Sie sind hier: Home > Themen >

Jahressteuergesetz

Corona – Homeoffice-Pauschale: Was Sie von der Steuer absetzen können

Corona – Homeoffice-Pauschale: Was Sie von der Steuer absetzen können

Viele Menschen arbeiten während der Corona-Pandemie von zu Hause – obwohl sie kein richtiges Arbeitszimmer haben. Nun kommt eine neue Pauschale. Wie Sie das Homeoffice beim Finanzamt richtig geltend machen. 2020 ist ein Jahr voller Herausforderungen ... mehr
Maximalbetrag ausschöpfen: Corona-Bonus bis 30. Juni verlängert

Maximalbetrag ausschöpfen: Corona-Bonus bis 30. Juni verlängert

Berlin (dpa/tmn) - Die Corona-Pandemie sorgt bei vielen Beschäftigten für besondere Belastungen. Um zumindest einen kleinen finanziellen Ausgleich zu schaffen, wurde ein steuerfreier Bonus von bis zu 1500 Euro eingeführt. "Das heißt, diesen Betrag können Arbeitgeber ... mehr
Deutsche Bahn, Steuererklärung, Masken: Das ändert sich im Dezember

Deutsche Bahn, Steuererklärung, Masken: Das ändert sich im Dezember

Der Dezember startet genauso trist wie der November endet? Nicht ganz. Denn es gibt auch noch gute Nachrichten: Was sich im neuen Monat alles ändert und welche Fristen Sie auf keinen Fall verpassen sollten.  2020 neigt sich bereits dem Ende entgegen und doch kommt ... mehr
Veruntreute Milliardengelder - Cum-Ex-Skandal: Koalition will mehr Steuergeld zurückholen

Veruntreute Milliardengelder - Cum-Ex-Skandal: Koalition will mehr Steuergeld zurückholen

Berlin/Köln (dpa) - Bei der Aufarbeitung von Milliardenschäden für die Staatskasse durch Cum-Ex-Steuerdeals erhöht die schwarz-rote Koalition den Druck auf Täter. Nach Gesetzesänderungen sollen veruntreute Milliardengelder länger als bisher möglich zurückgeholt werden ... mehr
Cum-Ex-Skandal: Politik will mehr Geld zurück

Cum-Ex-Skandal: Politik will mehr Geld zurück

Bei der Aufarbeitung von Milliardenschäden für die Staatskasse durch Cum-Ex-Steuerdeals erhöht die schwarz-rote Koalition den Druck auf Täter. Nach Gesetzesänderungen sollen veruntreute Milliardengelder länger als bisher möglich zurückgeholt werden ... mehr

Union will längere Verjährungsfrist im Cum-Ex-Steuerskandal

Die Unionsfraktion im Bundestag dringt auf eine längere Verjährungsfrist im Zusammenhang mit dem Cum-Ex-Steuerskandal. "Wir müssen Gesetze ändern, damit erschlichene Milliarden zurückgeholt und damit Täter bestraft werden können", sagte Fraktionsvize Andreas ... mehr

Sucharit Bhakdi und Co.: Verein von Corona-Rebellen verliert Gemeinnützigkeit

Der Verein von Corona-Rebellen wie Sucharit Bhakdi kann keine Spendenquittungen fürs Finanzamt mehr ausstellen: Der MWGFD e.V. hat die Gemeinnützigkeit verloren. Bei den Gründen gehen die Angaben auseinander. Der im Mai von Corona-Rebellen gegründete Verein "Mediziner ... mehr

Cum-Ex-Ermittlungen: Büros des Bankenverbands durchsucht

Im Verfahren um Milliardenbetrug am Staat über sogenannte Cum-Ex-Geschäfte von Investoren und Banken ist die Staatsanwaltschaft Köln erneut aktiv geworden. Polizeibeamte durchsuchten am Dienstag Bürogebäude des Bankenverbands in Berlin und Frankfurt. Dabei ... mehr

Bundestag beschließt neue Steuerregeln für Einkaufstourismus

Der Bundestag hat neue Regelungen für Einkaufstouristen auf den Weg gebracht. Das Parlament beschloss am Donnerstag die Einführung einer sogenannten Bagatellgrenze von 50 Euro. Künftig sollen Nicht-EU-Bürger in Deutschland bei Einkäufen die Mehrwertsteuer ... mehr

Milliardenschweres Steuerpaket: Bundestag beschließt Steuervorteile für Tampons und E-Autos

Damenhygiene-Artikel wie Tampons sollen künftig niedriger besteuert werden. Außerdem soll mit einem neuen Steuerpaket auch die schleppende Nachfrage nach Elektroautos angekurbelt werden.  Diese beiden Maßnahmen gehören zum umfangreichen Jahressteuergesetz ... mehr
 


shopping-portal