Sie sind hier: Home > Themen >

Iserlohn

Thema

Iserlohn

Nach Brand: Haftbefehl gegen Bewohner in Iserlohn erlassen

Nach Brand: Haftbefehl gegen Bewohner in Iserlohn erlassen

Nach einem großen Brand mit mehreren Verletzten in Iserlohn ist Haftbefehl gegen einen Bewohner des Hauses erlassen worden. Dem 69-Jährigen wird vorgeworfen, dass er das verheerende Feuer mit einer Gasexplosion herbeigeführt haben könnte, um sich selbst ... mehr
Feuer in Wohnhaus in Iserlohn richtet Millionenschaden an

Feuer in Wohnhaus in Iserlohn richtet Millionenschaden an

Nach dem stundenlangen Brand eines Hauses in der Innenstadt von Iserlohn im Sauerland geht die Feuerwehr von einem Millionenschaden aus. Aus weiterhin unklarer Ursache war in einer Wohnung der ersten Etage am Sonntagabend ein Feuer ausgebrochen, das sich rasch ... mehr
Verletzte bei Feuer in Iserlohns Altstadt: Einsturzgefahr

Verletzte bei Feuer in Iserlohns Altstadt: Einsturzgefahr

Bei einem Hausbrand in der Altstadt von Iserlohn ist ein Mensch lebensbedrohlich verletzt worden. Acht weitere Menschen, darunter auch zwei Feuerwehrleute, hätten leichte Verletzungen erlitten, teilte die Feuerwehr am Montag mit. In der Nacht zu Montag waren ... mehr
81-Jährige angefahren und schwer verletzt zurückgelassen

81-Jährige angefahren und schwer verletzt zurückgelassen

Ein Unbekannter hat an einem Fußgängerüberweg am Iserlohner Stadtbahnhof eine 81-jährige Frau angefahren und schwer verletzt zurückgelassen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wollte die Frau mit ihrem Gehstock den gut ausgeleuchteten Bahnhofsvorplatz ... mehr
Polizei blitzt Frau mit Kinderwagen

Polizei blitzt Frau mit Kinderwagen

Glück für einen Autofahrer im Sauerland: Als er mit Tempo 61 in einer 50er-Zone geblitzt worden ist, hat eine Frau einen Kinderwagen durch das Bild geschoben. Das Foto, das die Polizei am Montagmorgen veröffentlichte, zeigt Mutter und Kind im Buggy - Kennzeichen ... mehr

Ehemaliger Bürgermeister Iserlohns angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Hagen hat den ehemaligen Bürgermeister von Iserlohn angeklagt. Neben dem ehemaligen Personaldezernenten der Stadt soll sich Peter Paul Ahrens (SPD) wegen gemeinschaftlicher Untreue in einem besonders schweren Fall verantworten, wie das Landgericht ... mehr

Anklage nach blutigem Doppelmord am Bahnhof erhoben

Nach dem tödlichen Messerangriff auf seine Ex-Frau und ihrem neuen Freund am belebten Bahnhof von Iserlohn ist ein 43-Jähriger wegen Doppelmordes angeklagt worden. Er soll "aus einer Mischung von Rache und Eifersucht" erst die 32-jährige mit einem ... mehr

Chemische Reaktion in Metallbetrieb: 18 Personen in Klinik

Iserlohn (ots) - In einem metallverarbeitenden Betrieb in Iserlohn hat eine chemische Reaktion bei Reinigungsarbeiten Augenreizungen bei 18 Mitarbeitern verursacht. Die Verletzten wurden für weitergehende Untersuchungen in Krankenhäuser gebracht, wie die Feuerwehr ... mehr

Auto rast durch abgesperrte Unfallstelle und fährt davon

Nach einem Wildunfall im Sauerland ist ein Autofahrer durch eine Polizeisperre gerast und davongebraust. Dabei rammte er am Dienstagabend auf einem Autobahnzubringer bei Iserlohn mehrere Fahrzeuge, wodurch eine Familie an Bord leichte Verletzungen davontrug ... mehr

Er wollte Schluss machen: Sie stach ihm in die Hand

Kierspe (dpa/lnw)- Nach einem eskalierten Beziehungsstreit soll eine 46-Jährige ihrem zwei Jahre älterem Partner mit einem Messer in die Hand gestochen haben. Außerdem habe die 46-Jährige die Möbel ihres Lebensgefährten aus dem Fenster im ersten Obergeschosses geworfen ... mehr

Kurioser Einsatz in Iserlohn: Katzen drehen Musik auf – Polizei rückt an

Laute Musik vom Nachbarn hat in NRW einen Polizeieinsatz ausgelöst – doch die Geschichte endete überraschend, als die Beamten feststellten, wer für die Ruhestörung verantwortlich war.  In Iserlohn hat laute Musik aus einer Wohnung die Polizei auf den Plan gerufen ... mehr

Katzen schalten laute Musik an: Polizeieinsatz, Anzeige

Die Wohnungstür vibrierte durch die lauten Basstöne, aber in der Wohnung reagierte niemand auf Klopfen und Rufen der Polizei: Als Beamte in Iserlohn zur Sicherheit die Tür aufbrachen, fanden sie niemanden - außer ein paar Katzen. Die Tiere hatten wohl am Samstagabend ... mehr

Wagen bricht auf regennasser Autobahn aus und fängt Feuer

Ein mit vier Menschen besetztes Auto ist in Iserlohn (Märkischer Kreis) am Sonntag auf der regennassen Autobahn 46 ins Schleudern geraten, gegen eine Leitplanke geprallt und in Brand geraten. Anschließend blieb der völlig demolierte Wagen liegen und der zerquetschte ... mehr

Dieb bringt Taschenrechner nach zehn Jahren in Laden zurück

Späte Reue: Ein Ladendieb (28) hat in Iserlohn zehn Jahre nach der Tat einen Taschenrechner zurück in den Laden gebracht, in dem er das Gerät damals gestohlen hatte. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, legte der Mann noch nach: Auf der Wache lieferte er weiteres ... mehr

Nach Messerstich ins Gesicht: Haftbefehl gegen 32-Jährigen

Nach einem Streit ums Einparken, bei dem ein 54-Jähriger in Iserlohn mit einem Messer im Gesicht verletzt wurde, ist ein Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen erlassen worden. Der Haftbefehl laute auf versuchten Totschlag, teilte die Polizei am Donnerstag ... mehr

Wissmann: "Stellen uns einfach zu dumm an"

Den Absturz auf den letzten Tabellenplatz der Deutschen Eishockey Liga (DEL) müssen sich die Eisbären Berlin selbst zuschreiben. "Das hätte auf jeden Fall nicht sein müssen. Wir stellen uns teilweise einfach zu dumm an", räumte Verteidiger Kai Wissmann nach dem bitteren ... mehr

Eisbären Berlin verlieren 1:3 bei den Iserlohn Roosters

Die Eisbären Berlin stecken weiter im Tabellenkeller der Deutschen Eishockey Liga (DEL) fest. Am Mittwochabend unterlagen die Hauptstädter bei den Iserlohn Roosters mit 1:3 (1:1, 0:0, 0:2) und verloren damit auch ihr viertes Auswärtsspiel in der laufenden Saison ... mehr

Iserlohn in NRW: Streit beim Einparken – Mann wird ins Gesicht gestochen

Ein Mann im nordrhein-westfälischen Iserlohn ist bei einem Messerangriff schwer verletzt worden. Beim Einparken war der Autofahrer in einen Streit mit einem Fußgänger geraten – und der stach zu. Nach einem Streit aus nichtigem Anlass hat ein Mann in Iserlohn einem ... mehr

Fahrt in Menschengruppe: Mordermittlungen eingestellt – Handwerker auf freiem Fuß

Ein Handwerker in Iserloh streitet erst mit Mitarbeitern seines Auftraggebers – und fährt dann mit seinem Auto in die Gruppe. Die Polizei hat den 33-Jährigen jetzt freigelassen. Nachdem am Sonntagabend ein 33-jähriger Mann in Iserlohn in eine Menschengruppe gefahren ... mehr

Iserlohn: Mann fährt mit Auto in Menschengruppe – zwei Verletzte

In NRW ist ein Mann vermutlich vorsätzlich mit einem Auto in eine Menschenmenge gefahren. Zwei Personen wurden bei dem Vorfall verletzt. Die Polizei konnte den Täter stellen.  Ein 33-Jähriger soll seinen Wagen in  Iserlohn in eine achtköpfige Menschengruppe gesteuert ... mehr

Frau wird von Bus erfasst und stirbt

Eine 57-jährige Frau ist in Iserlohn von einem Bus erfasst und tödlich verletzt worden. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Frau war nach dem Unfall am Mittwochabend noch in ein Krankenhaus gebracht worden. Der Fahrer des Linienbusses habe während der Fahrt ... mehr

Frau von Bus erfasst und lebensgefährlich verletzt

Eine 57-jährige Frau ist in Iserlohn von einem Bus erfasst und dabei lebensbedrohlich verletzt worden. Der Fahrer des Linienbusses habe während der Fahrt einen dumpfen Schlag vernommen, teilte die Polizei am Mittwochabend mit. Er habe daraufhin angehalten, einen Schaden ... mehr

Dortmund: 18-Jähriger flieht mit gestohlenem Luxusauto vor der Polizei – unter Drogeneinfluss

In NRW hat ein Jugendlicher ein teures Auto geklaut und ist unter Drogeneinfluss gefahren. Nach einer Verfolgungsjagd konnte die Polizei den 18-Jährigen stellen.  Mit einem gestohlenen Luxusauto hat sich ein 18-Jähriger in Dortmund eine Verfolgungsjagd mit der Polizei ... mehr

Junge stürzt beim Spielen von Tisch und stirbt

Ein Sechsjähriger ist in Iserlohn im Märkischen Kreis beim Spielen von einem Tisch gestürzt und gestorben. Der Junge habe während einer Feier anlässlich des Weltkindertages am Freitagnachmittag allein in einem separaten Raum gespielt und sei dabei gestürzt, sagte ... mehr

Iserlohn: Kinder finden scharfe Panzersprenggranate im Wald

In einem Wald in Nordrhein-Westfalen sind Kinder auf eine Panzersprenggranate gestoßen – vermutlich ein Überbleibsel aus dem Zweiten Weltkrieg. Das Geschoss wurde noch vor Ort gesprengt. Spielende Kinder haben in einem Wald in Iserlohn eine scharfe Panzersprenggranate ... mehr

Mann überfällt Spielhalle und sagt "Danke"

Ein Mann mit einem Messer hat eine Spielhalle im Sauerland überfallen und sich danach laut Polizei freundlich bedankt. Der Täter bedrohte zuvor in der Nacht zu Sonntag eine Kassiererin der Spielhalle in Plettenberg (Märkischen Kreis) und erbeutete ... mehr

Familie schlägt Einbrecher per Überwachungs-App in Flucht

Vom Urlaubsdomizil in Marokko aus hat eine Familie einen mutmaßlichen Einbrecher im Sauerland in die Flucht geschlagen - moderner Technik sei Dank. Der Sohn der Familie aus Iserlohn hatte auf seinem Handy eine Überwachungs-App installiert, die Alarm schlug ... mehr

71-jähriger Schiedsrichter von Spieler niedergeschlagen

Nach einer Gelben Karte hat ein Fußballspieler den Schiedsrichter niedergeschlagen. Bemerkenswert: Der Schiri ist 71 Jahre alt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der Schiedsrichter nach dem Vorfall am Sonntag in Herscheid bei Lüdenscheid im Krankenhaus ... mehr

Leiche bei Waldbrand: Mann starb nicht durch das Feuer

Nachdem die Feuerwehr am Freitagnachmittag bei einem Waldbrand in Plettenberg (Märkischer Kreis) eine Leiche entdeckt hat, ist der Mann inzwischen identifiziert. Wie die Polizei am Montag mitteilte, handelt es sich um einen 60-jährigen Plettenberger. Die Obduktion ... mehr

Iserlohn Roosters geben Davis Koch Probevertrag

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey- Liga haben den 21 Jahre alten gebürtigen Kanadier Davis Koch auf Probe verpflichtet und mit einem sogenannten Try-Out-Vertrag ausgestattet. Das gab der Club am Samstag bekannt. Der Neuzugang kommt von den Vancouver ... mehr

Messerattacke am Iserlohner Bahnhof – Verdächtiger gesteht

Er soll seine Ehefrau und ihren neuen Lebensgefährten am Bahnhof von Iserlohn erstochen haben – nur das Baby überlebte. Nun hat der Ehemann die Tat gegenüber Ermittlern eingeräumt. Nach einem Messerangriff mit zwei Toten am Bahnhof von Iserlohn im Sauerland ... mehr

Nach Messerangriff am Bahnhof: Verdächtiger gesteht Tat

Nach dem tödlichen Messerangriff auf seine getrennt lebende Ehefrau und ihren Lebensgefährten am Bahnhof von Iserlohn hat der Tatverdächtige laut Ermittlern die Tat eingeräumt. "Wir vermuten, dass das Motiv in der Beziehung zu finden ist", sagte der Hagener Staatsanwalt ... mehr

Am Bahnhof in Iserlohn - Nach Messerattacke mit zwei Toten: Verdächtiger in U-Haft

Iserlohn (dpa) - Drama mit zwei Toten im Sauerland: Mit einem Küchenmesser hat ein 43-Jähriger seine Ehefrau und ihren neuen Lebenspartner am stark besuchten Bahnhof in Iserlohn erstochen. Der mutmaßliche Täter wurde am Sonntag wegen zweifachen Totschlags ... mehr

Iserlohn: Zwei Tote bei Messerangriff am Bahnhof – Baby überlebt Bluttat

Eine Bluttat, zwei Tote – und ausgerechnet eine Hochzeitsgesellschaft wird Augenzeuge. Am Bahnhof im sauerländischen Iserlohn spielt sich ein Drama ab. Bei einem Messerangriff am Bahnhof von Iserlohn sind am Samstag ein Mann und eine Frau gestorben. Ein dringend ... mehr

Messerattacke mit zwei Toten: Verdächtiger in U-Haft

Drama mit zwei Toten im Sauerland: Mit einem Küchenmesser hat ein 43-Jähriger seine Ehefrau und ihren neuen Lebenspartner am stark besuchten Bahnhof in Iserlohn erstochen. Der mutmaßliche Täter wurde am Sonntag wegen zweifachen Totschlags in Untersuchungshaft genommen ... mehr

Iserlohn: Zwei Tote bei Messerangriff

Iserlohn: Bei einem Messerangriff am Bahnhof sind zwei Menschen ums Leben gekommen. (Quelle: dpa) mehr

Zwei Tote bei Messerangriff am Bahnhof: Beziehungstat

Bei einem Messerangriff am Bahnhof von Iserlohn sind am Samstag ein Mann und eine Frau ums Leben gekommen. Ein dringend tatverdächtiger 43-Jähriger sei am Nachmittag widerstandlos am Tatort festgenommen worden, sagte ein Sprecher der Polizei der Deutschen ... mehr

Rund um Dortmund: Die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten

Dortmund ist eine beliebte Stadt in Nordrhein-Westfalen, die mit tollen Sehenswürdigkeiten und erholsamen Orten auffährt. Doch auch ringsherum um Dortmund gibt es Orte, die man mal gesehen haben sollte. Wir zeigen Ihnen, welche das sind. 1. Burg Wetter Nicht ... mehr

Beschleunigungsrennen? Drei schwer Verletzte in Iserlohn

Ein 18-Jähriger ist mit zwei Beifahrern in seinem Wagen in Iserlohn verunglückt, als er auf einer Straße offenbar mehrfach stark beschleunigt hatte. Alle drei wurden schwer verletzt. Die Polizei ermittelt nach eigenen Angaben wegen eines "verbotenen ... mehr

Entwarnung nach Bombendrohung gegen Moschee in Duisburg

Die Ditib-Moschee in Duisburg ist nach einer Bombendrohung am Montag geräumt und durchsucht worden - nach vier Stunden gab die Polizei Entwarnung. Am Vormittag sei beim Vorstand der Merkez-Moschee eine E-Mail eingegangen, in der Unbekannte mit der Zündung einer Bombe ... mehr

Dieb erbeutet Krügerrand-Münzen: Nachbarin fotografiert ihn

Ein polizeibekannter Krimineller soll in Iserlohn Goldmünzen im Wert von deutlich mehr als 100 000 Euro aus einer Privatwohnung gestohlen haben. Es handele sich um Krügerrand-Münzen, die in einem Tresor aufbewahrt wurden, sagte ein Polizeisprecher am Freitag ... mehr

84-Jähriger kracht mit Oldtimer in Waschanlagentor

Ein 84-Jähriger ist in Iserlohn mit seinem Oldtimer-Cabrio in ein Waschanlagentor gefahren und schwer verunglückt. Unklar war nach Polizeiangaben zunächst, wie es am späten Dienstagabend zu dem Unfall auf dem Tankstellengelände kommen konnte. Vermutlich habe der Fahrer ... mehr

München und Iserlohn: Moscheen wegen Droh-Mail geräumt

Insgesamt drei Moscheen – zwei in München, eine in Iserlohn – mussten aufgrund von Droh-Mails geräumt werden. Der Staatsschutz ermittelt.  Wegen Drohungen hat die Münchner Polizei zwei Moscheen räumen lassen. Gegen Mittag seien an den Gebetshäusern in den Stadtteilen ... mehr

Entwarnung: Keine Bombe in Iserlohner Moschee

Nach einer Bombendrohung gegen eine Moschee in Iserlohn hat die Polizei am Donnerstagabend Entwarnung gegeben. "Es wurde keine Bombe gefunden", teilte ein Sprecher auf dpa-Anfrage mit. Nach dem Eingang einer Drohmail war die Gegend rund um die Moschee ... mehr

"Schnapsidee": Trio will aufblasbares Zelt stehlen

Als "Schnapsidee" haben drei Männer gegenüber der Polizei in Iserlohn im Sauerland ihren Versuch bezeichnet, ein aufblasbares, drei Meter hohes Zelt zu stehlen. Es war nach dem örtlichen Schützenfest bereits wieder abgebaut worden. "Ein Zeuge beobachtete ... mehr

Taxifahrer fährt nach Streit Mann über Fuß: Leicht verletzt

Schwierige Ermittlungen nach einem eskalierten Streit am Rand eines Schützenfests in Iserlohn im Sauerland: In der Nacht zu Samstag gerieten vier Besucher mit einem Autofahrer und einem Taxifahrer aneinander. Die beiden Fahrer sollen jeweils mit einer Eisenstange ... mehr

Bobby Raymond kehrt zu den Iserlohn Roosters zurück

Die Iserlohn Roosters haben für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga Bobby Raymond verpflichtet. Der 33 Jahre alte Verteidiger, der bereits in der Spielzeit 2015/16 für die Roosters auflief, erhält laut Club-Mitteilung vom Donnerstag einen ... mehr

Junge stürzt aus Fenster: Mutter auf Weg zu ihm verletzt

Ein 4 Jahre alter Junge ist in Iserlohn bei einem Sturz aus einem Fenster auf eine Kellertreppe schwer verletzt worden. Das Kind fiel im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses aus dem Fenster und stürzte rund zweieinhalb Meter tief, wie die Polizei am Mittwoch berichtete ... mehr

Kinder zündeln auf Spielplatz: schwere Verbrennungen

Zwei zehn und elf Jahre alte Jungen haben sich in Menden (Sauerland) schwere Verbrennungen zugezogen, als sie auf einem Spielplatz mit Feuer und einer brennbaren Flüssigkeit hantierten. Nach Angaben der Polizei hatten die beiden am Podest einer Rutsche die unbekannte ... mehr

Iserlohn: Feuerwehr rettet Entenküken mit Teleskoplader aus Gullyschacht

In Iserlohn waren zehn Feuerwehrkräfte im Einsatz, um ein Tierbaby aus einem Gullyschacht zu befreien. Um das Küken zu retten, brauchte es schweres Gerät.  Schweres Gerät für ein Küken: Mit einem Teleskoplader, einer Art ausfahrbarem Gabelstapler, hat die Feuerwehr ... mehr

Brand in Sonnenstudio: Wohnungen evakuiert

16 Menschen mussten in der Nacht auf Freitag in Iserlohn ihre Wohnungen verlassen, weil ein benachbartes Sonnenstudio brannte. Passanten hatten das Feuer gegen 1.50 Uhr bemerkt, wie die Polizei mitteilte. Es sei niemand verletzt worden. Das Gebäude sei aber stark ... mehr

Chemikalien-Fund: Kein Hinweis auf politischen Hintergrund

Nach dem Fund explosiver Chemikalien in einer Gartenhütte im sauerländischen Hemer haben die Ermittler keine Anhaltspunkte für einen politisch motivierten Hintergrund. Das geht aus einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht von NRW-Innenminister Herbert ... mehr

Weiter Untreue-Verdacht gegen Iserlohn und Bürgermeister

Nach Durchsuchungen in der Stadtverwaltung Iserlohn und der Wohnung des Bürgermeisters ermittelt die Staatsanwaltschaft weiter wegen einer 250 000-Euro-Abfindung. Gegen den Bürgermeister Peter Paul Ahrens (SPD), den Kämmerer und weitere Mitarbeiter der Verwaltung werde ... mehr

Schlägerei am See geht in Notaufnahme weiter

Eine Schlägerei am Abend des Vatertags an einem See in Iserlohn hat sich in der Notaufnahme fortgesetzt. Wie die Polizei im Märkischen Kreis berichtete, hatte ein Streit zwischen Kindern am Seilersee am Donnerstagabend gegen 20.15 Uhr mehrere Erwachsene ... mehr

Iserlohn Roosters verpflichten Mike Halmo

Die Iserlohn Roosters haben den Kanadier Mike Halmo verpflichtet. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Mittwoch mitteilte, unterschrieb der 28 Jahre alte Stürmer einen Jahresvertrag. Halmo spielte in der vergangenen Saison bei Ilves im finnischen ... mehr
 
1


shopping-portal