Sie sind hier: Home > Themen >

Internetanbieter

Thema

Internetanbieter

Stiftung Warentest: Kein guter Service bei Telefon- und Internetanbietern

Stiftung Warentest: Kein guter Service bei Telefon- und Internetanbietern

Stiftung Warentest überprüfte die Servicequalität deutscher Telefon- und Internetanbieter. Das Ergebnis ist durchweg mangelhaft. Ein Kundenservice griff sogar zu fragwürdigen Maßnahmen. Bei Telefon- und Internetanbietern werden Kunden oft schlecht beraten. Zu diesem ... mehr

"test": Kein guter Service bei Telefon- und Internetanbietern

Berlin (dpa/tmn) - Bei Telefon- und Internetanbietern werden Kunden oft schlecht beraten. Zu diesem Fazit kommt die Stiftung Warentest in einem Vergleich der Servicequalität von Telekommunikationsfirmen. Darunter waren fünf deutschlandweit und sechs regional agierende ... mehr
Wertpapierdepot eröffnen: So geht's ganz leicht in drei Schritten

Wertpapierdepot eröffnen: So geht's ganz leicht in drei Schritten

Seit Jahren gibt es aufs Ersparte kaum Zinsen. Immer mehr Menschen wollen ihr Geld deshalb in Aktien und Fonds anlegen. Dafür benötigen Sie ein Depot. Wie Sie das richtige für sich finden und es eröffnen. Ein Girokonto hat heutzutage fast jeder ... mehr
Sky und DAZN verzichten auf Reise zum Supercup-Finale

Sky und DAZN verzichten auf Reise zum Supercup-Finale

Sky und DAZN schicken aus Sicherheitsgründen keine Journalisten zum Supercup-Finale des FC Bayern gegen Sevilla in Budapest. Der Pay-TV-Sender und der kostenpflichtige Internetanbieter übertragen das Spiel am Donnerstagabend live, die Kommentatoren sitzen ... mehr
Internet-Tuning: Daheim schneller im Netz unterwegs

Internet-Tuning: Daheim schneller im Netz unterwegs

Stabiles und halbwegs schnelles Internet ist wichtig – da sind sich wohl fast alle einig. Doch selbst wer eigentlich schnelles Netz gebucht hat, muss zu Hause oft mit lahmer Leitung kämpfen. Doch da lässt sich Abhilfe schaffen. Der Frust ist stets ... mehr

Frage und Antwort: Wo die Bundesliga in der neuen Saison im TV zu sehen ist

Berlin (dpa) - Den Überblick bei der Bundesliga-Berichterstattung auf dem Bildschirm zu behalten, ist nicht einfach. Der letzte Medien-Vertrag für die am 18. September beginnende Saison ist - als Folge der Corona-Wirren zum Ende der abgelaufenen Spielzeit ... mehr

"Vorschläge nicht weit genug": Unionsfraktion will weitere Schritte gegen Kindesmissbrauch

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen Kindesmissbrauch verlangt die Unionsfraktion im Bundestag zusätzliche Schritte. "Die Vorschläge der Bundesjustizministerin, um Kinder vor sexuellem Missbrauch zu schützen, gehen in die richtige Richtung", sagte der stellvertretende ... mehr

Schleichwerbung und Co.:Mehr Verfahren gegen Fernsehanbieter

Vor allem wegen Werbeverstößen hat die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) im vergangenen Jahr mehr Verfahren gegen Rundfunkanbieter eingeleitet. 32 Fälle betrafen die Fernsehaufsicht und drei den Hörfunk, wie aus dem am Montag ... mehr

Häufige Irrtümer: Schützt Surfen im Inkognito-Modus wirklich?

Der Inkognito-Modus gibt vielen Internetnutzern beim Surfen ein Gefühl von Sicherheit und Privatsphäre. Doch was verbirgt er und was nicht? Wir klären auf.   Wer mit einem normalen Browser im Internet surft, bleibt nicht anonym. Unternehmen wie Google und Facebook sowie ... mehr

Ab 2021/22: DAZN sichert sich größtes TV-Paket an der Champions League

Berlin (dpa) - Für Fußballfans führt ab dem kommenden Jahr kein Weg mehr an DAZN vorbei. Der kostenpflichtige Internetanbieter hat sich das mit Abstand größte Rechtepaket für die Champions League von der Saison 2021/22 an gesichert. Dazu gehören für drei Spielzeiten ... mehr
 


shopping-portal