Sie sind hier: Home > Themen >

Indiana

Thema

Indiana

Pornos entsorgt: Eltern müssen Sohn 38.000 Euro Schadensersatz zahlen

Pornos entsorgt: Eltern müssen Sohn 38.000 Euro Schadensersatz zahlen

Das wird teuer: Ein US-Gericht hat die Eltern eines 43-jährigen Mannes verurteilt, weil sie seine Pornografiesammlung vernichtet haben. Nun steht die Summe des Schadensersatzes fest. In den USA hat ein 43-jähriger Mann seine Eltern verklagt, weil sie seine ... mehr
Polizei: Schaulustige behindern Rettungseinsatz in Schuld

Polizei: Schaulustige behindern Rettungseinsatz in Schuld

Nach der Hochwasserkatastrophe im Eifel-Ort Schuld im Norden von Rheinland-Pfalz haben Schaulustige nach Angaben der Polizei den Rettungseinsatz behindert. "Bitte haltet die Rettungswege frei!!!!!", schrieb das Polizeipräsidium Koblenz am Donnerstag auf Twitter ... mehr
Mobilfunknetz in Katastrophengebieten teils ausgefallen

Mobilfunknetz in Katastrophengebieten teils ausgefallen

Nach der Hochwasserkatastrophe in Teilen von Rheinland-Pfalz läuft seit Stunden ein großangelegter Rettungseinsatz. Polizeihubschrauber seien unterwegs, um Menschen von Hausdächern oder aus Bäumen zu retten, berichtete Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) am Donnerstag ... mehr
Ladenbesitzerin macht verstörende Entdeckung – Epidemie befürchtet

Ladenbesitzerin macht verstörende Entdeckung – Epidemie befürchtet

Rätselhaftes Vogelsterben: Experten in den USA befürchten eine Epidemie unter den Tieren. (Quelle: KameraOne) mehr
USA: Ein Toter nach anderthalb Stunden Schießerei in Arizona

USA: Ein Toter nach anderthalb Stunden Schießerei in Arizona

Im US-Bundesstaat Arizona hat ein Mann  anderthalb Stunden um sich geschossen und dabei einen Menschen getötet und zwölf weitere verletzt.  An mindestens acht Orten fielen seine Schüsse. Ein Mann hat im US-Bundesstaat Arizona nacheinander an verschiedenen Orten ... mehr

Indianapolis: Acht Tote nach Schießerei bei Paketdienstleister Fedex

Bei einem Paketdienstleister in den USA sind bei einer Schießerei mindestens acht Menschen getötet worden. US-Präsident Joe Biden kämpft indes weiter für eine Verschärfung des Waffengesetzes. Ein Bewaffneter hat in einem Paketzentrum des Logistikunternehmens Fedex ... mehr

Tragödie in Indiana: Sechsjährige tot aufgefunden – 14-Jähriger festgenommen

Im US-Bundesstaat Indiana wurde ein 14-jähriger Teenager verhaftet. Ermittler verdächtigen ihn, für das Verschwinden und den Tod eines jungen Mädchens verantwortlich zu sein. Im US-Bundestaat Indiana wurde am Freitag ein sechsjähriges Mädchen von seiner Familie ... mehr

USA: US-Behörde vollstreckt Hinrichtung – Schwarzer mit Giftspritze getötet

Jahrelang war die Todesstrafe auf Bundeseben ausgesetzt – erst unter Präsident Trump gab es sie wieder. Nun wurde ein Mann hingerichtet. Trump bricht damit erneut eine Tradition.  Kurz vor dem Ende der Amtszeit von Präsident Donald Trump ist in den USA die zehnte ... mehr

Schrecksekunde: Feuerrad kollidiert mit Lkw

Verhängnisvoller Zusammenprall: Hier verliert der Fahrer des Sattelschleppers die Kontrolle, als ihn ein brennender Reifen trifft. (Quelle: KameraOne) mehr

Sattelschlepper bleibt auf Schienen stecken – dann naht Zug

Bremsen für Zug unmöglich: Im US-Bundesstaat Indiana ist ein Sattelschlepper auf einem Bahnübergang stecken geblieben. (Quelle: ProSieben) mehr

USA: Navajo-Indianer wegen Doppelmordes hingerichtet

Er ermordete eine Frau und deren Enkelin auf brutale Weise – dafür wurde ein Indianer in einem US-Gefängnis nun per Giftspritze getötet. Das Urteil war umstritten, da es sich um einen Ureinwohner handelte.  Ungeachtet von Protesten ist in den USA ein wegen Doppelmordes ... mehr

USA: Richterin verschiebt Hinrichtung – wegen Corona

Daniel Lee soll wegen eines Dreifachmordes hingerichtet werden. Doch jetzt wird der Termin verschoben: Die Angehörigen der Mordopfer wollen wegen der Corona-Pandemie nicht zum Termin reisen.  Ein US-Gericht hat die erste Hinrichtung seit 17 Jahren auf Bundesebene ... mehr

Trump will Antifa als "Terrororganisation" einstufen

Die Proteste in mehreren US-Bundesstaaten eskalieren nach dem Tod eines Afroamerikaners weiter. Präsident Trump nutzt Twitter, um zu härterem Durchgreifen aufzurufen. Nach Ausschreitungen in zahlreichen amerikanischen Städten hat US-Präsident Donald Trump demokratische ... mehr

Zu hoch geklettert: Feuerwehr holt Neunjährigen aus Baum

Ein 9 Jahre alter Junge wollte in Leer bei einer Klettertour in einem Baum zu hoch hinaus - am Ende musste die Feuerwehr ihn per Leiter herunterbegleiten. "Bis auf einen kleinen Schock blieb der Abenteurer unverletzt", berichteten die Helfer am Dienstagabend ... mehr

Sascha Hupmann: Ex-DBB-Nationalspieler mi 49 Jahren gestorben

Er war lange Jahre Bestandteil der deutschen Basketball-Auswahl und sammelte Titel in Deutschland. Nun ist Sascha Hupmann einer schweren Krankheit erlegen. Der deutsche Basketball trauert um den früheren Nationalspieler Sascha Hupmann. Der gebürtige Münchner erlag ... mehr

US-Wahl: Buttigieg zieht Kandidatur für Präsidentschaft zurück – Trump lästert

Der Kampf im Rennen um die US-Präsidentschaft geht in eine entscheidende Phase. Doch kurz vor dem wichtigen "Super Tuesday" scheidet nun der nächste Kandidat bei den Demokraten aus. Trump reibt sich die Hände. Kurz vor den Vorwahlen am "Super Tuesday" zieht der moderate ... mehr

US-Wahlkampf: Weiterer Demokrat scheidet im Präsidentschaftsrennen aus

Julián Castro beendet seinen Kampf um das US-Präsidentschaftsamt. Damit zieht ein weiterer Demokrat seine Kandidatur zurück. Noch rund ein Dutzend Bewerber sind nun noch im Rennen. Ein weiterer prominenter US-Demokrat ist aus dem Rennen ... mehr

Schlappe für Trump: US-Gericht verbietet Hinrichtungen in Bundesgefängnissen

Seit 16 Jahren ist in US-Bundesgefängnissen niemand hingerichtet worden. Die Trump-Regierung will das ändern und mehr Häftlinge durch Giftspritzen töten. Vermutlich landet der Streit vor dem Obersten Gericht. In den USA hat ein Berufungsgericht ... mehr

Schwimm-Weltmeister Wellbrock startet mit Sieg in Saison

Schwimm-Weltmeister Florian Wellbrock ist mit einem Sieg in die Olympia-Saison gestartet. Der Magdeburger gewann am Wochenende beim Weltcup in Budapest über 1500 Meter Freistil. In 14:57,83 verwies er den Tschechen Jan Micka mit über fünf Sekunden Vorsprung ... mehr

Dortmund besiegt Liverpool: Burger als Belohnung

Zum Abschluss ihrer Marketingreise durch die Vereinigten Staaten wartete auf die BVB-Profis eine fettige Belohnung: Ungeachtet aller Ernährungsvorgaben durften die Spieler von Borussia Dortmund richtig schlemmen. Burger, Pommes, Shakes - alles ... mehr

Auschwitz-Überlebende Kor gestorben

Die Holocaust-Überlebende Eva Kor ist tot. Die 85-jährige gebürtige Rumänin starb am Donnerstagmorgen in Krakau, wie das von ihr gegründete Candles Holocaust Museum and Education Center in Terre Haute (US-Bundesstaat Indiana) am Donnerstag (Ortszeit) mitteilte ... mehr

Deutsche Kakerlake breitet sich aus

Gegen jedes Gift immun: Die deutsche Kakerlaken-Art "Blattella germanica L." breitet sich aus. (Quelle: SAT.1) mehr

US-Präsidentschaftswahl 2020: Demokrat Pete Buttigieg startet Kampagne

Er ist ein 37-Jahre alter Bürgermeister einer 100.000 Einwohner-Stadt – und mit einem Mann verheiratet. Der US-Demokrat Pete Buttigieg hat offiziell seine Kampagne für die Präsidentschaftswahl gestartet. Der offen homosexuelle US-Demokrat Pete Buttigieg hat am Sonntag ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: