Sie sind hier: Home > Themen >

Instandhaltung

Thema

Instandhaltung

Boden bis Bad: Diese Rechte haben Mieter abgenutzter Wohnungen

Boden bis Bad: Diese Rechte haben Mieter abgenutzter Wohnungen

Die Heizung ist veraltet, der Teppichboden nach Jahren abgenutzt, durch die Fenster zieht es. Müssen Mieter das hinnehmen? Und kann der Vermieter die Kosten für Renovierungen umlegen? Beim Einzug in die Mietwohnung schien noch alles top in Schuss. Doch nach einigen ... mehr
Mietrecht: Wie viel müssen Sie bei Kleinreparaturen zahlen?

Mietrecht: Wie viel müssen Sie bei Kleinreparaturen zahlen?

Wenn etwas in der Wohnung kaputt geht, steht die Frage im Raum: Wird es jetzt teuer? Dabei gibt es im Mietrecht klare Regeln für Kleinreparaturen. Mieter müssen aber größere Schäden verhindern. Fragen und Antworten. Es sind die kleinen Ärgernisse des Alltags ... mehr
Warten und pflegen: Hausbesitzer müssen Rücklagen für die Instandhaltung bilden

Warten und pflegen: Hausbesitzer müssen Rücklagen für die Instandhaltung bilden

Berlin (dpa/tmn) - Häuser nutzen sich ab und müssen gepflegt werden. Der Bauherren-Schutzbund (BSB) rät Eigentümern, jedes Jahr eine Instandhaltungsrücklage von 1 bis 1,5 Prozent des Neubauwertes einzuplanen. So können sie Erneuerungen finanzieren. Die Experten ... mehr
Baufinanzierung: Wenn ein Kredit günstiger ist als die Miete

Baufinanzierung: Wenn ein Kredit günstiger ist als die Miete

Im Vergleich zu anderen Staaten ist Deutschland ein Land der Mieter. Dabei kann sich ein Kauf trotz der stark gestiegenen Preise für Häuser und Wohnungen rechnen – selbst für junge Familien mit wenig Eigenkapital. Eigentlich hatten sich Pia und François Duchateau ... mehr
Ulm hat eine neue Münsterbaumeisterin

Ulm hat eine neue Münsterbaumeisterin

In Ulm gibt es eine neue Münsterbaumeisterin. Die 55-jährige Architektin Heidi Vormann ist am Dienstagabend vom Gesamtkirchengemeinderat mehrheitlich in das Amt gewählt worden, wie Dekan Ernst-Wilhelm Gohl vom evangelischen Kirchenbezirk Ulm mitteilte. Vormann ... mehr

Landesanstalt für Schienenfahrzeuge soll beim Sparen helfen

Berlin bekommt eine Landesanstalt für Schienenfahrzeuge. Das hat der Senat am Dienstag beschlossen, wie die Senatskanzlei mitteilte. Die Gründung der Anstalt öffentlichen Rechts steht im Zusammenhang mit der Neuvergabe zweier großer S-Bahn-Teilnetze, der Stadtbahn ... mehr

Notgroschen & Co.: Wie viel Geld brauche ich zum Leben?

Auto, Urlaub, Haus und Kinder – leben geht ins Geld. Doch wie viel brauche ich wirklich für ein gutes Leben? Wie viel sollte ich sparen? Und wie viel sollte im Notfall griffbereit sein? 6,9 Millionen Menschen in Deutschland gelten als überschuldet – sie geben ... mehr

Triebwerksbauer MTU erwartet mehr Umsatz bei Instandhaltung

Der Triebwerkbauer MTU Aero Engines rechnet für das kommende Jahr mit einer deutlichen Erholung im zivilen Instandhaltungsgeschäft, etwa mit Frachtflugzeugen. Leicht zunehmen dürften auch das Ersatzteilgeschäft und das Militärgeschäft, teilte das Unternehmen ... mehr

Rendite bei Aktien, Fonds und Co.: Welche Erträge kann ich erwarten?

Versprechen vom schnellen Geld begegnen einem im Netz zuhauf. Doch realistisch sind die angepriesenen Renditen nicht. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Erträgen Sie wirklich rechnen können. Die Zeiten, in denen selbst sichere Anlageformen wie Sparbücher ordentliche Zinsen ... mehr

Schaufelraddampfer könnte es nach Düsseldorf treiben

Ein historischer Schaufelraddampfer ist zum Objekt der Begierde in Mannheim und Düsseldorf geworden. Das sanierungsbedürftige Schiff, bislang im Besitz des Mannheimer Museums für Technik und Arbeit, dem Technoseum, bekommt in Kürze einen neuen Eigner. Das Technoseum ... mehr
 


shopping-portal