Sie sind hier: Home > Themen >

International

Studie: Coronavirus könnte das Nervensystem schädigen

Studie: Coronavirus könnte das Nervensystem schädigen

Eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 kann sich nicht nur mit Fieber, Husten und Atembeschwerden äußern, sondern auch neurologische Symptome verursachen. Das zeigt eine Studie.  Das ist das Ergebnis einer Studie chinesischer Wissenschaftler mit Patienten ... mehr
250.000 Dollar Preisgeld: Weltmeister Carlsen startet Online-Super-Schachturnier

250.000 Dollar Preisgeld: Weltmeister Carlsen startet Online-Super-Schachturnier

Berlin (dpa) - Schach-Weltmeister Magnus Carlsen will den Globus nun auch online erobern – als Treibstoff hat der clevere Norweger mitten in der Corona-Krise schnell mal ein Superturnier aus dem Ärmel geschüttelt. Der Champion war schon immer umtriebig ... mehr
Ex-FIFA-Boss - Blatter: USA könnten statt Katar WM 2022 ausrichten

Ex-FIFA-Boss - Blatter: USA könnten statt Katar WM 2022 ausrichten

Berlin (dpa) - Der frühere FIFA-Präsident Sepp Blatter hat die USA als Ersatzausrichter für die umstrittene Fußball-Weltmeisterschaft Ende 2022 in Katar ins Spiel gebracht. Die WM im Golf-Emirat, die wegen angeblicher Korruption und Stimmenkauf bei der Vergabe schon ... mehr
Deutscher Tennis-Star - Corona-Pause: Zverev sieht Vorteil für Nadal & Co.

Deutscher Tennis-Star - Corona-Pause: Zverev sieht Vorteil für Nadal & Co.

Tampa (dpa) - Alexander Zverev hält die erhoffte Wachablösung der Tennis-Topstars aufgrund der Coronavirus-Krise für aufgeschoben. Die älteren Stars Novak Djokovic, Rafael Nadal und Roger Federer würden nach der monatelangen Turnierpause zunächst besser beginnen, sagte ... mehr
Spanien-Rundfahrt - Wegen Tour de France: Vuelta a España im Oktober?

Spanien-Rundfahrt - Wegen Tour de France: Vuelta a España im Oktober?

Madrid (dpa) - Nach den Berichten über eine Verlegung der Tour de France auf August und September wird einem spanischen Medienbericht zufolge wohl auch die Vuelta a España verschoben. Die Spanien-Rundfahrt sollte eigentlich vom 14. August bis 6. September stattfinden ... mehr

Fallberichte aus Asien: Kann das Coronavirus Geheilte erneut treffen?

Berlin (dpa) - Mehrfach kamen aus Asien Meldungen zu einzelnen Corona-Patienten, die als genesen aus dem Krankenhaus entlassen und einige Tage später wieder positiv auf das Virus getestet wurden. Zuletzt gab es eine Mitteilung ... mehr

Fragen nach Wegbeschreibungen: Apple gibt Zugang zu Mobilitätstrends in der Corona-Krise

Cupertino (dpa) - Apple veröffentlicht Mobilitätstrends aus seinem Kartendienst, um Anhaltspunkte zum Erfolg von Ausgangsbeschränkungen im Kampf gegen die Coronavirus-Ausbreitung zu liefern. Grundlage ist die Anzahl der Anfragen nach Wegbeschreibungen ... mehr

Coronavirus-Pandemie - Heiligtum Tour: Macron beendet Prudhommes Juni-Traum

Frankfurt/Main (dpa) - Staatspräsident Emmanuel Macron höchstpersönlich hat auch das letzte Fünkchen Hoffnung von Christian Prudhomme auf einen Grand Départ am 27. Juni erlöschen lassen. An jenem Sommertag sollte nach Wunsch des Veranstalterchefs der Tour de France ... mehr

Bora-hansgrohe: Buchmann bei seinem Team auch bei späterer Tour gesetzt

München (dpa) - Der deutsche Radstar Emanuel Buchmann (27) ist bei Team Bora-hansgrohe auch bei einer Verschiebung der Tour de France gesetzt. "Unser Ziel ist das Podium mit Emanuel. Er lebt in Österreich und hat darum gute Trainingsbedingungen und zeigt dort aktuell ... mehr

Trotz Verschiebung: 1997er-Jahrgang darf zu Olympischen Spielen 2021

Leipzig (dpa) - Trotz der Verschiebung der Olympischen Sommerspiele ins Jahr 2021 dürfen Fußballer des Geburtsjahres 1997 nach Tokio reisen. Das bestätigte der Weltverband FIFA der "Sport Bild", nachdem Anfang April eine Arbeitsgruppe eine entsprechende Empfehlung ... mehr

Coronavirus-Pandemie: UEFA spricht kommende Woche über weiteres Vorgehen

Berlin (dpa) - Die europäische Fußball-Union UEFA wird bei einer erneuten Konferenz das weitere Vorgehen in der Corona-Krise besprechen. Das UEFA-Exekutivkomitee werde am 23. April in einer Video-Konferenz die aktuelle Lage erörtern, bestätigte die UEFA auf Anfrage ... mehr

Mehr zum Thema International im Web suchen

Wegen Coronavirus-Pandemie - FIFA: Viele Länderspiele erst 2021 - Nations League fraglich

Berlin (dpa) - Ein großer Teil der geplanten Länderspiele des Fußball-Jahres wird möglicherweise erst 2021 ausgetragen werden können. Diese Meinung vertritt der Vizepräsident des Weltverbandes FIFA, Victor Montagliani, weil damit zu rechnen ... mehr

Auch zu Corona-Zeiten: Bei Herzinfarkt-Anzeichen Rettungsdienst rufen

Paris (dpa) - Bei Herzinfarkt-Symptomen sollten Betroffene auch während der Covid-19-Pandemie sofort den Rettungsdienst rufen. Die Anweisung, zu Hause bleiben, und nicht ins Krankenhaus zu kommen, gelte nicht für Patienten mit Herzinfarkt-Symptomen, warnte ... mehr

Marktforscher: Corona-Krise ändert Computer-Strategie von Unternehmen

Berlin (dpa) - Die Corona-Krise wird nach Einschätzung von Marktforschern dauerhaft verändern, wie Unternehmen ihre Computernetze aufbauen und betreiben. Zum einen dürften Notebooks schneller Desktop-Tischrechner verdrängen, sagte Analyst Ranjit Atwal ... mehr

Coronavirus-Pandemie - Vollbremsung empfohlen: Ex-Formel-1-Bosse raten zu Abbruch

London (dpa) - Die Väter der modernen Formel 1 raten zur Vollbremsung. Nach dem langjährigen Geschäftsführer Bernie Ecclestone empfiehlt auch der frühere Weltverbandschef Max Mosley die Absage der kompletten Saison wegen der Corona-Pandemie. "Dann hätten die Teams ... mehr

Radsport-Olympiasieger: Olaf Ludwig glaubt trotz "Nationalfeierwochen" nicht an Tour

Frankfurt/Main (dpa) - Radsport-Olympiasieger Olaf Ludwig glaubt nicht an eine Austragung der diesjährigen Tour de France. "Die Tour wartet eben noch. Ich glaube nicht, dass sie stattfindet, und eine Tour ohne Publikum ist keine Alternative", sagte ... mehr

Netrebko, Kaufmann & Co.: New Yorker Metropolitan Oper plant virtuelle Gala mit Stars

New York (dpa) - Mit Stars wie Anna Netrebko und Jonas Kaufmann will die renommierte New Yorker Metropolitan Oper in der Corona-Krise eine virtuelle Gala organisieren. Die Veranstaltung solle am 25. April um 19.00 Uhr MESZ kostenlos im Internet zu sehen sein, teilte ... mehr

Wegen Corona-Pandemie - Tour de France 2020: Mit Verlegung, ohne Zuschauer? 

Frankfurt/Main (dpa) - Am Osterwochenende hätten John Degenkolb, Nils Politt und Co. eigentlich überhaupt keine Zeit gehabt, über die Tour de France nachzudenken.  Doch wegen der Coronavirus-Pandemie ist der für Ostersonntag angesetzte Frühjahrsklassiker Paris-Roubaix ... mehr

"Überlebensgroße Gestalt" - Abschied vom PS-Ritter: Motorsport trauert um Stirling Moss

London (dpa) - Selbst Sir Stirling Moss war auf einem seiner selten gewordenen öffentlichen Auftritte vor Sebastian Vettels Humor nicht sicher. Vor dem Hintergrund seiner versagten Krönung zum Formel-1-Champion sagte die britische Motorsport-Legende auf einer ... mehr

Formel-1-Pause wegen Corona: Fia-Boss Todt hofft auf Rennen mit Fans noch dieses Jahr

Berlin (dpa) - Weltverbandschef Jean Todt rechnet fest mit einem Formel-1-Neustart auch mit Zuschauern noch in diesem Jahr. "Ich glaube daran. Ich glaube wirklich daran. Und ehrlich gesagt hoffe ich es. Ich hoffe es und wir brauchen es", sagte ... mehr

Corona-Pandemie - Warten auf das Danach: Feiern, Flirten, Familie

München (dpa) - Eine Umarmung, ein Ausflug, ein Abendessen im Restaurant - es sind die kleinen Dinge, auf die sich viele Menschen gerade freuen, wenn das Gröbste überstanden und die Ausgangsbeschränkungen gelockert werden. In den sozialen Netzwerken schreiben Menschen ... mehr

Formel 1 - Hamilton trauert um Sir Stirling Moss: "In unseren Gedanken"

London (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton wird die verstorbene britische Motorsport-Legende Sir Stirling Moss für die gemeinsamen Gespräche in Ehren halten. "Zwei Menschen aus ganz unterschiedlichen Zeiten und Backgrounds, aber zwischen uns ist der Funke ... mehr

Ehemaliger Renault-Teamchef - Skandale und Triumphe: Einstiger F1-Playboy Briatore wird 70

Berlin (dpa) - Flavio Briatore schaut gebannt auf die Bildschirme vor ihm. Er ist der Chef. Der Teamchef von Renault. Er, der charismatische Italiener, der die Rekordkarriere von Michael Schumacher viele Jahr zuvor beschleunigt hatte. Briatore sieht, wie einer seiner ... mehr

Appell von Bill Gates: Von der Leyen hofft auf Corona-Impfstoff Ende 2020

Berlin/Brüssel (dpa) - Bei der weltweiten Suche nach einem Corona-Impfstoff zeigt sich EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen optimistisch. Die deutsche Politikerin hofft, dass schon Ende des Jahres ein Impfstoff entwickelt sein könnte. Microsoft ... mehr

Ex-Formel-1-Boss - Ecclestone-Rat für Vettel: Karriereende oder Wechsel

São Paulo (dpa) - Der ehemalige Formel-1-Boss Bernie Ecclestone empfiehlt Sebastian Vettel entweder ein Karriereende nach diesem Jahr oder einen Teamwechsel. "Ich denke, dass Sebastians Leistungen in der letzten Zeit unter der Ferrari-Konstellation mit dem neuen ... mehr

"Ewige Zweite" der Formel 1 - Ritter mit Bleifuß: Sir Stirling Moss gestorben

London (dpa) - Ein Crash am Erdwall, dann wochenlang Koma - die glanzvolle Rennfahrer-Karriere des Stirling Moss war vorbei. Die britische Motorsport-Legende galt als einer der besten Formel-1-Piloten, doch die verdiente Krönung als Weltmeister blieb dem PS-Ritter ... mehr

Wegen Corona-Krise - FIFA: Drittes Transferfenster möglich

Zürich (dpa) - Der Fußball-Weltverband FIFA hat in der Coronavirus-Pandemie weitere Flexibilität für den Transfermarkt angekündigt. Bislang gibt es zwei Phasen, in denen Spieler wechseln dürfen: eine zwischen den Saisons, die nicht länger als zwölf Wochen dauern ... mehr

Triathlon-Superstar - Mit Bananenbrot & Gästen: Frodeno sammelt über 200.000 Euro

Girona (dpa) - Mario Götze bekam fast ein schlechtes Gewissen. Boris Becker konnte es einfach nicht fassen. Und Felix Neureuther verspürte Lust auf ein Debüt als Triathlet. Jan Frodeno hat mit seinem Ironman zuhause auch andere aktuelle und ehemalige Sportstars ... mehr

IOC-Präsident - Bach zu Olympia-Verschiebung: "Nicht aus dem Bauchgefühl"

Berlin (dpa) - IOC-Präsident Thomas Bach wehrt sich gegen Vorwürfe eines zu zögerlichen Handelns bei der Verlegung der Olympischen Spiele ins Jahr 2021. Er könne die Emotionen gut nachvollziehen. "Als Verantwortungsträger darf man in solchen emotionalen Situationen ... mehr

Formel-1-Weltmeister - Briatore über Schumacher: "Gegen Neider und Widerstände"

Monaco (dpa) – Flavio Briatore bewertet seine Formel-1-Triumphe mit Michael Schumacher beim ehemaligen Benetton-Team auch als Sieg gegen das Establishment. "Unser größter Erfolg war, dass Michael und ich uns gegen alle Neider ... mehr

Tierschützer erfreut: Wildtiere erobern in Corona-Zeiten die Städte

Madrid (dpa) - Ein junger Puma streift durch Chiles Hauptstadt Santiago, Wildschweine gehen auf den Luxus-Avenues in Barcelona spazieren und Pfaue schlendern seelenruhig durch das Zentrum von Madrid. Die strenge Ausgangssperre wirkt sich in dem von der Corona-Pandemie ... mehr

Experten: Covid-19-Spätfolgen wie vermindertes Lungenvolumen möglich

Berlin (dpa) - Bei der neuen Lungenkrankheit Covid-19 ist es aus Expertensicht noch zu früh für gesicherte Aussagen über mögliche Spätfolgen. Bei heftigeren Verläufen, etwa mit schwerem Lungenversagen und langer Beatmungsdauer, seien aber durchaus Restsymptome ... mehr

Nähen, Spenden, Schenken: Was Sportler in der Corona-Krise Gutes tun

Stuttgart (dpa) - Eine Weltmeisterin näht in ihrer Freizeit Schutzmasken, andere Sportler erledigen Einkäufe oder Kurierfahrten - und ganz viele Profi-Athleten haben in der Corona-Krise bereits jede Menge Geld gespendet. Die ungewöhnliche Zeit mit abgebrochenen ... mehr

Ex-FIFA-Chef: Teil des Blatter-Verfahrens vor Einstellung

Bern (dpa) - Die Bundesanwaltschaft der Schweiz will einen Teil des 2015 eröffneten Verfahrens gegen den ehemaligen FIFA-Präsidenten Joseph Blatter einstellen. Dabei geht es um den Vorwurf, Blatter habe 2005 einen für den Fußball-Weltverband unvorteilhaften Vertrag ... mehr

Wegen Corona-Pandemie - Weniger Doping-Kontrollen: Athleten fürchten Nachteile

Berlin (dpa) - Die Mehrheit der Leichtathleten fürchtet wegen der geringeren Zahl an Doping-Tests in der Corona-Krise Ungerechtigkeiten bei Wettkämpfen in diesem Jahr. In einer Umfrage der unabhängigen Athleten-Organisation "The Athletics Association" gaben 78 Prozent ... mehr

Olympia, Fußall-EM & Co. - Fragen und Gedanken: Die Sportwelt nach der Corona-Krise

Berlin (dpa) - Ein sonniger Tag im August 2021. In Tokio brennt das Olympische Feuer. Die Menschen sind gut gelaunt, Sportlerinnen und Sportler springen, rennen, kämpfen um Medaillen, auf den Tribünen jubeln die Zuschauer. Die deutschen Fußball-Nationalspieler haben ... mehr

Weltverbandschef: Jean Todt verteidigt späte Formel-1-Absage von Australien

Berlin (dpa) - Jean Todt hat nachträglich die Absage des Formel-1-Auftakts in Melbourne erst unmittelbar vor dem ersten Freien Training gerechtfertigt. Der 74 Jahre alte Präsident des Internationalen Automobilverbandes sieht keine Fehler von Beteiligten im Vorgehen ... mehr

Dreimaliger Ironman-Champion: Frodeno startet seinen Tri@home mit 10.000-Euro-Spende

Girona (dpa) - Der dreimalige Ironman-Weltmeister Jan Frodeno will bei seinem Triathlon in den eigenen vier Wänden für gute Zwecke mit einer Spende von 10.000 Euro anfangen. "Und es wird sicher nicht die letzte Spende gewesen sein", sagte der 38-Jährige in einem ... mehr

Vorzeitige Rate: FIFA unterstützt Mitgliedsverbände in Corona-Krise

Zürich (dpa) - Der Fußball-Weltverband FIFA will seinen 211 Mitgliedsverbänden in der Corona-Krise finanziell helfen. Das kündigte FIFA-Präsident Gianni Infantino in einer veröffentlichen Videobotschaft an. So soll die Auszahlung einer zweiten Rate aus dem sogenannten ... mehr

Gefahr durch Bioterroristen - UN: Viren könnten als Terrorwaffe eingesetzt werden

New York (dpa) - UN-Generalsekretär António Guterres sieht eine wachsende Gefahr von Angriffen durch Bioterroristen, die zum Ziel haben könnten, neue Pandemien wie die gegenwärtige auszulöse. "Die Schwächen und mangelhafte Vorbereitung, die durch diese Pandemie ... mehr

Folgen der Pandemie - Das Gemeinschaftsgefühl in der Corona-Krise: Unsicherheit

Berlin (dpa) - Seit dem Zweiten Weltkrieg habe es keine Herausforderung an Deutschland mehr gegeben, bei der es so sehr aufs gemeinsame solidarische Handeln ankomme, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel in einer ihrer Reden zur Corona-Krise. Unsicherheit scheint zurzeit ... mehr

Coronavirus-Krise - Existenzkampf: Notfallszenario für die Formel 1

London (dpa) - Der Notfallplan mit womöglich 19 Rennen zur Rettung der Formel-1-Saison in diesem Jahr nimmt zarte Konturen an, die Bosse der Motorsport-Königsklasse hoffen nun sogar auf eine heilende Wirkung im Überlebenskampf mancher Teams durch die Corona-Krise ... mehr

Wegen Corona-Krise: Basketball-EM auf 2022 verschoben

Mies (dpa) - Die Basketball-Europameisterschaft mit der geplanten Endrunde in Berlin findet im Zuge der Olympia-Verlegung in der Corona-Krise ein Jahr später im Spätsommer 2022 statt. Das teilte der Weltverband Fiba nach einer Entscheidung seines Exekutivkomitees ... mehr

Was tun gegen den Stress?: Unsicherheit als Gemeinschaftsgefühl der Corona-Krise

Berlin (dpa) - Seit dem Zweiten Weltkrieg habe es keine Herausforderung an Deutschland mehr gegeben, bei der es so sehr aufs gemeinsame solidarische Handeln ankomme, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel in einer ihrer Reden zur Corona-Krise. Unsicherheit scheint zurzeit ... mehr

Automobil-Weltverband: FIA-Chef Todt zuversichtlich wegen Formel-1-Kalender

Paris (dpa) - In der Debatte um den Formel-1-Kalender für dieses Jahr zeigt sich Automobil-Weltverbandschef Jean Todt (74) optimistisch. "Sobald wir wissen, dass wir loslegen können, könnten wir wirklich zwei bis drei Grand Prix pro Monat sehen", sagte der Franzose ... mehr

Bundesliga - Krise trifft auch die Top-Referees: Teils starke Einbußen

Stuttgart (dpa) - Das Ziel ist eigentlich klar. Es dürfte nicht mehr lange dauern, bis es im deutschen Fußball die ersten Profi-Schiedsrichter gibt. Schon jetzt können die Top-Referees kaum noch einem "normalen" Beruf nachgehen, weil sie fast permanent mit ihrem ... mehr

Raubtiere: Wenn Tiger Menschen töten - und wie man das verhindern kann

Neu Delhi (dpa) - Es passierte, als Bhadai Tharu im Wald mit mehr als hundert anderen Dorfbewohnern Gras schnitt. Mit dem Gras wollte der Tigerschützer aus Nepal das Dach seines Hauses reparieren. So wie jedes Jahr. Doch dann kam da wie aus dem Nichts das vom Aussterben ... mehr

Sport via Homeoffice - Üben mit den Stars: Lob von Roger oder powern mit Cristiano

Los Angeles (dpa) - Ein öffentliches Lob von Roger Federer für völlig unbekannte Tennis-Amateure? Corona machts möglich. Wie viele andere Sportler hat auch der Superstar die Menschen via soziale Netzwerke zum Nachmachen von Übungen aufgefordert. Fitness im Homeoffice ... mehr

WM-Vergabe – neue Vorwürfe gegen Fifa: Drei Funktionäre erhielten Schmiergeld

Es klingt wie ein Krimi: Bestechung, Strohfirmen in der Karibik und Funktionäre, die illegal Geld erhalten haben. All das soll bei der Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaften 2018 und 2022 passiert sein. Zweieinhalb Jahre vor der Winter-WM in Katar werden ... mehr

Bundesliga-Probleme: Stichtag 30. Juni - Das Vertragsdilemma in der Corona-Krise

Zürich (dpa) - Mit neuen Richtlinien für den Transfermarkt will die FIFA für Klarheit in der Corona-Krise sorgen. Doch auch nach der Empfehlung, die Verträge von Spielern weltweit an den wirklichen Abschluss der aktuell unterbrochenen Saison anzupassen, sind noch viele ... mehr

Nach Olympia-Verschiebung: Leichtathletik-WM in Eugene nun im Juli 2022

Monaco (dpa) - Die für 2021 abgesagten Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Eugene (US-Bundesstaat Oregon) sollen nun ein knappes Jahr später, vom 15. bis 24. Juli 2022, ausgetragen werden. Das teilte der Weltverband World Athletics mit. Ursprünglicher Termin ... mehr

Tennis-Star: Roger Federer gibt virtuelle Tennisstunde

Berlin (dpa) - Tennis-Star Roger Federer hat Stars und Fans in der Corona-Krise zum virtuellen Training zu Hause aufgerufen. Sie sollten auf Twitter ihr Können beim Schlagen des Balls gegen die Wand zeigen. Der 38-Jährige versprach auch, Tipps zu geben ... mehr

Johns Hopkins Universität: Weltweit bereits mehr als 82.000 Coronavirus-Tote

Washington (dpa) - Weltweit sind US-Experten zufolge bereits rund 82.1000 Menschen nach einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus gestorben. Weitere knapp 301.400 erholten sich von einer Infektion mit dem Virus. Die Zahl der bestätigten Infektionen ... mehr

Verlängerung der Vertragsdauer - Spielervermittler kritisieren FIFA: "Purer Aktionismus"

Zürich (dpa) - Die Deutsche Fußballspieler-Vermittler Vereinigung (DFVV) hat die Empfehlung des Weltverbands FIFA zur verlängerten Vertragsdauer in der Coronavirus-Krise kritisiert. "Die Empfehlung ist aus meiner Sicht purer Aktionismus", sagte ... mehr

Coronavirus-Krise - Williams-Trainer Mouratoglou: Umdenken im Tennis notwendig

Nizza (dpa) - Patrick Mouratoglou, Trainer von US-Star Serena Williams, hat die Tennis-Organisationen zur Diskussion über finanzielle Hilfe für weit hinten platzierte Profis aufgerufen. Die Coronavirus-Krise mit einer Turnierpause über Monate nimmt den Profis die Chance ... mehr
 


shopping-portal