Thema

Impfungen

Ist Angst vor Impfungen berechtigt?

Ist Angst vor Impfungen berechtigt?

Jede Arznei, die gegen eine Krankheit wirkt, kann auch unerwünschte Effekte haben – sogenannte Nebenwirkungen. Das gilt für Impfstoffe ebenso. Impfungen sollen den Körper vor Infektionen schützen, können aber manchmal genauso zu gesundheitlichen ... mehr
Jeder elfte Bayer gegen Hirnhautentzündung geimpft

Jeder elfte Bayer gegen Hirnhautentzündung geimpft

Berlin (dpa/lby) - In Bayern sind mehr als doppelt so viele Menschen gegen Hirnhautentzündung geimpft wie in anderen Bundesländern. Das teilte das Deutsche Arzneiprüfungsinstitut (DAPI) auf Grundlage der verkauften Impfdosen am Mittwoch mit. Demnach sind 9,1 Prozent ... mehr
Frankreich verschärft Impfpflicht – Zieht Deutschland jetzt nach?

Frankreich verschärft Impfpflicht – Zieht Deutschland jetzt nach?

Die Debatte über eine Impfpflicht wird neu befeuert. Denn die Franzosen haben die im Jahr 2015 beschlossene Impfpflicht nun noch deutlich ausgeweitet. Ab 2018 soll für elf weitere Krankheiten Impfpflicht bei Kindern gelten. Wenn Eltern sich weigern, droht ihnen ... mehr

Kinderkrankheiten: Schutz vor Keuchhusten ist nicht nur für Kinder ein Thema

Keuchhusten fängt an wie ein gewöhnlicher Husten. Schon bald aber geht er in heftige Hustenattacken über. Die Zahl der Erkrankten ist mittlerweile durch Impfungen deutlich gesunken. Verschwunden ist die Infektion allerdings noch nicht. Gefährdet sind vor allem ... mehr

Hirnhautentzündung: Meningitis nicht mit Grippe verwechseln

Während der kalten Monate im Winter und Frühjahr nimmt das Risiko für eine Meningokokken-Meningitis deutlich zu. Denn wenn Menschen sich häufig auf engem Raum zusammen aufhalten, können sich die Erreger in winzigen Schleimtröpfchen aus Mund und Rachen besser verbreiten ... mehr

Windpocken können für Erwachsene gefährlich sein

Windpocken gelten als harmlose Kinderkrankheit. Sie beginnen meist mit allgemeinem Unwohlsein und Fieber, dann bilden sich juckende Bläschen auf der Haut. Doch Windpocken können auch bei Erwachsenen auftreten - und schwerwiegende Folgen haben. Mögliche Komplikationen ... mehr

Tetanus: Wenn durch Krämpfe Wirbel brechen

Ein kleiner Piekser am Rosendorn oder ein winziger Schnitt beim Umtopfen: Der Tetanus-Erreger gelangt selbst durch kleinste Verletzungen in den Körper. Die Auswirkungen sind verheerend und können das Leben kosten. Die Krämpfe können so stark werden, dass sogar Wirbel ... mehr

Impfausweis: 6 Fragen und Antworten zum Dokument

Der Impfausweis ist ein wichtiges Dokument, das Sie Ihr ganzes Leben lang begleitet. Doch was hat es mit dem gelben Heft genau auf sich? Erfahren Sie hier Wichtiges zum Impfpass. 1. Was ist ein Impfausweis? In einem Impfausweis oder auch Impfpass, wie das Dokument gerne ... mehr

Vor geplanter Schwangerschaft Impfungen auffrischen

Frauen sollten ihren Impfschutz rechtzeitig auffrischen, wenn sie eine Schwangerschaft planen. Impfungen gegen Masern, Mumps, Windpocken und Röteln erfolgen am besten drei Monate davor. Denn während der Schwangerschaft seien diese Impfungen tabu, so Christian Albring ... mehr

6-fach-Impfung bei Kindern: Wie sinnvoll ist sie?

Eine 6-fach-Impfung bietet die Möglichkeit, mit einer Spritze gegen sechs Infektionskrankheiten zu impfen. Dadurch werden der Aufwand für die Arztbesuche und die Belastung für den Körper des Kindes im Vergleich zu den jeweiligen Einzelimpfungen reduziert. 6-fach-Impfung ... mehr
 

Top Artikel zu Impfungen

Impfkalender 2017/18: Empfehlungen der Stiko für Kinder-Impfungen

Impfkalender 2017/18: Empfehlungen der Stiko für Kinder-Impfungen

Welche Impfungen brauchen Kinder und welche nicht? Die Ständige Impfkommission (STIKO) des Robert Koch-Instituts empfiehlt Eltern die folgenden Impfungen. Für gewöhnlich sind moderne Impfstoffe gut verträglich. Unerwünschte Arzneimittelwirkungen werden ... mehr
Hygiene-Regeln für die Auslandsreise

Hygiene-Regeln für die Auslandsreise

Wer sich auf Auslandsreisen unvorsichtig verhält, erhöht sein Gesundheitsrisiko durch verunreinigtes Trinkwasser, verdorbene Nahrungsmittel oder Parasiten. Folgende Hygiene-Regeln können Ihnen helfen, solche Probleme im Urlaub zu vermeiden ... mehr
Rotaviren-Impfung: Das sollten Sie wissen

Rotaviren-Impfung: Das sollten Sie wissen

Mit einer Rotaviren- Impfung können Säuglinge gegen die Viren geschützt werden, die sehr häufig vorkommen und für Durchfälle sorgen, aber meist nicht gefährlich sind. Die Impfung hat allerdings auch Nebenwirkungen. Rotaviren-Impfung gegen die Durchfallerreger Rotaviren ... mehr

Stiftung Warentest rät von Impfung gegen Windpocken ab

In Deutschland gibt es keine Impfpflicht, aber insgesamt 13 Impfungen empfiehlt die Ständige Impfkommission (Stiko) des Robert-Koch-Instituts in ihrem Impfkalender für Kinder und Jugendliche. Doch sind wirklich alle für jedes Kind sinnvoll? Die Stiftung Warentest ... mehr

Impfungen: Frühgeborene profitieren von Impfungen besonders

Sehr kleine Frühgeborene sind keinem erhöhten Impfrisiko ausgesetzt. Entsprechende Behauptungen, wie sie in jüngster Zeit vermehrt von Impfgegnern vorgebracht werden, entbehren laut Deutscher Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin (DGSPJ) jeglicher ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Impfungen

Jeder elfte Bayer gegen Hirnhautentzündung geimpft

Jeder elfte Bayer gegen Hirnhautentzündung geimpft

Berlin (dpa/lby) - In Bayern sind mehr als doppelt so viele Menschen gegen Hirnhautentzündung geimpft wie in anderen Bundesländern. Das teilte das Deutsche Arzneiprüfungsinstitut (DAPI) auf Grundlage der verkauften Impfdosen am Mittwoch mit. Demnach sind 9,1 Prozent ... mehr

Windpocken können für Erwachsene gefährlich sein

Windpocken gelten als harmlose Kinderkrankheit. Sie beginnen meist mit allgemeinem Unwohlsein und Fieber, dann bilden sich juckende Bläschen auf der Haut. Doch Windpocken können auch bei Erwachsenen auftreten - und schwerwiegende Folgen haben. Mögliche Komplikationen ... mehr
Tetanus: Wenn durch Krämpfe Wirbel brechen

Tetanus: Wenn durch Krämpfe Wirbel brechen

Ein kleiner Piekser am Rosendorn oder ein winziger Schnitt beim Umtopfen: Der Tetanus-Erreger gelangt selbst durch kleinste Verletzungen in den Körper. Die Auswirkungen sind verheerend und können das Leben kosten. Die Krämpfe können so stark werden, dass sogar Wirbel ... mehr
Impfausweis: 6 Fragen und Antworten zum Dokument

Impfausweis: 6 Fragen und Antworten zum Dokument

Der Impfausweis ist ein wichtiges Dokument, das Sie Ihr ganzes Leben lang begleitet. Doch was hat es mit dem gelben Heft genau auf sich? Erfahren Sie hier Wichtiges zum Impfpass. 1. Was ist ein Impfausweis? In einem Impfausweis oder auch Impfpass, wie das Dokument gerne ... mehr

Vor geplanter Schwangerschaft Impfungen auffrischen

Frauen sollten ihren Impfschutz rechtzeitig auffrischen, wenn sie eine Schwangerschaft planen. Impfungen gegen Masern, Mumps, Windpocken und Röteln erfolgen am besten drei Monate davor. Denn während der Schwangerschaft seien diese Impfungen tabu, so Christian Albring ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018