Sie sind hier: Home > Themen >

Implantat

Thema

Implantat

Pharmaunternehmen ruft Brustimplantate zurück

Pharmaunternehmen ruft Brustimplantate zurück

Implantate von Allergan werden mit einer seltenen Krebserkrankung in Verbindung gebracht. Es sind jedoch nur bestimmte Modelle des Herstellers vom Rückruf betroffen.  Das Pharmaunternehmen Allergan hat wegen eines möglichen Krebsrisikos bestimmte Brustimplantate ... mehr
Kliniken befürchten Engpass bei Medizinprodukten

Kliniken befürchten Engpass bei Medizinprodukten

Die EU will den Herstellern von Herzschrittmachern, Skalpellen oder künstlichen Hüftgelenken genauer auf die Finger schauen. Aber jetzt ist Sand im Getriebe. Hersteller, Prüfer und Krankenhäuser schlagen Alarm. Schlechte Nachricht für Patienten: In deutschen ... mehr
Kunstherz: Alternative zu Spenderorganen gewinnt an Bedeutung

Kunstherz: Alternative zu Spenderorganen gewinnt an Bedeutung

Eklatanter Mangel an Spenderherzen: Deshalb richtet sich die Aufmerksamkeit der Mediziner zunehmend auf Kunstherzen. Wie arbeitet ein solches Implantat? Angesichts fehlender Spenderorgane gewinnen Kunstherzen nach Angaben der Medizinischen Hochschule Hannover ... mehr
Finanztest: Bei Zahnzusatzversicherung ist teuer nicht immer besser

Finanztest: Bei Zahnzusatzversicherung ist teuer nicht immer besser

Ein Besuch beim Zahnarzt kann wehtun – erst beim Bohren, dann im Geldbeutel. Versicherungen schützen vor bösen Überraschungen. Und eine gute Zusatzversicherung muss nicht viel kosten. Es gibt allerdings einen Haken. Wer eine Zahnzusatzversicherung ... mehr
Würden Sie sich einen Chip unter die Haut implantieren lassen?

Würden Sie sich einen Chip unter die Haut implantieren lassen?

Elektronische Geräte unter der Haut könnten die Fitness kontrollieren. Drei von zehn Deutschen finden die Vorstellung gut, zeigt eine aktuelle Umfrage. Eine Altersgruppe hat besonders großes Interesse. Jeder dritte Deutsche kann sich vorstellen, sich einen ... mehr

Tagesanbruch: Genmanipulierte Babys geboren – wir machen Gott Konkurrenz

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Was sind wir doch für eine großartige Spezies! Wir erfinden Medizin gegen den Krebs. Wir fliegen schneller als der Schall. Wir schicken Roboter ... mehr

Brustimplantate-Klagen gegen TÜV werden neu verhandelt

Tausende Frauen haben wegen mangelhafter Brustimplantate Klage gegen den TÜV Rheinland erhoben. Nun hat ein Pariser Gericht die Neuverhandlung des Prozesses angeordnet.  Im Skandal um minderwertige Brustimplantate werden Schadenersatzklagen gegen den TÜV Rheinland ... mehr

BGH entscheidet: Frau will hohe Zahnarztrechnung nicht zahlen

Müssen Patienten eine aus ihrer Sicht misslungene Behandlung zahlen? Mit dieser Frage befasst sich der Bundesgerichtshof (BGH), weil eine Frau einem Zahnarzt grobe Behandlungsfehler vorwirft und eine hohe Rechnung nicht begleichen will. Der zuständige BGH-Zivilsenat ... mehr

Kurssprung für Humanoptics von mehr als 468 Prozent

Das Unternehmen Humanoptics AG   aus Erlangen hat seine FDA-Zulassung für eine künstliche Iris erhalten. An der Börse legte die Aktie  des Herstellers von Augenimplantaten bis zum späten Nachmittag um fast 500 Prozent ... mehr

Immer mehr Menschen lassen sich Mikrochips implantieren

Eine verschlossene Tür ohne Schlüssel öffnen: Mikrochips unter der Haut machen das möglich. Rund 3000 Schweden nutzen die implantierte Technologie bereits – vieler Warnungen zum Trotz. Wenn Ulrika Celsing zur Arbeit geht, braucht sie keinen Schlüssel. Stattdessen ... mehr

Tödliche Hackerangriffe: Digitale Medizin hat ihre Schwachstellen

Ein Herzschrittmacher, der einen zu starken Stromstoß verabreicht. Eine Insulinpumpe, die plötzlich zu viel Insulin pumpt. Mehr Digitalisierung bedeutet auch mehr Angriffsmöglichkeiten für Hacker: Was bedeutet das für Medizintechnik und Gesundheitsdaten? Für Menschen ... mehr

Vorbild Elon Musk: Science Fiction wird Realität

Der Tesla-Gründer greift nach den Sternen und ringt damit seinen Konkurrenten Bewunderung ab. Er ist aber nicht der einzige Unternehmer mit Visionen. Vier Beispiele, wo aus Science Fiction Wirklichkeit wurde. Elon Musk will hoch hinaus – zum Mars, um genau ... mehr

Ärzte sehen im 3D-Druck für Ersatzorgane großes Potenzial

Ersatzorgane aus dem 3D-Drucker – das klingt nach Science-Fiction und ferner Zukunftsmusik. Weit gefehlt: Deutsche Ärzte glauben laut einer Umfrage, dass künstliche Organe bereits 2030 aus dem 3D-Drucker kommen können. Für Zähne, Hüftgelenke oder Knochen ist es schon ... mehr

Tony Marshall hat jetzt neue Zahnimplantate

Erst vor wenigen Monaten ließ sich Tony Marshall einen Herzschrittmacher einsetzen. Doch schon kurze Zeit später legte sich der Schlagerstar schon wieder auf den OP-Tisch. Diesmal jedoch aus gänzlich freien Stücken. Der 79-Jährige hat sich nämlich die Zähne machen ... mehr

Zahnimplantate eignen sich nicht für jeden

Zahnimplantate sind mit Risiken verbunden – und sie sind teuer. Wichtig ist eine individuelle Beratung von spezialisierten Zahnärzten. Ist die künstliche Wurzel erstmal verbaut, braucht sie sehr gute Pflege, um lange zu halten. Durch einen Unfall oder etwa durch ... mehr

Brustimplantate-Skandal: TÜV muss kein Schmerzensgeld zahlen

Industrie-Silikon in  Brustimplantaten  – Vor mehr als sieben Jahren kam der Skandal beim Hersteller PIP ans Licht. Die Opfer kämpfen bis heute um finanziellen Ausgleich, bei dem Unternehmen ist nichts zu holen. In Deutschland haben sich die Hoffnungen der betroffenen ... mehr

Not-OP bei Gina-Lisa Lohfink: Defekte Brustimplantate!

Gina-Lisa Lohfink musste sich einer Notoperation unterziehen. Der Grund: Aus ihren Brustimplantaten trat Silikon aus. Für den TV-Star ein absoluter Schock. "Ich hatte Angst um mein Leben", sagte Gina-Lisa im Interview mit dem Magazin "Closer". Wegen starker Schmerzen ... mehr

Von wegen Datenschutz: Schwedische Firma chippt Mitarbeiter

Mit einem Chip-Implantat in der Hand öffnen Angestellte des schwedischen Startup-Zentrums "Epicenter" Türen oder holen sich Snacks aus dem Automaten. Die Bequemlichkeit siegte über die Datenschutz-Bedenken. Zwischen Daumen und Zeigefinger dringt die Spritze ... mehr

Gelähmter Affe läuft dank Chip im Hirn

Mithilfe eines Hirnchips und weiterer Implantate kann ein gelähmter Affen wieder gehen. Das System überbrückt die zerstörten Leitungsbahnen im Rückenmark und schafft so eine (kabellose) Verbindung zwischen dem Gehirn und dem Bein. In einigen Jahren könnte auch Menschen ... mehr

Karies: Wie er entsteht und wie Sie sich schützen

Karies ist eine Erkrankung der Zähne. Bakterien im Zahnbelag zersetzen winzige Bestandteile von Essensresten und bilden dabei Säuren. Diese greifen die Zahnsubstanz an und führen bei unzureichender Mundhygiene zu Löchern im Zahnschmelz Ursachen: Wie Karies entsteht ... mehr

Retinitis pigmentosa: Foto-Chip lässt Blinde sehen

Mit einem kleinen Chip können manche Blinde wieder sehen - rund 300 Menschen weltweit haben die Technik bereits im Auge. Doch es gibt noch Verbesserungspotential bei Auflösung, Energieversorgung und Handhabung. Die Technik, die seit mehr als zehn Jahren angewendet ... mehr

Mann lebt mit Halswirbel aus dem 3D-Drucker

Einem Krebspatienten in Australien steckt der erste Halswirbel aus dem 3D-Drucker im Nacken. Drage Josevski litt an einer besonders seltenen Form von Wirbelsäulenkrebs. In einem 15-stündigen OP-Marathon mussten die Ärzte sogar seinen Kopf vom Nacken trennen ... mehr

Zähne: Was Flüchtlinge beim Zahnarzt erwartet

Sanieren sich Flüchtlinge die Zähne im großen Stil auf Staatskosten? In sozialen Medien kursieren solche Berichte. Der Faktencheck zeigt, welche Behandlungen finanziert werden und was sie kosten. Ein Zahnarztbesuch kann teuer werden, beim Zahnersatz zum Beispiel zahlen ... mehr

Ein strahlendes Lächeln dank Zahnpflege-Tipps

So bleiben Ihre Beißer weiß und gesund: wanted.de gibt Ihnen famose Zahnpflege-Tipps. Natürlich männergerecht mit Whiskey und Messer. Dem perfekten Auftritt mit einem strahlenden Lächeln inklusive steht so nichts mehr im Wege. Nicht nur ein gut durchtrainierter ... mehr

Künstliche Luftröhre aus dem 3-D-Drucker rettet Babys das Leben

Eine Kunststoffschiene aus einem 3-D-Drucker hat einen fünf Monate alten Jungen vor dem Ersticken gerettet. Forscher aus Michigan haben eine Methode entwickelt, Babys mit Atemproblemen Luftröhren- Implantate aus dem 3-D-Drucker einzusetzen. "Er war praktisch ... mehr

Gehörlose Kinder: Angelica hört dank Hirnstamm-Implantat

Die dreijährige Angelica Lopez aus Texas ist taub zur Welt gekommen. Bei ihr sind die Gehörnerven nicht entwickelt. Für sie und andere gehörlose Kinder gibt es nun die Hoffnung, mit einem speziellen Implantat im Hirnstamm Töne wahrnehmen und sich besser ... mehr

Hörsturz: Kleines Implantat lässt Taube wieder hören

Es begann mit einem Hörsturz, gefolgt von einem ständigen Pfeifen im Ohr. Sieben weitere Hörstürze folgten dem Tinnitus, danach war Dieter Schmitz nahezu taub. Hörgeräte halfen ihm nicht weiter. Die Folge: Schmitz zog sich immer mehr zurück und fühlte sich oft alleine ... mehr

Augenmedizin: Neues Implantat macht Lesebrille überflüssig

Mediziner machen Menschen mit Altersweitsichtigkeit Hoffnung - mit einem neuen Augenimplantat. Das Verfahren wird seit Jahresbeginn auch in Deutschland praktiziert. Ganz ohne Nachteile ist es aber nicht. Implantat wird in Hornhaut eingesetzt Das neuartige Augenimplantat ... mehr
 


shopping-portal