Sie sind hier: Home > Themen >

Insolvenzverwalter

Thema

Insolvenzverwalter

Köln: Bäckerei Kronenbrot stellt Betrieb ein – rund 1.000 Stellen betroffen

Köln: Bäckerei Kronenbrot stellt Betrieb ein – rund 1.000 Stellen betroffen

Die insolvente Bäckereigruppe Kronenbrot stellt zum 31. Juli den Betrieb ein. Damit verlieren die rund 1.000 Mitarbeiter des Unternehmens ihren Arbeitsplatz, wie der vorläufige Insolvenzverwalter Biner Bähr am Mittwoch mitteilte. Das 1865 gegründete Unternehmen ... mehr
Verdacht Schneeballsystem: Anklage gegen P+R-Gründer Heinz Roth

Verdacht Schneeballsystem: Anklage gegen P+R-Gründer Heinz Roth

Nach der Pleite der Containerfirma P+R im März 2018 muss sich der Firmengründer Heinz Roth nun vor Gericht verantworten. Es könnte der größte Betrugsfall der deutschen Nachkriegsgeschichte werden. Die Anleger, zumeist Rentner, bangen derweil weiter ... mehr
1,99 Millionen für Middelhoff-Villa: Insolvenzverwalter sucht Käufer

1,99 Millionen für Middelhoff-Villa: Insolvenzverwalter sucht Käufer

In Bielefeld Senne steht für 1,99 Millionen Euro eine Vorstandsvilla zum Verkauf. Nach dpa-Informationen gehörte das Anwesen dem früheren Bertelsmann- und Arcandor-Chef Thomas Middelhoff. Im Auftrag des Insolvenzverwalters Thorsten Fuest sucht eine Immobilienfirma einen ... mehr
Insolvenzverwalter will Schadenersatz von Ex-Prokon-Chef

Insolvenzverwalter will Schadenersatz von Ex-Prokon-Chef

Im Insolvenzverfahren der zahlungsunfähigen Windenergie-Firma Prokon prüft Insolvenzverwalter Dietmar Penzlin Schadenersatzansprüche in Millionenhöhe. Anhand vieler Anhaltspunkte geht Penzlin davon aus, dass es für eine Zivilklage gegen ... mehr
Es gibt einen Kaufinteressenten für Wilke-Wurstwaren

Es gibt einen Kaufinteressenten für Wilke-Wurstwaren

Der Insolvenzverwalter von Wilke Wurstwaren steht mit einem potenziellen Kaufinteressenten für das Unternehmen in Kontakt. Zudem gibt es eine weitere positive Nachricht für die Mitarbeiter. Für den nach Keimfunden geschlossenen Wursthersteller Wilke in Nordhessen ... mehr

Thomas Cook: Kniff könnte Urlaubern Geld zurückholen

Der britische Reisekonzern Thomas Cook hat Insolvenz angemeldet. Die aktuellen Entwicklungen finden Sie hier in unserem Blog. NEULADEN Freitag, 18. Oktober, 16:46 Uhr: Urlauber sollten auf Kreditkarten-Rückbuchung pochen Der Frust ist groß: Viele Thomas-Cook-Urlauber ... mehr

Chemnitzer FC handlungsfähig: Gericht bestellt Notvorstand

Der Chemnitzer FC wird vorerst von einem Notvorstand geführt. Das Amtsgericht in Chemnitz bestellte ein entsprechendes Gremium am vergangenen Dienstag, wie der Fußball-Drittligist am Donnerstabend bekanntgab. Drei Personen bilden den Notvorstand: Der ehemalige ... mehr

Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück

Der insolvente Reiseveranstalter Thomas Cook GmbH muss vorerst ohne staatliche Hilfe ums Überleben kämpfen. Die deutsche Tochter des ebenfalls zahlungsunfähigen britischen Touristikkonzerns Thomas Cook hat ihren Antrag auf einen staatlichen ... mehr

Insolvenzverfahren über Energieversorger BEV eröffnet

Die Aufarbeitung der Pleite des Energieversorgers BEV mit Hunderttausenden Betroffenen geht mit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens in die nächste Runde. Durch den Beschluss des Amtsgerichts München vom Mittwoch sei nun der Weg für die Gläubiger frei, ihre Forderungen ... mehr

Richter zitieren Prüfbericht: Wilke Wurst scheitert mit Eilantrag

Korbach/Kassel (dpa) - Der hessische Wursthersteller Wilke bleibt nach Keimfunden im Fleisch weiter geschlossen. Das Verwaltungsgericht Kassel habe einen entsprechenden Eilantrag des Unternehmens gegen die Schließung abgelehnt, sagte ein Gerichtssprecher. Damit hatte ... mehr
 


shopping-portal