 genesene Menschen immun?

Kann das Coronavirus wieder zurückkommen, wenn ich schon mit SARS-CoV-2 infiziert war? Erste Forschungen dazu geben teilweise Entwarnung – und zeigen mögliche Therapien für Covid-19-Patienten auf. Bin ich immun, wenn ich bereits mit dem  SARS-CoV-2-Virus infiziert ... mehr

Coronavirus-Krise: Die Lage bleibt dramatisch, aber es gibt Hoffnung

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die Lage bleibt dramatisch, aber es gibt Hoffnung. In Italien ist die Zahl der täglichen Corona-Toten erstmals gesunken, die der Neuinfektionen ebenfalls ... mehr

Coronavirus in Deutschland: Wie groß ist die Dunkelziffer?

Die Zahl der Coronavirus-Infektionen steigt auch in Deutschland täglich. Doch die Zahl der Erkrankten liegt wahrscheinlich höher. Doch wie groß ist die Dunkelziffer?  Auch in Deutschland breitet sich das Coronavirus nun schnell aus. Die täglich gemeldeten Zahlen ... mehr

Coronavirus: Ist eine mehrfache Ansteckung mit Covid-19 möglich?

Berichte aus Japan und China schürten neue Sorgen: Können sich von Covid-19 genesene Menschen kurz nach der Erkrankung ein zweites Mal anstecken? Viele Experten bezweifeln das – aus verschiedenen Gründen. Die Nachricht sorgte für Aufsehen: In Japan wurde Ende Februar ... mehr

Masernimpfpflicht tritt in Kraft: Was sich jetzt ändert

Ab dem 1. März gibt es in Deutschland eine Impfpflicht gegen Masern. Wer ist von der neuen Regelung betroffen und welche Ausnahmen gibt es? Verweigerern drohen empfindliche Strafen. Ab dem 1. März 2020 gilt in Deutschland eine Impfpflicht gegen Masern. Nicht nur Kinder ... mehr

Coronavirus-Presseschau – Tschechien: "Wir werden auf uns selbst gestellt sein"

Zu viel Panik, zu wenig – oder gerade genug? Der Umgang mit dem Coronavirus ist in vielen Medien Thema. Die Meinungen gehen stark auseinander. Ein Überblick.  Die konservative Zeitung "Lidové noviny" aus Tschechien meint: "Es muss klar und einfach gesagt werden: Alles ... mehr

Italien: Senat hebt Immunität auf – Matteo Salvini droht lange Haftstrafe

Als italienischer Innenminister ließ Matteo Salvini 116 Menschen an Bord eines Schiffes festsetzen. Ein Gericht beschuldigt ihn deswegen der Freiheitsberaubung. Dem Rechtsextremen droht lange Haft. Der Weg für einen Gerichtsprozess gegen Italiens Ex-Innenminister Matteo ... mehr

AfD-Chef Alexander Gauland: Polizei durchsucht Wohnungen – Immunität aufgehoben

Der Bundestag hat die Immunität von AfD-Fraktionschef Alexander Gauland aufgehoben. Hintergrund sind Ermittlungen wegen eines mutmaßlichen Steuerbetrugs. Nun hat die Polizei seine Wohnungen durchsucht.  Wegen des Verdachts auf Einkommensteuerhinterziehung ... mehr

Bundestag hebt Immunität von Gauland auf

AfD-Fraktionschef: Der Bundestag hat die Immunität von Alexander Gauland aufgehoben. (Quelle: dpa) mehr

Anklageschrift eingereicht: Israels Ministerpräsident Netanjahu vor Korruptionsprozess

Jerusalem (dpa) - Israels rechtskonservativer Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ist wegen Korruption in drei Fällen angeklagt. Die Anklageschrift sei beim Bezirksgericht in Jerusalem eingereicht worden, teilte das Justizministerium mit. Es geht dabei um den Vorwurf ... mehr

Israel: Korruptionsprozess – Benjamin Netanjahu zieht Antrag auf Immunität zurück

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu wird Betrug und Bestechung vorgeworfen.  Zunächst wollte er Immunität beantragen. Nun nimmt er davon Abstand. Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu hat seinen Antrag auf Immunität vor Strafverfolgung wieder ... mehr

Israelischer Regierungschef: Opposition dringt auf Entscheidung zu Netanjahus Immunität

Tel Aviv (dpa) - Der Druck auf Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu steigt: Nach seinem Antrag auf Immunität gegen Strafverfolgung dringt die Opposition auf eine Entscheidung noch vor der Parlamentswahl am 2. März. Die israelischen Bürger hätten "ein Recht darauf ... mehr

Israel: Benjamin Netanjahu will Immunität beantragen

Als erster amtierender Ministerpräsident Israels steht Benjamin Netanjahu vor einer Korruptionsanklage. Nun will er sich beim Parlament Immunität sichern.   Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu will beim Parlament Immunität beantragen, um sich vor Strafverfolgung ... mehr

Israel: Trotz Korruptionsanklage – Benjamin Netanjahu will weiter regieren

Benjamin Netanjahu wird wegen Korruption angeklagt, der israelische Ministerpräsident beklagt einen "Putsch" gegen ihn. Obwohl die Vorwürfe schwer wiegen: von geschenkten Zigarren bis zu politischer Einflussnahme. Israels rechtskonservativer Ministerpräsident Benjamin ... mehr

Israel: Premier Netanjahu wird wegen Korruption angeklagt – Betrug und Untreue

Israels rechtskonservativer Ministerpräsident Benjamin Netanjahu soll wegen Korruption vor Gericht. Das Justizministerium teilte am Donnerstag mit, Netanjahu solle wegen Betrugs und Untreue sowie Bestechlichkeit angeklagt werden. Israels Generalstaatsanwalt Avichai ... mehr

Mythen und Fakten zur Grippeschutzimpfung: Alles, was Sie wissen müssen

Jedes Jahr im Herbst bieten Ärzte und auch viele Unternehmen die Grippeschutzimpfung an. Doch für wen ist sie geeignet? Und wie lange ist man  dann  vor einer Grippe geschützt? Wenn im Herbst die jährliche Grippeschutzimpfung ansteht, sollten ältere und chronisch kranke ... mehr

Johnson will Aufhebung von Immunität einer Diplomatengattin

Die Frau eines amerikanischen Diplomaten stößt in England frontal mit einem 19-jährigen Motorradfahrer zusammen. Der junge Mann stirbt und die Frau verlässt das Land. Jetzt soll ihre Immunität aufgehoben werden. Im Zusammenhang mit einem tödlichen Unfall ... mehr

Keine Immunität für Verwandte: Niederlage für Trump im Streit um seine Steuererklärungen

New York (dpa) - Im Streit um die Herausgabe seiner Steuererklärungen hat US-Präsident Donald Trump eine juristische Niederlage erlitten. Bundesrichter Victor Marrero wies in einer Entscheidung vom Montag in New York das Argument von Trumps Anwälten zurück, wonach gegen ... mehr

Diese Kinderkrankheiten sind für Erwachsene gefährlich

Alles andere als Kinderkram: Viele Krankheiten, die für junge Menschen harmlos sind, können bei Erwachsenen gefährliche Komplikationen auslösen. Mehrere davon sind deshalb meldepflichtig.  Sogenannte Kinderkrankheiten plagen nicht nur den Nachwuchs, sondern ... mehr

Venezuela: Juan Guaidó verliert Immunität und will weiterkämpfen

Venezuelas Oppositionsführer versucht seinen Widersacher Maduro in die Ecke zu treiben. Jetzt entziehen die von der Regierung kontrollierten Abgeordneten Guaidó den parlamentarischen Schutz: Damit könnte er festgesetzt werden. Im Machtkampf in Venezuela ... mehr

Venezuela: Juan Guaidó soll die Immunität entzogen werden

Das Oberste Gericht hat die Aufhebung der parlamentarischen Immunität von Oppositionsführer Juan Guaidó gefordert. Staatschef Maduro hat derweil nach den erneuten Stromausfällen einen Minister gefeuert. Im andauernden Machtkampf zwischen Regierung und Opposition ... mehr

Zermürbender Machtkampf: Venezuelas Oppositionschef Guaidó soll Immunität verlieren

Caracas (dpa) - Im andauernden Machtkampf zwischen Regierung und Opposition in Venezuela soll dem selbst ernannten Interimspräsidenten Juan Guaidó die Immunität entzogen werden. Der Oberste Gerichtshof forderte die regierungstreue Verfassungsgebende Versammlung ... mehr

Armin-Paul Hampel: Ermittlungen wegen Fahrerflucht gegen AfD-Politiker

Ein Vorfall in einer Waschanlage hat für den AfD-Politiker Armin-Paul Hampel möglicherweise juristische Konsequenzen. Die Staatsanwaltschaft will gegen ihn ermitteln. Die Staatsanwaltschaft Stade will die Immunität des AfD-Bundestagsabgeordneten Armin-Paul Hampel ... mehr

Italien: Fünf-Sterne-Basis lehnt Prozess gegen Innenminister Salvini ab

Italiens Innenminister Matteo Salvini wird Freiheitsberaubung vorgeworfen. Er verwehrte Geflüchteten an Bord eines Rettungsschiffes, in Italien an Land zu gehen. Der Koalitionspartner stärkt Salvini nun den Rücken. Die Mitglieder der regierenden Fünf-Sterne-Bewegung ... mehr

Untreueverdacht: Bremer AfD nennt Vorwürfe gegen Magnitz "haltlos"

Der Bremer AfD-Chef Frank Magnitz steht in Verdacht, Parteigelder veruntreut zu haben. Die Staatsanwaltschaft hat bereits Ermittlungen aufgenommen.  Die Staatsanwaltschaft Bremen ermittelt wegen des Verdachts der Untreue gegen den Bremer AfD-Chef Frank Magnitz ... mehr

Linken-Politiker Hakan Tas baut betrunken einen Unfall und flüchtet

Er fuhr nachts mit seinem Auto gegen eine Laterne – und dann einfach weiter. Der Berliner Linken-Politiker Hakan Tas hat betrunken einen Unfall gebaut. Er bereut seine Tat inzwischen. Gegen den Linken-Politiker Hakan Tas wird wegen des Verdachts der Unfallflucht ... mehr

AfD: Thüringer Landtag hebt Björn Höckes Immunität auf

Die Immunität des AfD-Politikers Björn Höcke wurde aufgehoben. Gegen ihn liegt eine Anzeige wegen der Veröffentlichung eines Fotos der ermordeten Tramperin Sophia L. vor.  Der Justizausschuss des Thüringer Landtags hat die Immunität des AfD-Fraktionsvorsitzenden ... mehr

Staatsanwalt will gegen Grünen-Abgeordnete Canan Bayram ermitteln

Die Grünen-Abgeordnete Canan Bayram soll einen rechtspopulistischen Frauenmarsch blockiert haben. Weil der Staatsanwalt ermitteln will, soll der Bundestag nun ihre Immunität aufheben. Die Immunität der Grünen-Bundestagsabgeordneten Canan Bayram soll aufgehoben werden ... mehr

Iranischer Diplomat darf an Belgien ausgeliefert werden

Ein in Bayern festgenommener iranischer Diplomat, der unter Terrorverdacht steht, darf nach Belgien ausgeliefert werden. Das Oberlandesgericht Bamberg erklärte einen Antrag des Generalstaatsanwaltes für zulässig. Im Zusammenhang mit im Sommer vereitelten ... mehr

Medienbericht: Donald Trump wollte seine "Schmuddel"-Stories aufkaufen

Donald Trumps Schweigegeld-Affäre rund um mutmaßliche Ex-Geliebte nimmt eine neue Wendung. Der US-Präsident hatte demnach den Plan, belastende Geschichten zu erwerben. Donald Trump hat offenbar erwogen, beim US-Boulevardblatt "National Enquirer" gelagerte ... mehr

Der nächste Vertraute könnte sich von Donald Trump abwenden

Für Donald Trump vergeht derzeit kein Tag ohne unangenehme Nachrichten. Nun rückt eine Schlüsselfigur aus seinem Firmenkonsortium in den Fokus. US-Präsident Donald Trump gerät in der Schweigegeld-Affäre immer stärker unter Druck. Allen Weisselberg rückte am Freitag ... mehr

David Pecker: Trump-Freund erhält Immunität von Ermittlern

David Pecker ist eine zentrale Figur in den Ermittlungen um Donald Trumps mutmaßliche Schweigegeldzahlungen. Jetzt kooperiert der Verleger offenbar mit den Ermittlern. US-Präsident Donald Trump droht offenbar weiteres Ungemach: Der Chef des Boulevardblatts "National ... mehr

Abgeordnetenhaus hebt Immunität von FDP-Politiker Luthe auf

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat das Berliner Abgeordnetenhaus die Immunität des FDP-Politikers Marcel Luthe teilweise aufgehoben. Das Parlament machte damit den Weg frei für strafrechtliche Ermittlungen wegen eines Unterhaltsstreits. Die Entscheidung wurde ... mehr

Russland-Affäre: Mueller könnte Trump gar nicht anklagen

Donald Trump steht in der Russland-Affäre unter Verdacht. Jetzt soll Sonderermittler Robert Mueller eingestanden haben, dass der US-Präsident zurzeit immun sei. Das sagt Trumps Anwalt. Das Team des US-Sonderermittlers Robert Mueller hat nach Angaben von Donald Trumps ... mehr

Berlin: Tausende Verkehrssünden von Diplomaten

Die Zahl der Verkehrssünden durch Diplomatenfahrzeuge in Berlin ist hoch. Rund 370.000 Euro Bußgelder konnten 2017 aufgrund von Immunität nicht eingetrieben werden. Die hohe Zahl an von einer Strafverfolgung ausgenommenen Verkehrsvergehen diplomatischer Fahrzeuge macht ... mehr

Staatsanwalt ermittelt gegen AfD-Abgeordneten Jens Maier wegen Tweet

Jens Maier hatte den Künstler Noah Becker als "kleinen Halbneger" beschimpft. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den sächsischen AfD-Politiker. Nach einer rassistischen Twitter-Äußerung über Noah Becker hat die Staatsanwaltschaft Dresden ein Ermittlungsverfahren ... mehr

Uniklinik-Münster: Mann immun gegen Todes-Gift Rizin

Rizin ist eines der tödlichsten Gifte der Welt. Wenige Milligramm töten den stärken Menschen. Für die Wissenschaft ist der immune Mann deshalb von großem Interesse. Ein paar Milligramm Rizin reichen, um innerhalb weniger Stunden den stärksten Sportler ... mehr

Tschechien: Andrej Babis stärkste Kraft im neuen Parlament

Die Menschen in Tschechien sind weiter zur Wahl aufgerufen. Am Samstag ist die zweitägige Parlamentswahl fortgesetzt worden. Die Wahllokale bleiben bis 14.00 Uhr geöffnet. Umfragen zufolge dürfte die ANO-Partei des Multimilliardärs Andrej Babis stärkste Kraft im neuen ... mehr

Washington: Zwölfjährige Deutsche sticht Mitschüler nieder

In Washington hat eine zwölfjährige Deutsche an einer Privatschule einen Mitschüler niedergestochen. Bei dem Mädchen handelt es sich um die Tochter eines Botschaftsmitarbeiters. Die Polizei erklärte, das Mädchen genieße diplomatische Immunität und sei deswegen bisher ... mehr
 
1


shopping-portal