Thema

Integration

Ängste in Aufnahmeländern: Papst ruft Migranten zu Verständnis auf

Ängste in Aufnahmeländern: Papst ruft Migranten zu Verständnis auf

Papst Franziskus hat  Migranten gebeten, sich in den Aufnahmeländern zu integrieren und den dortigen Vorbehalten der Menschen mit Verständnis zu reagieren. Gleichzeitig fordert er Solidarität mit den Flüchtlingen. "In der Welt von heute bedeutet aufnehmen, kennenlernen ... mehr
Zahl der Spätaussiedler nimmt seit 2012 zu

Zahl der Spätaussiedler nimmt seit 2012 zu

Deutschland bleibt weiterhin ein beliebtes Ziel für Spätaussiedler aus der ehemaligen Sowjetunion. Deren Zahl steigt seit 2012 kontinuierlich an. Viele haben Verwandte in der Bundesrepublik. Deutschland bleibt ein begehrtes Ziel für Aussiedler aus der ehemaligen ... mehr
Wirtschaft - Studie: Bürger angesichts von Globalisierung für mehr EU-Integration

Wirtschaft - Studie: Bürger angesichts von Globalisierung für mehr EU-Integration

In der Bekämpfung von Terrorismus und der Steuerung der Migration sehen EU-Bürger die Hauptaufgaben der Europäischen Union. Eine uneinheitliche Meinung haben sie zum Thema Globalisierung. Der Kampf gegen den Terror ist für die Europäer die wichtigste Aufgabe ... mehr
Wie viele Flüchtlinge schaffen den Deutschtest?

Wie viele Flüchtlinge schaffen den Deutschtest?

Fällt wirklich der allergrößte Teil der Flüchtlinge durch den Deutschtest? Diese Nachricht kursiert. Sie stimmt aber nur für eine spezielle Gruppe. Wie viele Flüchtlinge sprechen nach ihrem Integrationskurs so gut Deutsch, dass sie sich im Alltag ordentlich ... mehr
Staatssekretärin: KZ-Besuch als Pflicht auch für Migranten

Staatssekretärin: KZ-Besuch als Pflicht auch für Migranten

Die Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli (SPD) hat vorgeschlagen, den Besuch einer KZ-Gedenkstätte zur Pflicht zu machen - für Deutsche und Migranten. "Ich fände es sinnvoll, wenn jeder, der in diesem Land lebt, verpflichtet würde, mindestens einmal in seinem Leben ... mehr

Analphabeten unter Flüchtlingen schaffen Deutschtest nicht

Berlin (dpa) - Trotz spezieller Förderung wird das Erlernen der deutschen Sprache nach einem Zeitungsbericht für viele Analphabeten unter den Flüchtlingen zum großen Integrationshindernis. Allein im ersten Halbjahr 2017 hätten rund 43 000 Menschen an einem speziellen ... mehr

Zeitung: Palmer kritisiert gesunkene Zahl an Abschiebungen

Der Grünen-Politiker Boris Palmer hat die gesunkene Zahl an Abschiebungen kritisiert. "Bund und Länder haben es nicht geschafft, Ausweisungen und Abschiebungen in Länder außerhalb Europas effektiv zu organisieren", sagte der Tübinger Oberbürgermeister der "Passauer ... mehr

Jugendkriminalität: Liebe führt zu leeren Gefängnissen in Deutschland

Weniger Gewalt und mehr Perspektiven: Die Jugendkriminalität in Deutschland ist von 2007 bis 2015 um die Hälfte gesunken. Forscher begründen den überraschenden Befund mit dem Rückgang der familiären Gewalt. von Patrick Diekmann Härtere Gesetze und trotzdem leere ... mehr

Arbeitsagentur: Integration von Flüchtlingen dauert länger

Trotz des brummenden Arbeitsmarktes in  Hessen rechnet die Arbeitsagentur noch mit sehr langen Integrationszeiten für viele Flüchtlinge. Erst nach 10 bis 15 Jahren werden 70 Prozent der in den Jahren 2014 bis 2016 aufgenommenen und arbeitsfähigen Flüchtlinge einen ... mehr

Seehofer erwartet Regierungsbildung bis "allerspätestens Ostern"

Beim Familiennachzug will der CSU-Chef nicht einknicken. Und auch sonst gibt sich seine Partei vor dem Start der schwarz-roten Sondierungen wenig kompromissbereit. Dennoch sollen die Gespräche nicht ewig dauern, kündigt Seehofer an. Spätestens Anfang April ... mehr

CSU will höheres Wehretat und schärfere Flüchtlingspolitik

Die CSU fordert vor ihrer Klausur eine härtere Flüchtlingspolitik und auch deutlich mehr Geld für die Bundeswehr. Der Zeitpunkt des Vorstoßes ist brisant.  Die CSU will einem Zeitungsbericht zufolge bei ihrer Winterklausur mehrere Positionen festlegen ... mehr

Mehr zum Thema Integration im Web suchen

Die Zeit drängt beim Familiennachzug für Flüchtlinge

Bereits in den gescheiterten Jamaika-Verhandlungen sorgte der Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus für Streit. Auch Union und SPD, die im Januar Sondierungsgespräche über eine Regierungsbildung aufnehmen, sind sich bei dem Thema uneins ... mehr

Kommunen-Warnung: Integration von Flüchtlingen könnte scheitern

Für die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt sind aus Sicht des Städte- und Gemeindebunds noch gewaltige Anstrengungen nötig. " Deutschland muss auf neue Herausforderungen mit neuen Konzepten reagieren." Die Kommunen haben vor einem Scheitern der Integration ... mehr

Sachsen-Anhalt: Integration von Flüchtlingen läuft langsam an

Die Statistik der Agentur für Arbeit zeigt eine positive Entwicklung der Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt in Sachsen-Anhalt. Nach Ansicht von Experten kommt die  Arbeitsvermittlung aber nur langsam voran. In der Zeit von Juni 2016 bis November dieses ... mehr

Kramp-Karrenbauer fordert verbindliche Altersfeststellung bei Asylbewerbern

Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer dringt auf eine verbindliche Altersfeststellung minderjähriger Flüchtlinge. Andere ihrer Forderungen zu einem härteren Umgang mit Asylbewerbern sind längst gängige Praxis ... mehr

Sigmar Gabriel will Kommunen für Aufnahme von Flüchtlingen bezahlen

Bisher wurden Flüchtlinge einfach auf Kommunen verteilt. Sigmar Gabriel schlägt jetzt ein ganz anderes Modell vor. Vizekanzler Sigmar Gabriel schlägt vor, Kommunen zu bezahlen, wenn sie Flüchtlinge aufnehmen. Zugleich müssten die Kommunen frei entscheiden ... mehr

Integrationsangebote: Bayern fordert zielgenauere Vergabe

Die Integrationsangebote von Bund und Ländern in Deutschland sollten nach Ansicht von Bayerns Sozialministerin Emilia Müller nur Zuwanderern mit Bleibeperspektive angeboten werden. "Hier wollen wir gemeinsam mit den anderen Ländern weiter darauf hinwirken ... mehr

Flüchtlinge und Ausländer sollen besser integriert werden

Flüchtlinge, Asylbewerber und auch schon länger in Hessen lebende Ausländer sollen besser integriert werden. Daher hat die hessische Landesregierung einen Integrationsplan beschlossen, den Staatssekretär Kai Klose (Grüne) am Mittwoch in Wiesbaden vorstellte. Klose ... mehr

Besondere Ferienspiele bringen Schule Integrationspreis

Die Grundschule Kastanienallee in Halle hat den erstmals ausgeschriebenen Landespreis für schulische Integration gewonnen. Insbesondere ein Konzept gemeinsamer Ferienspiele mit einer benachbarten Gemeinschaftsschule habe die Jury überzeugt, teilte ... mehr

Vermittlung zwischen den Religionen: Neues Modellprojekt

Um den Austausch der Konfessionen zu fördern, sollen in Ellwangen, Freiburg, Ravensburg und Sinsheim künftig Räte der Religionen tätig werden. Das Integrationsministerium und die Stiftung Weltethos starteten am Freitag ein entsprechendes Projekt. "Ich glaube ... mehr

Ex-Fußballprofi Cacau engagiert sich für Integration

Stuttgart (dpa/lsw) - Der frühere Fußballprofi Cacau macht sich in neuer Funktion für ein gemeinschaftliches Zusammenleben von Einheimischen und Zuwanderern stark. Der gebürtige Brasilianer und heutige deutsche Staatsbürger werde 2018 Mitglied im baden ... mehr

Umfrage: Viele Deutschtürken stehen hinter Erdogan

Viele der Deutschtürken sind der Auffassung, dass der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hierzulande ungerecht behandelt wird. In einer von dem NDR-Magazin "Panorama - Die Reporter" veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstitut Data 4U sagen 44 Prozent ... mehr

GEW: Geflüchtete Kinder müssen schnell in die Schule

Bremen (dpa) - Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft vermisst ein Gesamtkonzept für die schnelle Integration geflüchteter Kinder und Jugendliche in das deutsche Schulsystem. Es gebe immer noch zu wenige Lehrer und Sozialpädagogen, und oft müssten Kinder lange ... mehr

GEW: Geflüchtete Kinder müssen schnell in die Schule

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat ein fehlendes Gesamtkonzept für die schnelle Integration geflüchteter Kinder und Jugendliche in das deutsche Schulsystem bemängelt. Es gebe immer noch zu wenig Lehrer und Sozialpädagogen, und oft müssten Kinder lange ... mehr

Lehrerverband: Islamunterricht muss raus aus der Nische

Bayern muss den Islamunterricht an Schulen nach Einschätzung des Lehrerverbands aus der Nische holen und massiv ausweiten. Es seien ein flächendeckendes Angebot für alle Schularten und bestens ausgebildete Lehrkräfte nötig, mahnte die Präsidentin des Bayerischen Lehrer ... mehr

Drese plant neues Integrationskonzept für Ausländer

Schwerin (dpa/mv) - Angesichts des starken Zuzugs von Ausländern nach Mecklenburg-Vorpommern in den letzten Jahren soll das Land ein neues Integrationskonzept bekommen. "Wenn Integration gelingen soll, müssen sich alle bewegen und darf niemand ausgegrenzt werden – weder ... mehr

Migration: AfD und FDP wollen Familiennachzug begrenzen

Der Familiennachzug gehörte zu den großen Streitfragen bei den geplatzten Jamaika-Sondierungen. Eine Koalition ist lange nicht in Sicht, aber für die Nachzugsgegner drängt die Zeit: Die bisherige Beschränkung läuft im März aus. Zwei Parteien preschen ... mehr

Zehn Projekte erhalten Integrationspreis

Zehn Initiativen und Projekte aus Sachsen-Anhalt sind in Magdeburg mit einem Integrationspreis ausgezeichnet worden. Unter anderem erhielt in der Kategorie "Sprache, Ausbildung und Arbeit" die Berufsbildende Schule Hermann Beims in Magdeburg für ihr Engagement ... mehr

Integrationspreis an Kirchberg und Verein upgrade

Die Stadt Kirchberg im Landkreis Zwickau, die Wätas Wärmetauscher Sachsen GmbH Olbernhau im Erzgebirge und der Leipziger Verein "upgrade" sind die Gewinner des Sächsischen Integrationspreises 2017. Mit je 2000 Euro wurde am Freitag in Dresden deren besonderer Einsatz ... mehr

HSB-Initiative Sport und Flüchtlinge mit positiver Bilanz

Hamburg (dpa/lno) – Auf dem Jahresabschluss-Treffen "Dialogforum – Sport und Flüchtlinge" in Hamburg hat Sportstaatsrat Christoph Holstein am Donnerstag Bilanz gezogen und die Bedeutung der Veranstaltungen betont. "Die Vernetzung der Vereine ... mehr

Integration durch Sprache: Vier Projekte ausgezeichnet

Der hessische Integrationspreis wird dieses Jahr an vier Projekte verliehen, die sich für die Sprachförderung von Flüchtlingen einsetzen. "Insgesamt sind 94 Bewerbungen mit hervorragenden Projekten eingegangen, die täglich beweisen, wie bunt und vielfältig Hessen ... mehr

Integrationspreis geht an Projekte zur Sprachförderung

Der hessische Integrationspreis geht in diesem Jahr an vier Initiativen, die sich insbesondere um die Sprachförderung verdient gemacht haben. Der Integrationsbeauftragte der Landesregierung, Kai Klose (Grüne), verleiht die Auszeichnung heute in Wiesbaden. Geehrt werden ... mehr

Feriensprachkurse für Flüchtlingskinder 2018 landesweit

Geflüchtete Kinder und Jugendliche können ab 2018 in ganz Nordrhein-Westfalen an kostenlosen Feriensprachkursen teilnehmen. Das teilte das Schulministerium am Freitag zum Abschluss eines Pilotprojekts mit rund 300 Kindern mit. Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) sagte ... mehr

Scheuer betont Notwendigkeit einer Leitkultur in Deutschland

Berlin (dpa) - Die CSU will sich nach Angaben ihres Generalsekretärs Andreas Scheuer in den Jamaika-Verhandlungen für die Einführung einer deutschen Leitkultur als Grundlage für Integration einsetzen. Er sei davon überzeugt, dass nur durch «Leitplanken in unserer ... mehr

Religion: Österreichs Polizei kämpft mit dem "Burkaverbot"

Wien (dpa) - Ein als Hai kostümierter Mann posiert vor der neuen Filiale eines Technikhändlers in Wien und wird prompt von der Polizei wegen seiner Verkleidung angezeigt. Was die Absurdität des neuen Verbots der Gesichtsverhüllung in Österreich zu belegen scheint ... mehr

Norwegen: Asylsystem soll radikal umgebaut werden

Flüchtlinge, die nach Norwegen kommen, sollen nicht mehr monatelang auf ihren Asylbescheid warten müssen. Die Regierung will alle Bewerber an einem Ort unterbringen, wo die zuständigen Behörden in drei Wochen über das Bleiberecht entscheiden. Die Polizeigewerkschaft ... mehr

ZDF-Magazin: Angeblich Zuhälter-Netzwerk in Berliner Flüchtlingsheimen

Wie leben Flüchtlinge in ihren Berliner Unterkünften? Für viele ist die Situation angespannt und ungewiss. Und offenbar nutzen skrupellose Geschäftemacher ihre Lage  sogar massiv aus , wie ein Medienbericht zeigt. Nach Recherchen des ZDF-Magazins "Frontal 21" sollen ... mehr

Willkommensklassen in Deutschland: "Polizistin mit Kopftuch geht nicht"

Sie kommen aus Syrien, Ägypten, dem Irak und Moldawien. Eine Berliner Willkommensklasse und ein Richter diskutieren. Was ist das Grundgesetz? Warum darf man Angela Merkel nicht beschimpfen? Abud aus dem Irak ist 14 Jahre alt. Er liebt Fußball und lernt seit einem ... mehr

Anti-Flüchtlingspolitik und schlanke EU: Dafür steht Österreichs junger Kanzler-Favorit Kurz

Im Inland will Sebastian Kurz im Fall eines Wahlsiegs auch gegen Widerstand viel verändern. Im Ausland will er weiter für einen harten Anti-Migrationskurs werben. Politische Gegner befürchten, dass Österreich auf den Kurs der Visegrad-Staaten einschwenkt. An seiner ... mehr

AfD hält Intergration für zweitrangig, Özoguz attackiert CDU

Die CDU trage eine Mitschuld am Erstarken der Rechten in Ostdeutschland, greift die Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz die Christdemokraten an. Die AfD hält hingegen ein eigenes Intergationsministerium für überflüssig. Aydan Özoguz hat der CDU eine Mitschuld ... mehr

Gauland will Amt der Integrationsbeauftragten abschaffen

Berlin (dpa) - Die AfD plädiert dafür, das Amt der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung zu streichen. Überlegungen von SPD und Grünen, ein eigenes Ministerium für Migration und Integration zu schaffen, lehnte der Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Alexander ... mehr

100 000 Besucher zum "Tag der offenen Moschee" erwartet

Der Tag der Deutschen Einheit, der 3. Oktober, ist seit 1997 auch der "Tag der offenen Moschee". Mehr als 1000 Gebetshäuser und islamische Begegnungsstätten in ganz Deutschland laden am Dienstag zu Führungen, Vorträgen, Bücherbasaren und zum Essen ein. Allein in Berlin ... mehr

"Tag der offenen Moschee" auch in Rheinland-Pfalz

Zum "Tag der offenen Moschee" am (morgigen) Dienstag öffnen auch viele islamische Gotteshäuser in Rheinland-Pfalz ihre Pforten. "Viele Menschen fühlen sich unsicher, wenn es um den Islam geht. Umso wichtiger ist es, dass sie mit Musliminnen und Muslimen ... mehr

Burkaverbot in Österreich: Ermahnungen für Clowns an Tag 1

Wien (dpa) - Mit Schwerpunktkontrollen auf dem Flughafen Wien und Ermahnungen hat die Polizei in Österreich den ersten Tag des neuen Gesichtsverhüllungsverbots begleitet. Nach Behördenangaben gab es kaum Anlass, Strafen auszusprechen. Die ganz wenigen ... mehr

CSU-Generalsekretär: Union muss "Sicherheitsgefühl" stärken

Nach dem schlechten Abschneiden bei der Bundestagswahl muss die Union aus CSU-Sicht darum kämpfen, im "bürgerlichen Lager" wieder Vertrauen zurück zu gewinnen. "Das betrifft nicht nur die Bayern, sondern das ist deutschlandweit jetzt die Aufgabe", sagte ... mehr

Dresdner Integrationspreis für ABC-Tische des Umweltzentrums

Die ABC-Tische des Umweltzentrums haben den mit 5000 Euro dotierten Dresdner Integrationspreis erhalten. Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) übergab am Sonntag zudem einen Anerkennungspreis an die Dresdner Backhaus GmbH, wie die Stadt mitteilte. Damit ... mehr

Moscheen öffnen deutschlandweit ihre Türen

Viele reden über den Islam, ohne Muslime zu kennen. Der "Tag der offenen Moschee", den die muslimischen Verbände alljährlich am 3. Oktober ausrichten, soll das ändern. Mehr als 1000 Moscheen nehmen nach Angaben der Veranstalter daran teil. Deutschlandweit rechnen ... mehr

Verbot der Gesichtsverhüllung tritt in Österreich in Kraft

Wien (dpa) - In Österreich ist es ab heute verboten, das Gesicht zu verhüllen. Das Gesetz betrifft Frauen, die ihr Gesicht unter einer Burka oder einem Nikab verbergen. Es ist aber auch untersagt, ohne medizinische Notwendigkeit mit einer Atemschutzmaske herumzulaufen ... mehr

Stahlknecht: Sportvereine besonders wichtig für Integration

Innenminister Holger Stahlknecht hat die Bedeutung von Sportvereinen für die Integration von Flüchtlingen hervorgehoben. "Für neu in unser Land kommende Menschen sind Sportvereine oft erste Orte der Begegnung", sagte der CDU-Politiker in einer ... mehr

Brandenburg: Erste geflüchtete Lehrer gehen an Schulen

Die Universität Potsdam hat die ersten 28 Absolventen ihres Programms für geflüchtete Lehrer verabschiedet. Ab Oktober können sie als ergänzende Lehrkräfte unterrichten.  Uni-Präsident Oliver Günther habe ihnen am Dienstag ihre Zertifikate überreicht, teilte ... mehr

Flüchtlinge und Sexualstraftaten: Was hinter den bloßen Zahlen steckt

Immer wieder sorgen Vergewaltigungsfälle für Schlagzeilen, mitunter sind die mutmaßlichen Täter Migranten. Doch das Problem gibt es nicht erst seit der Flüchtlingskrise. Und es hat komplexe Ursachen. Das mulmige Gefühl kennen wohl die meisten Frauen: Es ist bereits ... mehr

Bundestagswahl 2017: Diese Themen bewegen Deutschland

Wir haben gefragt, Sie haben geantwortet. Welche Themen bewegen Deutschland kurz vor der Bundestagswahl? Was brennt Ihnen auf der Seele und welchen Fragestellungen muss sich die Politik zuwenden? Eine Viertelmillion Stimmen haben t-online.de-Nutzer abgegeben ... mehr

Vietnamesen in der Krankenpflege: Weitere Projekte?

In einem ersten Projekt haben junge Vietnamesinnen die Ausbildung als Krankenpflegerinnen erfolgreich absolviert. Nun erwägt Sachsens Gesundheitsministerin Barbara Klepsch (CDU) dessen Ausweitung. Es habe gezeigt, was möglich ist, sagte sie am Donnerstag ... mehr

Textilunternehmen stellt Flüchtlinge ein

Die Aufnahme in den Arbeitsmarkt ist neben dem Spracherwerb einer der wichtigsten Pfeiler für die Integration von Flüchtlingen. Doch dies stellt sich immer wieder als äußert schwierig dar und geht nur in kleinen Schritten. Einen erfolgreichen ... mehr

Quoten? Türkische Gemeinde will mehr Politiker mit ausländischen Wurzeln

Die Türkische Gemeinde Deutschland hat Migrantenquoten bei der Kandidatenaufstellung politischer Parteien in Deutschland gefordert. "Die Parteien müssen den Wunsch der Deutschtürken nach Zugehörigkeit ernst nehmen, und es nicht bloß bei Lippenbekenntnissen belassen ... mehr
 
1 2 4 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018