Sie sind hier: Home > Themen >

Islamischer Dschihad

Thema

Islamischer Dschihad

Waffenruhe vereinbart: Lage zwischen Israel und Islamischem Dschihad beruhigt sich

Waffenruhe vereinbart: Lage zwischen Israel und Islamischem Dschihad beruhigt sich

Tel Aviv (dpa) - Nach einer neuen Eskalation der Gewalt im Nahen Osten hat sich die Lage am Freitag zunächst beruhigt. Noch in der Nacht hatten israelische Kampfflugzeuge Ziele der palästinensischen Extremistenorganisation Islamischer Dschihad angegriffen, wie die Armee ... mehr
Ägypten vermittelt: Islamischer Dschihad vereinbart Waffenruhe mit Israel

Ägypten vermittelt: Islamischer Dschihad vereinbart Waffenruhe mit Israel

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Nach zwei Tagen heftiger Konfrontationen haben sich Israel und der Islamische Dschihad nach Angaben der Extremistenorganisation im Gazastreifen auf eine Waffenruhe geeinigt. Diese habe am Donnerstag um 5.30 Uhr Ortszeit (4.30 Uhr MEZ) begonnen ... mehr
UN bemüht um Deeskalation: Neue Raketenangriffe aus Gaza - Israel tötet Dschihadisten

UN bemüht um Deeskalation: Neue Raketenangriffe aus Gaza - Israel tötet Dschihadisten

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Aus Vergeltung für die Tötung eines ihrer Anführer haben militante Palästinenser erneut Dutzende Raketen nach Israel abgefeuert. Israels Luftwaffe bombardierte derweil in dem Palästinensergebiet pausenlos Ziele der Extremistengruppe Islamischer ... mehr
Gezielte Operation: Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

Gezielte Operation: Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Israel hat einen Militärchef der militanten Palästinenserorganisation Islamischer Dschihad bei einem nächtlichen Luftangriff im Gazastreifen gezielt getötet. Militante Palästinenser reagierten auf den Tod von Baha Abu Al Ata und dessen Ehefrau ... mehr
Iran-Konflikt: Wird Israel nun zur Zielscheibe der Rache Teherans?

Iran-Konflikt: Wird Israel nun zur Zielscheibe der Rache Teherans?

In Israel zweifelt man nicht an der Rechtmäßigkeit der Tötung von General Soleimani durch die USA. Doch der US-Schlag versetzt das Land in Alarmbereitschaft – denn die Feinde warten "vor der Haustür". Nirgendwo hat die Tötung des iranischen Generals Ghassem Soleimani ... mehr

Iran: Wo Teheran im Nahen Osten seine Finger im Spiel hat

Schiitische Milizen im Irak, die Hamas in Gaza oder die Huthi im Jemen – der Iran hat in der Region schlagkräftige Alliierte. Wer sind die Verbündeten des Regimes in Teheran? Der Iran droht den USA mit Vergeltung für die gezielte Tötung von General Ghassem Soleimani ... mehr

Studie: Frauen schließen sich motiviert dem IS an

Junge Frauen und Mädchen werden nach einer Studie des baden-württembergischen Verfassungsschutzes keineswegs gezwungen, sich der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) anzuschließen. Vielmehr seien die Ausreise und die Teilnahme am sogenannten Dschihad des IS in den meisten ... mehr

Drei Jahre Haft für mutmaßliche IS-Terroristin gefordert

Die Bundesanwaltschaft hat für eine mutmaßliche IS-Terroristin aus Bochum drei Jahre Haft beantragt. Die Tatvorwürfe hätten sich in vollem Umfang bestätigt, sagte der Vertreter der Bundesanwaltschaft am Dienstag im Prozess am Düsseldorfer Oberlandesgericht ... mehr

Nicht mehr völkerrechtswidrig?: Heftige Kritik an US-Kurswechsel zu Israels Siedlungspolitik

Washington/Tel Aviv/Brüssel (dpa) - Die Kehrtwende der USA bei der Bewertung der Siedlungspolitik Israels hat international viel Kritik ausgelöst. US-Außenminister Mike Pompeo hatte am Montag verkündet, dass die USA den israelischen Siedlungsbau im Westjordanland nicht ... mehr

Kritik an US-Kurswechsel zu Israels Siedlungspolitik

Seitdem US-Außenminister Pompeo den Paradigmenwechsel in der Nahostpolitik der USA angekündigt hat, hagelt es Kritik. UN, EU und arabische Staaten sind sich einig: Der Siedlungsbau sei illegal.  Die Kehrtwende der USA bei der Bewertung der Siedlungspolitik Israels ... mehr
 


shopping-portal