Sie sind hier: Home > Themen >

Istanbul Basaksehir

Thema

Istanbul Basaksehir

Rassismus-Eklat - Basaksehir-Co Webo zu Paris-Vorfall:

Rassismus-Eklat - Basaksehir-Co Webo zu Paris-Vorfall: "Grenzen überschritten"

Istanbul (dpa) - Co-Trainer Pierre Webo von Istanbul Basaksehir hat sich nach dem abgebrochenen Champions-League-Spiel bei Paris Saint-Germain öffentlich geäußert und von einem "wichtigen und schwierigen" Moment gesprochen. Der Vierte Offizielle habe "das gesagt ... mehr
Rassismus-Eklat in Paris - PSG-Coach Tuchel: Protest klares und nötiges Statement

Rassismus-Eklat in Paris - PSG-Coach Tuchel: Protest klares und nötiges Statement

Paris (dpa) - Der deutsche Trainer Thomas Tuchel von Paris Saint-Germain hat der Szene mit den unter Rassismus-Verdacht stehenden Äußerungen des Vierten Offiziellen viel Raum vor der Fortsetzung der Partie gegen Basaksehir aus Istanbul eingeräumt. "Es ist wichtig ... mehr
Untersuchungen angekündigt:

Untersuchungen angekündigt: "Zeichen in Europa" - Spielabbruch nach Rassismus-Vorwurf

Paris (dpa) - "Zeichen in Europa", "historische Entscheidung" - und ganz viel Solidarität und Respekt: Selten in der Geschichte des Profifußballs hat ein Spielabbruch solche Reaktionen hervorgerufen. Mit ihrem gemeinsamen Abgang vom Rasen nach einem Rassismus-Vorfall ... mehr
Rassismusvorfall in der Champions League: Spielabbruch ist richtiges Zeichen

Rassismusvorfall in der Champions League: Spielabbruch ist richtiges Zeichen

Der Rassismus-Vorfall von Paris überschattete den Spieltag in der Champions League. Die Spieler brachen die Partie ab – und machten damit alles richtig.  Es lief die 14. Spielminute im Champions-League-Spiel zwischen Paris Saint-Germain und Istanbul ... mehr
Champions League - Rassismus: Schiedsrichter-Assistent entschuldigt sich

Champions League - Rassismus: Schiedsrichter-Assistent entschuldigt sich

Bukarest (dpa) - Der unter Rassismusverdacht stehende Schiedsrichter-Assistent Sebastian Coltescu hat sich entschuldigt. "Meine Absicht war niemals Rassismus. In einer solchen Umgebung können Menschen ihre Gefühle manchmal nicht richtig ... mehr

Champions League - Nach Istanbul-Krimi: Nagelsmann rechnet RB zum Bayern-Sieg

Istanbul (dpa) - Vor dem Abflug aus Istanbul zum Bundesliga-Gipfel nach München rechnete Julian Nagelsmann seine Leipziger schon mal zum Sieg. "Unsere Spiele in München waren bisher 0:3, 0:2, 0:1, 0:0. Wenn man das logisch ... mehr

Pflichtsieg in Istanbul: Leipzig nun mit Endspiel gegen Manchester

RB Leipzig hat seine Pflichtaufgabe erfüllt und Basaksehir knapp besiegt. Die Nagelsmann-Elf war die spielbestimmende Mannschaft, verspielte seine Führung – und konnte nach einer wilden Schlussphase doch noch jubeln.  RB Leipzig hat im Krimi von Istanbul die Nerven ... mehr

Champions League: Angelino lässt Leipzig zum Start in die Königsklasse jubeln

Leipzig (dpa) - Doppeltorschütze Angelino hat RB Leipzig einen perfekten Start in die Champions League beschert und lässt die Sachsen vom nächsten Märchen auf europäischer Fußballbühne träumen. Der nicht zu bändigende Spanier erzielte ... mehr

Champions League: Sieg-Pflicht für Favorit RB Leipzig gegen Basaksehir

Leipzig(dpa) - Ungewohnte Rolle für RB Leipzig: Der Tabellenführer der Fußball-Bundesliga startet als Favorit in sein erstes Gruppenspiel der Champions League. Heute (21.00 Uhr/DAZN) trifft die Mannschaft von Julian Nagelsmann auf den türkischen Meister Istanbul ... mehr

Europa League: Kamada-Show! Eintracht Frankfurt besiegt Salzburg deutlich

Frankfurt hat im Europapokal die nächste Gala gefeiert. Gegen Salzburg gewann die Eintracht deutlich und konnte sich dabei vor allem auf ihren japanischen Offensivspieler verlassen. Der Japaner Daichi Kamada lässt Eintracht Frankfurt von weiteren Festspielen auf Europas ... mehr

Europa League: Borussia Mönchengladbach scheidet durch Last-Minute-Tor aus

Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach hat den Sprung ins Sechzehntelfinale der Europa League verpasst. Die Fohlen verloren durch einen Last-Minute-Treffer gegen Istanbul Basaksehir.  Die Bundesliga-Überflieger von  Borussia Mönchengladbach sind international ... mehr

FC St. Pauli – Nach Rausschmiss: Cenk Sahin will bei Erdogan-Klub trainieren

Nach dem Ende seines Engagements beim Hamburger Kiezverein zieht es den Offensivakteur nun in sein Heimatland – und zum Herzensverein des dortigen Staatspräsidenten. Cenk Sahin will sich nach seiner Freistellung durch den Zweitligisten FC St. Pauli wegen seines ... mehr

Tradition gegen Retorte: Titelkampf in Türkei ein Fußball-Politikum

Istanbul (dpa) - Der Titelkampf in der Türkei wird zum spannenden Duell der Fußball-Kulturen und wie so oft spielt auch Präsident Recep Tayyip Erdogan eine Rolle. Der Traditionsclub Galatasaray mit seinen enthusiastischen Fans will sich gegen den vom Erdogan-Lager ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: