Sie sind hier: Home > Themen >

Internationale Politik

Thema

Internationale Politik

Klimaaktivistin: Greta Thunberg – die Wachrüttlerin

Klimaaktivistin: Greta Thunberg – die Wachrüttlerin

Am 20. August 2018 hätte Greta Thunberg zur Schule gehen müssen. Stattdessen streikte sie zum ersten Mal fürs Klima. Aus ihrem Protest ist binnen einen Jahres eine weltweite Bewegung geworden. Vor einem Jahr hockte sich ein damals 15-jähriges Mädchen vor den Reichstag ... mehr
EU-Kommissionspräsident: Urlaub abgebrochen – Juncker muss operiert werden

EU-Kommissionspräsident: Urlaub abgebrochen – Juncker muss operiert werden

Sorge um EU-Kommissionspräsident Juncker: Der 64-Jährige musste seinen Urlaub abbrechen, um sich einer dringenden Operation zu unterziehen.  EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat seinen Urlaub in Österreich aus gesundheitlichen Gründen abgebrochen ... mehr
Greta Thunberg auf hoher See:

Greta Thunberg auf hoher See: "Die Fahrt ist wie Camping auf der Achterbahn"

Hoher Wellengang, kein Komfort: Greta Thunberg berichtet über ihre Reise über den Großen Teich. Schlecht sei ihr noch nicht geworden. Lob bekommt die junge Schwedin von einer deutschen Ministerin. Umweltministerin Svenja Schulze ( SPD) sieht im Engagement der 16 Jahre ... mehr
Donald Trump will Grönland kaufen:

Donald Trump will Grönland kaufen: "Er ist verrückt geworden"

"Aprilscherz", "lächerlich", "verrückt": Donald Trump bekommt heftigen Gegenwind aus der dänischen Politik. Zuvor hatte der US-Präsident einen Kauf Grönlands durch die Vereinigten Staaten ins Gespräch gebracht. Politiker in Dänemark haben mit Verwunderung und Kritik ... mehr
Heiko Maas in der Arktis: Wo die Klimakrise am spürbarsten ist

Heiko Maas in der Arktis: Wo die Klimakrise am spürbarsten ist

Die Arktis ist weit weg: Warum schmelzende Gletscher im fernen Norden uns trotzdem alle etwas angehen, hat Außenminister Heiko Maas erkundet. Sein Eindruck: Die Lage ist dramatisch.  Vor 40 Jahren war die Welt von Mary Ellen Thomas noch eine ganz andere. An jedem ... mehr

Warum Trump einen Bogen um Deutschland und Merkel macht

Seit mehr als zwei Jahren ist er Präsident der USA, zu Gast bei Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel war Donald Trump bisher nicht. Das hat seine Gründe – die Beziehung zwischen beiden Ländern ist so schlecht wie nie zuvor.  In der kommenden Woche wird die Air Force ... mehr

Brasilien – Bolsonaro: Merkel soll "Deutschland wieder aufforsten"

Wegen der Rodungen im Amazonas-Gebiet stoppt die Bundesregierung die Förderung von Projekten. Nun empfiehlt Brasiliens Präsident Merkel: "Nehmen Sie diese Knete und forsten Sie Deutschland wieder auf." Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat nach dem Stopp deutscher ... mehr

Greta Thunberg: Warum ist die Klimaaktivistin für manche so ein Hassobjekt?

Klimaaktivistin Greta Thunberg erhitzt mit ihrem Einsatz die Gemüter. Für manche ist sie sogar ein Hassobjekt. Warum das so ist, erklärt der Sozialpsychologe Ulrich Wagner im Interview. Die 16-jährige Klimaaktivistin  Greta Thunberg polarisiert: Die einen bewundern ... mehr

Russland verlegt Atomwaffenfähige Bomber an der US-Grenze

Die atomaren Muskelspiele zwischen Russland und den USA gehen in die nächste Runde. Russland verlegt atomwaffenfähige Bomber an die Grenze zu Alaska. Die Flugzeuge wären binnen 20 Minuten in den USA. Russland hat zwei atomwaffenfähige Bomber vom Typ Tupolew ... mehr

Greta Thunberg im Segelboot nach New York: Zweiwöchige Atlantikreise

Greta Thunberg ist in See gestochen: Die 16-jährige Klimaaktivistin startet mit einer Hochseejacht ihre Reise über den Atlantik zum Klimagipfel in New York. Die schwedische Klimaaktivistin  Greta Thunberg ist in Großbritannien auf ihrem ... mehr

Italien zwingt Migranten auf andere Fluchtrouten – Spanien meldet Zuwachs

Italien hat die Grenzen für Flüchtlingsboote zugemacht. Deshalb müssen die Migranten andere Wege über das Mittelmeer nutzen. Zwangsläufig steigen die illegalen Einreisen nach Spanien.  Angesichts der harten Linie Italiens weichen Migranten auf andere ... mehr

Handelsstreit: USA verschieben neue Strafzölle gegen China auf Mitte Dezember

Handys, Laptops, Spielzeug: Die USA und China befinden sich nach wie vor im Handelskrieg. Strafzölle auf viele Produkte treten dennoch erst Ende des Jahres in Kraft.  Die  USA verschieben einen Teil der geplanten neuen Strafzölle auf chinesische Importe auf Mitte ... mehr

Australien sichert Pazifikinseln 300 Millionen Euro für Klimaschutz zu

Mehrere Hundert Millionen Euro sollen die Pazifikinseln in der Klimakrise unterstützen. Die Staaten üben jedoch Kritik an Australien: Die Regierung solle mehr im eigenen Land tun.  Australien hat den Pazifikstaaten 500 Millionen australische Dollar (rund 300 Millionen ... mehr

Russland: Weitere Proteste in Moskau angekündigt

Massenhafte Festnahmen können die Proteste in Moskau nicht ersticken: Schon am Samstag soll wieder demonstriert werden. Es geht um den Ausschluss der Opposition von der Wahl – und um die jüngste Polizeigewalt.  Nach den größten Protesten seit mehr als sieben Jahren ... mehr

Guatemalas neuer Präsident geht auf Konfrontationskurs zu Donald Trump

Erst im Juli hat Trump ein Asylabkommen durchgedrückt, das Guatemala zu einem sicheren Drittstaat und damit zu einem Puffer gegen die Immigration in die USA macht. Dagegen wehrt sich nun der neue Präsident. Guatemalas künftiger Präsident steuert im Einwanderungsstreit ... mehr

Regierungskrise in Italien: Salvini will Regierungschef Giuseppe Conte stürzen

Die Krise in Italien spitzt sich zu. Zunächst verkündet Innenminister Matteo Salvini das Ende der Koalition mit der Fünf-Sterne-Bewegung. Nun nimmt er Regierungschef Conte ins Visier. In Italien hat die Regierungspartei Lega im Senat ein Misstrauensvotum gegen ... mehr

Italien-Krise um Salvini verunsichert Banken – Deutschland betroffen

Der drohende Bruch der Koalition in Italien sorgt für Unsicherheit an den Finanzmärkten. Der italienische Bankenindex bricht ein. Experten sind überrascht vom Ausmaß der Verluste.  Die Regierungskrise in  Italien verschreckt Bankanleger in Europa. Der italienische ... mehr

Greta Thunberg vor USA-Reise: Treffen mit Trump ist Zeitverschwendung

Greta Thunberg bricht kommende Woche in die USA auf, um dort am UN-Klimagipfel teilzunehmen. In einem Interview erklärte sie nun, sie hätte keine Lust, Donald Trump zu treffen. Ihre Begründung. Klimaaktivistin  Greta Thunberg will bei ihrer US-Reise auf keinen ... mehr

Handelsstreits: UN-Abkommen zur Schlichtung unterzeichnet – USA und China dabei

Der Handelskrieg zwischen den USA und China hält die Weltwirtschaft in Atem: Nun gehören beide Staaten zu den Erstunterzeichnern eines internationalen Abkommens zur Schlichtung von Handelsstreitigkeiten.  Mitten im Handelsstreit zwischen den USA und China haben ... mehr

Nordkorea-Reisende brauchen zukünftig Visum für die USA

Verschärfung der Einreiseregeln für die USA: Touristen, die in den vergangenen Jahren in Nordkorea waren, müssen künftig auch für kurze Trips ein Visum beantragen – deutsche Urlauber sind ebenfalls betroffen.  Die USA haben die Einreiseregeln für Nordkorea-Touristen ... mehr

Nach Ende für INF-Vertrag: China warnt USA vor Stationierung von Mittelstreckenraketen

China und die USA liegen im Clinch. Nun warnt das Land im fernen Osten das Land im Westen vor der Stationierung von Mittelstreckenraketen in Asien. Auslöser: Das Aus des INF-Abrüstungsvertrags. Nach der Auflösung des wichtigen INF-Abrüstungsvertrags für Atomwaffen ... mehr

Putin droht den USA mit Entwicklung neuer Raketen

Am Freitag hat die US-Regierung den INF-Abrüstungsvertrag mit Russland offiziell aufgekündigt. Jetzt warnt Moskau: Russland könnte zur Entwicklung neuer Raketen "gezwungen" sein. Nach dem Ende des INF-Abrüstungsvertrages hat der russische Präsident  Wladimir Putin ... mehr

Mittelmeer: "Ocean Viking" nimmt Rettungfahrten wieder auf

Die "Ocean Viking" ist auf dem Weg in die internationale Rettungszone vor der libyschen Küste – SOS Méditerranée und Ärzte ohne Grenzen hatten auf Druck Italiens zunächst keine Einsätze mehr gefahren.  Mit der "Ocean Viking" nehmen die Hilfsorganisationen ... mehr

Tanker-Streit: CDU-Politiker für Führungsrolle Deutschlands im Persischen Golf

Wieder hat der Iran einen Tanker festgesetzt – eine Entspannung in der Straße von Hormus ist nicht in Sicht. Deutschlands Transatlantik-Koordinator Peter Beyer wirbt für eine EU-Mission, die die der USA ergänzen könne.  Der Transatlantik-Koordinator der Bundesregierung ... mehr

Handelsstreit: USA dürfen künftig mehr Rindfleisch in die EU verkaufen

Seit den 80er-Jahren streiten die EU und die USA um Rindfleisch-Importe, schon Obama drohte mit Sanktionen. Nun gibt es eine Einigung – auf Kosten anderer Länder. In den Handelskonflikt zwischen den  USA und der Europäischen Union kommt Bewegung. US-Präsident  Donald ... mehr

Nach Ende des INF-Vertrages: USA entwickeln neues Raketensystem

Die Auflösung des INF-Abrüstungsabkommen zwischen den USA und Russland schürt Sorgen vor einem neuen globalen Rüstungswettlauf. Das Pentagon hat nun ein neues Raketensystem angekündigt. Nach dem Ende des INF-Abrüstungsvertrages haben die USA die Entwicklung neuer ... mehr

Bei Treffen in Italien: Von der Leyen verspricht neuen Ansatz bei Migration

Flüchtlingsfrage, hohe Schulden – Italien liegt mit der EU im Dauer-Zoff. Die designierte Kommissionschefin von der Leyen versuchte zu schlichten. Und kam mit großen Versprechen.     Die designierte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat Italien Entlastung ... mehr

Ende des INF-Vertrags: Beginnt ein neues Wettrüsten? – Erklärt in 5 Minuten

Russland und die USA können von diesem Freitag an wieder ohne Beschränkungen atomare Mittelstreckenwaffen bauen. Die Konsequenzen dürften weitreichend sein – auch für Europa. Eine Welt ohne Atomwaffen? Der 8. Dezember 1987 war für alle, die davon ... mehr

Rom: Designierte EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen besucht Italien

Rom und Brüssel, das war zuletzt eine schwierige Beziehung. Nun kommt die designierte Kommissionschefin von der Leyen nach Rom. Können die tiefen Gräben überwunden werden? Paris, Warschau, Zagreb, Madrid – und immer wieder Brüssel: Ursula von der Leyen tourt gerade ... mehr

Neue Zölle gegen China: Trump kündigt neue Milliarden-Zölle – Peking reagiert

Trotz intensiver Gespräche hat US-Präsident Donald Trump neue Milliarden-Zölle gegen China angekündigt. Die Antwort aus Peking folgte promt.  Die Börsen beben, doch US-Präsident Donald Trump setzt im Handelskrieg mit China auf Eskalation ... mehr

Ende des INF-Vertrags: Russland warnt USA vor Raketen-Stationierung

Kurz vor dem Ende des INF-Vertrags über das Verbot landgestützter atomarer Mittelstreckenwaffen hat Russland die USA vor einer Stationierung solcher Raketen in Europa gewarnt. Kurz vor Ablauf des INF-Vertrags zwischen Russland und den USA über das Verbot ... mehr

Waldbrände: Trump und Putin sorgen sich um sibirische Wälder

In Sibirien lodern gigantische Waldbrände. Die beschäftigen auch US-Präsident Donald Trump. Der hat nun den russischen Präsidenten Wladimir Putin angerufen – und Hilfe versprochen.   US-Präsident Donald Trump hat mit Kreml-Chef Wladimir Putin telefoniert und ihm dabei ... mehr

Nordkorea bestätigt Raketentests – für Trump noch kein Problem

Nordkorea testet weiter Raketen. Nun hat das Land auch die jüngsten Abschüsse bestätigt. Während sich die UN nun mit den Test beschäftigen will, sind sie für die Trump Regierung noch kein Grund zur Sorge.  Nordkorea hat die jüngsten Raketentests bestätigt. Nordkoreas ... mehr

Konflikt mit Teheran: USA verhängen Sanktionen gegen Irans Außenminister

Die USA verschärfen den Konflikt mit Iran erneut. Diesmal setzen sie Außenminister Sarif auf die Sanktionsliste. Der Diplomat gilt als einer der Achitekten des bei Trump verhassten Atomabkommens. Mit Sanktionen gegen den iranischen Außenminister Mohammed ... mehr

Waldbrände in Sibirien: Klimawandel-Spirale – Warum die Arktis bedroht ist

In Sibirien brennen seit Wochen riesige Waldflächen. Nicht nur, dass das Feuer die Gesundheit der Menschen beeinträchtigt, es löst auch eine Kettenreaktion aus: In der Arktis schmilzt das Eis noch schneller.  Riesige Rauchschwaden und beißender Brandgeruch liegen ... mehr

Französischer Minister über Trump-Vorstoß: "völlig schwachsinnig"

Frankreich will eine Digitalsteuer, die amerikanische Firmen treffen würde. Donald Trump reagiert mit der Androhung einer Weinsteuer. Der französische Landwirtschaftsminister findet diese Logik "absurd".  Frankreichs Landwirtschaftsminister Didier Guillaume ... mehr

Tanker-Konflikt mit Iran: Großbritannien sucht Nähe der USA – statt Europas

So schnell kann das gehen: Vor gut einer Woche schlug London eine rein europäische Militärmission in der Straße von Hormus vor. Jetzt gibt es einen neuen Premier und einen neuen Kurs. Die Regierung in London schlägt im Tankerstreit mit dem  Iran eine neue Richtung ... mehr

Krise im Persischen Golf: Großbritannien verweigert Tankertausch mit dem Iran

Der Iran hat Großbritannien einen Öltankertausch vorgeschlagen – doch die britische Regierung lehnt ab. Derweil wird das Eingreifen der deutschen Bundeswehr im Persischen Golf gefordert.  In der Tankerkrise mit dem Iran wird es nach Angaben des britischen ... mehr

Mit royaler Begleitung: Greta Thunberg segelt nach Amerika

Greta Thunberg will das Klima retten – und ein Vorbild sein. Deshalb reist sie nicht mit dem Flugzeug nach Amerika: Sie nimmt eine emissionsfreie Hochseejacht. Einer der Skipper ist der Sohn von Caroline von Monaco.  Die schwedische Umweltaktivistin Greta Thunberg ... mehr

Konflikt: China plant Militärübungen vor Taiwans Küste

Der Konflikt zwischen China und Taiwan spitzt sich zu. Die Volksrepublik plant ein Militärmanöver vor der Küste Taiwans. Auch die USA mischen in dem Gebiet mit. So will Peking den Inselstaat zur Wiedervereinigung zwingen.  Wenige Tage nach erneuten chinesischen ... mehr

Deutsches Rettungsschiff wieder vor Libyen

Nach dem verheerenden Bootsunglück mit 200 Toten vor Libyen ist das deutsche Rettungsschiff "Alan Kurdi" wieder in die Region zurückgekehrt. Zuletzt hatten die Retter Geflüchtete nach Malta gebracht. Die deutsche Hilfsorganisation ... mehr

Israel und USA testen erfolgreich Raketenabwehrsystem

Während sich die Lage am Golf verschärft, feiern Israel und die USA einen miltärischen Erfolg: Ihr neues Abwehrsystem hat alle Tests bestanden. Israel schwärmt von der neuen Errungenschaft – und stichelt in Richtung Iran. Israel und die USA haben erfolgreich ... mehr

Ungarns Premier Orban wirbt in Rumänien für "illiberale Demokratie"

In Rumänien schwärmt Viktor Orban von seinen politischen Ideen und teilt gegen die EU aus. Nur für Ursula von der Leyen hat der ungarische Ministerpräsident etwas Lob übrig – das fällt allerdings eigentümlich aus. Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban ... mehr

Nord Stream 2: Betreiber reichen Klage beim EuGH ein

Verzögert sich die umstrittene Gas-Pipeline "Nord Stream 2"? Weil die neue EU-Gasrichtline diskriminierend sein soll, hat der Betreiber nun Beschwerde beim europäischen Gerichtshof eingelegt. Die Betreiber der geplanten Ostsee-Gaspipeline  Nord Stream 2 haben ... mehr

Nahost-Konflikt: Abbas droht Friedensvertrag mit Israel zu beenden

Der Nahost-Konflikt ist festgefahren – nun droht er weiter zu eskalieren: Die palästinensische Autonomiebehörde kündigte an, die Israel vereinbarten Abkommen nicht mehr umzusetzen. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat am Donnerstag ... mehr

Greta Thunberg in Frankreich: Klimaaktivistin kontert rechte Hetze

Rechte Abgeordnete überzogen Greta Thunberg vor ihrem Besuch in Paris mit Schmähungen. Davon ließ sich die junge Aktivistin aber nicht abhalten – und redete den Parlamentariern ins Gewissen. Die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg hat sich gegen Kritik gewehrt ... mehr

Beinah-Crash über Karibik: Venezolanischer Kampfjet bringt US-Militär-Jet in Gefahr

Zwischenfall im Luftraum über der Karibik: Ein Kampfjet des US-Militärs und ein Militärflieger aus Venezuela sind beinahe zusammengekracht. Die USA empörten sich daraufhin über das "aggressive" Manöver. Ein venezolanisches Kampfflugzeug hat sich nach Angaben ... mehr

Wir sind jung und ihr seid alt: Ugandas Zukunft entscheidet sich jetzt

Uganda ist eines der am schnellsten wachsenden Länder der Erde. So viele Kinder und Jugendliche! Ob sie wirklich eine Chance haben, ihr Land nach vorne zu bringen, entscheidet sich jetzt. Beim Abflug am Flug­hafen ein letzter Blick in die Tageszeitung. "Anwohner gegen ... mehr

Treffen mit Maas: Lawrow fordert von EU mehr Engagement im Iran-Konflikt

Lawrow trifft Maas, Russland trifft Deutschland: Die beiden Regierungen wollen sich wieder annähern. Doch bei einigen Themen gibt es immer noch heftigen Streit. Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat die EU angesichts einer drohenden Eskalation zwischen ... mehr

Russland weitet Passvergabe für Ukrainer aus – Provokation für Kiew

Kremlchef Wladimir Putin erleichtert Bewohnern der besetzten ukrainischen Regionen Donzek und Luhansk den Zugang zur russischen Pässen. Damit setzt er gegenüber der Ukraine erneut auf Konfrontation. Russland hat die umstrittene Ausgabe seiner Pässe für Bewohner ... mehr

Nach Streit mit den USA: Russland bietet der Türkei Kampfjets an

Die Türkei hat das russische S-400-Flugabwehrsystem gekauft, zum Ärger der USA. Trump möchte Ankara nun keine F-35-Kampfjets mehr verkaufen. Auch hier wittert Russland ein gutes Geschäft. Nach der Lieferung des Luftabwehrsystems S-400 an die Türkei ist Russland ... mehr

Kauf von russischem Raketenabwerhrsystem: Trump äußert Verständnis für Türkei

Die Türkei kauft ein russisches Raketenabwehrsystem – und verärgert damit das US-Verteidigungsministerium. Donald Trump aber kann den Argumenten Ankaras etwas abgewinnen. Und gibt Barack Obama die Schuld. US-Präsident Donald Trump hat Verständnis für die Entscheidung ... mehr

Gas-Erkundungen vor Zypern: Türkei unbeeindruckt von EU-Sanktionen

Die Europäische Union hat Sanktionen gegen die Türkei verhängt, es geht um deren Erdgas-Bohrungen vor Zypern.  Die Türkei will die Arbeiten trotzdem fortsetzen. Die Türkei gibt sich unbeeindruckt von den EU-Sanktionen wegen ihrer Erdgas-Erkundungen vor Zypern ... mehr

Erdgas-Bohrungen vor Zypern – EU beschließt Strafmaßnahmen gegen die Türkei

Die EU machte ihre Drohungen gegen die Türkei wahr. Im Konflikt um Erdgas-Erkundungen vor Zypern gibt es erste Strafmaßnahmen. Nun stellt sich die Frage, ob sie die gewünschte Wirkung zeigen. In Reaktion auf die als illegal erachteten türkischen Erdgas-Erkundungen ... mehr

Türkei fordert Auslieferung von Armee-Oberst: Nächster Konflikt mit Deutschland

Ilhami Polat war Oberst in der türkischen Armee. Nach dem Putschversuch 2016 floh er nach Deutschland, er soll der Führer der Putschisten gewesen sein. Nun fordert die Türkei seine Auslieferung. Die Türkei hat von Deutschland am Montag laut einem Medienbericht offiziell ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10
31


shopping-portal