Sie sind hier: Home > Themen >

Ingelheim am Rhein

Thema

Ingelheim am Rhein

"Haderbücher" geben Einblick ins Dorfleben vor 500 Jahren

Beleidigungen, Schlägereien, Streit um Äcker, Arbeit oder Geld: Das Zusammenleben im Dorf war vor 500 Jahren alles andere als konfliktfrei. Festgehalten haben den Zank Gerichtsprotokolle des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit aus Ingelheim am Rhein. Diese ... mehr
Unterkunft für Asylbegehrende soll Corona-Impfzentrum werden

Unterkunft für Asylbegehrende soll Corona-Impfzentrum werden

Ein weiteres Corona-Impfzentrum für Rheinland-Pfalz wird derzeit in Ingelheim eingerichtet. Ab dem 15. Dezember soll das Zentrum in der Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber (AfA) startklar sein, wie die Kreisverwaltung in Mainz-Bingen am Freitag mitteilte. Demnach ... mehr
Frauenfußball-Pionierin Wohlleben:

Frauenfußball-Pionierin Wohlleben: "Zweideutig angeschaut"

50 Jahre nach der Aufhebung des Verbots für Frauenfußball durch den DFB hat Pionierin Bärbel Wohlleben die Anfangszeit als schwierig und diskriminierend empfunden. "Die Frau war damals sehr abhängig vom Mann, auch finanziell. Im Fußball war es so, dass sich die meisten ... mehr
Boehringer Ingelheim hat

Boehringer Ingelheim hat "Kandidaten" im Kampf gegen Corona

Mit Investitionen im zweistelligen Millionenbereich und einem Kernteam von 100 Forschern sucht der Pharmakonzern Boehringer-Ingelheim nach einem Medikament gegen die vom Coronavirus hervorgerufene Krankheit Covid-19. "Wir sind froh, dass wir innerhalb weniger Monate ... mehr
Boehringer Ingelheim berichtet über Geschäftslage

Boehringer Ingelheim berichtet über Geschäftslage

Der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim gibt heute einen Einblick in seine aktuelle Geschäftsentwicklung. Außerdem wollen Deutschlandchefin Sabine Nikolaus und die Medizinische Direktorin Petra Moroni Zentgraf über den Forschungsstand bei der von dem neuen Coronavirus ... mehr

Boehringer und Google arbeiten in Pharmaforschung zusammen

Der rheinland-pfälzische Pharmakonzern Boehringer Ingelheim und Google wollen bei der Suche nach neuen Anwendungsmöglichkeiten von superschnellen Quantencomputern für die Entwicklung von Medikamenten zusammenarbeiten. Die am Montag bekanntgegebene Partnerschaft solle ... mehr

Boehringer Ingelheim kauft Schweizer Biotech-Unternehmen

Der rheinhessische Pharmakonzern Boehringer Ingelheim kauft ein in der Entwicklung von Krebstherapien engagiertes Schweizer Biotech-Unternehmen. Mit dem Erwerb von NBE-Therapeutics werde die Onkologie-Forschung etwa zu neuartigen Therapien für Patienten mit schwer ... mehr

Geschenkter Extra-Urlaub rund um Weihnachten eine Ausnahme

Ein paar bezahlte Extra-Urlaubstage von Heiligabend bis Anfang Januar als Geschenk vom Chef: Darauf können sich viele der weltweit über 51 000 Beschäftigten des rheinland-pfälzischen Pharmakonzerns Boehringer Ingelheim freuen. Die Unternehmensleitung hatte vor Kurzem ... mehr

Ingelheimer Labor warnt vor Überlastung

Der Laborbetreiber Bioscientia aus Ingelheim (Kreis Mainz-Bingen) appelliert an die Hausärzte im Land, zur ursprünglichen nationalen Corona-Teststrategie zurückzukehren und weniger Personen ohne begründeten Verdacht testen zu lassen. Ein entsprechendes Schreiben solle ... mehr

Polizei: Ermittlungen entkräften Vorwürfe gegen Beamte

Die Ermittlungen zu den Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften am Rande einer Kundgebung in Ingelheim haben nach Angaben der Polizei zentrale Vorwürfe gegen die eingesetzten Beamten entkräftet. So habe es bei den Vorfällen Mitte August ... mehr

Corona-Herbst und -Winter: Städte wollen Gastronomen helfen

Die von der Corona-Krise angeschlagene Gastronomie in Rheinland-Pfalz kann auf Unterstützung in der bevorstehenden ungemütlichen Jahreszeit hoffen. Nicht wenige Gastwirte befürchten, dass die Gäste, die bisher im Freien empfangen wurden, wegbleiben, weil sie aus Sorgen ... mehr

Spahn: Lehren aus Corona-Krise für Standort ziehen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will Lehren aus der Corona-Krise für den Medizinstandort Deutschland ziehen. Nach einem Besuch bei dem Arzneimittelkonzern Boehringer Ingelheim sagte er am Dienstagabend: "Wir haben in dieser Krise schmerzhaft erlebt ... mehr

Ursache für Brand bei Zeugen Jehovas weiterhin unklar

Nach dem Brand eines Gotteshauses der Zeugen Jehovas in Ingelheim ist die Ursache weiterhin unklar. Es gebe jedoch keine Hinweise auf eine vorsätzliche oder fahrlässige Brandstiftung, sagte am Dienstag ein Polizeisprecher. Das Gebäude war bei dem Dachstuhlbrand ... mehr

Brand im Königreichssaal der Zeugen Jehovas in Ingelheim

Im Königreichssaal der Zeugen Jehovas in Ingelheim (Landkreis Mainz-Bingen) hat es gebrannt. Das Gebäude sei durch das Feuer am Montagabend erheblich beschädigt worden, teilte die Polizei mit. Menschen wurden nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt. Die Brandursache ... mehr

Spahn will Boehringer und Bioscientia besuchen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will an diesem Dienstag zwei Firmen aus dem Medizinbereich in Ingelheim besuchen. Zunächst sind um 17.30 Uhr Gespräche beim Pharmariesen Boehringer Ingelheim mit dem Vorsitzende der Unternehmensleitung, Hubertus von Baumbach ... mehr

Fahrer rammt Auto auf A60 wegen gesundheitlicher Probleme

Wegen gesundheitlicher Probleme eines Autofahrers sind zwei Fahrzeuge von der Autobahn 60 im Landkreis Mainz-Bingen abgekommen. Die beiden Fahrer seien bei dem Unfall verletzt worden, einer schwer, sagte ein Sprecher der Polizei am Samstag. Die zwei Autos seien ... mehr

Dienstaufsichtsbeschwerden nach Polizeieinsatz in Ingelheim

Nach dem Polizeieinsatz gegen Teilnehmer einer Demonstration gegen Rechtsextremisten in Ingelheim sind inzwischen zehn Dienstaufsichtsbeschwerden eingegangen. Insgesamt seien beim Polizeipräsidium Mainz zu der Demonstration vom 15. August 21 Eingaben ... mehr

Rechte Kundgebung mit Gegendemonstranten bleibt friedlich

Eine Woche nach den Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften am Rande einer Kundgebung in Ingelheim ist eine erneute Kundgebung der Partei Die Rechte in der Stadt ohne Zwischenfälle verlaufen. Wie die Polizei in Mainz am Sonntag mitteilte ... mehr

Polizeieinsatz in Ingelheim: Ermittlungen gegen sechs Beamte

Im Zusammenhang mit den Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften am Rande einer Kundgebung in Ingelheim wird derzeit gegen sechs Polizeibeamte wegen Körperverletzung im Amt ermittelt. Außerdem seien beim Polizeipräsidium Mainz bislang ... mehr

Forscher wollen Suche nach Corona-Medikament bündeln

Der rheinland-pfälzische Pharmakonzern Boehringer Ingelheim will gemeinsam mit über 30 weiteren Firmen und Forschungseinrichtungen die Suche nach einem Medikament gegen die von dem neuen Coronavirus verursachte Krankheit Covid-19 beschleunigen. Das Ingelheimer ... mehr

Nach Auseinandersetzungen will Polizei Vorwürfe prüfen

Nach Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften am Rande einer Kundgebung in Ingelheim will die Polizei den Vorwurf eines unverhältnismäßigen Einsatzes prüfen. Dazu richte das Polizeipräsidium Mainz eine zentrale Arbeitsgruppe ein, teilte ... mehr

Polizeieinsatz mit Schlagstock und Pfefferspray

Am Rande einer Kundgebung ist es im rheinland-pfälzischen Ingelheim zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Beamte hätten auch Schlagstock und Pfefferspray eingesetzt, teilte die Polizei am Sonntag ... mehr

Corona beschleunigt Digitalisierung der Volkshochschulen

Mit der Corona-Pandemie haben digitale Lern-Angebote an den Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz einen Schub erfahren. "Wir hatten den digitalen Prozess schon begonnen, aber durch die Corona-Situation sind wir von heute auf morgen in einen Turbo-Gang geschleudert ... mehr

Boehringer Ingelheim steigert Umsatz in Corona-Pandemie

Der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim hat in der Corona-Krise seinen Umsatz gesteigert. Die Erlöse des rheinhessischen Unternehmens kletterten im ersten Halbjahr währungsbereinigt um 4,4 Prozent gemessen am Vorjahreszeitraum auf 9,7 Milliarden Euro, wie Boehringer ... mehr

Brand in Mehrfamilienhaus: Mindestens 100 000 Euro Schaden

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Ingelheim ist ein Schaden von mindestens 100 000 Euro entstanden. Das Haus sei unbewohnbar, teilte die Polizei am Montag mit. Verletzt wurde von den vier Bewohnern niemand. Laut Polizei brach das Feuer am Sonntagvormittag ... mehr

Neue Initiative will Antibiotika-Forschung vorantreiben

Mit insgesamt fast einer Milliarde US-Dollar will ein Zusammenschluss vor allem von Pharmafirmen und Stiftungen die Entwicklung neuer Antibiotika in den kommenden Jahren fördern. Ziel des sogenannten AMR Action Fund, der am Donnerstag in Berlin und Washington ... mehr

Setzlinge aus Rebschule gestohlen: 2000 Euro Schaden

Aus einer Rebschule in Ingelheim sind etwa eintausend Setzlinge gestohlen worden. Diese hätten einen Wert von rund 2000 Euro, sagte eine Polizeisprecherin in Mainz am Montag. Von den Tätern fehlte nach dem Diebstahl vom Freitagabend bislang jede Spur. mehr

Angeblich bewaffneter Mann löst Großeinsatz der Polizei aus

Eine angeblich bewaffneter Mann hat am Dienstag in einem Regionalzug bei Heidesheim (Landkreis Mainz-Bingen) einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, wollte ein Zeuge bei einem 46 Jahre alten Mann, der ungehalten auf eine Fahrkartenkontrolle ... mehr

Verspätungen und Teilausfälle wegen Einsatz an Bahnstrecke

Ein Polizeieinsatz bei Ingelheim (Rheinhessen) hat den Bahnverkehr zwischen Mainz und Koblenz am Montagmorgen ausgebremst. Der Fernverkehr wurde ab etwa sieben Uhr über die rechtsrheinische Strecke umgeleitet, wie ein Sprecher der Deutschen Bahn sagte ... mehr

Corona-Tests sollen in Rheinland-Pfalz ausgeweitet werden

Die Landesregierung sieht Rheinland-Pfalz in Sachen Coronavirus-Testkapazitäten gut aufgestellt. "Wir planen, die Tests weiter auszuweiten", sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) am Donnerstag bei einem Besuch des medizinischen Labors Bioscientia in Ingelheim ... mehr

Rückstände von Brathähnchen geraten in Brand

Die Rückstände eines Brathähnchens in einem Backofen haben einen Feuerwehreinsatz in Ingelheim (Landkreis Mainz-Bingen) ausgelöst. Alle Bewohner des Mehrfamilienhauses mussten ihre Wohnungen verlassen, konnten später aber wieder zurückkehren, wie die Polizei am Montag ... mehr

Pharmachefin: Medikamentenkäufe in üblichen Mengen

Die Deutschlandchefin des Pharmakonzerns Boehringer Ingelheim, Sabine Nikolaus, hat in der Corona-Krise vor möglichen Folgen von massenhaften Medikamentenkäufen gewarnt. Die Einkäufe sollten auch in diesen Zeiten sowohl auf Großhändler- als auch auf Patientenebene ... mehr

Ausgesetztes Baby: Polizei sucht nach Mutter

Nach dem Fund eines neugeborenen Mädchens auf einem Parkplatz in Ingelheim (Kreis Mainz-Bingen) suchen Polizei und Staatsanwaltschaft nun mit Fahndungspostern unter anderem in der Nähe des Fundortes nach der Mutter. Auf dem Plakat sei das Handtuch zu sehen, in welches ... mehr

Noch keine Spur zur Mutter des ausgesetzten Babys

Mehr als eine Woche nach dem Fund eines ausgesetzten Neugeborenen in Ingelheim ist dessen Mutter noch immer unbekannt. "Wir haben bislang keine Hinweise auf die Mutter", sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Das Mädchen befinde sich im Moment in der Obhut ... mehr

Fund von Neugeborenem: Polizei geht weiter Hinweisen nach

Nach dem Fund eines neugeborenen Mädchens auf einem Parkplatz in Ingelheim (Kreis Mainz-Bingen) geht die Polizei weiter den eingetroffenen Hinweisen nach. "Bisher gibt es nichts Konkretes, was die Mutter angeht", sagte ein Polizeisprecher am Montag ... mehr

Polizei ermittelt wegen ausgesetzten Babys

Nach dem Fund eines neugeborenen Mädchens in Ingelheim (Kreis Mainz-Bingen) sucht die Polizei weiter nach der Mutter. Das Kind sei in medizinischer Betreuung, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Zeugen hatten den Säugling am frühen Dienstagmorgen auf einem Parkplatz ... mehr

Neugeborenes Baby ausgesetzt: Suche nach Mutter

Ein neugeborenes Mädchen ist in Ingelheim (Kreis Mainz-Bingen) in der Nähe des Krankenhauses ausgesetzt worden. Zeugen entdeckten den Säugling am frühen Dienstagmorgen auf einem Parkplatz neben dem Gehweg zu einer ärztlichen Bereitschaftspraxis, wie die Polizei ... mehr

Hilfsaktion: Ausgabe von Nahrungsmitteln in Ingelheim

Eine private Initiative startet an diesem Donnerstag in Ingelheim am Rhein mit der Ausgabe von Nahrungsmitteln an Bedürftige, die in der Corona-Krise ihre bisherige Versorgung verloren haben. "Obdachlose haben zum Teil seit drei Wochen keinen Zugang mehr zu Wasser ... mehr

Boehringer steigert Umsatz und Gewinn

Die Corona-Krise bestimmt auch das Geschäft des Pharmakonzerns Boehringer Ingelheim. Zum einen arbeiten fast 40 000 der über 51 000 Mitarbeiter mittlerweile von zu Hause aus. Zum anderen beschäftigt sich ein seit Januar stetig wachsendes ... mehr

Auch Boehringer Ingelheim am Kampf gegen Corona beteiligt

Neben der Mainzer Biotech-Firma BioNTech beteiligt sich in Rheinland-Pfalz auch der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim am Kampf gegen das Coronavirus. Dabei geht es in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen, Organisationen und Forschungseinrichtungen um einen Beitrag ... mehr

A60 bei Ingelheim: Geisterfahrer verursacht Unfall – zwei Fahrer verletzt

Vorfall auf der A60: Ein Mann war in falscher Richtung auf der Schnellstraße unterwegs, kollidierte mit einem anderen Fahrzeug. Beide Fahrer wurden schwer verletzt. Ein Geisterfahrer hat auf der A60 bei Ingelheim einen Unfall mit zwei Schwerstverletzten verursacht ... mehr

Geisterfahrer: Unfall mit zwei Schwerstverletzten

Der Geisterfahrer, der bei einem Unfall auf der A60 bei Ingelheim eine Person schwer verletzt hat, ist seinen Verletzungen erlegen. Der 40-Jährige war am frühen Samstag in Höhe der Anschlussstelle Ingelheim-West frontal mit dem Auto eines ... mehr

Zwei schwere Unfälle innerhalb von drei Stunden

Auf der Autobahn 60 hat es am Samstag bei Ingelheim und bei Mainz zwei schwere Unfälle gegeben. Beide stehen in Zusammenhang mit Auffahrunfällen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Samstagmittag fuhr ein Auto auf der Autobahn Richtung Darmstadt in der Nähe von Mainz ... mehr

Änderungen für Bus- und Bahnreisende durch Fahrplanwechsel

Ab Sonntag (15. Dezember) läuft der Verkehr auf den Schienen und teils im Stadtverkehr anders als bisher. Worauf müssen sich Reisende mit dem Fahrplanwechsel einstellen? Ein Überblick: GEÄNDERTE FAHRZEITEN kommen auf Reisende im Bereich ... mehr

Mann wird auf Autobahn von Lastwagen angefahren und getötet

Ein Lastwagen hat einen Mann auf der A 60 im Kreis Mainz-Bingen erfasst und getötet. Der 54-Jährige aus dem Raum Rüsselsheim hatte am Freitagmorgen nach ersten Erkenntnissen seinen Wagen bei Ingelheim auf dem Standstreifen abgestellt und war ausgestiegen ... mehr

Rheinland-Pfalz: Schwerer Unfall – A60 bei Ingelheim voll gesperrt

In Rheinland-Pfalz hat es gekracht: Nach einem Unfall mit einem Lkw ist die Autobahn 60 bei Ingelheim voll gesperrt. Es soll mindestens einen Schwerverletzten geben. Nach einem Lkw-Unfall bei Ingelheim (Kreis Mainz-Bingen) am Freitagmorgen ist die Autobahn ... mehr

Imker besorgt über Rückstände von Pestiziden in Bienenpollen

Bei einer Untersuchung von Bienenpollen sind in einer Probe aus Rheinland-Pfalz Rückstände von 34 verschiedenen Pestiziden gefunden worden - so viel wie in keiner anderen von insgesamt 203 bundesweit untersuchten Proben. Selbst wenn einzelne Wirkstoffe ... mehr

Boehringer stellte Kooperation mit Tierversuchslabor ein

Angesichts der Vorwürfe der Tiermisshandlung gegen ein Versuchslabor bei Hamburg hat der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim die Zusammenarbeit schon vor einiger Zeit vorerst beendet. Die Geschäftsbeziehungen seien direkt nach Bekanntwerden der Vorwürfe eingestellt ... mehr

Rheinland-Pfalz setzt Tourismus-Strategie um

Vor einem Jahr hat Wirtschaftsminister Volker Wissing (FDP) eine neue Tourismus-Strategie vorgestellt - jetzt nimmt die Umsetzung Fahrt auf. Auf einem Tourismus-Tag mit mehr als 400 Teilnehmern in Ingelheim gab Wissing am Dienstag ein Förderprogramm bekannt ... mehr

Boehringer: Nachholbedarf bei Forschungsförderung

Deutschland hat nach Ansicht der Deutschland-Chefin von Boehringer Ingelheim Nachholbedarf bei der steuerlichen Forschungsförderung. Sabine Nikolaus sagte der Deutschen Presse-Agentur, nach dem bisherigen Gesetzentwurf der Bundesregierung wären für Boehringer auf diesem ... mehr

Medikamenten-Engpässe: Politik oder Produktion verlagern?

Nach Einschätzung der Deutschlandchefin von Boehringer Ingelheim könnte die Politik den Lieferengpässen bei Medikamenten entgegentreten. So könne etwa festgelegt werden, dass Krankenkassen ihre Rabattverträge für Arzneimittel nicht nur mit einem, sondern mit mehreren ... mehr

Ingelheim: Elf Wildschweine auf Autobahn getötet

Die Tiere standen mitten auf der Autobahn, die Autos konnten nicht mehr bremsen. Bei einem schweren Wildunfall auf der A 60 sind elf Wildschweine ums Leben gekommen. In Rheinland-Pfalz sind vier Autos in eine Rotte Wildschweine hineingefahren und haben dabei elf Tiere ... mehr

Wildschweinrotte auf A60 überrollt: Elf Tiere getötet

Eine Rotte Wildschweine ist auf der A60 bei Ingelheim (Kreis Mainz-Bingen) von vier Autos überrollt worden. Die Tiere seien in der Nacht zum Donnerstag über die Autobahn gelaufen, teilte die Polizei mit. Elf von insgesamt 20 Tieren wurden hierbei den Angaben zufolge ... mehr

Mutmaßlicher Terrorist wollte "Propheten verteidigen"

Ein Afghane, der im vergangenen Jahr in Amsterdam zwei Touristen niedergestochen hatte, hat seine Tat mit der Verteidigung des Islams begründet. Er habe "unehrliche und grausame Menschen" töten wollen, sagte der 20-Jährige am Montag vor Gericht. Er hatte ... mehr

Stühlerücken in der Unternehmensleitung von Boehringer

Bei Boehringer Ingelheim wird es eine ganze Reihe an Personalwechseln in der Unternehmensleitung geben. Zudem wird das Leitungsgremium des Pharmakonzerns von sechs auf fünf Köpfe verkleinert, wie das Unternehmen am Montag in Ingelheim mitteilte. Der für die wichtigen ... mehr
 
1


shopping-portal