Sie sind hier: Home > Themen >

Investitionen

Thema

Investitionen

Gefängnis Tegel: 180 neue Haftplätze in altem Haus

Gefängnis Tegel: 180 neue Haftplätze in altem Haus

Im Berliner Gefängnis Tegel soll bis 2021 die Teilanstalt III saniert sein. "Das wird mit Nachdruck vorangetrieben", sagte Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) der Deutschen Presse-Agentur. Die Bauplanungen liefen. Das denkmalgeschützte Haus stehe seit Jahren ... mehr
Thüringen verhandelt mit mehr als 100 Unternehmen

Thüringen verhandelt mit mehr als 100 Unternehmen

Thüringen verhandelt nach Angaben von Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) derzeit mit rund 140 Unternehmen über Investitionsprojekte im Land. Es gehe dabei um ein Volumen von insgesamt etwa vier Milliarden Euro für neue Fabrikbauten, aber auch die Erweiterung ... mehr

Wirtschaft - Konjunkturboom und Niedrigzinsen: KfW vergibt weniger Förderkredite

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die staatliche KfW hat im vergangenen Jahr weniger Fördergelder vergeben und weniger Gewinn gemacht. "Alles wird ein bisschen bescheidener sein", sagte der neue Vorstandschef Günther Bräunig am Montag in Frankfurt. Der Konzerngewinn werde ... mehr

Wirtschaft - : Chinesischer Geely-Eigentümer könnte größter Daimler-Aktionär werden

BERLIN/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der chinesische Auto-Milliardär Li Shufu könnte laut Presseberichten in großem Stil beim Pkw- und Lastwagenbauer Daimler einsteigen. Der Investor wolle sich mit der chinesischen Volvo-Cars-Mutter Geely milliardenschwer einkaufen ... mehr

Wirtschaft: Energienetzbetreiber HanseWerk investiert gut halbe Milliarde Euro

QUICKBORN (dpa-AFX) - Der norddeutsche Energienetzbetreiber HanseWerk will bis 2020 mehr als eine halbe Milliarde Euro investieren, um die Infrastruktur in Schleswig-Holstein fit zu machen für die Energiewende. "Wir bauen die Zubringer und Auffahrten ... mehr

Wirtschaft: Energienetzbetreiber HanseWerk investiert in Ausbau des Stromnetzes

QUICKBORN (dpa-AFX) - Der norddeutsche Energienetzbetreiber HanseWerk will bis 2020 mehr als eine halbe Milliarde Euro investieren, um die Infrastruktur in Schleswig-Holstein fit zu machen für die Energiewende. "Wir bauen die Zubringer und Auffahrten ... mehr

Wirtschaft: VW-Tochter Porsche verdoppelt Mittel für E-Mobilität auf 6 Milliarden

STUTTGART (dpa-AFX) - Für die Entwicklung und den Bau neuer Elektroautos will der Sportwagenbauer Porsche in den kommenden Jahren noch deutlich mehr Geld ausgeben als ursprünglich geplant. "Wir kamen bisher von rund drei Milliarden Euro. Jetzt liegen wir bei sechs ... mehr

Wirtschaft: VW-Tochter Porsche will bis 2022 sechs Milliarden Euro in E-Mobilität stecken

STUTTGART (dpa-AFX) - Der Autobauer Porsche will in den kommenden Jahren weitere Milliarden in die Entwicklung von Elektroautos investieren. "Wir kamen bisher von rund drei Milliarden Euro. Jetzt liegen wir bei sechs Milliarden, die wir in Elektromobilität stecken ... mehr

Wirtschaft: Biokraftstoffhersteller Verbio baut Werk in den USA

LEIPZIG (dpa-AFX) - Der Biokraftstoffhersteller Verbio AG will neue Märkte außerhalb Europas erschließen und baut eine Biomethananlage in den USA. "Baubeginn soll im Sommer 2018 sein", kündigte Vorstandsvorsitzender Claus Sauter am Freitag auf der Hauptversammlung ... mehr

Wirtschaft - IPO: Instone Real Estate startet Börsengang - Volumen bis zu 600 Millionen Euro

ESSEN (dpa-AFX) - Der Immobilienentwickler Instone Real Estate bringt seinen Börsengang im Eiltempo voran. Bei dem Sprung aufs Parkett sollen bis zu 23,4 Millionen Aktien mit einem Gesamtvolumen von bis zu knapp 600 Millionen Euro auf den Markt kommen, wie Instone ... mehr

Wirtschaft: Breitband-Netzanbieter Deutsche Glasfaser besorgt sich mehr Geld für Wachstum

BORKEN (dpa-AFX) - Der Breitbandanbieter Deutsche Glasfaser hat sich am Kapitalmarkt mit frischem Geld für weiteres Wachstum eingedeckt. Der Finanzierungsrahmen mit Fremdkapital sei von 225 auf 650 Millionen Euro aufgestockt worden, teilte das Unternehmen am Dienstag ... mehr

Wirtschaft: Alstria Office nimmt mit Kapitalerhöhung 193 Millionen Euro ein

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Immobilienkonzern Alstria Office hat sich am Kapitalmarkt fast 200 Millionen Euro frisches Geld beschafft. Bei der kurz nach Handelsschluss bekanntgegebenen Kapitalerhöhung seien brutto 193 Millionen Euro eingenommen worden, teilte ... mehr

Wirtschaft - WDH: Immobilienkonzern Alstria Office will sich frisches Geld besorgen

(Tippfehler im letzten Satz berichtigt, Aktienkurs ergänzt) HAMBURG (dpa-AFX) - Der Immobilienkonzern Alstria Office will den Kapitalmarkt anzapfen. Der Vorstand und der Aufsichtsrat haben übereinstimmend beschlossen, durch die Ausgabe von 15,32 Millionen neuer Aktien ... mehr

Wirtschaft: Immobilienkonzern Alstria Office will sich frisches Geld besorgen

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Immobilienkonzern Alstria Office will den Kapitalmarkt anzapfen. Der Vorstand und der Aufsichtsrat haben übereinstimmend beschlossen, durch die Ausgabe von 15,32 Millionen neuer Aktien frisches Geld in die Kassen zu spülen, wie das Unternehmen ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Börse investiert 18,5 Millionen Euro am Standort Frankfurt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Börse will das historische Börsengebäude in der Frankfurter Innenstadt attraktiver für Besucher und Börsenkandidaten machen. Bis 2020 investiert der Dax -Konzern 18,5 Millionen Euro in den Umbau ... mehr

Wirtschaft - DAVOS: Trump lädt Unternehmen zum Investieren in den USA ein

DAVOS (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat am Freitag beim Weltwirtschaftsforum in Davos die Unternehmen der Welt zum Investieren in den USA eingeladen. "Nie war die Zeit besser, um einzustellen, zu wachsen und zu investieren", sagte Trump in seiner mit Spannung ... mehr

Wirtschaft: IPO/ Computerbauer Dell prüft Rückkehr an die Börse

NEW YORK (dpa-AFX) - Der 2013 von der Börse genommene Computerhersteller Dell erwägt offenbar die Rückkehr an den Aktienmarkt. Dies sei eine der Optionen, die der Verwaltungsrat derzeit prüft, um Geld einzusammeln und damit Wachstum zu finanzieren, berichtete ... mehr

Wirtschaft: Stuttgart 21 könnte mehr als acht Milliarden Euro kosten

BERLIN (dpa-AFX) - Das Bahnprojekt Stuttgart 21 könnte noch später fertig werden als zuletzt geplant und am Ende 8,2 Milliarden Euro kosten. Entsprechende Informationen von "Spiegel Online" wurden am Donnerstag im Umfeld des Aufsichtsrats bestätigt. Demnach ... mehr

Wirtschaft - DIHK: Chinas Rekordinvestitionen sichern Jobs

OSNABRÜCK/BERLIN (dpa-AFX) - Der Deutsche Industrie-und Handelskammertag (DIHK) hat die Rekordinvestitionen Chinas in Deutschland als "grundsätzlich gute Entwicklung" begrüßt. "China trägt damit auch zu Deutschlands Wohlstand bei", sagte DIHK-Präsident Eric Schweitzer ... mehr

Wirtschaft: Chinesen investieren Rekordsumme in deutsche Firmen

STUTTGART (dpa-AFX) - Chinesische Investoren haben 2017 eine Rekordsumme für Firmenübernahmen und -beteiligungen in Deutschland ausgegeben. Die Zahl der Firmenübernahmen ist im Vergleich zum Vorjahr zwar deutlich gesunken, doch gaben die Chinesen ... mehr

Wirtschaft - Bundesrat: Schleswig-Holstein für mehr Offshore-Windenergie

KIEL (dpa-AFX) - Schleswig-Holsteins Landesregierung fordert einen weiteren Ausbau der Windenergie auf See. Dazu wolle sie Anfang Februar eine Initiative in den Bundesrat einbringen, kündigte Umweltminister Robert Habeck (Grüne) am Dienstag in Kiel an. Demnach sollte ... mehr

Wirtschaft: Bahn steckt nach Orkantief mehr Geld in Sturmsicherheit

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bahn will nach der deutschlandweiten Einstellung des Fernverkehrs während des Orkans "Friederike" sturmsicherer werden. Für eine Ausweitung von Forstarbeiten entlang der Hauptstrecken werde das Unternehmen rund 25 Millionen ... mehr

Wirtschaft - Gabriel: Europa muss globale Rolle bei Technologie-Revolution spielen

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat Europa aufgefordert, im globalen Technologie-Wettstreit das Feld nicht den USA und China zu überlassen. "Werden wir zu tatenlosen Zuschauern im neuen Kalten Krieg um Technologie werden? Oder kann Europa ... mehr

Wirtschaft: Commerzbank hält an Risikovorsorge fest trotz angeblichem Steinhoff-Engagement

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Commerzbank hält an ihrer Risikovorsorge fest. "Sie dürfte bei rund 800 Millionen Euro liegen", erklärte ein Unternehmenssprecher am Donnerstag in Frankfurt und bestätigte damit die bisherigen Planungen. Die Bank legt am 8. Februar ... mehr

Wirtschaft: Apple holt nach Steuerreform Milliarden-Geldberg in die USA

(neu: Cook bei ABC) CUPERTINO (dpa-AFX) - Apple will nach der US-Steuerreform den Großteil seiner gewaltigen Geldreserven ins Heimatland bringen. Zusätzlich zu einer beispiellosen Steuerzahlung von 38 Milliarden Dollar (knapp 31 Mrd Euro) stellte der iPhone-Konzern ... mehr

Wirtschaft: Apple bringt nach Steuerreform Auslandsreserven in die USA

CUPERTINO (dpa-AFX) - Apple will nach der US-Steuerreform den Großteil seiner gewaltigen Geldreserven ins Heimatland bringen. Zusätzlich zu einer beispiellosen Steuerzahlung von 38 Milliarden Dollar (knapp 31 Mrd. Euro) stellte der iPhone-Konzern massive Investitionen ... mehr

Wirtschaft: Apple will Milliarden in den USA investieren und Gelder ins Land zurückholen

CUPERTINO (dpa-AFX) - Apple hat am Mittwoch im Nachgang der US-Steuerreform milliardenschwere Ausgaben im Heimatland angekündigt. Der Technologiekonzern wolle in den kommenden fünf Jahren 30 Milliarden US-Dollar in den USA investieren, teilte das Unternehmen am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft: Niedersachsen will Ausbau von Windkraftanlagen erreichen

HANNOVER (dpa-AFX) - Niedersachsen will über den Bundesrat einen Ausbau von Windkraftanlagen an Land erreichen. Dazu hat die Landesregierung am Dienstag eine Bundesratsinitiative beschlossen. Danach soll das Ausschreibungsvolumen für Windkraftanlagen 2018 einmalig ... mehr

Wirtschaft - DETROIT/VW-Vertriebsvorstand: E-Mobilität kommt in den USA schnell voran

DETROIT (dpa-AFX) - Trotz der Begeisterung der Amerikaner für SUVs und schwere Pick-up-Trucks wird sich nach Einschätzung von VW -Vorstand Jürgen Stackmann die E-Mobilität in den USA durchsetzen. "Wir gehen fest davon aus, dass vor allem in den amerikanischen ... mehr

Wirtschaft - WDH: Gegner von Stuttgart 21 mit neuem Appell an Kanzlerin Merkel

(Im vierten Absatz, vierter Satz wurde eine Zahl ergänzt: fünf Milliarden Euro.) STUTTGART (dpa-AFX) - Mit einem Appell an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) haben Gegner von Stuttgart 21 bei der 400. sogenannten Montagsdemo gegen das milliardenschwere Bahnprojekt ... mehr

Wirtschaft: Gegner von Stuttgart 21 mit neuem Appell an Kanzlerin Merkel

STUTTGART (dpa-AFX) - Mit einem Appell an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) haben Gegner von Stuttgart 21 bei der 400. sogenannten Montagsdemo gegen das milliardenschwere Bahnprojekt protestiert. Sie forderten erneut einen Stopp der Baumaßnahmen am Stuttgarter ... mehr

Wirtschaft - DETROIT/BMW-Finanzchef: Wollen in USA Kehrtwende beim Absatz

DETROIT (dpa-AFX) - Der Autobauer BMW will in diesem Jahr die Kehrtwende auf dem US-Markt schaffen. "Wir rechnen mit einem leichten Absatzplus in den USA", sagte Finanzchef Nicolas Peter am Montag auf der Automesse in Detroit. Bei BMW bedeutet das einen Anstieg ... mehr

Wirtschaft - DETROIT/BMW-Finanzchef: Wollen in USA Kehrtwende beim Absatz

DETROIT (dpa-AFX) - Der Autobauer BMW will in diesem Jahr die Kehrtwende auf dem US-Markt schaffen. "Wir rechnen mit einem leichten Absatzplus in den USA", sagte Finanzchef Nicolas Peter am Montag auf der Automesse in Detroit. Bei BMW bedeutet das einen Anstieg ... mehr

Wirtschaft: Jubiläumsdemo gegen Stuttgart 21 - Aufsichtsratsitzung in Kürze

STUTTGART (dpa-AFX) - Kurz vor einer Sondersitzung des Bahnaufsichtsrates zu Stuttgart 21 wollen die Projektgegner erneut auf die Straße gehen. Zur 400. Montagsdemo werden am Abend etwa 2000 Teilnehmer an der Kundgebung vor dem Stuttgarter Hauptbahnhof erwartet ... mehr

Wirtschaft: DETROIT/ VW-Rekordabsatz 2017 - neuer Jetta soll US-Geschäft anschieben

DETROIT (dpa-AFX) - Mit einer Erholung des lange schwierigen US-Geschäfts und einem weltweiten Absatzrekord im Rücken setzt Volkswagen 2018 auf weitere Fortschritte in den Vereinigten Staaten. Dazu beitragen sollen neue Modelle und Milliarden-Investitionen ... mehr

Wirtschaft - Forscherin: Stuttgart 21 verändert Umgang mit Großprojekten

STUTTGART (dpa-AFX) - Der umstrittene Bahnhofsumbau Stuttgart 21 hat nach Ansicht der Protestforscherin Julia Zilles den Umgang mit Infrastrukturprojekten in Deutschland verändert. "Stuttgart 21 ist zur Chiffre dafür geworden, wie man es nicht machen darf", sagte ... mehr

Wirtschaft: 400. Montagsdemo - kunterbunte Bewegung mit langem Atem

STUTTGART (dpa-AFX) - Der Protest gegen Stuttgart 21 hat klein angefangen: Im Oktober 2009 versammelten sich fünf Menschen am Nordflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofes, um ihrem Unmut über das Milliarden-Bahnprojekt Nachdruck zu verleihen. Es wurden schnell mehr. Schon ... mehr

Wirtschaft - DETROIT: Zulieferer ZF denkt nach Schuldenabbau wieder an Zukäufe

DETROIT (dpa-AFX) - Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen kann sich nach der Reduzierung seiner Schuldenlast wieder größere Übernahmen vorstellen. Den US-Milliardenzukauf TRW sei nun nahezu vollzogen, sagte der seit Dezember amtierende Vorstandschef Konstantin Sauer ... mehr

Wirtschaft - DETROIT: Ford will elf Milliarden Dollar in E-Autos investieren

DETROIT (dpa-AFX) - Der zweitgrößte US-Autobauer Ford will sein Engagement bei Elektroautos massiv erhöhen. Der Konzern werde bis 2022 über elf Milliarden Dollar (9,0 Mrd Euro) in batteriebetriebene und Hybrid-Fahrzeuge investieren, kündigte Ford-Manager Jim Farley ... mehr

Wirtschaft - DETROIT: VW plant Milliarden-Investitionen in Nordamerika

DETROIT (dpa-AFX) - Die Volkswagen -Kernmarke VW Pkw will in Nordamerika mit Milliarden-Investitionen und neuen Modellen in die Offensive gehen. Bis 2020 sollen 3,3 Milliarden Dollar (2,8 Mrd Euro) in die Region fließen. Geplant sei bis dahin der Start von mindestens ... mehr

Wirtschaft - Staatssekretärin: Bis 2030 Bedarf von drei Milliarden Euro für BER

BERLIN (dpa-AFX) - Für den weiteren Ausbau des neuen Hauptstadtflughafens werden nach Senatsangaben bis 2030 knapp drei Milliarden Euro benötigt. Das sagte Finanzstaatssekretärin Margaretha Sudhof am Donnerstag im Abgeordnetenhaus. "Unabhängig davon werden ... mehr

Wirtschaft: Bund hat erst 61 Millionen von Air Berlin zurückerhalten

BERLIN (dpa-AFX) - Die Überbrückungshilfen der Bundesregierung für Air Berlin fließen nur schleppend zurück. Bis zum 9. Januar 2018 seien Rückzahlungen von rund 61 Millionen Euro erfolgt, heißt es in einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion ... mehr

Wirtschaft: Umweltverbände fordern Merkel zu Stopp von Nord Stream 2 auf

BERLIN/GREIFSWALD (dpa-AFX) - Die Umweltverbände WWF und Nabu haben CDU/CSU und SPD aufgefordert, das umstrittene Ostseepipeline-Projekt Nord Stream 2 zu stoppen. In einem offenen Brief wandten sich die Verbände am Donnerstag an die Parteichefs Angela Merkel ... mehr

Wirtschaft - Staatssekretärin: Bis 2030 Bedarf von drei Milliarden Euro für BER

BERLIN (dpa-AFX) - Für den weiteren Ausbau des neuen Hauptstadtflughafens werden nach Senatsangaben bis 2030 knapp drei Milliarden Euro benötigt. Das sagte Finanzstaatssekretärin Margaretha Sudhof am Donnerstag im Abgeordnetenhaus. "Unabhängig davon werden ... mehr

Wirtschaft: Toyota und Mazda bauen 1,6 Milliarden teures US-Werk in Alabama

MONTGOMERY (dpa-AFX) - Die japanischen Autoriesen Toyota und Mazda sind bei der Suche nach einem Standort für ihr neues US-Werk fündig geworden. Den Zuschlag für die 1,6 Milliarden Dollar (1,3 Mrd Euro) schwere Investition habe die Stadt Huntsville im US-Bundesstaat ... mehr

Wirtschaft: Berlin schließt weiteren Zuschuss für BER nicht aus

BERLIN (dpa-AFX) - Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) schließt nicht aus, dass das Land eines Tages weiteres Geld in den Bau des neuen Hauptstadtflughafens steckt. "Das kann man nicht ausschließen, weil diese Baustelle ... mehr

Wirtschaft: Kreditportal Smava sammelt 65 Millionen Dollar bei Investoren ein

BERLIN (dpa-AFX) - Das Kreditportal Smava, das im vergangenen Jahr mit einem Negativzins-Kredit Schlagzeilen machte, hat sich selbst frisches Geld besorgt. Der Finanzinvestor Vitruvian, der Risikokapitalgeber Runa Capital und andere haben zusammen 65 Millionen US-Dollar ... mehr

Wirtschaft: EZB hält keine Steinhoff-Anleihen mehr - Aktie knickt ein

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Europäische Zentralbank (EZB) hält keine Anleihen des in eine Krise geratenen Möbelkonzerns Steinhoff mehr. Dies geht aus den am Montag von der EZB veröffentlichten Daten zu ihren Anleihebeständen hervor. Am Ende des abgelaufenen Jahres hatte ... mehr

Wirtschaft: Gabriel bestreitet geplanten Bau einer Panzerfabrik in der Türkei

BERLIN (dpa-AFX) - Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat Berichte über den geplanten Bau einer deutschen Panzerfabrik in der Türkei scharf zurückgewiesen. Im Gespräch sei lediglich, bereits vorhandene Panzer, die das türkische Militär im Kampf gegen die Terrormiliz ... mehr

Wirtschaft: Vinci Airport erhielt Konzession für Belgrader Flughafen

BELGRAD (dpa-AFX) - Die französische Firma Vinci Airport hat laut Belgrader Medienberichten die 25-jährige Konzession für den Belgrader Flughafen erhalten. Die Franzosen boten laut Presseagentur Tanjug 501 Millionen Euro für die Konzession an. Zudem verpflichteten ... mehr

Wirtschaft - 'BamS': Berliner Flughafen BER fehlt bis zu eine Milliarde Euro

BERLIN (dpa-AFX) - Bis zu eine Milliarde Euro fehlt einem Bericht der "Bild am Sonntag" zufolge für Ausbau und Inbetriebnahme des neuen Berliner Hauptstadtflughafens BER. Einen entsprechenden Finanzbedarf aufgrund einer ersten Schätzung teilte ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Finanz-Start-ups kommen schwerer an Investorengeld

FRANKFURT (dpa-AFX) - Für junge deutsche Finanzfirmen wird es immer schwieriger, Geld von Investoren für ihre Expansion einzuwerben. Das einst in die Höhe geschossene Wagniskapital für die Fintechs floss 2017 das zweite Jahr in Folge zäher. Das zeigen Zahlen ... mehr

Wirtschaft - 'BamS: Am Hauptstadtflughafen BER fehlt bis zu eine Milliarde Euro

BERLIN (dpa-AFX) - Für die Inbetriebnahme und den Ausbau des Berliner Hauptstadtflughafens BER fehlt einem Bericht der "Bild am Sonntag" zufolge nach ersten Schätzungen bis zu eine Milliarde Euro. Einen entsprechenden Finanzbedarf teilte die BER-Geschäftsführung demnach ... mehr

Wirtschaft: Töchter von Deutsche-Bank-Großaktionär HNA verpassen Zahlungen an Banken

PEKING (dpa-AFX) - Einige Töchter des chinesischen Mischkonzerns und Deutsche-Bank-Großaktionärs HNA haben Kreisen zufolge jüngst fällige Zahlungen an ihre Banken verpasst. Drei Kreditinstitute in China hätten daraufhin einige nicht genutzte Kreditlinien eingefroren ... mehr

Wirtschaft: Ex-Uber-Chef Kalanick will milliardenschweres Anteilspaket abgeben

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Ex-Uber-Chef Travis Kalanick will Kreisen zufolge einen großen Teil seiner Beteiligung am Fahrdienst-Vermittler verkaufen. So sollen Anteile im Wert von rund 1,4 Milliarden US-Dollar an den japanischen Softbank-Konzern und andere Investoren ... mehr
 
1 2 3 4 6 8 9 10


shopping-portal