Sie sind hier: Home > Themen >

Jahreszeiten

Thema

Jahreszeiten

heute-Show: Hassknechts Spargel-Bashing trifft Nerv im Netz

heute-Show: Hassknechts Spargel-Bashing trifft Nerv im Netz

Köln (dpa) - "Gernot Hassknecht erklärt das deutsche Kulturgut Spargel in 151 Sekunden", heißt es zu Beginn des Spots aus der "heute-Show" vom vergangenen Freitag. Im Netz hat dieser Clip mit Hassknecht-Schauspieler Hans-Joachim Heist (72) allein bei Facebook innerhalb ... mehr
Frühling und Corona: Wie saisonale Effekte auf das Virus wirken

Frühling und Corona: Wie saisonale Effekte auf das Virus wirken

Berlin (dpa) - Wenn im Frühling die Temperaturen steigen, sinkt die Erkältungsgefahr, und auch Grippeviren verschwinden allmählich. Doch hat das Wetter auch Einfluss auf das Coronavirus? Wissenschaftler gehen davon aus, dass saisonale Effekte den Covid-19-Erreger ... mehr
Freiluft-Saison: Schwächt sich die Corona-Pandemie im Frühling ab?

Freiluft-Saison: Schwächt sich die Corona-Pandemie im Frühling ab?

Berlin (dpa) - Wenn im Frühling die Temperaturen steigen, sinkt die Erkältungsgefahr, und auch Grippeviren verschwinden allmählich. Doch hat das Wetter auch Einfluss auf das Coronavirus? Wissenschaftler gehen davon aus, dass saisonale Effekte den Covid-19-Erreger ... mehr
Klimaforchung: Alpenstudie zeigt stark verkürzte Schneesaison

Klimaforchung: Alpenstudie zeigt stark verkürzte Schneesaison

Wien (dpa) - Die Berge der Alpen sind laut einer Langzeitstudie im Winter wesentlich kürzer weiß als noch in den Siebzigerjahren. Die Schneesaison unterhalb von 2000 Metern sei je nach Höhenlage und Region um 22 bis 34 Tage kürzer geworden, berichteten Forschern unter ... mehr
Winter - Lockdown-Trend Eisbaden: Heilsversprechen oder Risiko?

Winter - Lockdown-Trend Eisbaden: Heilsversprechen oder Risiko?

München (dpa) - Ob Model Eva Padberg (41), Ex-"Bild"-Chefredakteur Kai Diekmann (56) oder Handballspieler Silvio Heinevetter (36): Viele Menschen haben das Eis- oder Winterbaden für sich entdeckt. Bei eisigen Temperaturen ins Wasser zu gehen, scheint für einige Leute ... mehr

Schneephysik - Wunder Schneeflocke: Jede einzelne ist ein Unikat

Davos (dpa) - Schlitten fahren, Pisten hinunterrauschen oder in schneebedeckter Winterlandschaft spazieren gehen: Viele Menschen sehnen weiße Winterfreuden jedes Jahr herbei. Die Natur schafft jeden Winter ein filigranes Wunderwerk von künstlerischer Schönheit: Schnee ... mehr

Liegewiese mit Abstand: Was den Corona-Sommer einzigartig macht

Schon mal am FKK-Strand eine Maske getragen oder als fast Einziger durch den Sicherheitscheck am Flughafen gegangen? Wegen der Corona-Krise ist im Sommer 2020 vieles anders als sonst.  Abstandsregeln und Reservierungspflicht für Strände und Freibäder, Venedig ... mehr

Nochmal, nochmal, nochmal: Vom Charme der TV-Wiederholungen

Berlin (dpa) - Keine neuen Krimis, sondern "Tatort"-Episoden aus den vergangenen 20 Jahren strahlt das Erste zurzeit sonntagabends aus. Ein Millionenpublikum schaltet trotzdem zu. Der Privatsender Vox zeigte vor kurzem mehrere alte "James-Bond"-Filme - die Quoten waren ... mehr

Jeden Tag frisch: Früchte in der Wasserkaraffe oft austauschen

Freiburg (dpa/tmn) - Zitronen- oder Ingwerscheiben, frische Beeren, Wassermelone oder Minze - bei der Wahl der Zutaten für die sommerliche Wasserkaraffe sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Bei warmen Temperaturen ist mit Obst, Gemüse oder Kräutern versetztes Wasser ... mehr

Rückblick - Kurz vor der Sommerpause: Das waren die TV-Highlights

Berlin (dpa) - "Wer wird Millionär?", die Sonntagskrimis und die Talkshows gehen nach und nach in die Sommerpause des wohl ungewöhnlichsten (TV-)Jahres seit langem. Am Sonntag (7. Juni) kommt der letzte neue "Tatort" für die kommenden drei Monate. Zeit für einen ... mehr

So pflegen Sie Ihren Garten diesen Winter richtig

Es gibt gerade kaum was zu tun für Hobbygärtner und das ist tückisch. Denn manche Pflanzen brauchen trotz der Winterruhe Wasser, andere wiederum schwitzen unter dem Frostschutz. Dieser Winter gleicht dem April: Gestern war es noch bitterkalt, morgen schon schickt ... mehr

Nach längster Nacht des Jahres: Tausende feiern Wintersonnenwende im englischen Stonehenge

Stonehenge (dpa) - Tausende Menschen haben am Sonntag die Wintersonnenwende an den mysteriösen Steinkreisen im südenglischen Stonehenge gefeiert. Zu den Besuchern zählten auch Anhänger heidnischer Kulte, Partygänger und Touristen. Sie tanzten, hielten ... mehr

"Tödliche Auswirkungen" - Wegen Tierschutz: Umweltministerium rät von Laubbläsern ab

Augsburg (dpa) - Das Bundesumweltministerium rät einem Medienbericht zufolge vom Gebrauch von Laubbläsern im privaten Bereich ab. "In der Streuschicht am Boden leben zahlreiche Kleintiere, wie Würmer, Insekten, Spinnen oder auch Kleinsäuger, die durch das Entfernen ... mehr

Turbo-Saison 2019: Pilzsammler übertrumpfen sich mit Funden

Frankfurt (dpa) - Kinder, die kapitale Steinpilze in die Höhe halten, volle Sammelkörbe, begeisterte Kommentare: In sozialen Medien präsentieren in diesem Herbst so viele glückliche Pilzsammler ihre Schätze wie selten. Seit Ende September seien aus nahezu allen Teilen ... mehr

Keine Sonne, keine Scooter?: Was mit den Rollern im Herbst passiert

Köln (dpa) - So langsam hat sich Deutschland an die neuen Elektro-Tretroller auf seinen Straßen gewöhnt - da ist deren Hochsaison auch schon vorbei. Wer dem Wetter trotzen und die E-Tretroller auch in der kalten, dunklen Jahreszeit zur Fortbewegung nutzen will, sollte ... mehr

Keine Sonne, keine Scooter?: Was passiert mit den Rollern im Herbst?

Köln (dpa) - So langsam hat sich Deutschland an die neuen Elektro-Tretroller auf seinen Straßen gewöhnt - da ist deren Hochsaison auch schon vorbei. Wer dem Wetter trotzen und die E-Tretroller auch in der kalten, dunklen Jahreszeit zur Fortbewegung nutzen will, sollte ... mehr

Gerne mal dicht und oft lästig: Wozu braucht man Nasennebenhöhlen?

Düsseldorf (dpa) - Die Nase läuft, der Kopf drückt: Im Herbst droht sie wieder, die Nasennebenhöhlenentzündung. Sinusitis sagt der Fachmann. Oder gar Rhinosinusitis. Davon spricht beispielsweise Martin Wagenmann, Geschäftsführender Oberarzt der Klinik ... mehr

Robert Koch-Institut: Vorletzte Grippewelle war tödlichste in 30 Jahren

Berlin (dpa) - Mit einer harmlosen Erkältung lässt sich die Grippe nicht vergleichen, das belegen aktuelle Zahlen für die vorletzte Saison eindrucksvoll. Rund 25.100 Menschen in Deutschland kostete die außergewöhnlich starke Grippewelle 2017/18 das Leben, wie das Robert ... mehr

Zeit für Grippe-Impfung: Vorletzte Grippe-Welle war tödlichste in 30 Jahren

Berlin (dpa) - Mit einer harmlosen Erkältung lässt sich die Grippe nicht vergleichen, das belegen aktuelle Zahlen für die vorletzte Saison eindrucksvoll. Rund 25.100 Menschen in Deutschland kostete die außergewöhnlich starke Grippewelle 2017/18 das Leben, wie das Robert ... mehr

Herbstanfang: Warum verfärbt sich Laub?

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Im Herbst verfärbt sich das Laub an den Bäumen je nach Art gelb, rot sowie braun und fällt dann ab. Warum eigentlich? Das hängt mit der Verarbeitung des Sonnenlichts in den Blättern zu Stärke zusammen, also dem Prozess der Photosynthese ... mehr

Hauptsache draußen: Freiluftkinos werden immer populärer

Berlin (dpa) - Blockbuster bis Arthouse, Drama bis Doku - Hauptsache draußen: Open-Air-Kinos werden in Deutschland immer beliebter. Im vergangenen heißen Sommer sind in der Summe 1,72 Millionen Tickets für Filme unter freiem Himmel verkauft worden, wie aus Zahlen ... mehr

Wohlgerüche: Der Duft des Sommers weckt und prägt Erinnerungen

Berlin (dpa) - Für die einen ist es der Duft, der nach einem warmen Sommerregen vom Straßenasphalt aufsteigt und Petrichor genannt wird. Für den anderen ist es der Großstadt-Mix aus Deo und Schweiß in der U-Bahn. Und für die nächsten ist es vielleicht ... mehr

Mystischer Steinkreis: Tausende begrüßen Wintersonnenwende in Stonehenge

Stonehenge (dpa) - Mit Musik und teils in Verkleidungen haben Tausende Menschen die Wintersonnenwende an den geheimnisvollen Steinkreisen von Stonehenge im Süden Großbritanniens gefeiert. Nach der längsten Nacht des Winters begrüßten sie am Samstagmorgen ... mehr

Sachsens Straßenmeistereien fit für den Winter

Die kalte Jahreszeit kann kommen. "Sachsens Winterdienst ist vorbereitet, die Lager sind voll, Schichtpläne geschrieben und Schneepflüge angeschraubt", sagte eine Sprecherin des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr in Dresden am Donnerstag. Die Kollegen ... mehr

Glühwein in der Spätsommer-Sonne

Glühwein bei Sonnenschein und fast 20 Grad: Bei spätsommerlichem Wetter ist am Donnerstag das Bayreuther Winterdorf eröffnet worden. Die Hütten erstrecken sich nach Angaben der Veranstalter auf einer Fläche von 580 Quadratmetern in der Innenstadt. Es sei wieder einmal ... mehr

Spätsommer ohne Ende: Schlittschuhlaufen in kurzer Hose

T-Shirt und Sandalen mitten im Herbst: Das warme Sommerwetter hat am Wochenende viele Berliner ins Freie gelockt. Am Sonntagnachmittag schipperten noch einmal zahlreiche Freizeitkapitäne mit ihren Segel- und Motorbooten über die Seen in Berlin und Brandenburg ... mehr

Winterspaß bei Sommerwetter: Eisstadion startet in Saison

Bei sommerlichen Temperaturen Schlittschuh fahren - dazu lud am Samstag das Horst-Dohm-Eisstadion in Berlin-Charlottenburg zum Start in die Saison ein. Während die Sonne vom Himmel brannte, zogen die ersten Besucher im Freien ihre Runden auf dem knapp minus ... mehr

Wetter: "Deutsche Vita" dank Hitzesommer?

Berlin (dpa) - 2018 geht wohl als das Jahr des ewigen Sommers und der großen Trockenheit in die Geschichte ein. Aber reicht Wetter wie in Italien oder Spanien, um auch hierzulande lockerer zu leben? Gibt es ein Dolce Vita, pardon: "Deutsche Vita" - mit Liebe zur Hitze ... mehr
 


shopping-portal