Sie sind hier: Home > Themen >

Ingolstadt

Thema

Ingolstadt

Zweieinhalb Jahre gesucht: Serieneinbrecher festgenommen

Zweieinhalb Jahre gesucht: Serieneinbrecher festgenommen

Nach gut zweieinhalbjähriger Fahndung ist ein Serieneinbrecher bei der Einreise nach Ungarn festgenommen worden. Der Mann soll für eine Serie von Wohnungseinbrüchen in ganz Deutschland, aber auch in der Schweiz verantwortlich sein, wie das Polizeipräsidium Oberbayern ... mehr
Grundschule in Ingolstadt öffnet nach Klassenzimmerbrand

Grundschule in Ingolstadt öffnet nach Klassenzimmerbrand

Nach dem Brand eines Klassenzimmers in Ingolstadt kann die Grundschule am Donnerstag wieder öffnen. "Morgen geht's bei uns wieder normal weiter", sagte eine Sprecherin der Schule am Mittwoch. Zwei Klassenzimmer sind noch nicht wieder benutzbar, die Schüler werden ... mehr
Klassenzimmer brennt: Kinder müssen in Kirche

Klassenzimmer brennt: Kinder müssen in Kirche

Im Klassenzimmer einer Grundschule in Ingolstadt hat es am Dienstag gebrannt - die rund 370 Schüler und Lehrer konnten sich unverletzt in einer nahe gelegenen Kirche in Sicherheit bringen. Sie sei als Sammelort genutzt worden, weil es dort wärmer als an der frischen ... mehr
China zieht deutsche Premium-Autobauer aus dem Corona-Loch

China zieht deutsche Premium-Autobauer aus dem Corona-Loch

Starke Verkäufe in China und Nachholeffekte haben BMW, Audi und Mercedes im dritten Quartal wieder steigende Auslieferungen und Absätze beschert. Damit lassen die drei großen deutschen Premiumhersteller das tiefe Corona-Loch zunächst hinter sich, wie am Mittwoch ... mehr
München/Ingolstadt: Mann mietet Luxusautos und gibt sie nicht zurück

München/Ingolstadt: Mann mietet Luxusautos und gibt sie nicht zurück

In Bayern hat ein Mann mehrere Luxuskarossen angemietet und diese nicht zurückgegeben. Gegen den Pkw-Dieb lag bereits ein Haftbefehl in einem anderen Fall vor. Vier Luxusautos im Wert von insgesamt 350.000 Euro hat ein 38 Jahre alter Mann angemietet ... mehr

Henke kritisiert Entscheidung gegen fünf Auswechslungen

Sportdirektor Michael Henke vom FC Ingolstadt hat den Verzicht auf die Möglichkeit von fünf Auswechslungen in der 3. Fußball-Liga kritisiert. "Corona stellt uns alle vor besondere Aufgaben. Was ich deshalb nicht verstehe: Warum ist die 3. Liga so dumm und verzichtet ... mehr

Audi-Dieselskandal: Der "Herr der Ringe" vor Gericht

Rupert Stadler kommt in einem grauen Mercedes zum Audi-Prozess. Es ist ein symbolisches Bild: Er ist nicht mehr der Audi-Chef, in dessen Zeit die Marke glänzte und einige Jahre mehr Autos als Mercedes verkaufte. Entschlossen marschierte der 57-jährige Angeklagte ... mehr

Audi-Prozess: Angeklagter Ex-Porsche-Vorstand will aussagen

Im Betrugsprozess gegen den früheren Audi-Chef Rupert Stadler will der mitangeklagte frühere Porsche-Vorstand Wolfgang Hatz umfassend aussagen. "Herr Hatz wird sich selbst ausführlich zu den Vorwürfen äußern", sagte sein Verteidiger Gerson Trüg der "Automobilwoche ... mehr

Ingolstadt fordert Kaufprämie für Verbrenner

Der Ingolstädter Oberbürgermeister Christian Scharpf (SPD), der IG-Metall-Bevollmächtigte Bernhard Stiedl und Audi-Betriebsratschef Peter Mosch fordern eine Kaufprämie auch für Benziner und Dieselautos. Sie müsste "mit einer Garantie für Arbeitsplatzsicherung verbunden ... mehr

FC Ingolstadt verpflichtet Nationalspieler Niskanen

Der Fußball-Drittligist FC Ingolstadt hat unmittelbar vor dem Saisonstart gegen den KFC Uerdingen noch einen Offensivspieler verpflichtet. Der finnische Nationalspieler Ilmari Niskanen (22) wechselt vom Tabellenzweiten Kuopion Palloseura aus seinem Heimatland ... mehr

ERC Ingolstadt verpflichtet Eishockey-Verteidiger Kichton

Der ERC Ingolstadt aus der Deutschen Eishockey Liga hat für seine Defensive Brenden Kichton verpflichtet. In der vergangenen Saison spielte der 28 Jahre alte Verteidiger für die Vienna Capitals in Österreich. Kichton sei ein läuferisch guter Verteidiger ... mehr

ERC Ingolstadt verlängert mit Eishockey-Trainer Shedden

Eishockey-Chefcoach Doug Shedden bleibt beim ERC Ingolstadt. Die Oberbayern verkündeten am Donnerstag die Vertragsverlängerung des 59 Jahre alten Kanadiers für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Shedden ist seit Dezember 2017 in Ingolstadt ... mehr

Wetter in Deutschland: Bis zu 34 Grad – wo es besonders heiß wird

Deutschland freut sich über den Spätsommer. Diese Woche steigen die Temperaturen in Teilen des Landes noch einmal auf bis zu 34 Grad – dann drohen in einigen Regionen Gewitter.  In Deutschland bleibt es bis Mittwoch sonnig, warm und trocken bei Temperaturen ... mehr

Ingolstadt nach Aus im Pokal: "Müssen jetzt aufholen"

Nach einer höchst komplizierten Vorbereitung und dem knappen Aus im DFB-Pokal setzt der FC Ingolstadt auf die letzte Phase der Saisonvorbereitung für die 3. Liga. Die Schanzer waren am Samstagabend in der ersten Runde im eigenen Stadion knapp ... mehr

Illuminaten in Deutschland: Die wahre Geschichte des Geheimbundes

Kein Freimaurerorden hat es zu ähnlicher Berühmtheit gebracht wie die Illuminaten. Ihnen wird der Griff nach der Weltherrschaft unterstellt. Die Wurzeln der Verschwörung liegen in Bayern. Gibt man den Begriff "Illuminati" bei Google ein, erhält man über 39 Millionen ... mehr

FC Ingolstadt: Pokal-Duell gegen Fortuna "50:50-Spiel"

Trotz zweier Corona-Fälle und Training im Homeoffice während der Vorbereitung rechnet sich der FC Ingolstadt im DFB-Pokal gegen Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf am Samstag (18.30 Uhr) Chancen aus. "Wir haben kaum zusammen auf dem Platz trainieren können, waren ... mehr

FC Ingolstadt verpflichtet Wolfsburger Franke

Der Fußball-Drittligist FC Ingolstadt hat Dominik Franke (21) verpflichtet. Der linke Außenverteidiger, der in der vergangenen Saison an den Zweitliga-Absteiger SV Wehen Wiesbaden ausgeliehen war, wechselt von der zweiten Mannschaft des Bundesligisten VfL Wolfsburg ... mehr

ERC Ingolstadt holt kanadischen Eishockey-Goalie Garteig

Der ERC Ingolstadt hat einen zweiten Torhüter für die nächste Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verpflichtet. Die Oberbayern holten den Kanadier Michael Garteig vom finnischen Spitzenclub Tappara Tampere. Für den 28-Jährigen ist der ERC die zweite Europa-Station ... mehr

Dritter Bombenfund auf Baustelle bei Audi in Ingolstadt

Zum dritten Mal innerhalb weniger Wochen sind auf dem Firmengelände von Audi in Ingolstadt Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Am Dienstagnachmittag habe ein Sprengmeister die beiden je 70 Kilogramm schweren Sprengkörper unschädlich gemacht ... mehr

FC Ingolstadt verpflichtet Ex-Bundesliga-Profi Stendera

Der FC Ingolstadt hat sich für die anstehende Saison der 3. Liga mit dem früheren Bundesliga-Profi Marc Stendera verstärkt. Der 24 Jahre alte Fußballer kommt von Hannover 96 und soll den Oberbayern im zentralen Mittelfeld zum Aufstieg verhelfen. "Marc ist ein guter ... mehr

Kein neuer Vertrag: Stendera wechselt zum FC Ingolstadt

Fußball-Profi Marc Stendera wechselt vom Zweitliga-Club Hannover 96 zum FC Ingolstadt in die 3. Liga. Der Vertrag des 24 Jahre alten Mittelfeldspielers war in Hannover nicht verlängert worden, so dass er sich nun ablösefrei den "Schanzern" anschloss. "Für mich steht ... mehr

ERC Ingolstadt verlängert Vertrag mit Torhüter Reimer

Der ERC Ingolstadt setzt weiter auf Torhüter Jochen Reimer. Wie der oberbayerische Verein aus der Deutschen Eishockey Liga am Donnerstag mitteilte, bleibt der 34-Jährige damit eine vierte Saison. Reimer spielt seit 2017 für den ERC und stand 87 Mal zwischen ... mehr

Zum FC Ingolstadt: Preißinger verlässt Magdeburg

Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg verliert Rico Preißinger an den Ligarivalen FC Ingolstadt. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler, der in den vergangenen beiden Spielzeiten erst in der 2. und dann in der 3. Liga jeweils auch gegen die Schanzer antrat, wurde am Samstag ... mehr

ERC Ingolstadt holt dänischen Stürmer Storm

Der ERC Ingolstadt hat den dänischen Nationalstürmer Frederik Storm für die kommende Saison verpflichtet. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga am Donnerstag mitteilte, kommt der 31-Jährige vom schwedischen Erstligisten Malmö Redhawks. "Frederik ... mehr

FC Ingolstadt trainiert nach Corona-Fall zuhause

Nach dem zweiten Corona-Fall beim FC Ingolstadt und der Absage des Trainingslagers in Südtirol bereiten sich die Drittligaspieler vorerst im Homeoffice auf die Saison vor. Die Verantwortlichen wollen vorsorglich eine weitere Corona-Testreihe abwarten, "um die allgemeine ... mehr

Weltkriegsbombe bei Audi in Ingolstadt entschärft

Ein Experte hat eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg auf dem Firmengelände von Audi in Ingolstadt entschärft. Man habe den 70 Kilogramm schweren Sprengkörper gefahrlos abtransportieren können, teilte die Stadt am Donnerstag mit. Die Bombe war auf einer Baustelle ... mehr

Corona-Fall beim FC Ingolstadt: Kontaktpersonen ermittelt

Nach dem zweiten Corona-Fall beim FC Ingolstadt und der Absage des Trainingslagers in Südtirol sind die Kontaktpersonen ermittelt worden. Wie der Fußball-Drittligist am Montag weiter mitteilte, mussten einige Profis ... mehr

Corona-Fall beim FC Ingolstadt: Keine Reise nach Südtirol

Der FC Ingolstadt reist wegen eines Corona-Falls nicht ins Trainingslager nach Südtirol. Wie der Fußball-Drittligist mitteilte, war der positiv auf das Virus Sars-CoV-2 getestete Akteur verletzungsbedingt bisher nicht im Mannschaftstraining. Der Befund trat im Rahmen ... mehr

Fliegerbombe bei Audi in Ingolstadt entschärft

Auf dem Firmengelände von Audi in Ingolstadt ist eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Am Montagnachmittag habe ein Sprengmeister die 70 Kilogramm schwere Bombe unschädlich gemacht, teilte die Stadt mit. Die Bombe war bei Bauarbeiten entdeckt ... mehr

Ingolstadt meldet Corona-Fall: "Vorsichtsmaßnahmen greifen"

Der FC Ingolstadt hatte vor seinem Trainingsstart einen Corona-Fall. Wie der Fußball-Drittligist am Sonntag mitteilte, gab es im Vorfeld bei den Profis ein positives Testergebnis. Dies habe das zuständige Labor bei der obligatorischen Prüfung auf das Virus ... mehr

Kontrollaktion der Polizei zur Maskenpflicht in Bus und Bahn

Die Polizei in Bayern hat ihre Kontrollen zur Einhaltung der Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) verstärkt. Am Donnerstag patrouillierten Beamte in Zügen, Straßenbahnen, Bussen und U-Bahnen. Eine Bilanz soll es zwar erst am Freitag geben - aber nach ersten ... mehr

Nürnberg: Polizei kontrolliert Maskenpflicht im ÖPNV

In Nürnberg führt die Polizei eine Kontrollaktion in Bussen und Bahnen durch. Es geht um die Einhaltung der Corona-Maßnahmen. Zuletzt waren die Corona-Fälle in Bayern angestiegen. Die Bayerische Polizei hat für heute verstärkte Kontrollen zur Einhaltung ... mehr

Bayern: Landesweite Kontrollaktion der Polizei zur Maskenpflicht im ÖPNV

Für diejenigen, die in Bayern ohne Mund-Nasen-Bedeckung Bus und Bahn fahren, könnte es teuer werden. Die Polizei geht mit einer Schwerpunktkontrolle gegen  Maskenverweigerer vor .  Polizisten im ganzen Freistaat kontrollieren am Donnerstag, 13. August ... mehr

Foucault und Mashinter spielen nicht mehr für ERC Ingolstadt

Ingolstadt (dpa/lby) - Der Kanadier Kris Foucault wird in der kommenden Saison der Deutschen Eishockey Liga nicht mehr für den ERC Ingolstadt spielen. Das teilte der Club am Mittwoch mit. Der 29-Jährige war vor einem Jahr von den Grizzlys Wolfsburg nach Oberbayern ... mehr

Angeklagter bestreitet Mord an Seniorin

Im Prozess um den Mord an einer Seniorin in Ingolstadt hat der 27-jährige Angeklagte die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft bestritten. Sein Mandant habe die 80-Jährige nicht getötet, sagte sein Verteidiger in einer Erklärung vor dem Ingolstädter Landgericht am Dienstag ... mehr

Mann wegen Mordes an Seniorin vor Gericht

Weil er eine 80-Jährige ermordet haben soll, muss sich ein 27-jähriger Mann ab dem heutigen Morgen vor dem Landgericht Ingolstadt verantworten. Die Leiche der Seniorin war im November des vergangenen Jahres in ihrem Haus im Südwesten der Stadt entdeckt worden. Sie hatte ... mehr

Sammelklage gegen Audi in Ingolstadt abgewiesen

Eine Sammelklage von 2500 Dieselauto-Fahrern gegen die Volkswagen-Tochter Audi ist am Freitag vom Landgericht Ingolstadt abgewiesen worden. Das teilte ein Gerichtssprecher am Morgen mit. Der Rechtsdienstleister Myright hatte die Klage eingereicht und bezifferte ... mehr

Vier weitere frühere Audi-Manager angeklagt

Nach dem früheren Audi-Chef Rupert Stadler sind jetzt auch drei seiner ehemaligen Vorstandskollegen angeklagt worden. Im Zusammenhang mit der Diesel-Affäre wirft die Staatsanwaltschaft München ihnen vor, von der Manipulation der Abgaswerte gewusst, aber den weiteren ... mehr

Wegen Shitstorm: Audi entschuldigt sich für Werbung mit Kleinkind

Ein Werbemotiv von Audi hat für Aufsehen gesorgt. Viele empfanden es als geschmacklos. Nun entschuldigt sich der Autobauer und erklärt, was die Intention hinter dem Bild war. Nach einem Shitstorm wegen eines vom Autokonzern Audi bei Twitter geteilten Werbemotivs ... mehr

Audi will bis Jahresende wieder aus der Verlustzone sein

Die lange Schließung der Autowerke und Autohändler und der Einbruch der Kundennachfrage haben Audi tief in die roten Zahlen rutschen lassen. Die VW-Tochter verkaufte im ersten Halbjahr weltweit 22 Prozent weniger Autos, der Umsatz fiel um 29 Prozent ... mehr

Audi beendet im September Kurzarbeit

Audi beendet die Kurzarbeit in seinen deutschen Werken. Zwar werde sie mit dem August noch um einen Monat verlängert, doch für September werde das Unternehmen keine Kurzarbeit mehr für Ingolstadt und Neckarsulm anmelden, heißt es in einem Schreiben an die Mitarbeiter ... mehr

ERC Ingolstadt gibt Torhütertalent Stettmer Profivertrag

Der ERC Ingolstadt hat Torhütertalent Jonas Stettmer mit einem Profivertrag ausgestattet. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Mittwoch mitteilte, erhielt der 18-Jährige auch eine Förderlizenz für die Starbulls Rosenheim. Damit kann Stettmer ... mehr

FC Ingolstadt holt Sternisa als neuen Geschäftsführer

Der FC Ingolstadt hat einen neuen Geschäftsführer. Wie der Fußball-Drittligist am Montag mitteilte, übernimmt Manuel Sternisa ab dem 1. August die Geschäfte für den scheidenden Franz Spitzauer. Sternisa spielte einst selbst für den FC Ingolstadt sowie ... mehr

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Chat-Nachricht

Gegen einen oberbayerischen Polizisten, der einen fragwürdigen Post aus der rechten Szene in einer internen Polizei-Chatgruppe verbreitet hat, wird ein dienstrechtliches Verfahren geführt. Der Sprecher des Polizeipräsidiums in Ingolstadt ... mehr

Gericht: Verfassungsschutzbericht nicht zulässig

Der bayerische Verfassungsschutzbericht 2019 darf in seiner bisherigen Form nicht weiter veröffentlicht werden. Das hat das Verwaltungsgericht München entschieden. Hintergrund ist eine erfolgreiche Klage des umstrittenen Ingolstädter Vereins Zeitgeschichtliche ... mehr

Deutschland – Gehaltsvergleich: Wo verdient man am meisten?

Im Osten Deutschlands sind die Einkommen im Schnitt noch immer deutlich niedriger als im Westen. Doch auch dort kann man gut verdienen – wenn man in den richtigen Städten arbeitet. Die Autostadt Wolfsburg hat die Autostadt Ingolstadt als Ort mit dem höchsten mittleren ... mehr

Rote Laterne beim Verdienst weiter in Ostdeutschland

Die Autostadt Wolfsburg hat die Autostadt Ingolstadt als Ort mit dem höchsten mittleren Brutto-Einkommen in Deutschland abgelöst. In Wolfsburg wurden 2019 den Angaben der Bundesagentur für Arbeit zufolge im Mittel 5089 Euro pro Monat verdient. Es folgten die bayerischen ... mehr

PFC-Sanierung in Manching: Bund beginnt mit Brunnenbohrung

Mittels spezieller Brunnen soll im oberbayerischen Manching das Grundwasser von der giftigen Chemikalie PFC gereinigt werden. In den kommenden Monaten würden zunächst zwei Brunnen gebohrt und Tests durchgeführt, teilte die Bundeswehr zum Start der Bohrungen am Montag ... mehr

PFC-Sanierung beginnt auf Manchinger Militärflugplatz

Nach der Verunreinigung des Militärflugplatzes in Manching bei Ingolstadt mit giftigen Chemikalien beginnen nun die Maßnahmen zur Reinigung des Grundwassers. Auf dem oberbayerischen Flugplatz soll die sogenannte Pump-and-Treat-Technik angewandt werden, damit Giftstoffe ... mehr

Ingolstadt-Trainer Oral: "Im Moment hasse ich den Sport"

Trainer Tomas Oral hat das knappe Scheitern in der Aufstiegs-Relegation mit dem Drittligisten FC Ingolstadt noch nicht überwunden. "Im Moment hasse ich den Sport", sagte der 47-Jährige der "Bild am Sonntag". Mit der Zeit, "sobald wir die ersten Spieler verpflichtet ... mehr

Seehofer will nach Ausscheiden aus Politik "keine Pöstchen"

Bundesinnenminister Horst Seehofer will nach seinem Ausscheiden aus der Politik einen klaren Schlussstrich ziehen. Er wolle "keine Pöstchen annehmen, keinen Verwaltungsrat, keinen Aufsichtsrat, gar nichts. Ich will für mich leben und für meine Freunde und Bekannten ... mehr

Saturn wird in Österreich zu Mediamarkt

Die Elektronikhandelsketten Mediamarkt und Saturn werden in Österreich ab Herbst nur noch Mediamarkt heißen. Das teilte das Unternehmen MediamarktSaturn Österreich, eine Tochter des deutschen Handelskonzerns Ceconomy, am Montag mit. In Deutschland bleibt die Marke ... mehr

Ingolstadt-Manager: Relegations-Umstände "schon merkwürdig"

Sportdirektor Michael Henke vom FC Ingolstadt erhebt nach dem Scheitern in der Relegation zur 2. Fußball-Bundesliga Vorwürfe gegen den Verband und die Schiedsrichter. "Ich bin kein Verschwörungstheoretiker, weder bei Corona noch bei anderen Sachen", sagte ... mehr

Verpasster Aufstieg - "Es kotzt mich an": Ingolstadt fühlt sich betrogen

Ingolstadt (dpa) - Der Fußball-Gott kann kein Schanzer sein. Das bittere Relegations-Drama gegen den 1. FC Nürnberg raubte beim FC Ingolstadt allen den Glauben an Gerechtigkeit im Profi-Business. "Ich weiß nicht, was wir verbrochen haben", haderte Torwart Marco Knaller ... mehr

Söder gratuliert FCN: "Legende lebt doch noch"

Der im letzten Moment doch noch geschaffte Klassenverbleib des 1. FC Nürnberg freut auch den bayerischen Ministerpräsidenten und "Club"-Fan Markus Söder. "Die Legende lebt doch noch - auch wenn's eine ganz schöne Zitterpartie war", twitterte ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal