Sie sind hier: Home > Themen >

Irakkrieg

Thema

Irakkrieg

Wieso die USA den Internationalen Strafgerichtshof nicht anerkennen

Wieso die USA den Internationalen Strafgerichtshof nicht anerkennen

Mehr als 120 Staaten erkennen den Internationalen Strafgerichtshof an, darunter auch alle EU-Staaten – nicht aber die USA. Aber warum nicht? Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag ist verantwortlich für die Strafverfolgung von Völkermord, Verbrechen gegen ... mehr
Salman Rushdie: Selbst das Vaterunser scheint Donald Trump nicht gut zu kennen

Salman Rushdie: Selbst das Vaterunser scheint Donald Trump nicht gut zu kennen

Religion ist der gesellschaftliche Kitt Amerikas, noch wichtiger als die Redefreiheit. Deshalb muss sich selbst Donald Trump einen religiösen Anstrich geben. Warum das so ist, beschreibt Salman Rushdie in seinem neuen Buch. "Freiheit" ist zunächst vor allem erst einmal ... mehr
Irak: Raketen auf Nato-Militärbasis nahe Bagdad eingeschlagen

Irak: Raketen auf Nato-Militärbasis nahe Bagdad eingeschlagen

Im Irak häufen sich die Angriffe auf ausländische Militärstützpunkte. Nun kam es erneut zu einem Raketenangriff auf eine Militärbasis von Nato-Truppen.   Im Irak hat es erneut einen Raketenangriff auf einen von internationalen Streitkräften genutzten ... mehr
Iran-Krise: Donald Trump verwirrt Freund und Feind

Iran-Krise: Donald Trump verwirrt Freund und Feind

Die USA machen den Iran für die Angriffe auf zwei Tanker verantwortlich. Wie wird Donald Trump reagieren? Der US-Präsident irritiert – und hat ein Glaubwürdigkeitsproblem. Die US-Regierung reagierte blitzschnell: Schon am Tag der Angriffe auf die Tanker ... mehr
Donald Trump: Der US-Präsident und der große Rückzug Amerikas

Donald Trump: Der US-Präsident und der große Rückzug Amerikas

Die USA feiern sich am D-Day für die Befreiung Europas. Doch unter den Amerikanern hat sich ein Zynismus über die eigene Rolle in der Welt breitgemacht, den Donald Trump gekonnt ausnutzt. Donald Trump verbrachte die Woche bekanntlich in Europa, doch er bescherte ... mehr

Kevin Kühnert (SPD) bei "Markus Lanz": "Wie Olaf Scholz tickt, weiß ich nicht"

Wer ist Olaf Scholz? Darüber sprach SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert bei "Markus Lanz". Dabei ging er auch auf sein vermeintlich distanziertes Verhältnis zum jetzigen Bundeskanzler ein. Seit dem 8. Dezember 2021 ist Olaf Scholz, ehemaliger ... mehr

US-Experte zur Ampel: "die Grünen haben schon früh eine konstruktive Rolle gespielt"

Lange wirkte die deutsche Außenpolitik in Bezug auf Russland und China eher unentschieden. In den USA nimmt man darum den neuen Ton im Ampel-Koalitionsvertrag sehr genau wahr.  Jeffrey Rathke ist der Direktor des in Washington ansässigen  "American Institute ... mehr

Baerbock, Scholz und Lindner – Ampel-Koalition? "Die Probleme kommen schon"

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, "Aufbruch" ist das meistbemühte Wort der Stunde. Kein Tag vergeht, ohne dass einer der rot-grün-gelben Zeremonienmeister den Beginn einer neuen Ära beschwört. "Wir fühlen uns gemeinsam beauftragt, in Deutschland einen neuen ... mehr

Nach Covid-19-Erkrankung: Früherer US-Außenminister Colin Powell gestorben

Washington (dpa) - Colin Powell hat den Vereinigten Staaten in seiner vier Jahrzehnte langen Karriere unter anderem als oberster Soldat, wichtiger Präsidentenberater und schließlich als Außenminister gedient. Für viele Afroamerikaner und Angehörige von Minderheiten ... mehr

Colin Powell: Er hätte der erste nicht weiße Präsident sein können

Als General genoss Colin Powell einen Ruf wie Donnerhall und wurde zu America's Darling. Dann ließ er sich 2003 breitschlagen, den Irakkrieg zu begründen und zerstörte damit seinen Ruf. Er war der Sohn jamaikanischer Eltern und wuchs auf in der South Bronx ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: