Sie sind hier: Home > Themen >

Jagen

Thema

Jagen

Dresden: Mehrere Jahre Haft für Hetzjagd auf Geflüchtete

Dresden: Mehrere Jahre Haft für Hetzjagd auf Geflüchtete

Zusammen mit anderen Rechtsextremen sollen sie wahllos Geflüchtete attackiert und teilweise lebensgefährlich verletzt haben. Jetzt hat das Landgericht Dresden zwei Urteile gesprochen. Wegen der gewalttätigen Angriffe auf Flüchtlinge beim Stadtfest ... mehr
Berlin: Waschbären sollen zurückgedrängt werden

Berlin: Waschbären sollen zurückgedrängt werden

Neben Füchsen sieht man in Berlin auch häufig Waschbären. Sie sehen niedlich aus, entwickeln sich aber zusehends zur Plage. Ein Pilotprojekt soll nun helfen. Waschbären haben sich als Tierart in Berlin inzwischen fest etabliert und sollen wegen ihrer großen Anzahl ... mehr
Attentäter von Würzburg: Verdächtiger Somalier berichtete 2018 von Nazi-Attacke

Attentäter von Würzburg: Verdächtiger Somalier berichtete 2018 von Nazi-Attacke

Nach dem Anschlag in Würzburg werden immer mehr Details über den verdächtigen Somalier bekannt. Schon vor drei Jahren trat er medial in Erscheinung. Damals lebte er in Sachsen.  Immer mehr Details werden über den mutmaßlichen Täter bekannt, der in Würzburg mehrere ... mehr
Jäger erschoss Wolf in Fläming: Fall wird nach Freispruch neu verhandelt

Jäger erschoss Wolf in Fläming: Fall wird nach Freispruch neu verhandelt

Weil er einen Wolf bei einer Jagd erschossen hatte, stand ein Jäger vor Gericht. Er wurde zwar freigesprochen, doch nun kommt der Fall erneut vor Gericht. Jetzt müssen erneut Beweise aufgenommen werden. Der Prozess um den Abschuss eines Wolfes in Brandenburg durch einen ... mehr

"Monster der Ardennen": Serienmörder Fourniret stirbt mit 79 Jahren

Er hatte Jagd auf Mädchen und junge Frauen gemacht, sie vergewaltigt und ermordet. Jahrelang trieb Michel Fourniret in Frankreich sein Unwesen. Nun nimmt er einige seiner Geheimnisse mit ins Grab. Einer der schlimmsten Serienmörder Frankreichs, Michel Fourniret ... mehr

Arizona: 45.000 Bewerbungen für Bison-Jagd im Grand Canyon Nationalpark

Der Grand Canyon Nationalpark hat die Jagd auf zwölf Bisons ausgeschrieben – und zehntausende Bewerbungen erhalten. Nur wenige Jäger dürfen sich in einem harten Auswahltest beweisen. Mehr als 45.000 Menschen haben sich beworben, um im weltberühmten Grand Canyon ... mehr

Forscher gelingt Premiere: Kamera zeigt Streifzug eines Wolfes auf Futterjagd

Was machen Wölfe im Sommer? Mit dieser Frage starteten Forscher ein besonderes Projekt. Sie stattet einen freilebenden Wolf mit einer Kamera aus  –  und erhielten ungeahnte Einblicke. Weil Mitarbeiter der University of Minnesota mehr über das Raubverhalten ... mehr

Europäische Gewässer: Meeresschützer prangern massive Waljagd an

In nordeuropäischen Meeren sind in den vergangenen zehn Jahren mehr als 50.000 Wale und Delfine bewusst getötet worden. In einem neuen Bericht fordern Wissenschaftler nun neue Verbote.  Wenn der Walfang angeprangert wird, steht meistens Japan im Fokus ... mehr

Forschung: Intakter Lebensraum für Tiere geht stark zurück

Forscher waren bislang von einem großen Anteil an unberührten Lebensräumen ausgegangen, doch wurden nun böse überrascht: Die Grundlage für die Tiere ist in Gefahr – doch es gibt auch Hoffnung. Nur wenige Lebensräume auf der Welt sind nach Ansicht eines internationalen ... mehr

Trophäenjagd der Deutschen: Jäger bringen 543 Jagdtrophäen nach Deutschland

Hunderte streng geschützte Wildtiere wurden im vergangenen Jahr als Trophäe nach Deutschland gebracht. Die legale Jagd ist umstritten – einige sehen darin aber einen Schutz für die Tiere. Jäger aus Deutschland haben im vergangenen Jahr 543 im Washingtoner ... mehr

Wölfe: Gesetz für leichteren Abschuss bisher ohne Erfolg

Der Umgang mit dem Wolf und seiner Ausbreitung in Deutschland ist umstritten. Das neueste Gesetz half bisher wenig, die Weidetierrisse nehmen zu. Jetzt will Landwirtschaftsministerin Klöckner weitere Maßnahmen. Das Gesetz sollte sie eigentlich ins Gleichgewicht bringen ... mehr

Wölfe verursachen in Deutschland mehr Schäden als je zuvor

Ausgleichszahlungen für von Wölfen gerissene Nutztiere steigen weiter an: vor allem in drei Bundesländern. In einigen wird offen der Abschuss von Tieren gefordert. Die Bundesländer haben Nutztierhaltern seit Mitte 2019 mehr als je zuvor für vom Wolf gerissene Tiere ... mehr

Richtig zubereiten und würzen: So wird Wild richtig zart

Wild zuzubereiten, hört sich nach einer Wissenschaft an. Dabei kann man daraus alles machen wie aus anderen Fleischsorten auch: Auf den Rost werfen, kurzbraten und sogar Carpaccio, sagt eine Expertin. Wer zum ersten Mal Wild zubereitet, erinnert sich vielleicht ... mehr

Walter Palmer: Umstrittener US-Jäger tötet vom Aussterben bedrohtes Wildschaf

Der umstrittene US-Zahnarzt und Großwildjäger Walter Palmer brüstet sich erneut mit einem toten Tier: Fünf Jahre nach seiner Jagd auf den Löwen "Cecil" erlegte er ein seltenes Wildschaf.  Die Wildschaf-Sorte Altai-Argali ist vom aussterben bedroht. Weltweit ... mehr

Russland: Junge wird versehentlich von Kugel getroffen und stirbt

Ein Vater wollte im Süden Russlands mit seinem Sohn und einem Bekannten Jagen. Während der Autofahrt löst sich jedoch plötzlich ein Schuss aus dem Gewehr.  Ein Junge ist im Süden Russlands gestorben, nachdem sich aus dem Gewehr eines Jägers versehentlich ein Schuss ... mehr

Bundesrat beschließt einfacheren Abschuss von Wölfen

Der Abschuss von Wölfen wird deutlich vereinfacht. Das hat der Bundesrat nach langem Streit innerhalb der Koalition beschlossen. Unionspolitikern und dem Deutschen Jagdverband geht die Neuregelung nicht weit genug. Wölfe können künftig nach Angriffen auf Nutztiere ... mehr

Dortmund: Messe "Jagd und Hund" empört Tierschützer

In den Dortmunder Westfalenhallen findet wie in jedem Jahr die Messe "Jagd und Hund" statt. Doch das Angebot ist für viele erschreckend – und kostet seltenen Tieren das Leben. Europas größte Jagdmesse " Jagd und Hund" findet seit Dienstag in den Westfalenhallen Dortmund ... mehr

ARD-Krimi "Polizeiruf 110: Söhne Rostocks" – Wer spielt Michael Norden?

Im "Polizeiruf 110: Söhne Rostocks" steht Michael Norden als flüchtiger Mordverdächtiger im Zentrum des Geschehens. Doch woher kennt man den Schauspieler? Im neuen " Polizeiruf 110" aus Rostock stirbt ein Mann auf dem Grundstück des Jungunternehmers Michael Norden ... mehr

Der Wolf: Immer mehr Exemplare in Deutschland – das sorgt für Konflikte

Der Wolf breitet sich in ganz Deutschland aus. Es gibt bereits erste "gesättigte Gebiete" mit besonders vielen Tieren. Tierschützer warnen vor unberechtigter Panik, doch vor allem Nutztierhalter sind alarmiert. Sächsische Wölfe kommen ziemlich weit herum ... mehr

Wuppertal: Stadt macht Jagd auf Wildschweine

Sie können Seuchen übertragen und Schäden im Wald verursachen: Wildschweine sind in Wuppertal zur Plage geworden. Deswegen lässt die Stadt sie nun im großen Stil erschießen. Die afrikanische Schweinepest breitet sich in vielen europäischen Ländern wie Polen ... mehr

Erfurt: Ohrdrufer Wölfin soll getötet werden

Die Wölfin aus Ohrdruf soll erschossen werden. Einen Abschuss-Antrag will nun auch das Umweltministerium einreichen. Der Bauernverband begrüßt die Entscheidung. Dabei unterliegt der Wolf einem strengen Schutz. Immer wieder hat eine Wölfin in Ohrdruf bei Erfurt Tiere ... mehr

Frankreich: Schwangere von Jagdhunden zu Tode gebissen

Eine 29-Jährige meldet sich während eines Waldspaziergangs mit ihrem Hund telefonisch bei ihrem Freund und berichtet verängstigt von "bedrohlichen Hunden" – kurz darauf wird sie tot aufgefunden. Eine Schwangere ist von Jagdhunden in Frankreich zu Tode gebissen worden ... mehr

Quedlinburg in Sachsen-Anhalt: 22-Jährige soll Jäger erschossen haben

Bei einer Drückjagd im Harz fiel ein Schuss und tötete einen 81-jährigen Mann. Nun steht eine junge Jägerin vor Gericht, die eigentlich auf einen Hirsch zielte. Eine 22-Jährige muss sich in Sachsen-Anhalt wegen fahrlässiger Tötung vor dem Amtsgericht Quedlinburg ... mehr

Köln: Dieser Metzger erlegt sein Wild selbst

Als Metzger hat er eine eigene Fleischerei im Belgischen Viertel und ist zudem Berufsjäger. Mark Junglas hat beides gelernt. Und zu einem Teil jagt er die Tiere selbst, deren Wildfleisch dann an seiner Ladentheke zu kaufen ist. Das gibt es nicht so oft: Ein Metzger ... mehr

Tragischer Unfall in Italien: Mann erschießt eigenen Vater bei Wildschwein-Jagd

Fataler Unfall in Italien: Bei der Jagd auf ein Wildschwein schoss ein 34-Jähriger seinem Vater versehentlich in den Bauch. Der Mann starb noch am Unglücksort.  Ein Sohn in Italien hat seinen Vater bei einer Wildschweinjagd erschossen. Der 34-Jährige Mann werde ... mehr

Wuppertal: Waschbären werden immer mehr zur Plage

Sie sind niedlich aber nicht nett: Waschbären werden auch in Wuppertal zunehmend zu einer gefährlichen Plage. Immer häufiger trifft man den Eindringling mit der charakteristischen schwarzen Gesichtsmaske und dem buckligen Gang im eigenen Garten, auf der Terrasse ... mehr

Einsatz in Bayern: Verfolgungsjagd nach Rind legt Verkehr lahm

Auf dem Weg zum Schlachthof ausgebüxt: Nur in einem "spektakulären Einsatz" kann ein flüchtiges Rind wieder eingefangen werden. Unter anderem waren mehrere Streifenwagen und die Feuerwehr im Einsatz. Tierischer Einsatz: Ein freilaufendes Rindvieh hat am Freitagabend ... mehr

Südafrika: Leopard tötet zweijähriges Kind in Kruger-Nationalpark

Im bekannten Kruger-Nationalpark in Südafrika hat ein Leopard einen kleinen Jungen getötet. Die Raubkatze hatte es geschafft, über einen Elektrozaun in die Wohnanlage der Parkmitarbeiter einzudringen.  Ein Leopard hat im südafrikanischen Kruger-Nationalpark einen ... mehr

Lamborghini bis VW-Käfer: Mexiko versteigert Autos von Drogenbossen

Die mexikanische Regierung versteigert eine ganz spezielle Flotte mit zwielichtigen Vorbesitzern:  Im Angebot sind 82 Autos – vom VW-Käfer bis hin zu einem Lamborghini Murciélago.  Am kommenden Sonntag kommen bei einer Auktion in der ehemaligen ... mehr

Südafrika: Wilderer wird von Elefant getötet und von Löwen gefressen

Auf der illegalen Jagd wird ein Wilderer in Südafrika von einem Elefanten überrascht und zertrampelt. Danach lassen Löwen nicht mehr viel von dem Mann übrig. Es ist nur ein menschlicher Schädel und eine Hose, die man im Kruger-Nationalpark in Südafrika findet ... mehr

Rafi Eitan: Israel trauert um den Mann, der Adolf Eichmann fasste

Rafi Eitan leitete die Mossad-Aktion, die 1960 zur Festnahme von Adolf Eichmann führte, dem Organisator des Holocaust. Nun ist der legendäre Nazi-Jäger im Alter von 92 Jahren gestorben. Israel trauert um den früheren Mossad-Agenten Rafi Eitan ... mehr

Zahl der Wolfsangriffe auf Nutztiere deutlich gestiegen

Die Rückkehr des Wolfs in Deutschland bereitet Nutztierhaltern Kopfzerbrechen. Um die steigende Zahl der Angriffe unter Kontrolle zu bringen, empfehlen Experten stärkere Schutzmaßnahmen.   Die Zahl der Angriffe von Wölfen auf Nutztiere ist bundesweit stark gestiegen ... mehr

Kuh flieht vor Metzger: Hubschrauber jagt das Tier

Eine Kuh ist in Baden-Württemberg dem Metzger entwischt. Nach der Flucht beginnt die Jagd auf das Tier. Für die Kuh endet sie tödlich. Einen größeren Polizeieinsatz hat in  Villingen-Schwenningen eine vor dem Metzger geflohene Kuh ausgelöst. Das Tier entkam ... mehr

Okapi-Jungtier im Zoo Wuppertal hat jetzt einen Namen

Das im Januar auf die Welt gekommene Okapi-Jungtier im Grünen Zoo Wuppertal hat nun einen Namen bekommen. Dieser ist vor allem in Südafrika verbreitet. Der kleine Okapi-Jungbulle aus dem Grünen Zoo Wuppertal ist auf den Namen "Thabo" getauft worden. Er wurde ... mehr

Neandertaler: Unsere Vorfahren schlugen sich genau so oft die Schädel ein

Brutal und dumm: Der Neandertaler hat ein schlechtes Image. Eine Studie zeigt nun, dass unsere Vorfahren genauso oft unter schweren Kopfverletzungen litten. Neandertaler lebten gefährlich. Einzelfunde von Schädeln mit schrecklichen Verletzungen ... mehr

Japan tritt aus Internationaler Walfangkommission aus

Seit Jahren will Japan den Walfang intensivieren, jetzt kündigte die Regierung den Austritt aus der Internationalen Walfangkommission an. Die Meeressäuger sollen zu Geschäftszwecken gejagt werden. Japan will erstmals seit rund drei Jahrzehnten wieder kommerziell ... mehr

USA: Wilderer muss im Gefängnis "Bambi" schauen

In den USA wurde ein Wilderer zu einer einjährigen Haftstrafe verurteilt. Er hatte Hunderte Rehe gejagt und getötet. Hinter Gittern soll er nun regelmässig den Disney-Klassiker "Bambi" anschauen. Ein Gericht im Bezirk Lawrence im US-Staat Missouri hat einen Wilderer ... mehr

Slowakai: Jäger erschießt Frau statt Fasan

Zusammen mit ihrem Hund war die Frau als Treiberin eingesetzt, um Fasane aufzuscheuchen. Einer der Jäger hielt sie wohl für eines der Wildtiere – mit fatalen Folgen. Bei einer Fasanenjagd in der Slowakei hat ein Jäger aus Versehen eine junge Frau statt eines Fasans ... mehr

"Angriffe häufen sich":

Ein Wolf reißt in der Nähe von Rostock 13 Schafe. Dies ruft die FDP im Bundestag auf den Plan: Die Liberalen möchten das Schießen der Tiere erlauben. Nach dem erst jetzt bekannt gewordenen Wolfsangriff mit mindestens 13 toten Schafen im Sommer nahe Rostock ... mehr

Botsuana: Hochgerüstete Wildtiermafia tötet fast 90 Elefanten in 3 Monaten

In den letzten drei Monaten haben Wilderer in Botsuana Dutzende Elefanten getötet. Tierschützer warnen vor dem Aussterben der Art. Wilderer in Botsuana haben innerhalb der vergangenen drei Monate nach Angaben von Tierschützern mindestens 87 Elefanten getötet. Sie nahmen ... mehr

Tagesanbruch: Die Chemnitzer Krawalle als Ergebnis eines jahrelangen Politikversagens

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Deutschland im August 2018: Ein rechter Mob attackiert Polizisten und Journalisten, macht Jagd auf dunkelhäutige Menschen, skandiert fremdenfeindliche ... mehr

Unfall in Thüringen: 56-jähriger Jäger bei Jagdausflug erschossen

Jäger haben bei der Jagd auf Wildschweine offenbar einen Kollegen getötet. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.  Bei einem Jagdunfall ist am Mittwochabend auf einem Feld in Thüringen ein 56-jähriger Jäger erschossen worden ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: