Thema

Integration

Innenminister Herrmann stellt

Innenminister Herrmann stellt "Integrationslotsen" vor

Ehrenamtliche Helfer bekommen für ihre Integrationsarbeit im Freistaat seit diesem Jahr Unterstützung von sogenannten "Integrationslotsen". Im Rahmen einer Fortbildung der Lotsen in München stellt Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) das Projekt heute ... mehr
Asylstreit überschattet Gedenkfeier von Helmut Kohl

Asylstreit überschattet Gedenkfeier von Helmut Kohl

Vor einem Jahr starb Helmut Kohl. In Speyer und Ludwigshafen wird an den ehemaligen Bundeskanzler erinnert. Am Rande spielt auch der Streit zwischen CDU und CSU eine Rolle. Als die schwarz gekleidete Witwe vor dem Grab Helmut Kohls innehält und den Kopf senkt ... mehr
Psychologin warnt vor Seehofers Ankerzentren

Psychologin warnt vor Seehofers Ankerzentren

Viele Menschen, wenig Raum: In sogenannten Ankerzentren sollen Flüchtlinge künftig während ihres Asylprozesses untergebracht werden. Eine Psychologin warnt davor – und hat einen Gegenvorschlag.  Die Dresdner Psychologin Luise Pabel warnt eindringlich vor Ankerzentren ... mehr
Möbbeck: Seehofer betreibt Integrationsverweigerung

Möbbeck: Seehofer betreibt Integrationsverweigerung

Die aktuelle Debatte um die Asylpolitik darf aus Sicht von Sachsen-Anhalts Integrationsbeauftragter Susi Möbbeck (SPD) nicht zulasten der Bemühungen um das gute Zusammenleben mit Migranten gehen. "Bei all der Aufgeregtheit, die es im Moment ... mehr
Integrationsbericht zeigt Aufgaben für die kommenden Jahre

Integrationsbericht zeigt Aufgaben für die kommenden Jahre

Beratung für alle Lebenslagen, Therapieangebote für Traumatisierte oder interkulturelles Lernen in Kitas und Schulen: Die Angebote für die Integration von Zugewanderten in Sachsen-Anhalt sind vielfältig. Wie genau es um die gesellschaftliche Integration der Menschen ... mehr

Migration: Merkel im Asylstreit unter Druck

Berlin (dpa) - Unter massivem Druck versuchen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und Innenminister Horst Seehofer (CSU) ihren Streit über die Asylpolitik zu entschärfen. Die beiden Parteivorsitzenden kamen dazu am Mittwochabend im Kanzleramt in Berlin zusammen ... mehr

Merkel zu Integration: Ohne bestimmte Regeln geht es nicht

Berlin (dpa) - Bei der Integration von Zuwanderern hält Kanzlerin Merkel ein Bekenntnis zu grundlegenden Werten und Regeln für unverzichtbar. Es gebe Regeln, die nicht verhandelbar seien, sagte Merkel nach dem Integrationsgipfel. «Wir wollen ein weltoffenes ... mehr

Migration: Kurz hofft auf "Achse der Willigen" gegen offene Grenzen

Berlin (dpa) - Österreich will während seiner bevorstehenden EU-Ratspräsidentschaft eine "Achse der Willigen" für den Kampf gegen illegale Migration nach Europa schmieden. Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz sagte nach einem Treffen mit Bundesinnenminister ... mehr

Kurz: Brauchen «Achse der Willigen» gegen illegale Migration

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen illegale Migration nach Europa ist nach den Worten von Österreichs Bundeskanzler Kurz eine «Achse der Willigen» nötig. Im deutschen Innenminister Horst Seehofer sehe er einen wichtigen Partner, sagte Kurz am Rande eines Treffens ... mehr

Merkel besucht Sportverein

Unmittelbar vor dem Integrationsgipfel der Bundesregierung hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) am Mittwoch den Berliner Sportverein Rot-Weiß Viktoria Mitte 08 besucht. Der Verein im Stadtteil Wedding hat 3200 Mitglieder und gilt als erfolgreiches Integrationsprojekt ... mehr

Schule in Herne verleiht Burkinis für Schwimmunterricht

Ein Gymnasium in Herne hat 20 Burkinis für muslimische Mädchen angeschafft. Sonst hätten sie wohl nicht am Schwimmunterricht teilgenommen, heißt es.  Doch es gibt Kritik. Das Pestalozzi-Gymnasium im nordrhein-westfälischen Herne hat 20 Burkinis angeschafft. Somit sollen ... mehr

Mehr zum Thema Integration im Web suchen

Stoiber: Seehofers Asylplan ist Schicksalsfrage für Union

Der CSU-Ehrenvorsitzende und frühere bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber sieht im Asyl-Plan von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) eine nicht verhandelbare Schicksalsfrage für die Union. "Hier geht es um die politische Substanz ... mehr

Herrmann: Ankerzentren ändern Aufnahmekapazitäten nicht

Nach den Worten von Innenminister Joachim Herrmann (CSU) wird die Umwandlung von Flüchtlingsunterkünften zu Ankerzentren keine Erhöhung der Aufnahmekapazitäten zur Folge haben. So werde es bei der Erstaufnahmeeinrichtung in Zirndorf, die auch Ankerzentrum werden ... mehr

Wolfgang Schäuble: Bundestagspräsident fordert Abstriche beim Asylrecht

Wolfgang Schäuble plädiert für Änderungen am bisherigen Asylrecht. Unterstützung erhält er dabei aus den Reihen der Union. Der Tod der 14-jährigen Susanna hat die Diskussion neu entfacht.   Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble fordert Korrekturen am deutschen ... mehr

Türkei-Wahl: Ex-SPD-Mann will für Erdogan ins türkische Parlament

Mustafa Erkan kandidiert in der Türkei für Erdogans AKP. Den Staatspräsidenten und seine Politik bewundert er. So weit, so normal – hätte er nicht für die SPD im niedersächsischen Landtag gesessen. Endlich ist es soweit, der Muezzin ruft zum Iftar, zum abendlichen ... mehr

Integration von Flüchtlingen: Gauck warnt vor "falscher Rücksichtnahme"

Joachim Gauck warnt vor falscher Rücksichtnahme gegenüber Migranten. Diese müssten sich in Deutschland integrieren und auch die deutsche Sprache erlernen, damit ein Zusammenleben möglich sei. Altbundespräsident  Joachim Gauck hat Migranten in Deutschland zur Akzeptanz ... mehr

Anzahl von Schülern in Sprachlernklassen gesunken

Die Anzahl der Schüler in Sprachlernklassen ist im laufenden Schuljahr gegenüber dem Vorjahr stark gesunken. Im Schuljahr 2017/18 werden 4114 Schüler unterrichtet, teilte das niedersächsische Kultusministerium mit. 2016 waren es mit 9159 mehr als doppelt so viele ... mehr

"Solche Gewalttaten sind Schande für unser Land"

Der Solinger Brandanschlag mit fünf Toten schockierte vor 25 Jahren weit über Deutschland hinaus. Am Dienstag wurde der Opfer gedacht. Der türkische Außenminister und die Bundeskanzlerin warnten vor immer noch lebendigem Rassismus und Rechtsextremismus ... mehr

Frauenrechte für Flüchtlinge: Klöckner dringt auf Einhaltung

Mainz (dpa/lrs) - Die stellvertretende CDU-Chefin Julia Klöckner fordert einen strengeren Umgang mit männlichen Flüchtlingen, die Frauenrechte missachten. "Wir haben bei vielem zurecht einen Aufschrei, ich wünsche mir das auch hier", sagte Klöckner am Dienstag in Mainz ... mehr

Mit Luxusschuhen: Syrischer Flüchtling erobert die Modeszene

Als Flüchtling kam Daniel Essa nach Frankreich. Jetzt entwirft er Luxus-Sportschuhe und verkauft sie an Stars. Damit gilt er als bestes Beispiel für gelungene Integration. Der Syrer Daniel Essa ist ein Musterbeispiel gelungener Integration: Der 30-Jährige arbeitet ... mehr

"Bäckerei"-Anekdote: Wenn Politiker "Ausländer" belehren wollen

Ratschläge sind oft gut gemeint. Doch der Empfänger versteht sie falsch. Genau das passiert, wenn Politiker zum Beispiel "Ausländer" belehren wollen. Erwachsene lassen sich nicht gerne sagen, was sie tun sollen. Auf der Arbeit, vor Gericht oder bei einem Polizisten ... mehr

"Der Ramadankalender gehört zu Deutschland": Berlinerin exportiert in alle Welt

Ein Berliner Unternehmen exportiert Ramadankalender in alle Welt. Die muslimische Firmenchefin hat t-online.de gesagt, was das aus ihrer Sicht mit Integration zu tun hat – und was sie von Adventskalendern hält. Als erstmals heiß über den Ramadankalender diskutiert wurde ... mehr

Ankerzentren für Flüchtlinge sorgen für Ärger

In Frankfurt trifft sich die Union, an der Zugspitze beraten die Fraktionschefs der Groko. Vor allem die geplanten Ankerzentren für Flüchtlinge sind Thema. Es hagelt Kritik. Die Union dringt auf schnellere Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber ... mehr

Männer dominieren Islamverbände: Muslime, macht Platz für die Frauen!

Fotos, die eine bittere Wahrheit zeigen: Die großen deutschen Islamverbände werden von Männern geführt. Der Alltag der Muslime sieht zwar anders aus. Ein Problem ist es trotzdem. Sie haben es schon wieder getan. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Vertreter ... mehr

Migration: Jeder Zweite scheitert im Integrationskurs am Deutschtest

Berlin (dpa) - Fast die Hälfte aller Zuwanderer besteht einem Zeitungsbericht zufolge den Deutschtest am Ende der Integrationskurse. Wie die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" unter Berufung auf Zahlen des BAMF berichtet, besuchten im vergangenen ... mehr

Fast jeder Zweite besteht im Integrationskurs Deutschtest

Berlin (dpa) - Fast die Hälfte aller Zuwanderer besteht einem Zeitungsbericht zufolge den Deutschtest am Ende der Integrationskurse. Wie die «Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung» unter Berufung auf Zahlen des Bundesamtes für Migration ... mehr

"Anne Will" zu Integration: "Antisemitismus in Deutschland ist kein Import"

Echo-Skandal, der Gürtel-Schläger von Berlin, Angriffe auf jüdische Kinder an Schulen: "Anne Will" greift den aufkeimenden Antisemitismus in Deutschland als Thema auf und fragte: "Haben wir den Kampf schon verloren?" Die Gäste Katja Kipping (Die Linke ... mehr

Mackenroth will passgenaue Angebote für Migranten

Sachsens Ausländerbeauftragter Geert Mackenroth plädiert mit Blick auf eine erfolgreiche Integration von Migranten für individuelle Angebote bei Sprache und Qualifizierung. "Jeder Migrant ist ein Individuum, mit eigener Geschichte und eigener Prägung, individuellen ... mehr

Härtefallkommission 2017 in 23 Fällen erfolgreich

68 abgelehnte Asylbewerber, darunter 28 Kinder, haben im vergangenen Jahr dank der Sächsischen Härtefallkommission ein Bleiberecht in Deutschland bekommen. Bei dem Gremium gingen insgesamt 53 neue Anträge ein und damit 26 mehr als 2016. "Dies ist fast eine Verdopplung ... mehr

Alexander Dobrindt spricht Islam grundlegende Werte ab

Der Islam soll nach Ansicht von Alexander Dobrindt für Deutschland nicht prägend werden. Laut dem CSU-Landesgruppenchef finden sich  unsere Vorstellungen von Toleranz  in der islamischen Welt nicht wieder. Der Islam soll nach Ansicht von CSU-Landesgruppenchef Alexander ... mehr

Debatte um mögliches Kopftuchverbot für Kinder

Nordrhein-Westfalen erwägt die Einführung eines Kopftuchverbots für Kinder und löst damit eine neue Debatte aus. Während aus Union und FDP Zustimmung kommt, sieht der Islamrat eine "populistische" und "inhaltsleere" Diskussion. Das in Nordrhein-Westfalen erwogene ... mehr

Flüchtlinge müssen bessere Sprachbildung erhalten

Was am Schreibtisch logisch erscheint, gilt auch an der Werkbank: Wenn Flüchtlinge eine Ausbildung beginnen, brauchen sie ein gutes Deutsch. Doch es mangelt an passenden Sprachkursen, klagen Wirtschaftsvertreter. Tausende Flüchtlinge absolvieren eine Ausbildung ... mehr

Griechenland erhält 180 Millionen Euro für Flüchtlinge

Damit die Situation der Flüchtlinge in Griechenland verbessert wird, bekommt das Land rund 180 Millionen Euro von der EU. Es ist nicht die erste Hilfszahlung für das Mittelmeer-Land. Zur besseren Integration von Flüchtlingen in die griechische Gesellschaft stellt ... mehr

Richter fordern mehr Integrations-Angebote für Flüchtlinge

Die Messerattacke auf eine 24-Jährige durch einen minderjährigen Syrer hat eine politische Debatte über die Integration von Flüchtlingen ausgelöst. Richter fordern nun mehr Angebote für Flüchtlinge. Eine 24-Jährige war in einem Einkaufsmarkt in Burgwedel bei Hannover ... mehr

Widmann-Mauz setzt auf Kommission für bessere Integration

Düsseldorf (dpa) - Zur besseren Eingliederung von Flüchtlingen setzt die neue Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz, auf die Bildung einer Kommission. Dieses müsse «klare Kriterien für gelingende Integration» entwickeln», sagte ... mehr

Giffey: SPD hat zu wenig über Integrationsprobleme geredet

Berlin (dpa) - Die SPD hat nach Ansicht der neuen Bundesfamilienministerin Franziska Giffey in der Vergangenheit zu wenig über Integrationsprobleme geredet. So sei Raum geschaffen worden, den Rechtspopulisten genutzt hätten, sagte die SPD-Politikerin dem «Tagesspiegel ... mehr

Integrationsminister kritisieren Seehofer für Islam-Satz

Für seinen Satz "Der Islam gehört nicht zu Deutschland" hat der neue Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) Kritik von Integrationsministern aus den Ländern erhalten. "Ich finde Herrn Seehofers Äußerung an seinem zweiten Arbeitstag alles andere als hilfreich", sagte ... mehr

Integrationsminister geben Ergebnisse bekannt

Die Integrationsminister der Bundesländer wollen heute die Ergebnisse ihres zweitägigen Treffens in Nürnberg vorstellen. Schwerpunkte der Beratungen sind am Vormittag das Thema Einwanderung und der Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus ... mehr

Integrationsminister befassen sich mit Familiennachzug

Die für Integration zuständigen Minister und Senatoren der 16 Bundesländer kommen heute in Nürnberg zusammen, um unter anderem über den umstrittenen Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus zu beraten. Vier SPD-geführte Länder fordern bei diesem ... mehr

Mechelen: Wie Bürgermeister Bart Somers die Integration neu erfand

Viele Einwanderer gleich hohe Kriminalität? Das belgische Mechelen schien dieses Klischee zu erfüllen. Heute gilt die 86.000-Einwohner-Stadt als Beispiel für Integration – dank eines engagierten Bürgermeisters. Mechelen, eine beschauliche belgische Stadt auf halber ... mehr

Hamburg übernimmt für Sozialhilfeempfänger höhere Mietkosten

Sozialhilfeempfänger und Asylbewerber erhalten künftig höhere Mietzuschüsse. Die Angemessenheitsgrenzen seien an den jüngsten Mietenspiegel angepasst worden, teilte die Sozialbehörde am Donnerstag mit. Bei Singlehaushalten steige die Grenze ... mehr

Handwerk hat 2017 Tausende Flüchtlinge eingestellt

Jahrelang ist die Zahl der Lehrlinge im Handwerk gesunken, dieser Trend hat sich nun umgekehrt – dank junger Einwanderer. Doch die Bürokratie macht es ihnen oft schwer. Nach jahrelangem Lehrlingsschwund steigen die Ausbildungszahlen im Handwerk dank junger ... mehr

Breitenbach: Pläne für Flüchtlingsunterbringung "inhuman"

Berlins Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Linke) hält die Berliner Praxis zur Unterbringung geflüchteter Menschen für geeigneter als es Vereinbarungen im geplanten Koalitionsvertrag auf Bundesebene vorsehen. Sogenannte Ankerzentren, die CDU und SPD im Vertrag ... mehr

Migration: Bundesamt fehlen 20.000 Plätze in Integrationskursen

Berlin (dpa) - Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat laut einem Medienbericht zu wenig Plätze in Integrationskursen für Flüchtlinge. Zwischen Oktober und Dezember hätten mehr als 20.000 Plätze gefehlt, berichtet die "Bild am Sonntag" unter Berufung ... mehr

Interview: Wieso Essener Tafel aktuell nur Deutsche aufnimmt

Die Essener Tafel hat erklärt, vorerst nur noch Deutsche neu anzunehmen. Andere Tafeln gehen ähnlich vor, machen es nur nicht so deutlich, behauptet der Essener Vorsitzende Jörg Sartor im Interview. Die Essener Tafel hat erklärt, dass auf unbestimmte Zeit nur Deutsche ... mehr

Migration: Paris will Regeln für Asyl und Einwanderung verschärfen

Paris (dpa) - Mit schärferen Gesetzen will Frankreich Asylanträge schneller bearbeiten und härter gegen illegale Einwanderung vorgehen. Die Regierung brachte die umstrittenen Änderungen des Asyl- und Einwanderungsrechts am Mittwoch in einer Kabinettssitzung ... mehr

Frankreichs Regierung legt umstrittenes Asyl-Gesetz vor

Paris (dpa) - Mit einem neuen Gesetz will Frankreichs Regierung die Bearbeitung von Asylanträgen beschleunigen und schärfer gegen illegale Einwanderung vorgehen. Der Text soll heute in einer Kabinettssitzung auf den Weg gebracht werden. Er hat schon im Vorfeld ... mehr

AfD-Rede sorgt für Empörung im Bundestag: Hofreiter rastet aus

Der Bundestag debattiert über einen AfD-Antrag zur doppelten Staatsbürgerschaft. Ein Abgeordneter der Partei löst mit seiner Rede heftige Reaktionen im Saal aus.  Im Bundestag ist es zu einer heftigen Debatte über die doppelte Staatsbürgerschaft gekommen ... mehr

Sächsische Stadt Freiberg beantragt Zuzugsstopp für Flüchtlinge

Die sächsische Stadt Freiberg will den Zuzug anerkannter Flüchtlinge vorerst stoppen. Der Stadtrat stimmte am Donnerstagabend mit deutlicher Mehrheit für einen entsprechenden Antrag. Begründet wird der Vorstoß mit einer "außergewöhnlich hohen Zuwanderung" und den daraus ... mehr

Migration: AfD will CDU-Abgeordnete mit Antrag zum Doppelpass vorführen

Berlin (dpa) - Die AfD will, dass sich Kinder von Zuwanderern wieder zwischen dem deutschen Pass und der Staatsbürgerschaft ihrer Eltern entscheiden müssen. Mit einem entsprechenden Antrag, den die Fraktion an diesem Freitag im Bundestag erstmals zur Debatte stellt ... mehr

AfD will CDU im Bundestag mit Antrag zum Doppelpass vorführen

Berlin (dpa) - Die AfD setzt sich dafür ein, dass sich Kinder von Zuwanderern künftig wieder zwischen der deutschen Staatsbürgerschaft und dem Pass des Herkunftslandes der Eltern entscheiden müssen. Mit einem entsprechenden Antrag, den die AfD-Fraktion an diesem Freitag ... mehr

Ähnliche Probleme wie Cottbus: Freiberg zieht die Flüchtlings-Notbremse

Nach Cottbus will nun auch das sächsische Freiberg keine Flüchtlinge mehr aufnehmen. Die Stadt kämpft mit ähnlichen Problemen und kritisiert mangelnde finanzielle Unterstützung. Die sächsische Stadt Freiberg sieht bei der Integration ihre Kapazitätsgrenzen erreicht ... mehr

Koalitionsverhandlungen: Union könnte der SPD bei Flüchtlingen entgegenkommen

Die Union drückt vor Beginn der  Koalitionsverhandlungen aufs Tempo – und deutet in einigen Punkten Kompromissbereitschaft an. Auf die SPD muss sie jedoch noch warten. Dort besteht intern Beratungsbedarf. Aus der Union kommen vor dem Beginn der Koalitionsverhandlungen ... mehr

Kampagne will Flüchtlingen Jobs verschaffen

Mehr als eine halbe Million Geflüchtete in Deutschland sind auf Jobsuche. Ihnen bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu bieten, hat sich eine neue Kampagne zum Ziel gesetzt. Mit einem ungewöhnlichen Ansatz will das Sozialunternehmen Social ... mehr

Grüne Minister dringen auf mehr Integrationskurse

Mainz (dpa) - Vier grüne Migrations- und Integrationsminister der Länder fordern vom Bund mehr Integrationskurse für Flüchtlinge und Zuwanderer. "Um die Integrationsaufgaben Deutschlands erfolgreich zu meistern, muss der Bund die Kapazitäten bei den Integrationskursen ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018