Sie sind hier: Home > Themen >

Internationale Politik

...
Thema

Internationale Politik

Wahlkampf in der Türkei: Inhaftierter Kandidat warnt im TV vor Erdogans autoritärem Regime

Wahlkampf in der Türkei: Inhaftierter Kandidat warnt im TV vor Erdogans autoritärem Regime

Mehr als anderthalb Jahre sitzt er schon in Untersuchungshaft. Nun hat sich der pro-kurdische Präsidentschaftskandidat Selahattin Demirtas erstmals aus dem Gefängnis heraus an die Öffentlichkeit gewandt. In einer Wahlkampfrede im Staatsfernsehen warnte ... mehr
Kolumbien: Konservativer Kandidat Duque gewinnt Präsidentenwahl

Kolumbien: Konservativer Kandidat Duque gewinnt Präsidentenwahl

Die Unzufriedenheit mit dem historischen Friedensvertrag mit den Farc-Rebellen hat den recht unbekannten Politiker Duque ins höchste Staatsamt gespült. Er will das Abkommen ändern. Beobachter hoffen, dass er dabei nicht zuviel Porzellan zerschlägt. Der konservative ... mehr
Nach Waffenstillstand: Weitere Angriffe der Taliban in Afghanistan

Nach Waffenstillstand: Weitere Angriffe der Taliban in Afghanistan

Der erste landesweite Waffenstillstand in Afghanistan seit mehr als 15 Jahren ging am Sonntagabend früher als erwartet mit schweren Gefechten im Süden des Landes zuende. Nach drei Tagen Frieden hätten radikalislamische Taliban in den Provinzen Kandahar und Helmand ... mehr
Bilder vom G7-Gipfel: Donald Trump kontert berühmtes Merkel-Foto

Bilder vom G7-Gipfel: Donald Trump kontert berühmtes Merkel-Foto

US-Präsident Donald Trump kontert das berühmt gewordene Foto von ihm und Angela Merkel im Kreise der G7-Politiker beim Gipfel  mit einer alternativen Bildauswahl auf Twitter. Die Bundesregierung hatte in der vergangenen Woche ... mehr
Vier Tote im Wahlkampf: 19 Menschen nach Schießerei in Türkei festgenommen

Vier Tote im Wahlkampf: 19 Menschen nach Schießerei in Türkei festgenommen

Eine Schießerei zwischen Anhängern zweier Parteien mit vier Toten überschattet den türkischen Wahlkampf. Politiker beschuldigen sich nun gegenseitig.  Nach dem gewaltsamen Tod von vier Menschen im türkischen Wahlkampf sind 19 Menschen festgenommen worden, darunter ... mehr

Trump salutiert nordkoreanischem General

Beim Treffen mit Kim salutierte Donald Trump vor einem nordkoreanischen General. Politiker kritisieren das heftig. Der US-Präsident versucht sich herauszureden. Mehrere US-Politiker haben den Präsidenten ihres Landes, Donald Trump, kritisiert, weil er einem ... mehr

Tote und Betrugsvorwürfe im türkischen Wahlkampf

In einer versehentlich öffentlich gewordenen Rede fordert der türkischen Präsident Recep Tayyip Erdogan "spezielle Arbeit" gegen die HDP. Wenig später gibt es Tote bei Auseinandersetzungen zwischen ... mehr

WM 2018 in Russland: Trotz Putins Zurückhaltung ein Schatten über der WM

Mit einer kompakten Show ist die Fußball-WM in Russland gestartet. Präsident Putin schlug versöhnliche Töne an – doch Weltmeisterschaft ist politisch besonders heikel. Der Ball in Russland rollt – und die Welt schaut hin. Genauer, als dem einen oder anderen ... mehr

Handelskonflikt: EU-Staaten stimmen für Strafzölle auf US-Produkte

Europa macht ernst: Die EU-Staaten haben nun auch offiziell für die Vergeltungszölle gegen die USA gestimmt. Der Handelsstreit geht somit in die nächste Runde.  Die EU-Staaten haben die 2,8 Milliarden Euro schweren Vergeltungszölle gegen die USA auf den Weg gebracht ... mehr

Brexit: Theresa May entgeht Niederlage im Parlament nur knapp

Für Theresa May ist der Brexit wohl zu einer Schicksalsfrage geworden. Nun ist die britische Premierministerin im Unterhaus nur knapp einer Niederlage entgangen.  Die britische Premierministerin  Theresa May ist den befürchteten Niederlagen im Streit um den Brexit ... mehr

US-Außenminister: Abrüstung Nordkoreas bis 2020

Laut US-Außenminister Mike Pompeo soll die Denuklearisierung Nordkoreas bis 2020 vollständig abgeschlossen sein. Konkrete nächste Schritte oder einen näheren Zeitplan nannte er nicht. Die USA gehen nach Worten von Außenminister Mike Pompeo von einer ... mehr

Mehr zum Thema Internationale Politik im Web suchen

Trumps skurriler Nordkorea-Film wird parodiert: "Diese schnellen Boote!"

Ein vom US-Präsidenten in Auftrag gegebener Film-Trailer inszeniert Trump und Kim Jong Un wie Filmstars. Eine willkommene Vorlage für Parodien. Die "New York Times" langt zu. Donald Trump und Kim Jong Un als Stars in einem Heldenepos – so präsentiert ein Filmtrailer ... mehr

Rettungsschiff "Aquarius": Italien bestellt französischen Botschafter ein

Der Streit in Europa über den Umgang mit dem Flüchtlingsschiff "Aquarius" wird schärfer. Frankreich hat Italien Zynismus vorgeworfen, die neue Regierung giftet zurück. Im Streit um das Flüchtlingsschiff "Aquarius" hat die italienische Regierung ... mehr

Donald Trump irritiert mit bizarrem Propagandafilm für Kim Jong Un

Ist dieser Film Schwachsinn oder schon wieder genial? Donald Trump wollte Kim Jong Un mit einem eigens produzierten Filmtrailer gewinnen. Das Werk verdeutlicht Trumps Strategie.  Das grellste Stück Propaganda zum Gipfeltreffen zwischen Donald Trump ... mehr

Nordkorea-Gipfel zwischen Trump und Kim: Historisch, großartig – für wen?

Mit ihrem Gipfeltreffen wollen Donald Trump und Kim Jong Un Geschichte schreiben. Was dabei herauskommt? Die erste Analyse. Der Handschlag: Kim Jong Un wartet auf Donald Trump. Der setzt für die Kameras bei seiner Ankunft im Hotel "Capella" ein grimmiges ... mehr

Korea-Gipfel: So kommentiert die internationale Presse das Treffen von Kim und Trump

Was wird bleiben vom historischen Gipfel zwischen US-Präsident Trump und Nordkoreas Machthaber Kim in Singapur? Die internationale Presse hofft auf echten Frieden, aber die Zweifel überwiegen. Die in London erscheinende "Times" schreibt über das Treffen von Trump ... mehr

Trumps und Kims Gipfel: Worüber sie sprachen – und was sie ignorierten

Atomare Abrüstung war das große Thema beim Gipfel von Trump und Kim. Was aber war mit Menschenrechten und Frieden zwischen Nord- und Südkorea? Ein Überblick. In ihren kurzen Sitzungen – und beim Essen sowie einem kurzen Spaziergang – haben Kim Jong Un und Donald Trump ... mehr

Nordkorea-Gipfel: Trump macht Kim Jong Un ein unverdientes Geschenk

Donald Trump macht Kim Jong Un ein riesiges, unverdientes Geschenk. Der US-Präsident legitimiert die Herrschaft des Diktators – und bekommt nur vage Zusagen. Warum der Deal dennoch Positives bewirken kann. Nordkoreas Diktator ist für  Donald Trump "ein guter Partner ... mehr

"Nordkorea hat tolle Strände" - Kuriose Momente beim Gipfel von Trump und Kim

Das Gipfeltreffen von Kim Jong Un und Donald Trump war die perfekte Show. Trotzdem kam es zu kuriosen Momenten – auf dem Gipfel und abseits davon. Ein Best Of. Männertraum „The Beast“ Acht Meter lang, über fünf Tonnen schwer und selbst für chemische Attacken gewappnet ... mehr

Nordkorea-Gipfel: Was haben Trump und Kim Jong Un eigentlich ausgemacht?

Donald Trump und Kim Jong Un haben beim Gipfel in Singapur eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet. Lesen Sie hier die Vereinbarung in der deutschen Übersetzung. Hier die Übersetzung des Papiers: "Präsident Donald J. Trump aus den Vereinigten Staaten von Amerika ... mehr

Experte zum Korea-Gipfel: "Atombomben sind eine Versicherung für Nordkorea"

Donald Trump und Kim Jong Un haben sich getroffen. Und ein Abkommen vereinbart. Wie realistisch die nuklearen Abrüstungspläne sind, beurteilt Nordkorea-Experte Lars-André Richter. t-online.de: Herr Richter, Donald Trump und Kim Jong Un haben sich in Singapur zum Frieden ... mehr

Deal mit Nordkorea: Das größere Risiko liegt bei Kim

Der Dealmaker hat wieder etwas ausgehandelt: dieses Mal mit Nordkorea. Die Vereinbarung zwischen Trump und Diktator Kim Jong Un wird einiges verändern – wenn es dabei bleibt. Donald Trump, der grundsätzlich von sich begeistert ist, findet ... mehr

USA-Nordkorea-Gipfel: "Donald Trump ist kein Stratege, er ist ein Spieler"

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un sieht sein Land als Atommacht. Mit dieser Haltung geht Kim in den historischen Gipfel mit Trump in Singapur. Trump hofft auf den "Big Deal". Der Teufel steckt im Detail. Es ist ein ungleiches Zusammentreffen. Hier die Supermacht ... mehr

Geplatzter G7-Gipfel: Wie die Großen Sieben wieder groß werden können

Donald Trump hat den anderen G7-Staaten am Wochenende ihre Machtlosigkeit demonstriert. Das Treffen hat weniger Gewicht als früher, aber das liegt nicht nur am US-Präsidenten.  Wäre es auf dem Gipfel in Quebec so zugegangen, wie es der Gastgeber Kanada vorhatte ... mehr

G7: US-Botschafter will Handelskrieg zwischen Deutschland und USA verhindern

Der G7-Gipfel im kanadischen  La Malbaie endete mit einem Eklat. US-Präsident Donald Trump hat seine Zustimmung zur Abschlusserklärung zurückgezogen. Zuvor hatte Kanadas Regierungschef Justin Trudeau angekündigt, an den geplanten Strafzöllen gegen die USA festzuhalten ... mehr

Weltpolitik à la Trump : Wie "The Donald" der Welt zeigt, wo der Hammer hängt

Europa ist unwichtig, auch wenn Macron ganz nett ist. Nordkorea ist schon wichtiger, weil Entspannung dort China ärgert und schwächt. Trump reduziert Probleme zielsicher auf den Machtkern und hält sie für gelöst. Wie weit kommt er damit? Kein Zweifel, Donald Trump ... mehr

Trump und Nordkorea: Wie aus "Rocket Man" der "ehrenhafte" Kim Jong Un wurde

Wer hätte das für möglich gehalten? Mit ihrem hastig anberaumten Gipfeltreffen riskieren Donald Trump und Kim Jong Un viel. Hier lesen Sie, wie es dazu kam. Wenn Donald Trump Kim Jong Un die Hand schüttelt, dürften sich zahlreiche Beobachter kurz kneifen: Passiert ... mehr

Nordkorea-Gipfel: Singapur – Vom Vergnügungspark zur politischen Weltbühne

Singapur ist international vor allem für seinen Reichtum und als Vergnügungspark bekannt. Mit dem Koreagipfel wagt der Zwergstaat einen Schritt in Richtung ganz große Politik. Monatelang haben sie darum gerungen. Zwischenzeitlich ... mehr

Nordkorea und USA: Angeberwissen zum Kim-Trump-Gipfel in Singapur

Wussten Sie, dass sich Donald Trump und Kim Jong Un am Dienstag auf der ehemaligen "Insel des Todes" treffen? Hier sind spannende Fakten zum Gipfeltreffen in Singapur.  Das Gipfeltreffen von US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un findet ... mehr

Trump-Kim-Gipfel: Ostasien hält beim Treffen der Unberechenbaren den Atem an

Das Treffen zwischen Donald Trump und Kim Jong Un wird die Zukunft der ganzen Region prägen. Von einem geschichtsträchtigen Abkommen bis zu einem totalen Debakel ist alles möglich. Am Flughafen Singapur warteten am Sonntag mehrere ... mehr

Moscheen-Schließung in Österreich: Erdogan spricht von "neuem Kreuzzug"

Österreich hat mehrere Moscheen geschlossen und türkische Imame ausgewiesen. Nun meldete sich der türkische Regierungschef zu Wort und warnt vor einem Religionskrieg. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat Österreichs Entscheidung Moscheen ... mehr

Kommentar zum G7-Eklat: Mit Donald Trump geht's nicht

Donald Trump brüskiert die Verbündeten beim G7-Treffen gleich mehrfach. Der Westen zerbröselt. Jetzt braucht es einen anderen Gipfel. Das G7-Treffen war ein Gipfel der Desillusion. Wer auch immer sich in Berlin, Paris oder London, in Brüssel, Tokio oder Ottawa ... mehr

G7-Gipfel – Reaktionen auf den Eklat: "Präsident Donald Trump ist ein Chaot"

Ein Ende mit großem Knall: In zwei Twitter-Botschaften zerschmettert US-Präsident Trump die mühsam ausgehandelte G7-Erklärung. Die Reaktionen reichen von Ratlosigkeit bis zu deutlicher Kritik. Die Bundesregierung äußerte sich in der Nacht nur knapp. "Deutschland steht ... mehr

Zwei Tweets von Donald Trump und die G7 liegen in Scherben

Der G7-Gipfel endet dank Donald Trump mit einem großen Knall. Der US-Präsident, dessen Land die Gipfeltreffen einst mitinitiierte, hat erneut gezeigt, was er unter Diplomatie versteht. Der Gipfel in Kanada ist lange zu Ende, da holt Donald Trump den Hammer ... mehr

G7: Nur Mini-Konsens beim Gipfel – Trump gegen den Rest der westlichen Welt

Ganz so schlimm wie von vielen befürchtet kam es nicht. Dennoch offenbarte sich ein immer breiter werdender Abgrund zwischen US-Präsident Trump und dem Rest der westlichen Welt. Die G7 hat sich auf ihrem Gipfel in Kanada in letzter Minute auf einen Minimalkonsens ... mehr

Gescheiterter G7-Gipfel: Jetzt soll Justin Trudeau der Buhmann sein

Der kanadische Premier Justin Trudeau wollte den G7-Gipfel zu einem Erfolg machen. Bis Präsident Donald Trump das Treffen scheitern ließ. Dabei hatte Trudeau ein besonderes Geschenk parat. Was hatte sich  Justin Trudeau nicht alles einfallen lassen. Sogar ... mehr

Trump und das Recht des Stärkeren: Drei bittere Lehren aus dem G7-Gipfel

Der Affront um US-Präsident Donald Trump hat G7-Gruppe kalt erwischt. Aus vielen Kommentaren spricht ungläubiges Kopfschütteln. Und doch könnte Trump am Ende damit durchkommen. Als Angela Merkel vom G7-Gipfel in Kanada zum Rückflug nach Berlin startete ... mehr

Emmanuel Macron vs. Donald Trump: Dieser Händedruck war genau so gewollt

Das G7-Treffen war auch ein Gipfel der symbolischen Bilder. Eines zeigt Donald Trumps Hand nach einem Händedruck mit Emmanuel Macron. Es war wohl als Zeichen gemeint. Vor fast genau einem Jahr sorgte ein Händedruck international für Schlagzeilen. Bei einem ... mehr

G7-Gipfel: Donald Trump zieht Ja zur Abschlusserklärung zurück

Nach dem Ende des G7-Gipfels hat Donald Trump völlig überraschend seine Zustimmung zur Abschlusserklärung wieder zurückgezogen – und eine Drohung hinterhergeschickt. Der G7-Gipfel in Kanada ist zu einem Fiasko historischen Ausmaßes geworden. Kurz nach Ende der Tagung ... mehr

G7-Gipfel-Bilanz: Beim Thema Handel waren die Teilnehmer unversöhnlich

Verhärtete Fronten im Handelsstreit, Uneinigkeit beim Thema Russland – Der G7-Gipfel in Kanada war fast auf ganzer Linie ein Reinfall. Worüber die Teilnehmer sprachen, wo sie sich einigten – und wo nicht. Die aktuellen Entwicklungen beim Treffen der G7-Staaten in Kanada ... mehr

G7-Gipfel: Vier gegen einen – Europäer lassen Donald Trump auflaufen

Die Staatschefs der europäischen G7-Staaten hatten sich auf eine Linie gegen US-Präsident Trump geeinigt – und ziehen sie nun durch. Es droht die Konfrontation auf offener Bühne. Die EU hat auf dem G7-Gipfel Positionen der USA zu Handel und Russland deutlich ... mehr

G7-Gipfel in Kanada: Können wir Freunde bleiben?

Die Europäer haben vor dem G7-Treffen mit dem Schlimmsten gerechnet, aber Donald Trump schafft es wieder, alle zu überrumpeln. Das westliche Bündnis wackelt. Am Ende eines denkwürdigen Tages sitzen die Staatenlenker noch beim Lagerfeuer zusammen. Der Blick ... mehr

Kanada blättert für zwei Tage G7 400 Millionen Euro hin

400 Millionen Euro kostet der zweitägige G7-Gipfel in Kanada. Die Veranstalter brauchen das 405-Zimmer-Luxushotel für 17 Tage und haben 500.000 Blatt Papier und 238 Pkw geordert. Kruz vor Beginn des G7-Treffens in Kanada hat Premierminister Justin Trudeau einen Tweet ... mehr

IWF gewährt Argentinien miliardenschweren Kredit

Argentinien und der Internationale Währungsfonds (IWF) haben sich auf einen milliardenschweren Kredit geeinigt. Das Land ist hoch verschuldet. Das hoch verschuldete Argentinien hat sich mit dem Internationalen Währungsfonds ( IWF) auf einen Kredit ... mehr

G7-Gipfel: Beziehungsdrama zwischen USA und EU – Der Westen am Ende?

Am Wochenende treffen sich die Staats- und Regierungschef der G7-Länder in Kanada. Von der alten Einigkeit der Gruppe ist wenig übrig. Und daran ist nicht nur Donald Trump schuld. Es ist fast genau ein Jahr her, dass Bundeskanzlerin  Angela Merkel in einem Bierzelt ... mehr

Warum der G7-Gipfel in Kanada so wichtig ist

Trump torpediert mit seinen Strafzöllen die Weltwirtschaft. Der G7-Gipfel droht in einer Konfrontation zu enden. Umso wichtiger ist es, dass die Staatsoberhäupter miteinander reden. Zwei Tage lang trifft sich die "Gruppe der Sieben" im kanadischen La Malbaie ... mehr

Handelsstreit mit Trump: Warum die EU Orangensaft sanktionieren will

Als Antwort auf die US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium hat die Europäische Union Vergeltungszölle angekündigt. Welche US-Produkte betroffen sein könnten und warum die EU Orangensaft und Whiskey auf der Liste hat. Welches Land wird bei Handelsbeziehungen am meisten ... mehr

China will US-Güter für 70 Milliarden Dollar kaufen

Im Handelsstreit mit den USA zeigt sich China kompromissbereit. Die Regierung in Peking schlägt vor, zusätzlich US-Güter im Wert von 70 Milliarden Doller zu importieren – wenn die US-Strafzölle fallen.  China bemüht sich weiter intensiv um eine Lösung im Handelsstreit ... mehr

Kämpfe in Ostukraine: UN-Sicherheitsrat fordert Abzug schwerer Waffen

Der Konflikt zwischen ukrainischen Regierungsgruppen und prorussischen Separatisten bereitet der UNO weiterhin Sorgen. Der Sicherheitsrat forderte nun den sofortigen Abzug schwerer Waffen. Der UN-Sicherheitsrat hat anhaltende Verstöße gegen die Waffenruhe ... mehr

G7-Gipfel in Kanada: Die US-Regierung gibt schon mal die Richtung vor

Beim G7-Gipfel in Kanada dürfte die Stimmung unter den Staatschefs erneut getrübt sein und Schuld daran ist Donald Trump. Von seinen Strafzöllen will der US-Präsident nicht abrücken, ganz im Gegenteil. Auf dem Gipfel der sieben großen Industrienationen (G7) in Kanada ... mehr

Putin in Österreich: Russland muss "Kooperation mit EU ausbauen"

Wladimir Putin besucht am Dienstag Österreich. Zuvor bemüht sich der russische Präsident um ein entspannteres Verhältnis zur EU. Diese sei für Russland von entscheidender Bedeutung. Russlands Präsident  Wladimir Putin hat unmittelbar vor seinem Österreich-Besuch ... mehr

Tunesischer Retter von Kindern wird nicht abgeschoben

2015 rettete ein Tunesier in Frankreich bei einem Brand zwei Kinder, dennoch drohte ihm die Abschiebung. Jetzt steht fest, dass er bleiben darf.  Ein von Abschiebung bedrohter tunesischer Flüchtling, der 2015 bei Paris zwei Kinder aus einer brennenden Wohnung rettete ... mehr

Wegen Trump-Treffen? Kim Jong Un feuert Nordkoreas Militärführung

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un soll nach Angaben von US-Regierungskreisen seine Militärführung ausgetauscht haben. Der Grund könnte das bevorstehende Treffen mit Präsident Trump sein. Nordkorea hat nach inoffiziellen Angaben aus Washington seine drei obersten ... mehr

Wladimir Putin würde sich gern mit US-Präsident Trump treffen

Ein Treffen zwischen Donald Trump und Wladimir Putin rückt in weite Ferne. Der russische Präsident hat nun die vermeintliche Ursache dafür verraten. Der russische Präsident  Wladimir Putin macht politische Unruhe in den USA dafür verantwortlich ... mehr

Trump-Berater: Strafzölle könnten USA schaden

Die amerikanischen Strafzölle könnten der US-Wirtschaft schaden, das räumte nun Donald Trumps Wirtschaftsberater ein. Die Schuld an der aktuellen Situation schiebt er allerdings auf Europa und China. Der Wirtschaftsberater von US-Präsident Donald Trump ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018