Thema

International

Tennis - Zverev holt dritten Masters-Titel: Sieg in Madrid

Tennis - Zverev holt dritten Masters-Titel: Sieg in Madrid

Madrid (dpa) - Alexander Zverev schrie seine Freude heraus und winkte lächelnd ins Publikum: Mit seinem ersten Tennis-Triumph in Madrid hat sich Deutschlands Nummer eins einmal mehr als Titelanwärter für ein Grand-Slam-Turnier empfohlen. Zwei Wochen vor den French ... mehr
Tennis: Gojowczyk in Rom in der zweiten Runde

Tennis: Gojowczyk in Rom in der zweiten Runde

Rom (dpa) - Der deutsche Tennisprofi Peter Gojowczyk hat beim Masters-Turnier in Rom für eine Überraschung gesorgt. Der Münchner gewann in der ersten Runde 6:2, 7:6 (9:7) gegen den an Nummer zwölf gesetzten Amerikaner Sam Querrey. Nach 1:20 Stunden machte ... mehr
Tischtennis: Borussia Düsseldorf gewinnt erstes Champions-League-Finale

Tischtennis: Borussia Düsseldorf gewinnt erstes Champions-League-Finale

Düsseldorf (dpa) - Der deutsche Tischtennis-Meister Borussia Düsseldorf darf auf den fünften Champions-League-Sieg seiner Vereinsgeschichte hoffen. Die Mannschaft von Timo Boll gewann das Final-Hinspiel gegen den russischen Titelverteidiger Fakel Orenburg und seinen ... mehr
International: Haseloff stellt Russland-Sanktionen erneut in Frage

International: Haseloff stellt Russland-Sanktionen erneut in Frage

Berlin (dpa) - Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff hat nach dem Rückzug der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran erneut einen anderen Umgang mit Russland gefordert. "Die aktuellen Entwicklungen im Iran sollten ein Anstoß sein, die deutsche Russlandpolitik ... mehr
Musik: Michael Schulte ist glücklich mit dem vierten Platz

Musik: Michael Schulte ist glücklich mit dem vierten Platz

Lissabon/Hamburg (dpa) - Michael Schulte hat sich nach seinem vierten Platz beim Eurovision Song Contest in Lissabon überglücklich und überrascht zugleich gezeigt. "Oh mein Gott, was soll ich sagen? Das ist so verrückt", sagte der 28-jährige Norddeutsche ... mehr

Bundestrainer Löw muss maximal 35 WM-Spieler der FIFA melden

Zürich (dpa) - Exakt einen Monat vor Beginn der Fußball-WM in Russland muss Bundestrainer Joachim Löw heute dem Weltverband eine erste Liste mit maximal 35 Spielern melden. Die FIFA wird diese Kader der 32 teilnehmenden Nationalteams nicht ... mehr

USA eröffnen Botschaft in Jerusalem - Proteste geplant

Jerusalem (dpa) - Zum 70. Jahrestag der Gründung Israels eröffnen die USA heute in einem umstrittenen Schritt ihre Botschaft in Jerusalem. US-Präsident Donald Trump hatte Jerusalem im Alleingang als Israels Hauptstadt anerkannt. Aus den USA nimmt eine Riesendelegation ... mehr

Alexander Zverev gewinnt erstmals Tennis-Turnier in Madrid

Madrid (dpa) - Tennisprofi Alexander Zverev hat zum ersten Mal das Masters-Turnier von Madrid gewonnen. Der Weltranglisten-Dritte aus Hamburg siegte im Endspiel gegen den Österreicher Dominic Thiem 6:4, 6:4. Für Zverev ist es nach den Masters-Erfolgen ... mehr

Vor Eröffnung von US-Botschaft: Israel feiert Jerusalem-Tag

Jerusalem (dpa) - Am Tag vor der umstrittenen Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem hat Israel seinen Anspruch auf die ganze Stadt bekräftigt. Regierungschef Benjamin Netanjahu sagte während der wöchentlichen Kabinettssitzung, Jerusalem sei «seit mehr als 3000 Jahren ... mehr

Musik: Israel feiert Nettas ESC-Sieg bis zur Ekstase

Jerusalem (dpa) - Der Sieg der Sängerin Netta beim Eurovision Song Contest hat in Israel Begeisterung ausgelöst. Regierungschef Benjamin Netanjahu rief die 25-Jährige in der Nacht zum Sonntag in Lissabon an, um ihr zu gratulieren. In Tel Aviv feierten Tausende ... mehr

Israel feiert Nettas ESC-Sieg bis zur Ekstase

Jerusalem (dpa) - Der Sieg der Sängerin Netta beim Eurovision Song Contest hat in Israel Begeisterung ausgelöst. Regierungschef Benjamin Netanjahu rief die 25-Jährige in der Nacht in Lissabon an, um ihr zu gratulieren. In Tel Aviv feierten Tausende von Menschen ... mehr

Mehr zum Thema International im Web suchen

Haseloff sechs Tage lang in Israel zu Gast

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff ist in der kommenden Woche in Israel unterwegs. Der CDU-Politiker bereist von Sonntag an sechs Tage lang den Staat im Nahen Osten, wie die Staatskanzlei mitteilte. Der Regierungschef wird unter anderem ... mehr

Haseloff stellt Russland-Sanktionen erneut in Frage

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff hat nach dem Rückzug der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran erneut einen anderen Umgang mit Russland gefordert. "Die aktuellen Entwicklungen im Iran sollten ein Anstoß sein, die deutsche Russlandpolitik ... mehr

Ex-Bundesligaspieler Mikael Forssell beendet Profi-Karriere

Der frühere Bundesliga-Fußballer Mikael Forssell hat seine Karriere beendet. "Ich habe diesen Tag mein ganzes Leben lang gefürchtet, aber ich habe mich entschlossen, mit dem Profi-Fußball aufzuhören", verkündete der Finne in einer Videobotschaft auf Twitter ... mehr

ESC 2018: Deutschland wird Vierter, Israel gewinnt

Lissabon (dpa) - Ende der Serie von Misserfolgen: Deutschland ist mit Michael Schulte beim Eurovision Song Contest überraschend auf dem vierten Platz gelandet. Den Sieg holte Israel mit der Sängerin Netta mit ihrem Lied «Toy». Für Deutschland ist es die beste ... mehr

Benzin und Heizöl teuer

Hamburg (dpa) - Die guten Jahre für Autofahrer und Heizölkäufer sind erst einmal vorbei - und kommen wohl nicht so schnell zurück. Seit einem Jahr steigen die Preise für Rohöl wieder, und mit ihnen jene für Heizöl und Benzin. Erstmals seit fast drei Jahren ... mehr

Benzin und Heizöl so teuer wie seit Jahren nicht mehr

Hamburg (dpa) - Erstmals seit fast drei Jahren müssen Autofahrer an der Zapfsäule mehr als 1,40 Euro für einen Liter Superbenzin E10 bezahlen. Für einen Liter Diesel werden im bundesweiten Durchschnitt mindestens 1,26 Euro fällig, haben verschiedene Preisportale ... mehr

Altmaier reist in die Ukraine und nach Russland

Berlin (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bricht heute zu einer zweitägigen Reise zunächst in die Ukraine und anschließend nach Russland auf. Er will bis Dienstag mit seinen Amtskollegen über energie- und wirtschaftspolitische Fragen sprechen ... mehr

Fußball: Ex-Bundesligaspieler Forssell beendet Profi-Karriere

Helsinki (dpa) - Der frühere Bundesliga-Fußballer Mikael Forssell hat seine Karriere beendet. "Ich habe diesen Tag mein ganzes Leben lang gefürchtet, aber ich habe mich entschlossen, mit dem Profi-Fußball aufzuhören", verkündete der Finne in einer Videobotschaft ... mehr

Israel gewinnt den ESC 2018 - Deutschland auf Platz vier

Lissabon (dpa) - Israel hat den Eurovision Song Contest 2018 gewonnen. Die Sängerin Netta bekam für ihr schrilles Lied «Toy» die meisten Punkte von Jurys und Publikum. Es ist der vierte Sieg von Israel in der Geschichte des ESC. Deutschlands Kandidat Michael Schulte ... mehr

Deutscher ESC-Kandidat Michael Schulte sorgt für Gänsehaut

Lissabon (dpa) - Jetzt heißt es hoffen: Mit seiner Ballade «You let me walk alone» hat Michael Schulte Deutschland ins Finale des Eurovision Song Contest geführt. Der 28-Jährige sang sein Lied mit viel Gefühl, begleitet von grafischen Einblendungen und Fotos ... mehr

ESC-Party auf der Hamburger Reeperbahn hat begonnen

Hamburg (dpa) – Rund 3000 Fans sind zum Auftakt der offiziellen «Countdown für Lissabon»-Party des 63. Eurovision Song Contest (ESC) auf die Hamburger Reeperbahn gekommen. Gut gelaunt fieberte die Menge gemeinsam mit Moderatorin Barbara Schöneberger dem Finale entgegen ... mehr

Segeln: Buhl verpasst EM-Medaille nach schwarzem Finaltag

La Rochelle/Frankreich (dpa) – Lasersegler Philipp Buhl hat bei der Europameisterschaft der olympischen Einhandjolle vor La Rochelle die erhoffte Medaille verpasst. Als Zweiter der EM-Wertung sogar mit Siegchancen in die letzte Wettfahrt der Titelkämpfe gestartet ... mehr

ESC-Party auf der Hamburger Reeperbahn

Hamburg (dpa) – Rund 3000 Fans sind zum Auftakt der offiziellen "Countdown für Lissabon"-Party des 63. Eurovision Song Contest (ESC) auf die Hamburger Reeperbahn gekommen. Gut gelaunt genoss die Menge die letzten Sonnenstrahlen des Tages und fieberte gemeinsam ... mehr

Cordt: Hinweis auf Asyl-Manipulationen erst im Oktober 2017

In der Affäre um mutmaßlich manipulierte Asylentscheidungen in Bremen hat das zuständige Bundesamt laut seiner Präsidentin Jutta Cordt erst am 25. Oktober 2017 den entscheidenden Hinweis erhalten. Die aktuellen Vorgänge, die Gegenstand von Ermittlungen seien, gingen ... mehr

Fußball: UEFA-Chef Ceferin kritisiert FIFA-Reform-Pläne zur Club-WM

Berlin (dpa) - Europas Fußball-Chef Aleksander Ceferin hat das Vorgehen des Weltverbandes bei den Reformplänen zur Club-WM kritisiert. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass die UEFA lediglich sieben Verbände oder Vereine einlädt und dann mit ihnen Dinge diskutiert ... mehr

Volkswagen ruft Polo- und Seat-Modelle zurück

Wolfsburg (dpa) - Volkswagen ruft 219 000 Polo-Exemplare des aktuellen Modelljahres wegen Problemen mit Gurtschloss-Halterungen der Rückbank zurück. Dies betreffe auch 191 000 Seat-Modelle der Baureihen Ibiza und Arona, deren Gurtschlösser ähnlich konfiguriert seien ... mehr

Bremen: Gab es schon 2014 Hinweise auf Asyl-Manipulationen?

Bremen - Die Affäre rund um mutmaßlich manipulierte Asylentscheidungen in Bremen weitet sich möglicherweise aus. Nach einem «Spiegel»-Bericht hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge schon 2014 interne Hinweise auf Unregelmäßigkeiten erhalten. Demnach informierte ... mehr

Balten stärken Maas in Russland-Debatte den Rücken

Palanga (dpa) - Außenminister Heiko Maas hat bei seinem Baltikum-Besuch Unterstützung für seinen harten Kurs gegenüber Russland bekommen. «Wir sind dankbar für seine prinzipientreue Position zu Russland». Das sagte der litauische Außenminister Linas Antanas Linkevicius ... mehr

Olympia: IOC-Chef kann sich E-Sport im Olympia-Programm vorstellen

Mannheim (dpa) - Das Internationale Olympische Komitee beschäftigt sich mit dem Thema E-Sport und kann sich sogar irgendwann einmal eine Medaillenvergabe für die Computerspieler vorstellen. "Wir sind dabei, unsere Position zum E-Sport zu entwickeln. In Zusammenarbeit ... mehr

Volkswagen ruft Polo- und Seat-Modelle zurück

Volkswagen ruft 219 000 Polo-Exemplare des aktuellen Modelljahres wegen Problemen mit Gurtschloss-Halterungen der Rückbank zurück. Dies betreffe auch 191 000 Seat-Modelle der Baureihen Ibiza und Arona, deren Gurtschlösser ähnlich konfiguriert seien, sagte ... mehr

International: Balten stärken Maas in Russland-Debatte den Rücken

Palanga (dpa) - Außenminister Heiko Maas hat bei seinem Baltikum-Besuch Unterstützung für seinen harten Kurs gegenüber Russland bekommen. "Wir sind dankbar für seine prinzipientreue Position zu Russland", sagte der litauische Außenminister Linas Antanas Linkevicius ... mehr

Fußball: Juve-Torhüter Buffon droht Strafe nach Ausraster gegen Real

Nyon (dpa) - Juventus-Torhüter Gianluigi Buffon droht wegen seines Ausrasters im Champions-League-Viertelfinalrückspiel gegen Real Madrid eine Strafe. Die Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union (UEFA) werde ... mehr

Südafrika-Reise: Weil bekräftigt wirtschaftliche Kooperation

Bei einem Besuch in Johannesburg hat Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) bekräftigt, dass er die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Niedersachsen und der südafrikanischen Provinz Gauteng ausbauen will. "Es gibt viel, das uns verbindet - zum Beispiel sind viele ... mehr

Fußball: Atlético-Trainer Simeone bleibt für Finale gesperrt

Nyon (dpa)- Trainer Diego Simeone von Atlético Madrid muss das Europa-League-Finale gegen Olympique Marseille von der Tribüne aus verfolgen. Die Berufungskommission der Europäischen Fußball-Union (UEFA) lehnte einen Einspruch des Argentiniers und seines Clubs gegen ... mehr

"Spiegel": Seit 2014 Hinweise auf Asyl-Manipulationen

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) in Nürnberg hat nach einem "Spiegel"-Bericht schon im Jahr 2014 Hinweise auf Manipulationen bei Asylentscheidungen in Bremen bekommen. Wie das Nachrichtenmagazin in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, soll der Leiter ... mehr

Nationalspieler Müller wechselt zum Hamburger Polo Club

Hockey-Nationalspieler Mathias Müller verlässt Rot-Weiss Köln am Saisonende und kehrt in seine Heimat zum Zweitliga-Spitzenreiter Hamburger Polo Club zurück. Das gaben beide Vereine am Freitag bekannt. "Die Entscheidung ist mir unheimlich schwergefallen ... mehr

Europäer treffen iranischen Außenminister in Brüssel

Brüssel (dpa) - Nach dem Rückzug der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran kommen die Außenminister Deutschlands, Frankreichs und Großbritanniens am Dienstag in Brüssel mit der EU-Chefdiplomatin und ihrem iranischen Kollegen zusammen. Zunächst werde es ein Treffen ... mehr

Bergakademie plant neues Labor mit chinesischem Partner

Die Freiberger Bergakademie und die Wuhan University of Science and Technology wollen gemeinsam ein Labor für die sogenannte Feuerfest-Technologie (feuerfeste Werkstoffe) und Metallurgie gründen. Wie die Technische Universität Bergakademie am Freitag mitteilte ... mehr

Asselborn: Festhalten am Iran-Deal «unsere verdammte Pflicht»

Berlin (dpa) - Nach dem Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran hat der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn die Europäer zu größerer Unabhängigkeit gemahnt. «Es ist unsere verdammte Pflicht, für 500 Millionen Europäer alles zu tun, damit dieser ... mehr

Pilz aus Asien: Forscher fordern Handelsverbot für Amphibien

Leipzig (dpa) - Ein extrem aggressiver und tödlicher Pilz bedroht die Bestände von Fröschen und weiteren Amphibien weltweit. Ein großes, internationales Forscherteam fordert aufgrund seiner neuen Erkenntnisse nun ein Ende des weltweiten Handels mit Amphibien ... mehr

Maas trifft Außenminister baltischer Staaten

Berlin (dpa) - Außenminister Heiko Maas reist heute zu einem Treffen mit seinen Kollegen aus den drei baltischen Staaten nach Litauen. Zu den Hauptthemen wird die Nato-Truppenstationierung in Litauen, Lettland und Estland zählen. Die drei kleinen EU-Staaten ... mehr

International: Moskau und Berlin loten Gemeinsamkeiten aus

Moskau (dpa) - Deutschland und Russland haben beim ersten Besuch von Bundesaußenminister Heiko Maas in Moskau gemeinsame Ansätze im Streit um das Atomabkommen mit dem Iran und in der Ukraine-Krise ausgelotet. Maas und der russische Chefdiplomat Sergej Lawrow sprachen ... mehr

Moskau und Berlin für Erhalt des Iran-Abkommens

Moskau (dpa) - Russland und Deutschland wollen sich gemeinsam für den Erhalt des Atomabkommens mit dem Iran einsetzen. «Es ist wichtig, dass alle Länder, die daran festhalten wollen, darüber Gespräche führen», sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow bei einem ... mehr

Trump: Gipfel mit Kim Jong Un am 12. Juni in Singapur

Washington (dpa) - Das Gipfeltreffen zwischen Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un soll nach Darstellung des US-Präsidenten am 12. Juni in Singapur stattfinden. Das schrieb Trump auf Twitter. mehr

Macron attackiert Merkels Europakurs

Aachen (dpa) - Der französische Präsident Emmanuel Macron hat Deutschland einen zu strikten Sparkurs und mangelnden Mut bei der Reform Europas vorgeworfen. Bei der Entgegennahme des Internationalen Karlspreises in Aachen forderte Macron die Bundesregierung ... mehr

Auszeichnungen: Macron attackiert Merkels Europakurs

Aachen (dpa) - Der französische Präsident Emmanuel Macron hat Deutschland einen zu strikten Sparkurs und mangelnden Mut bei der Reform Europas vorgeworfen. Bei der Entgegennahme des Internationalen Karlspreises in Aachen forderte Macron die Bundesregierung am Donnerstag ... mehr

Lawrow: Spannungen zwischen Israel und Iran sind beunruhigend

Moskau (dpa) - Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat die Spannungen zwischen Israel und dem Iran als beunruhigend bezeichnet. «Alle Fragen müssen im Dialog gelöst werden», sagte er bei einem Treffen mit Außenminister Heiko Maas in Moskau. Russland ... mehr

Karlspreis an Frankreichs Präsidenten Macron verliehen

Aachen (dpa) - Der französische Präsident Emmanuel Macron hat für seine Vision von einem neuen Europa den Internationalen Karlspreis zu Aachen erhalten. Der Preis würdigt auch Macrons «leidenschaftlichen» Kampf gegen Nationalismus und Isolationismus. Macron ... mehr

Macron kritisiert "Fetischismus" für Budgetüberschüsse

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat zu höheren EU-Ausgaben aufgerufen und Deutschland einen "Fetischismus" für Budget- und Handelsüberschüsse vorgeworfen. Um in Europa voranzukommen, müsse man sich auch von Tabus lösen, forderte Macron am Donnerstag in Aachen ... mehr

Macron: Europäer müssen Stärke zeigen

Vor dem Hintergrund der Eskalation im Nahen Osten hat Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron die Europäer zu Stärke und Einigkeit aufgerufen. "Seien wir nicht schwach", sagte der 40-Jährige am Donnerstag in Aachen. Er bekam dort den Karlspreis ... mehr

FDP-Chef: Merkel bleibt Antwort auf Macron schuldig

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) vorgeworfen, Reformvorschläge für eine stärkere Zusammenarbeit in Europa schuldig zu bleiben. Merkel habe erneut eine Gelegenheit verpasst, "eine konkrete Antwort auf die konkreten ... mehr

Macron und Merkel rufen zu Deeskalation in Nahost auf

Angesichts der zugespitzten Lage im Nahen Osten haben Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zur Deeskalation aufgerufen. Macron und Merkel hätten in Aachen miteinander gesprochen und sich besorgt gezeigt, verlautete aus Kreisen ... mehr

Karlspreis an Frankreichs Präsidenten Macron verliehen

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat für seine Vision von einem neuen Europa den Internationalen Karlspreis zu Aachen erhalten. Der Preis würdigt auch Macrons "leidenschaftlichen" Kampf gegen Nationalismus und Isolationismus. Macron sei der derzeit ... mehr

Musik: Abba-Museum zeigt erstmals "die ganze Geschichte"

Stockholm (dpa) - Wenige Tage nach dem überraschenden Mini-Comeback mit zwei neuen Abba-Songs, zeigt das Abba-Museum in Stockholm eine neue Ausstellung. Erstmals werde "die ganze Geschichte" der Band erzählt, also auch, was nach der Auslösung 1982 geschah ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe