Sie sind hier: Home > Themen >

Islam

Thema

Islam

Muslimischer Friedhof in Neukölln eingeweiht

Muslimischer Friedhof in Neukölln eingeweiht

Auf dem Lilienthalfriedhof in Berlin-Neukölln ist am Freitagnachmittag ein Grabfeld für muslimische Bestattungen eingeweiht worden. Auf zunächst 160 Grabstätten sind nun auch in der Innenstadt Bestattungen nach muslimischen Traditionen ... mehr
Neuer Leiter des Islamischen Zentrums ist dialogbereit

Neuer Leiter des Islamischen Zentrums ist dialogbereit

Das Islamische Zentrum Hamburg (IZH) hat einen neuen Leiter. Der schiitische Geistliche Mohammad Hadi Mofatteh wurde am Freitag offiziell vorgestellt. Er betonte seine Bereitschaft zum interreligiösen Dialog. "Was mich besonders interessiert ... mehr
Thilo Sarrazins Buch

Thilo Sarrazins Buch "Feindliche Übernahme": Eine Abrechnung mit dem Islam

Das neue Buch von Thilo Sarrazin hat nur ein Thema: den Islam. Für ihn ist die Weltreligion ausschließlich Bedrohung und Gefahr. Positives kann er am Islam nicht entdecken. Der Autor Thilo Sarrazin, ehemaliger SPD-Finanzsensator in Berlin, hat bereits 2010 mit seinem ... mehr
Islamisches Zentrum Hamburg stellt neuen Leiter vor

Islamisches Zentrum Hamburg stellt neuen Leiter vor

Das Islamische Zentrum Hamburg (IZH) stellt heute seinen neuen Leiter Mohammad Hadi Mofatteh vor. Der iranische Geistliche, der den Titel Hodschatoleslam trägt, soll sein Amt in der Blauen Moschee an der Außenalster am 30. September übernehmen, wie das Zentrum ... mehr
Nach Drohung mit Anschlag: Wilders stoppt Mohammed-Karikaturenwettbewerb

Nach Drohung mit Anschlag: Wilders stoppt Mohammed-Karikaturenwettbewerb

Amsterdam (dpa) - Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders hat einen geplanten Wettbewerb für Mohammed-Karikaturen abgesagt. Um die Gefahr zu vermeiden, dass es Opfer durch islamistische Gewalt geben könnte, habe er beschlossen, den Wettbewerb zu stoppen ... mehr

Die SPD und Thilo Sarrazin: Steht der Islamkritiker vor dem Rauswurf?

Mit seinem neuen Buch verärgert Thilo Sarrazin die SPD. Schon wieder. Zweimal versuchten die Genossen den Islamgegner Sarrazin bereits auszuschließen, diesmal wollen sie auf Nummer sicher gehen. Die SPD fordert, die SPD droht - aber der Gegner in den eigenen Reihen ... mehr

Kritiker sprechen von Hetze: Umstrittener Autor Sarrazin will SPD nicht verlassen

Berlin (dpa) - Die SPD fordert, die SPD droht - aber der Gegner in den eigenen Reihen bleibt stur: Keinesfalls will Thilo Sarrazin, langjähriger SPD-Politiker und umstrittener Autor, freiwillig gehen. Es liegt ihm fern, seiner Partei einen Gefallen zu tun und selbst ... mehr

Experte zu Sarrazin-Buch: Angstmache und "Dilettantismus"

Der Islamwissenschaftler Mathias Rohe hält die Kernthese des neuen Islam-Buches von Bestsellerautor Thilo Sarrazin von einer drohenden "feindlichen Übernahme" durch strenggläubige Muslime in Deutschland für nicht haltbar. Sarrazin gehe in seinem Buch "Feindliche ... mehr

Tagesanbruch: Ein Bruch geht durch Deutschland

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Seit vier Tagen berichten wir ununterbrochen über das Geschehen in Chemnitz, auch heute wird es wohl wieder die Schlagzeilen dominieren. Ein Ereignis ... mehr

Land knüpft Verhandlungen mit Islamverbänden an Bedingungen

Das Land Rheinland-Pfalz macht die Fortsetzung der seit zwei Jahren unterbrochenen Verhandlungen mit vier islamischen Verbänden von Bedingungen abhängig. Diese sollen zunächst in einer Zielvereinbarung formuliert und nach einem Jahr überprüft werden ... mehr

Gutachten zu islamischen Verbänden fertiggestellt

Zwei Jahre nach der Unterbrechung von Gesprächen über einen Vertrag zur freien Religionsausübung hat die Landesregierung jetzt weitere Gutachten zur Einschätzung von vier islamischen Verbänden erhalten. Wissenschaftsminister Konrad Wolf will die Ergebnisse der beiden ... mehr

Konstantin Kuhle: Vertrauen der Polizei in die Demokratie stärken

Das Vertrauen der Polizei in die Demokratie müsse gestärkt werden, fordert Konstantin Kuhle, innenpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion. Wie das gelingen kann, erklärt er im Gastbeitrag.   Als Horst Seehofer sein neues Amt als Bundesinnenminister antrat ... mehr

China: Uiguren werden immer stärker unterdrückt

Die Uiguren sind eine muslimische Minderheit im Westens Chinas. Die immer stärker von Peking unterdrückt wird. Mittlerweile auch mit modernsten Methoden. Peking/Kaschgar. Wer aussieht wie ein Uigure, muss seinen Ausweis zeigen – wer chinesisch aussieht, nicht. Gruppen ... mehr

Berlin: Seniorin wegen Attacke auf Musliminnen verurteilt

Eine 68-Jährige hat zwei muslimische Frauen beleidigt und körperlich angegriffen. Nun hat ein Gericht in Berlin eine hohe Geldstrafe gegen sie verhängt. Nach einem Angriff auf zwei muslimische Frauen mit Kopftüchern ist eine 68-jährige Berlinerin wegen ... mehr

NRW-Amt zum Islam-Opferfest: Schächten nicht erlaubt

Zum bevorstehenden islamischen Opferfest Kurban Bayrami werden auch in Nordrhein-Westfalen wieder viele Schafe und Rinder in einer traditionellen Zeremonie geschlachtet. Das Landesamt für Natur und Umwelt (LANUV) weist darauf hin, dass dabei ... mehr

Hadsch 2018: Millionen Muslime beginnen Pilgerfahrt in Mekka

Trotz regionaler Spannungen machen sich Millionen Muslime auf die Reise nach Mekka. Der Höhepunkt der jährlichen Pilgerfahrt Hadsch hat begonnen. Mehr als zwei Millionen Muslime aus aller Welt hat am Sonntag im saudiarabischen Mekka ... mehr

Religion: Mekka bereitet sich auf Hadsch vor

Mekka (dpa) - Kurz vor Beginn der muslimischen Wallfahrt Hadsch sind bereits etwa 1,7 Millionen Pilger aus dem Ausland in Saudi-Arabien angekommen. Die meisten von ihnen seien mit dem Flugzeug im Königreich gelandet, berichtete das saudi-arabische ... mehr

Liberaler Islam: Ein neuer Flügel ist entstanden, gegen allen Widerstand

Der liberale Islam in Deutschland ist vielfältig geworden. Auch vielen Muslimen ist das ein Dorn im Auge. Doch der Kampf geht weiter.     Wenn "liberal" zum Schimpfwort verkommt, hat man es in der Regel mit ideologischem Eifer, Herrschaftsbestrebungen oder Unkenntnis ... mehr

Christlich-muslimischer Kindergarten in Gifhorn eröffnet

In Gifhorn ist eine christlich-muslimische Kita eröffnet worden. Kinder beider Religionen sollen sich dort näher kennen lernen. Bundesweit ist dies die erste Einrichtung ihrer Art.  Eine "Zwei-Religionen-Kita" für Kinder aus christlichen, muslimischen ... mehr

Fußball: CSU weist Habecks Vorwürfe in Özil-Affäre zurück

Berlin (dpa) - Die Affäre um den zurückgetretenen Fußball-Nationalspieler Mesut Özil sorgt auch parteipolitisch zunehmend für Streit. Grünen-Chef Robert Habeck wies Innen- und Sportminister Horst Seehofer (CSU) eine Mitverantwortung für die Entfremdung vieler ... mehr

Debatte über Extremismus: Liberaler Islam? Gibt es nicht!

Die Bundesregierung will die Islamkonferenz erweitern, liberale Strömungen begrüßen das. Manche halten das für "Fake News“: Liberaler Islam sei ein Widerspruch in sich. Unsere Kolumnistin Lamya Kaddor geht dem Thema in dieser und der nächsten Woche nach. Warum es keinen ... mehr

Migration: Die vergiftete Stimmung im Land hat Folgen

Die erste Woche 2018 war zum Fürchten. Es ging fast nur um Flüchtlinge, Migration, Islam - und das immer exzessiver. Das hat Folgen. Ein Neujahrsbaby wird gehasst, eine Mutter darf nicht in einen Sportverein. So kann es nicht weitergehen. Wir drohen uns zu verlieren ... mehr

Streit um Schach-WM: Menschen mit Rückgrat sind rar geworden

Die Weltklasse-Schachspielerin Anna Musitschuk boykottiert eine Weltmeisterschaft, weil diese im islamisch-fundamentalistischen Saudi-Arabien stattfindet. Sie zeigt Haltung in Zeiten von Polarisierung und Internetprangern. Das verdient Anerkennung. Anders ... mehr

Wo steht's? Das Bibel-Koran-Quiz

Playbuzz-Element Religion ist früher wie auch heute ein Streitthema. Daher ist es wichtig, sich gut zu informieren. Sowohl die Bibel als auch der Koran enthalten nach heutigen Gesichtspunkten kontroverse Inhalte. Die hier erwähnten Textpassagen geben jedoch nicht ... mehr

Bushido zerlegt von Storch

Rapper Bushido und AfD-Politikerin Beatrix von Storch diskutieren über Flüchtlinge, den Islam und Homophobie. (Quelle: HYPERBOLE) mehr

Neues Propagandavideo des IS aufgetaucht

Neues Propagandavideo des IS aufgetaucht. (Quelle: Bit Projects) mehr
 
1 2


shopping-portal