Sie sind hier: Home > Themen >

Isabel Coixet

Thema

Isabel Coixet

Berlinale 2019: Diese Filme konkurrieren im Wettbewerb

Berlinale 2019: Diese Filme konkurrieren im Wettbewerb

Rund drei Wochen vor der Berlinale stehen die Wettbewerbsfilme fest. Insgesamt 17 Filme konkurrieren um die Auszeichnungen, wie das Festival am Donnerstag mitteilte. Darunter sind die deutschen Regisseure Fatih Akin ("Der Goldene Handschuh"), Angela Schanelec ... mehr
Können Bücher eine ganze Stadt verändern?

Können Bücher eine ganze Stadt verändern?

Einen verschlafenen Ort mittels aufregender Literatur aus seiner Lethargie zu erwecken, das ist der Plan von Florence Green. Sehen Sie jetzt schon hier einen exklusiven Trailer zum Film "Der Buchladen der Florence Green". In dem Drama von Isabel Coixet ... mehr
Regisseurin Coixet verteidigt Netflix-Film auf Berlinale

Regisseurin Coixet verteidigt Netflix-Film auf Berlinale

Die spanische Regisseurin Isabel Coixet hat nach eigenen Angaben zehn Jahre gebraucht, um ihren Film "Elisa und Marcela" finanziert zu bekommen. Die Teilnahme des Wettbewerbsfilms bei der Berlinale ist umstritten, der Streamingdienst Netflix hat die Vertriebsrechte ... mehr
Filmfestival: Berlinale zeigt

Filmfestival: Berlinale zeigt "Vice" - Streit um Netflix

Berlin (dpa) - Ein bisschen Hollywood bei der Berlinale: Der Oscar-Preisträger Christian Bale hat am Montag in Berlin die amerikanische Politsatire "Vice" vorgestellt. Bale erzählte, dass er seinem Körper für seine Rollen so einiges abverlange. "Er schreit ... mehr
Kosslicks letzte Gala: Die Berlinale, die Frauen und die K-Frage

Kosslicks letzte Gala: Die Berlinale, die Frauen und die K-Frage

Berlin (dpa) - Die Berlinale rückt die Frauen in den Fokus - zumindest schon mal auf einem T-Shirt. Zum Beginn des Festivals trägt Jurymitglied Rajendra Roy einen Spruch auf seinem Oberteil: "The Future of Film is Female" - "Die Zukunft des Films ist weiblich ... mehr

Filmfestspiele: Dieter Kosslicks letzte Berlinale

Berlin (dpa) - Wenn Festivalchef Dieter Kosslick auf den Teppich tritt, dann nur mit Markenzeichen. "Ich werde meinen roten Schal tragen. Sonst besteht die Gefahr, dass man mich nicht erkennt", sagte Kosslick scherzhaft. Kommende Woche (7. Februar) beginnen ... mehr

Ausnahme-Talent - Promi-Geburtstag vom 8. Januar: Sarah Polley

Berlin (dpa) - Sie ist ein echtes Wunderkind, stand schon im Kindergartenalter vor der Kamera, spielte bereits in jungen Jahren große Rollen und führte Regie. Die Kanadierin Sarah Polley, die schon lange auch als politische Aktivistin unterwegs ist, spielt in einer ... mehr

Reif für die Kinoinsel: Filmfestival in Ludwigshafen beginnt

Mit der Komödie "Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?" von Kerstin Polte startet an diesem Mittwoch (19.00 Uhr) das 14. Festival des deutschen Films in Ludwigshafen. "Eröffnet wird das Festival mit einer Galavorführung in zwei Kinozelten ... mehr

Iris Berben erhält Schauspielpreis des Filmfestivals

Schauspielerin Iris Berben (67) erhält den diesjährigen Preis für Schauspielkunst des Festivals des deutschen Films in Ludwigshafen. Berben ("Traumfrauen") fülle ihre Rollen mit souveräner Ausstrahlung und Leidenschaft beeindruckend aus, sagte Festivaldirektor Michael ... mehr

Film: Regisseurin Coixet hofft auf Wandel durch #MeToo

Berlin (dpa) - Die spanische Regisseurin Isabel Coixet hofft, dass die MeToo-Debatte zu einem gesellschaftlichen Wandel in vielen Ländern führt. "Ich verstehe die MeToo-Bewegung wirklich", sagte die 57-Jährige am Freitag bei der Berlinale, wo sie ihren ... mehr
 


shopping-portal