Sie sind hier: Home > Themen >

Internet der Dinge

Thema

Internet der Dinge

Amazons CTO Werner Vogels im Interview:

Amazons CTO Werner Vogels im Interview: "Eines unserer Themen ist der Weltraum"

Werner Vogels, der Cheftechnologe bei Amazon, spricht im Interview mit t-online über Satelliten-Dienste, deutsche Industrievorreiter und Dinge, die man selbst ihn im Unternehmen nicht tun lässt. Der Unternehmensgigant Amazon ist vor allem für seinen Versandhandel ... mehr
Apples HomePod Mini im Test: Kleine Kugel mit großem Klang

Apples HomePod Mini im Test: Kleine Kugel mit großem Klang

Mit dem neuen HomePod Mini werden Smart Speaker auch bei Apple erschwinglich. Er spielt die Konkurrenzmodelle in seiner Größe mühelos an die Wand – muss sich aufgrund seines Preises aber mit den Großen messen lassen. Unser Test. Beim Thema Smart Speaker hat Apple ... mehr
Vernetzung: Vodafone startet 5G-Dienste für Industrie

Vernetzung: Vodafone startet 5G-Dienste für Industrie

Düsseldorf (dpa) - Vodafone hat seine ersten Produkte für die Vernetzung von Industrieanlagen und andere Campusnetze auf der Basis der fünften Mobilfunkgeneration (5G) vorgestellt. Nach ersten Projekten mit Pilotkunden wie Lufthansa Technik und Airbus stellte ... mehr
Ulm: Digitalisierung macht das Leben leichter

Ulm: Digitalisierung macht das Leben leichter

Gleich hinter dem Ulmer Münster hat die Ausstellung "Ulm.Macht.Zukunft" eröffnet – in einem Pop-up-Raum der Stadt. Ulm will Zukunftsstadt sein. Oder werden. Dazu gehört scheinbar viel Digitales.  t-online.de-Autorin Isabella Hafner war vor Ort. Ein Besucher sitzt ... mehr
Gefahr im

Gefahr im "Internet der Dinge" - Risiken im Cyberspace: Wenn das Aquarium das Casino hackt

Berlin/Helsinki (dpa) - Im Kammergericht Berlin müssen die Mitarbeiter des obersten Straf- und Zivilgerichtes der Bundeshauptstadt in diesen Tagen mit Fax, Papier und Telefon kommunizieren. Das E-Mail-System des Kammergerichts wurde durch die berüchtigte Schadsoftware ... mehr

Neue Technik kommt: Taxi per Mobilfunk-Button bestellen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Wem bald in der Kneipe, im Restaurant oder auch beim Arzt ein kleines gelbes Kästchen mit der Aufschrift Taxiklingel auffällt, sollte wissen: Dahinter steckt ein neuer Taxiruf, den der Fahrtenvermittler Best Ways mit der Telekom etablieren ... mehr

Huawei, ZTE und Co.: Warum Deutschland nicht mehr auf Technik aus China verzichten kann

Netzbetreiber sollen beim Ausbau des 5G-Netzes auf Technik von Huawei verzichten, fordern Geheimdienstler. D ie Warnung kommt recht spät, denn Produkte aus China sind bereits überall in Deutschland im Gebrauch.  In Mainz hat gerade erst die Versteigerung der Frequenzen ... mehr

5G-Frequenzen sollen weiterhin im Frühjahr versteigert werden

Laut der Bundesnetzagentur soll der Zeitplan für die 5G-Auktion weiterhin bestehen bleiben. Die Versteigerung soll im Frühjahr stattfinden. Ob Huawei als chinesische Anbieter zugelassen wird, bleibt umstritten. Der Präsident der  Bundesnetzagentur, Jochen Homann ... mehr

Meinung: Was passieren muss, damit 5G ein Erfolg wird

Im Frühjahr 2019 werden die Frequenzen für den schnellen Mobilfunk 5G versteigert, danach soll der Netzaufbau starten. Wird es ein Erfolg werden? Rickmann von Platen, Vorstandsmitglied der Freenet AG, ist da skeptisch.   Die offizielle Story liest ... mehr

Raspberry Pi Zero: Mini-Computer für nur fünf US-Dollar

Die Raspberry Pi Foundation, die britischen Hersteller der wohl beliebtesten Bastel- Computer, hat einen neuen Kleinst-Rechner angekündigt. Der Raspberry Pi Zero ist kaum breiter als eine Packung Kaugummi und derzeit der wohl günstigste Einstieg für Hardware-Bastler ... mehr
 


shopping-portal