Sie sind hier: Home > Themen >

Internationale Politik

...
Thema

Internationale Politik

Die plötzliche Kehrtwende der Türkei in Richtung Europa

Die plötzliche Kehrtwende der Türkei in Richtung Europa

Erst loben türkische Politiker Deutschland, dann darf sogar die wegen Terrorvorwürfen angeklagte deutsche Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu ausreisen. Was will die Türkei dafür?  Ende des Monats soll Mesale Tolu wieder in Deutschland sein. Die Aufhebung ... mehr
US-Strafzölle von Donald Trump: Laut Experten Schaden für die eigene Wirtschaft

US-Strafzölle von Donald Trump: Laut Experten Schaden für die eigene Wirtschaft

US-Ökonomen schätzen die durch Donald Trump verhängten Strafzölle als Gefahr für die US-Wirtschaft ein. Dennoch sollen noch in dieser Woche neue Strafzölle kommen. Nach Einschätzung von US-Ökonomen schadet die von der US-Regierung verfolgte Politik ... mehr
Teheran trotzt US-Sanktionen: Iran kündigt neuen Kampfjet an

Teheran trotzt US-Sanktionen: Iran kündigt neuen Kampfjet an

Der Iran rüstet auf und will einen neuen Kampfjet vorstellen. Im Konflikt mit den USA zeigt sich die Führung selbstbewusst. Teheran kritisiert aber auch europäische Staaten wegen des Atomabkommens. Der Iran trotzt mit der Ankündigung neuer Waffensysteme demonstrativ ... mehr
Putin tanzt auf der Hochzeit von Österreichs Außenministerin Kneissl

Putin tanzt auf der Hochzeit von Österreichs Außenministerin Kneissl

Österreichs Außenministerin Karin Kneissl hat geheiratet. Und wie angekündigt, war Wladimir Putin dabei. Russlands Präsident tanzte medienwirksam mit der Braut.  Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Hochzeit der österreichischen Außenministerin Karin Kneissl ... mehr
Warum Angela Merkel und Putin gerade jetzt miteinander sprechen

Warum Angela Merkel und Putin gerade jetzt miteinander sprechen

Erst im Mai reiste die Kanzlerin zum russischen Präsidenten nach Sotschi: Die Beziehungen blieben trotz freundlicher Begrüßung frostig. Jetzt sehen sie sich in Meseberg wieder. Schon wieder treffen sich Angela Merkel und Wladimir Putin. Dieses Mal in Deutschland ... mehr

"Wir fordern euch heraus"

Erdogan ist in Stimmung. Auf dem Parteikongress seiner AKP wird er als Parteichef bestätigt – und teilt gegen die USA aus. Die Ratingagenturen beeindruckt das alles jedoch wenig. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ist auf dem Kongress seiner ... mehr

Zum Tod von Kofi Annan: Das personifizierte Weltgewissen

Kofi Annan war Moralist, Realist und führte die Weltgemeinschaft mit ruhiger Hand. In seiner von vielen Erfolgen gekrönten UN-Karriere, durchlebte er auch  einige unglückliche Kapitel. Wie kein zweiter war Kofi Annan das personifizierte Weltgewissen. Der integre ... mehr

Menschenrechtler: Ungarn soll absichtlich Migranten hungern lassen

Erst ließ Ungarns Premier Orban einen Zaun gegen Flüchtlinge bauen, dann folgten Propaganda und verschärfte Asylgesetze. Offenbar neues abschreckendes Druckmittel: Hunger. In Ungarn wird Asylsuchenden angeblich Essen vorenthalten, um sie zum Verzicht auf einen ... mehr

Warum bringt Putin einen Kosaken-Chor nach Österreich?

Selten hat Österreich im Vorfeld soviel über eine Hochzeit diskutiert. Dass Kremlchef Putin bei der Vermählung der Außenministerin erscheint, wirft kritische Fragen auf. Die Einladung sorgte für Irritationen. Russlands Präsident Wladimir Putin ist unter ... mehr

Aus Muscheln in Spanien erklingen Flüchtlingsgeschichten

In Spanien können Touristen am Strand eine Überraschung erleben. Aus Muscheln erklingen Stimmen von Menschen, die von Angst und Schrecken bei ihrer Flucht übers Mittelmeer berichten.  Man soll das Meeresrauschen hören, wenn man sich eine Muschel ans Ohr hält. Diese ... mehr

Nach US-Sanktionen gegen die Türkei: Katar hilft Erdogan in der Krise

Inmitten der Währungskrise erhält die Türkei Unterstützung von Katar. Der Emir des arabischen Landes kündigte Direktinvestitionen im Volumen von 15 Milliarden Dollar zu.  Nach US-Sanktionen und mitten in einer Währungskrise erhält die Türkei Unterstützung von  Katar ... mehr

Mehr zum Thema Internationale Politik im Web suchen

Brasilien – Trotz Haft: Ex-Präsident Lula registriert sich für Wahl

Brasiliens Ex-Staatschef bewirbt sich um eine weitere Amtszeit - im Moment sitzt er allerdings im Gefängnis. Ob er antreten darf, ist noch unklar – und trotzdem ist er bisher der beliebteste Kandidat. Der inhaftierte brasilianische Ex-Präsident Luiz Inácio Lula da Silva ... mehr

Streit geht weiter: Türkisches Gericht lehnt Freilassung von US-Pastor ab

Die Beziehungen zwischen Washington und Ankara sind wegen der Inhaftierung des US-Pastors Andrew Brunson massiv belastet. Und die Erdogan-Regierung hat nicht vor, ihn freizulassen. Ein türkisches Gericht hat am Mittwoch abermals einen Antrag auf Entlassung ... mehr

Österreich: Wladimir Putin besucht Hochzeit von Außenministerin Karin Kneissl

Am Wochenende besucht der Kreml-Chef Kanzlerin Angela Merkel in Deutschland. Zuvor steht aber noch ein anderer Termin auf Wladimir Putins Terminplan. Der russische Präsident Wladimir Putin wird als Gast bei der Hochzeit der österreichischen Außenministerin Karin Kneissl ... mehr

Konflikt mit USA: Türkische Lira fällt – und zieht auch den Euro mit runter

Die USA ziehen die Daumenschrauben an – und Erdogan gerät unter Druck. Die türkische Währung legt einen dramatischen Kurssturz hin. Das hat Folgen auch für Europa. Im Streit zwischen Washington und Ankara sind am Montagmorgen drastisch erhöhte US-Strafzölle in Kraft ... mehr

Streit mit Trump eskaliert: Jetzt will Erdogan iPhones boykottieren

Der Streit zwischen den USA und der Türkei spitzt sich weiter zu. Der türkische Präsident kündigt an, US-Mobiltelefone zu boykottieren. Schließlich habe auch die Türkei einen Hersteller.  Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat als Reaktion auf Sanktionen ... mehr

Türkische Lira rückt nach Zusagen von Rekordtief ab

Nach neuen US-Sanktionen gegen die Türkei ist die landeseigene Währung abgestürzt. Die Zentralbank reagierte – offenbar mit vorsichtigem Erfolg. Zugesagte Geldspritzen der Zentralbank haben den rasanten Verfall der türkischen Lira gebremst. Ein Dollar kostete ... mehr

Erdogan nennt USA "Kraftmeier des globalen Systems"

Die Türkei am Rand der Zahlungskrise – wer solche Befürchtung in sozialen Netzwerken äußert, dem drohen in der Türkei jetzt Strafen. Staatschef Erdogan dreht derweil weiter an der Eskalationsschraube. Inmitten der massiven ... mehr

Erfolgreiche Gespräche: Nordkorea und Südkorea planen drittes Gipfeltreffen

Nord- und Südkorea nähern sich weiter an – darauf deutet Vieles hin. Es laufen Gespräche und weitere sollen folgen. Doch über die Inhalte ist wenig bekannt. Zwischen Nord- und Südkorea gibt es weitere Zeichen der Entspannung: Vertreter beider Länder einigten ... mehr

Ajatollah Chamenei spricht Machtwort: "Ich verbiete jedes Gespräch mit Amerika"

US-Präsident Trump ist im Atomstreit mit dem Iran nach eigener Aussage zu Gesprächen bereit. Die Führung in Teheran aber sieht dafür keine Basis. Nun hat auch Ajatollah Chamenei ein Machtwort gesprochen. Irans geistliches Oberhaupt Ajatollah Ali Chamenei hat staatlichen ... mehr

Zweifel an Dublin: Merkel fordert neues Verteilsystem für Flüchtlinge

Weil Dublin nicht funktioniert, müsse ein neues System her, um Flüchtlinge fair in Europa zu verteilen, sagt Kanzlerin Merkel. Zusammen mit Spanien soll der Anfang gemacht werden.  Bundeskanzlerin  Angela Merkel hat die bisherige europäische Asylregelung ... mehr

Internationale Armeefestspiele: Wenn Russland zum Panzer-Biathlon lädt

Russlands Streitkräfte sind gefürchtet, sie kämpfen in mehreren Kriegen. Einmal im Jahr empfangen sie Gäste zu einem Armeewettbewerb. Panzer-Biathlon steht unter anderem auf dem Programm. Verbissen kämpfen sich weißrussische Fallschirmjäger durch den Parcours ... mehr

USA: Russland soll aus abtrünnigen Regionen Georgiens abziehen

Zehn Jahre liegt der Georgien-Konflikt nun zurück. Russland hat die umkämpften Regionen als unabhängige Staaten anerkannt – und immer noch Truppen dort. Zehn Jahre nach dem Georgien-Konflikt haben die USA Russland aufgefordert, seine Militärpräsenz in Teilen ... mehr

Türkische Lira weiter im Sturzflug – Euro legt zu

Sowohl der Euro als auch die türkische Lira haben in den vergangenen Handelstagen schwere Verluste einstecken müssen. Die Talfahrt des Euro wurde nun vorerst gestoppt.  Der Kurs des Euro hat die Talfahrt der vergangenen Handelstage am Dienstag vorerst gestoppt ... mehr

Streit im Balkan: Serben schlagen Alarm und warnen vor "Großalbanien"

Die Idee eines Großalbanien ist wieder in aller Munde. Seine vielen Gegner beäugen die Annäherung Albaniens und des Kosovo mit Angst. Sind das wirklich Schritte in diese Richtung? Weitgehend unbemerkt vom Ausland nähern sich Albanien und das fast nur noch von Albanern ... mehr

Iran wirft USA "psychologische Kriegsführung" vor

Die iranische Wirtschaft liegt am Boden, viele Menschen gehen auf die Straße. Die USA verhängen nun Sanktionen. Irans Präsident spricht von einem "psychologischen Krieg". Mit erneuten Sanktionen gegen den Iran verschärft US-Präsident Donald Trump trotz Widerstands ... mehr

Saudi-Arabien: Kanada-Botschafter wegen Kritik auf Twitter ausgewiesen

Kanadas Außenministerin Freeland prangert die Festnahme von Aktivistinnen in dem streng islamischen Königreich an. Prompt folgt die wütende Reaktion aus Riad. Die Kritik Kanadas an der Festnahme von Aktivistinnen in Saudi-Arabien hat eine diplomatische Krise zwischen ... mehr

Wegen Sanktionen: Erdogan friert Vermögen von US-Ministern in Türkei ein

Der Konflikt zwischen den USA und der Türkei um einen Pastor schaukelt sich weiter hoch. Die Türkei antwortet auf US-Sanktionen – und warnt vor einem "Spiel" mit Verlierern auf beiden Seiten. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan legt im Streit ... mehr

UN-Bericht: Nordkorea umgeht heimlich Atom-Sanktionen

Nordkoreas falsches Spiel: Statt atomar abzurüsten umgeht die Führung in Pjöngjang heimlich internationale Sanktionen. Ob das auch Thema eines Briefes ist, den Trump an Kim geschrieben hat? Nordkorea umgeht einem Expertenbericht zufolge die wegen seines ... mehr

Simbabwe: Staatschef Mnangagwa gewinnt Präsidentschaftswahl

Die historische Präsidentenwahl sollte für Simbabwe ein Neuanfang sein. Nun steht ein Sieger fest – doch die Angst vor Gewalt ist groß. In Simbabwe hat Staatschef Emmerson Mnangagwa von der Regierungspartei Zanu-PF die historische Präsidentenwahl gewonnen. Er erhielt ... mehr

Türkei: Der Pastor in Erdogans Geiselhaft: Wer ist Andrew Brunson?

Andrew Brunson lebt seit über zwei Jahrzehnten mit seiner Familie in der Türkei. Seit knapp zwei Jahren sitzt der  US-Pastor  nun im Gefängnis. Sein Schicksal löst eine diplomatische Krise aus. Verhärtete Fronten zwischen US-Präsident Donald Trump und seinem ... mehr

Sanktionen: Trump macht gegen Erdogan ernst – Ankara droht mit Vergeltung

Die US-Regierung verhängt Sanktionen gegen den Nato-Partner Türkei. Die Maßnahme bedeutet eine erhebliche Eskalation im Streit um einen inhaftierten US-Pastor. Ankara droht mit Gegenmaßnahmen. Der Streit um einen in der Türkei inhaftierten US-Staatsbürger eskaliert ... mehr

Italienisches Schiff bringt gerettete Flüchtlinge zurück nach Libyen

Präzedenzfall bei der Rettung von Menschen aus dem Mittelmeer: Erstmals seit Jahren haben europäische Retter Migranten offenbar wieder zurück nach Libyen gebracht.  Mehrere Seenotrettungsorganisationen werfen einem italienischen Schiff vor, 108 aus dem Mittelmeer ... mehr

Iranische Währung verliert deutlich an Wert

Der iranische Rial leidet unter den drohenden US-Sanktionen. Die Währung hat knapp 20 Prozent an Wert verloren. Die Zentralbank des Landes soll nun dagegen vorgehen.  Angesichts der drohenden Verhängung neuer US-Wirtschaftssanktionen gegen den Iran hat die iranische ... mehr

"Zurück zum Atomdeal" – Iran stellt Bedingungen für Treffen mit Trump

Eben noch drohte US-Präsident Trump dem Iran, nun zeigt er sich plötzlich zu einem Treffen mit Präsident Ruhani bereit. Doch der Iran stellt harte Bedingungen. Vor einem etwaigen Treffen mit der iranischen Staatsführung müsste US-Präsident Donald Trump aus Sicht ... mehr

Simbabwes Oppositionsführer spricht von "haushohem" Gewinn

Bei den ersten freien Wahlen nach über 40 Jahren hat sich Simbabwes Oppositionsführer zum Wahlsieger erklärt. Ob die Stimmen für das Präsidentenamt reichen, wird sich bald zeigen.  Simbabwes Oppositionsführer Nelson Chamisa hat einen Tag nach der historischen ... mehr

Außenminister Hunt blamiert sich bei Antrittsbesuch in China

Seinen Antrittsbesuch in China hat sich der britische Außenminister Hunt wohl anders vorgestellt. Beim Meeting mit dem chinesischen Minister Yi kam es zu einem fatalen Versprecher.  Der neue britische Außenminister Jeremy Hunt ist mit seinem Versuch, sich bei seinen ... mehr

Vorwürfe an China: Donald Trump schürt Angst vor einem Währungskrieg

Nach Interviewäußerungen von Donald Trump wächst die Sorge vor einem Währungskrieg. Der US-Präsident wirft China vor, seine Währung künstlich zu verbilligen. In Wahrheit ist die Sache komplizierter. Mit der Eskalation des Handelskonflikts zwischen den USA und China ... mehr

Pakistan: Ex-Kricket-Star Khan steuert auf Wahlsieg zu

Die Auszählung der Parlamentswahl in Pakistan hat sich verzögert. Doch es wird immer klarer: Ex-Kricket-Star Imran Khan und seine Partei gehen wohl als große Sieger hervor. Die Partei des ehemaligen pakistanischen Kricket-Stars Imran Khan geht aus der Parlamentswahl ... mehr

Juncker bei Donald Trump: Diese Maßnahmen sollen den Handelsstreit beenden

Unerwartet rasch haben sich die EU und die USA auf einen Ausweg aus ihrem Handelsstreit geeinigt. Ein solcher Durchbruch schien zuletzt in weiter Ferne. Ein Überblick über das Erreichte. Plötzlich ging es ganz schnell. Nach monatelangem Streit, nach Frontalangriffen ... mehr

Zoll-Treffen mit Donald Trump – Was Juncker in Washington erreichen will

Mit Strafzöllen auf europäische Autos will US-Präsident Trump den Handelskrieg gewinnen. Ein Europäer unternimmt einen letzten Einigungsversuch – mit wenig Aussicht auf Erfolg. Mit einer letzten Reise versucht EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ... mehr

Göteborg: Schwedin stoppt Abschiebeflug nach Afghanistan

Weil sie verhindern wollte, dass ein Afghane abgeschoben wird, hat eine Schwedin den Start eines Flugzeugs behindert. Sowohl der Mann als auch die Studentin mussten das Flugzeug verlassen. Eine junge Schwedin hat ein Flugzeug gestoppt, mit dem ein 52-jähriger Afghane ... mehr

Nordkorea: Kim Jong Un lässt offenbar Raketen-Startanlage abbauen

Trump ist erfreut: Nordkorea baut einem Bericht zufolge eine Raketen-Startanlage ab. So will das Regime Vertrauen gewinnen. Sein Atomprogramm betreibt Kim aber anscheinend weiter. Nordkorea hat offenbar damit begonnen, die Raketen-Startanlage Sohae ... mehr

Kubas neue Verfassung: Recht auf Privatbesitz und Ehe für alle

Der sozialistische Inselstaat Kuba gibt sich eine moderne Verfassung: Darin gibt es erstmals das Recht auf Privatbesitz. Auch die Ehe für alle wird damit erlaubt – Kritik gibt es trotzdem.   Das Parlament in Kuba hat eine neue Verfassung verabschiedet, in der unter ... mehr

Donald Trump droht Irans Präsident Ruhani auf Twitter: "Passen Sie auf!"

US-Präsident Trump hat mit deutlichen Worten auf eine TV-Ansprache des iranischen Regierungschefs reagiert. Er droht dem Land mit drastischen Konsequenzen.  US-Präsident Donald Trump hat den Iran mit drastischen Worten verwarnt: "Bedrohen Sie niemals wieder ... mehr

Hält der Friede am Horn von Afrika?

Nach jahrelangem Krieg haben Äthiopien und Eritrea Frieden geschlossen.Das eröffnet beiden Ländern Chancen – doch es lauern auch große Gefahren. Eine stille Revolution, dafür hat Abiy Ahmed am Horn von Afrika gesorgt. Nach 20 Jahren offener Feindschaft mit Eritrea ... mehr

Russische Spionage in den USA: Wer ist Maria Butina?

Getarnt als Studentin soll Maria Butina die USA im Auftrag des Kreml unterwandert haben. Der Fall der 29-jährigen Russin elektrisiert Washington – und hat das Zeug zum Spionagethriller. Einen Hörsaal wird die 29-Jährige so bald nicht mehr sehen: Maria Butina, eine junge ... mehr

Helsinki-Gipfel: Putin soll Trump Ukraine-Referendum vorgeschlagen haben

Eine Volksabstimmung zur Zukunft der umkämpften Ostukraine? Der Vorschlag erinnert an das Vorgehen Russland auf der Krim. Die Aufregung ist groß zwischen Moskau, Minsk und Washington. US-Präsident Donald Trump und Russlands Staatschef Wladimir Putin haben bei ihrem ... mehr

Nach Helsinki-Gipfel: Trump will Putin im Herbst nach Washington einladen

Die Kritik kam von politischen Freunden und Gegnern: Trumps Treffen mit Putin gilt nicht gerade als Erfolg für die USA. Trump sieht das ganz anders – und attackiert die Medien. Mit Putin will er sich noch mal treffen.  Trotz anhaltender Kritik an seinem Gipfel ... mehr

Donald Trump will die Nato "zu einem Tributsystem umbauen"

Donald Trump hält nicht viel von der Nato, das ist lange bekannt. Zuletzt irritierte er mit Äußerungen über die Beistandspflicht. Dem Geschäftsmann geht es wohl auch hier um lukrative "Deals". Die meisten US-Amerikaner werden nicht wissen, wo Montenegro liegt. Dabei ... mehr

Putins umstrittene Rocker: "Nachtwölfe" eröffnen "Europa-Hauptquartier"

Man nennt sie "Putins Rocker", sie treten offen nationalistisch und antiwestlich auf. Nun haben die "Nachtwölfe" ihren ersten Ableger außerhalb Russlands in der Slowakei eröffnet. Das dortige Außenministerium ist beunruhigt. Der berüchtigte russische Motorradclub ... mehr

Notstand ohne Ende in der Türkei – Erdogans unheimliche Macht

Der Ausnahmezustand in der Türkei ist beendet. Und doch könnte das Land nicht weiter vom Zustand davor entfernt sein. Die neue Präsidialordnung und verschärfte "Anti-Terror"-Regeln drohen die Ausnahme zum Dauerzustand zu erheben. Nach zwei Jahren ist der Ausnahmezustand ... mehr

Türkei: Ausnahmezustand nach zwei Jahren beendet

Der Ausnahmezustand nach dem Putsch im Sommer 2016 hat die Türkei schwer gezeichnet. Nach zwei Jahren ist er nun beendet. Ob die massenhaften Entlassungen und Verhaftungen dadurch aufhören, darf bezweifelt werden. Der vor zwei Jahren ... mehr

Russischer Politiker fordert Bußgeld von der EU: "Schuld an Kommunismus"

Eine Billion Euro fordert der rechtsextreme russische Politiker Wladimir Schirinowski von der Europäischen Union. Sie soll für den "Aufbau des Kommunismus" in Russland zahlen. Der Vorsitzende der rechtspopulistischen Liberaldemokratischen Partei Russlands, Wladimir ... mehr

Ungarn zieht sich aus UN- Migrationspakt zurück

Von Anfang an hatte Ungarn Skepsis an dem globalen Abkommen zur Migration geäußert. Nun hat die rechtsnationale Regierung Ernst gemacht und den Vertrag aufgekündigt. Nach den USA hat sich auch Ungarn aus dem Migrationspakt der Vereinten Nationen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018