Sie sind hier: Home > Themen >

Ineos

Tour de France: Kölner Rick Zabel über Revanche, Chris Froome und André Greipel

Tour de France: Kölner Rick Zabel über Revanche, Chris Froome und André Greipel

Bei der diesjährigen Tour de France ist auch der Kölner Rick Zabel dabei. Der 27-jährige Radprofi fährt für Israel Start-Up Nation und hat in seinem Team eine wichtige Aufgabe – und ein klares persönliches Ziel. Für den Kölner Rick Zabel ist es bereits die vierte ... mehr
Corona-Krise: Ölkonzern BP macht Verlust von 20 Milliarden Dollar

Corona-Krise: Ölkonzern BP macht Verlust von 20 Milliarden Dollar

Die Corona-Krise hat den Energiekonzern BP schwer getroffen: Der Ölpreis ist stark gefallen. In der Folge muss das Unternehmen einen Milliardenverlust einstecken. Der britische Energiekonzern BP hat angesichts der Corona-Pandemie im vergangenen Jahr einen immensen ... mehr
Schluss mit 39 Jahren - Knees beendet Radsport-Karriere:

Schluss mit 39 Jahren - Knees beendet Radsport-Karriere: "17 Jahre eine lange Zeit"

Berlin (dpa) - Christian Knees hat nach 17 Profi-Jahren seine Radsport-Karriere beendet. Das gab der 39-Jährige auf der Homepage seines Teams Ineos-Grenadiers bekannt. "17 Jahre sind eine lange Zeit. Es ist immer schwer, ein Kapitel zu beenden. Aber ich bin stolz ... mehr
Unfall bei Inoes in Köln: Waggons mit explosiver Chemikalie entgleist

Unfall bei Inoes in Köln: Waggons mit explosiver Chemikalie entgleist

In Köln sind zwei Waggons auf einem Firmengelände entgleist und müssen geborgen werden. Weil sie eine giftige und explosive Chemikalie enthalten, muss der Zugverkehr im Kölner Norden dafür gestoppt werden. Auf dem Gelände des Chemieherstellers  Ineos ... mehr
Formel 1: Mercedes-Teamchef weist Übernahme-Gerüchte zurück

Formel 1: Mercedes-Teamchef weist Übernahme-Gerüchte zurück

Mugello (dpa) - Teamchef Toto Wolff hat Spekulationen um eine Übernahme des Formel-1-Teams von Mercedes zurückgewiesen. Vor dem Rennen im italienischen Mugello hatte es Gerüchte gegeben, der Rennstall könnte vom britischen Chemie-Giganten Ineos aufgekauft werden. "Ineos ... mehr

Bernal alleiniger Kapitän: Team Ineos ohne Froome und Thomas zur Tour de France

Berlin (dpa) - Der britische Rad-Rennstall Ineos-Grenadiers wird ohne die ehemaligen Tour-Sieger Chris Froome und Geraint Thomas die Tour de France bestreiten. Dies gab das Top-Team bekannt. Das acht Mann starke Ineos-Aufgebot für die Frankreich-Rundfahrt ... mehr

Feuer und Knall in Köln: Berstscheibe bei Chemiekonzern INEOS zerbrochen

Im Kölner Stadtteil Worringen ist eine Rauchwolke zu sehen gewesen, dazu ein gut sichtbarer Feuerschein. Doch offenbar gab es keine Gefahr für Anwohner. Über dem Chemieunternehmen Ineos in Köln hat es am Sonntagabend nach Unternehmensangaben kurzzeitig einen ... mehr

Israel Start-up Nation: Kanadier Woods wird Teamgefährte von Froome in Israel

Tel Aviv (dpa) - Der Kanadier Michael Woods wechselt zum Radteam Israel Start-up Nation. Dort soll der gute Bergfahrer in der kommenden Saison die Rolle des Edelhelfers des viermaligen Tour-de-France-Siegers Chris Froome übernehmen, wie der israelische Rennstall ... mehr

Viermaliger Tour-Sieger - Perfekt: Radstar Froome wechselt zu Israel Start-up Nation

Frankfurt/Main (dpa) - Die glorreiche Ära von Rad-Star Chris Froome bei Team Ineos geht zu Ende, der spektakuläre Wechsel nach Israel ist schon perfekt. Mit zwei Mitteilungen innerhalb von einer Stunde beendeten die beiden Rennställe aus Großbritannien und Israel ... mehr

Tour de France: Viermaliger Sieger Chris Froome verlässt Team Ineos

Insgesamt vier Mal hat Rad-Star Chris Froome bereits die Tour de France gewonnen. Nun verlässt der Brite seinen bisherigen Rennstall – wohl auch wegen der immer größeren Konkurrenz im Team.  Der viermalige Tour de France-Sieger Chris Froome (Großbritannien) wird seinen ... mehr

Auto – Ineos Grenadier: Comeback des klassischen Offroaders

Wo keine Ecke ist, da findet sich eine Kante: Der Ineos Grenadier wirkt wie mit der Axt designt – und macht einen Milliardär zum Autohersteller. Während Land Rover die Neuerfindung des Defenders feiert, will Ineos nicht an das Ende des Alten glauben ... mehr

Mehr zum Thema Ineos im Web suchen

Ex-Tour-de-France-Sieger: Froome zum Greipel-Team? - Transfer vor Tour-Start möglich

Monaco (dpa) - Der viermalige Tour-de-France-Sieger Chris Froome könnte noch vor dem Wiederbeginn der Radsport-Saison zur Mannschaft des deutschen Altstars André Greipel wechseln. Wie die italienische Radsport-Seite "Tuttobiciweb" berichtet, will das Team Israel Start ... mehr

Britischer Radstar: "Höhle des Leidens" - Froome kämpft um Tour-Chefrolle

Monaco (dpa) - Die fünf schlimmsten Minuten seiner Radsport-Karriere sind im Gedächtnis von Chris Froome immer noch gelöscht. "Ich erinnere mich, wie ich am Boden liege und mit dem Helikopter ins Krankenhaus gebracht werde, aber nicht an den Sturz", berichtet ... mehr

Frankreich-Rundfahrt: Politt erwartet "außergewöhnliche" Tour de France

Köln (dpa) - Der Paris-Roubaix-Zweite Nils Politt erwartet im Zuge der Coronavirus-Pandemie "eine außergewöhnliche" Tour de France. "Die Frage ist, wie tief konnte jeder Fahrer im Training an seiner Form feilen. Ich denke, dass wir ganz große Leistungsunterschiede sehen ... mehr

Radsport: Maximilian Schachmann triumphiert bei 78. Paris-Nizza

Wegen des Coronavirus wurden fast alle Sport-Wettbewerbe abgesagt. Die Paris-Nizza-Fernfahrt jedoch nicht. Für Maximilian Schachmann war das eine gute Nachricht, denn der Deutsche fuhr einen besonderen Sieg ein. Maximilian Schachmann hat mit einem Start ... mehr

Nach Tod von Portal: Ineos bestreitet bis 23. März keine Rennen

London (dpa) - Der britische Top-Radrennstall Ineos um Tour-de-France-Sieger Egan Bernal und Chris Froome wird bis zur Katalonien-Rundfahrt am 23. März kein Rennen bestreiten. Das teilte die Mannschaft am 4. März mit und begründete die Entscheidung ... mehr

Froomes Sportdirektor: Nicolas Portal im Alter von 40 Jahren gestorben

London (dpa) - Chris Froome und der britische Radrennstall trauern um ihren Sportdirektor Nicolas Portal. Der frühere Radprofi ist am 3. März im Alter von nur 40 Jahren in seinem Haus in Andorra gestorben, teilte der Rennstall mit. Unter der Leitung von Portal gewann ... mehr

Radstar - Besessen vom Tour-Sieg: Froome kehrt nach Horrorsturz zurück

Dubai (dpa) - Wer mit 55 Stundenkilometern mit einem Rennrad gegen eine Wand brettert, äußert normalerweise nicht so schnell irgendwelche ehrgeizigen Ziele. Bei Chris Froome ist das anders. Gut acht Monate nach seinem Horrorsturz, der dem viermaligen Toursieger ... mehr

Chemieunternehmen: Formel-1-Team Mercedes verkündet Partnerschaft mit Ineos

London (dpa) - Formel-1-Dauerweltmeister Mercedes setzt in den kommenden fünf Jahren auf eine Partnerschaft mit dem Chemie-Unternehmen Ineos als neuem wichtigen Sponsor, wurde in London verkündet. Finanzielle Details zu dem Deal wurden allerdings keine genannt ... mehr

Ineos-Übermacht in Frankreich?: Fünfter Tour-Sieg für Radstar Froome das große Ziel

Gran Canaria (dpa) - Radstar Chris Froome hat trotz langer Verletzungspause den fünften Gesamtsieg bei der Tour de France als sein großes Saisonziel erklärt. "Den einzigen Termin, den ich selbst festgelegt habe, ist die Tour de France. Die Aussicht ... mehr

Britischer Radstar - Gut gelaunt auf Gran Canaria: Froome trainiert wieder

Gran Canaria (dpa) - Radstar Chris Froome hat Gerüchten über seine angeblich schleppende Genesung gut gelaunt und mit einer ironischen Botschaft widersprochen. Der viermalige Tour-de-France-Sieger twitterte am Freitag ein Foto mit einigen Ineos-Teamkollegen bei einer ... mehr

Zweifel an Tour-Plänen - Sorgen um Froome: Trainingslager auf Mallorca abgebrochen

Berlin (dpa) - Die Genesung des vor über einem halben Jahr schwer gestürzten Radstars Chris Froome verläuft offenbar langsamer als gewünscht. Der viermalige Tour-de-France-Champion hat im Dezember nach Informationen des italienischen Radsport-Magazins "Bicisport ... mehr

Australischer Radprofi: Zeitfahr-Weltmeister Rohan Dennis wechselt zu Top-Team Ineos

Frankfurt/Main (dpa) - Der britische Radrennstall Ineos hat sich mit Zeitfahr-Weltmeister Rohan Dennis verstärkt. Der 29 Jahre alte Australier unterschreibt bei dem Team vom kolumbianischen Tour-de-France-Sieger Egan Bernal einen Zweijahresvertrag, wie Ineos mitteilte ... mehr

Dreijahresvertrag: Radteam Ineos verpflichtet Giro-Sieger Carapaz

Macclesfield (dpa) - Giro d'Italia-Sieger Richard Carapaz wechselt zum Radsportteam Ineos. Der Radprofi aus Ecuador hat nach Angaben seines neuen Arbeitgebers einen Dreijahresvertrag unterschrieben, der von der Saison 2020 an gültig ist. Der 26-Jährige vom spanischen ... mehr

Tour de France - Alarm beim Thomas-Team: Ineos-Dominanz bröckelt

Nimes (dpa) - Die Gazetten schreiben schon vom "Ende des Ineos-Imperiums", Experten und Fans freuen sich über die Schwäche: Vor der entscheidenden Woche bei der Tour de France ist das britische Multi-Millionen-Team um Titelverteidiger Geraint Thomas ... mehr

Team Ineos - Tour-Champion Thomas: Sind in einer "superstarken Position"

Nimes (dpa) - Vorjahressieger Geraint Thomas ist auch nach einem schwachen Wochenende in den Pyrenäen zuversichtlich für einen weiteren Gesamtsieg bei der Tour de France. "Wir sind immer noch sehr gut dabei. Wir sind nicht in Gelb und sind nicht den ganzen Tag vorne ... mehr

Titelverteidiger: Thomas und Bernal führen Ineos-Team bei Tour an

Manchester (dpa) - Titelverteidiger Geraint Thomas und der kolumbianische Jungstar Egan Bernal führen erwartungsgemäß das Aufgebot des britischen Radrennstalls Ineos bei der 106. Frankreich-Rundfahrt an. "Die Tour de France im letzten Jahr zu gewinnen, war das Highlight ... mehr

Nach Sturz: Alarm in der Geldfabrik - Sorgen um Tour-Champion Thomas

Arlesheim (dpa) - Eigentlich war alles angerichtet. Für schätzungsweise 40 Millionen Euro jährlich hat sich der umstrittene Geldgeber Ineos in den Radsport eingekauft, als Rendite war der Sieg bei der Tour de France fest eingeplant. Doch spätestens seit dem Sturz ... mehr

83. Tour de Suisse: Thomas stürzt und gibt auf - Viviani holt Tagessieg

Arlesheim (dpa) - Schrecksekunde für Tour-de-France-Sieger Geraint Thomas und das Team Ineos. Zweieinhalb Wochen vor Beginn der 106. Frankreich-Rundfahrt stürzte der 33 Jahre alte Waliser auf der vierten Etappe der Tour de Suisse und musste das Rennen vorzeitig beenden ... mehr

Rad-Jungstar: Sieganwärter Bernal muss für Giro d'Italia passen

Bologna (dpa) - Eine Woche vor dem Start des Giro d'Italia muss der nächste Sieganwärter verletzungsbedingt für die erste dreiwöchige Radrundfahrt der Saison passen. Der kolumbianische Nachwuchsstar Egan Bernal, für viele Experten der Tour-de-France-Sieger der Zukunft ... mehr

Tour de Yorkshire: Umweltschützer protestieren gegen Froome-Team Ineos

Selby (dpa) - Begleitet von Protesten gegen den neuen Hauptsponsor Ineos des britischen Top-Radrennstalls um den viermaligen Tour-de-France-Sieger Chris Froome ist die Yorkshire-Rundfahrt gestartet worden. Mit Plakaten vor dem Teambus hatten Umweltschützer gegen ... mehr

Angst vor Protesten: Froome-Team präsentiert neuen Hauptsponsor

Leeds (dpa) - Unter strengster Geheimhaltung ist der neue Hauptsponsor Ineos beim britischen Top-Radrennstall um den viermaligen Tour-de-France-Sieger Chris Froome präsentiert worden. Das Chemie-Unternehmen trat am 1. Mai die Nachfolge des Medien-Unternehmens ... mehr

Sport-Inverstitionen: Milliardär Ratcliffe kauft nach America's Cup auch Team Sky

London (dpa) - Gemessen an seinem Vermögen ist das Investment in den britischen Top-Radrennstall Sky für Jim Ratcliffe gerade einmal ein kleines Taschengeld. Der zukünftige Arbeitgeber von Chris Froome und Geraint Thomas führt laut "Sunday Times" die Liste der reichsten ... mehr

Chemie-Konzern: Neuer Sponsor für Froome und Co. - Team Sky wird Team Ineos

London (dpa) - Der britische Top-Radrennstall Sky hat einen neuen Eigentümer gefunden. Das Team um Tour-de-France-Sieger Geraint Thomas und den viermaligen Ex-Champion Chris Froome geht ab Mai als Team INEOS an den Start. Das britische Team gab den Verkauf ... mehr

Radsport: Offenbar neuer Sponsor für Froome-Team gefunden

London (dpa) - Der britische Top-Radrennstall Sky ist bei seiner Sponsorensuche offenbar erfolgreich gewesen. Das Team um Tour-de-France-Sieger Geraint Thomas und den viermaligen Ex-Champion Chris Froome soll ab dem kommenden Jahr als Team Ineos an den Start gehen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: