Sie sind hier: Home > Themen >

Jan Philipp Reemtsma

Reemtsma über Entführer Thomas Drach:

Reemtsma über Entführer Thomas Drach: "Er hat nie etwas anderes getan"

Der Verbrecher Thomas Drach sitzt seit Ende Februar wieder in Haft. Wegen dreier Raubüberfälle droht ihm erneut eine lange Strafe. Entführungsopfer Jan Philipp Reemtsma erklärt im Interview, warum das Gericht Drach schon 2001 hätte strenger behandeln sollen ... mehr
Reemtsma-Entführer: So kamen die Ermittler Thomas Drach auf die Spur

Reemtsma-Entführer: So kamen die Ermittler Thomas Drach auf die Spur

Vor rund 25 Jahren entführte er den Tabakerben Jan Philipp Reemtsma und erpresste 30 Millionen Mark Lösegeld. Nun ist Thomas Drach wieder festgenommen worden – wegen einer spektakulären Raubserie. Thomas Drach aus dem rheinischen Erftstadt ist heute ... mehr
Raubserie in Köln: Reemtsma-Entführer Drach in Amsterdam verhaftet

Raubserie in Köln: Reemtsma-Entführer Drach in Amsterdam verhaftet

Rund acht Jahre nach seiner Haftentlassung steht der einstige Reemtsma-Entführer Thomas Drach wieder vor Gericht – er soll an Raubüberfällen in Köln und Frankfurt beteiligt gewesen sein. Der wegen des Verdachts auf Raubüberfälle festgenommene Thomas Drach wird an diesem ... mehr
Der Reemtsma-Entführer Thomas Drach – das kriminelle Genie?

Der Reemtsma-Entführer Thomas Drach – das kriminelle Genie?

Er gilt als einer der gefährlichsten Verbrecher Deutschlands – und soll rückfällig geworden sein: Reemtsma-Entführer Thomas Drach wird vorgeworfen, an drei spektakulären Überfällen beteiligt gewesen zu sein.  Ein kriminelles Genie, ein "Mastermind", nannten Medien ... mehr
Reemtsma-Entführung: Termin für Auslieferung Drachs weiter unklar

Reemtsma-Entführung: Termin für Auslieferung Drachs weiter unklar

Köln/Amsterdam (dpa) - Ein Zeitpunkt für die Überstellung des früheren Reemtsma-Entführers Thomas Drach aus den Niederlanden nach Deutschland ist weiterhin unklar. Das Amsterdamer Gericht hat nach Angaben einer Sprecherin für den 20. April einen neuen Termin angesetzt ... mehr

Termin für Auslieferung Drachs weiter unklar

Ein Zeitpunkt für die Überstellung des früheren Reemtsma-Entführers Thomas Drach aus den Niederlanden nach Deutschland ist weiterhin unklar. Das Amsterdamer Gericht hat nach Angaben einer Sprecherin für den 20. April einen neuen Termin angesetzt ... mehr

25 Jahre Reemtsma-Entführung: Buch, Film und eine Verhaftung

25 Jahre nach der Entführung des Hamburger Mäzens und Sozialforschers Jan Philipp Reemtsma (68) beschäftigt das Verbrechen weiter die Öffentlichkeit und indirekt auch die Justiz. Der Kopf der Entführer, Thomas Drach, wurde Ende Februar, gut sieben Jahre ... mehr

Dreh für Kinoverfilmung von Buch des Reemtsma-Sohns startet

Fast auf den Tag genau 25 Jahre nach der Entführung des Hamburger Literaturwissenschaftlers und Millionenerben Jan Philipp Reemtsma haben in Hamburg die Dreharbeiten für den Kinofilm "Wir sind dann wohl die Angehörigen" begonnen. Die Produktion ist die Verfilmung ... mehr

Ermittlungen in Braunschweig gegen Drach eingestellt

Jahrelange Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Braunschweig gegen den früheren Reemtsma-Entführer Thomas Drach wegen eines Überfalls auf einen Geldtransporter 1995 mussten wegen Verjährung eingestellt werden. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft bestätigte einen Bericht ... mehr

Datum für Auslieferung unklar: Drach weiter in Haft

Der frühere Reemtsma-Entführer Thomas Drach muss weiterhin in Amsterdam in Auslieferungshaft bleiben. Ein Richter hatte die Haft am Freitag erneut verlängert, wie eine Sprecherin des Gerichts der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Wider Erwarten hatte sich das Gericht ... mehr
 


shopping-portal