Thema

Japan

Olympia: IOC setzt Tokio 2020 unter Erfolgsdruck

Olympia: IOC setzt Tokio 2020 unter Erfolgsdruck

Tokio (dpa) - Das Internationale Olympische Komitee setzt Ausrichter Tokio zwei Jahre vor den Sommerspielen unter Erfolgsdruck. Nach den "sehr, sehr, sehr erfolgreichen Winterspielen in Pyeongchang" sei die "Messlatte etwas höher gelegt worden", sagte John Coates ... mehr
Ältester Mensch der Welt gestorben – Japanerin Nabi Tajima wurde 117 Jahre alt

Ältester Mensch der Welt gestorben – Japanerin Nabi Tajima wurde 117 Jahre alt

Als sie geboren wurde, war Deutschland noch ein Kaiserreich, der Erste Weltkrieg ein undenkbares Szenario: Die als ältester Mensch der Welt geltende Japanerin Nabi Tajima ist mit 117 Jahren gestorben. Der örtliche Behördenvertreter Susumu Yoshiyuki sagte, Tajima ... mehr
Donald Trump und Kim Jong Un: Zwei pubertierende Großmäuler und ihre historische Chance

Donald Trump und Kim Jong Un: Zwei pubertierende Großmäuler und ihre historische Chance

Was treibt Kim Jong Un? Er lechzt nach Anerkennung aus Amerika, will womöglich wirklich der Wirtschaft Priorität geben und lässt deshalb über sein Nukleararsenal mit sich reden. Vielleicht aber will er dazu auch noch Nordkorea aus der Abhängigkeit von China ... mehr
Donald Trumps neue Zölle treffen die US-Bürger – Preise steigen

Donald Trumps neue Zölle treffen die US-Bürger – Preise steigen

Im Handelsstreit mit China hat US-Präsident Trump bislang Zölle angekündigt, die den amerikanischen Verbraucher weniger treffen. Das wird sich jetzt ändern. So wurde bei den Maßnahmen im Januar und März darauf geachtet, den größten Teil der Unterhaltungselektronik ... mehr
Konflikte: Japans Regierungschef schickt Opfergabe an Kriegsschrein

Konflikte: Japans Regierungschef schickt Opfergabe an Kriegsschrein

Tokio (dpa) - Der japanische Regierungschef Shinzo Abe hat dem umstrittenen Yasukuni-Schrein eine Opfergabe zukommen lassen. Südkorea kritisierte umgehend die Gabe an den Schrein, in dem auch japanische Kriegsverbrecher verehrt werden. Der Schrein glorifiziere Japans ... mehr

Wirtschaft - Aktien Asien: Rally an Chinas Börsen - Yen treibt Japans Aktienmarkt an

TOKIO/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die Anleger an Asiens Börsen waren am Dienstag gut gelaunt. Chinas Aktienmärkte setzten sogar zur Rally an und stiegen so kräftig wie seit zwei Monaten nicht mehr. Auslöser seien Erwägungen der chinesischen Regierung, steuerliche Anreize ... mehr

Wirtschaft - Aktien Asien: Börsen folgen US-Märkten ins Minus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Asiens Börsen tendierten am Montag überwiegend negativ und zeichneten damit die Bewegungen der wichtigsten US-Börsenbarometer vom Freitag nach. Nach Zeichen der Entspannung versuchen die Anleger auf dem Kontinent, die Situation im Handelsstreit ... mehr

Wirtschaft - Nordkoreas Überraschungscoup: Keine Atom- und Raketentests mehr

(neu: Weitere Reaktionen.) SEOUL/PJÖNGJANG (dpa-AFX) - Kurz vor historischen Gipfeltreffen hat Nordkorea überraschend den vorläufigen Stopp seiner Atomversuche und Tests mit Interkontinentalraketen verkündet. Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un brachte ... mehr

Nordkoreas Überraschungscoup: Keine Atom- und Raketentests mehr

Seoul/Pjöngjang (dpa) - Kurz vor historischen Gipfeltreffen hat Nordkorea überraschend den vorläufigen Stopp seiner Atomversuche und Tests mit Interkontinentalraketen verkündet. Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un brachte sich mit dem Beschluss für anstehende ... mehr

Wirtschaft: IWF erneuert Warnung vor drohenden Gefahren für Weltwirtschaft

WASHINGTON (dpa-AFX) - Ein starkes Wachstum in der Gegenwart, große Gefahren für die Weltwirtschaft in der Zukunft, nötige Maßnahmen sofort: Mit diesem Dreiklang hat der Internationale Währungsfonds (IWF) in Washington am Wochenende seine Frühjahrstagung abgeschlossen ... mehr

Wirtschaft: Nordkorea verkündet Einstellung der Atom- und Raketentests

SEOUL/PJÖNGJANG (dpa-AFX) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat völlig überraschend den vorläufigen Stopp seiner Atomversuche und Tests mit Interkontinentalraketen verkündet. Er brachte sich damit für anstehende Gipfeltreffen ... mehr

Mehr zum Thema Japan im Web suchen

Konflikte: Nordkorea verkündet Einstellung von Atom- und Raketentests

Seoul/Pjöngjang (dpa) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat völlig überraschend den vorläufigen Stopp seiner Atomversuche und Tests mit Interkontinentalraketen verkündet. Er brachte sich damit für anstehende Gipfeltreffen ... mehr

Wirtschaft: Großbritannien begrüßt Pjöngjangs Ankündigung zum Stopp von Atomtests

LONDON (dpa-AFX) - Großbritannien hat die Ankündigung Nordkoreas begrüßt, Tests mit Atombomben und Interkontinentalraketen einzustellen. Eine langfristige Verpflichtung des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un zum Stopp aller Tests wäre "ein positiver Schritt ... mehr

Wirtschaft: Mogherini begrüßt Nordkoreas angekündigten Atomtest-Stopp

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini hat den von Nordkorea angekündigten Stopp von Raketen- und Atomtests begrüßt. Das sei ein lange erhoffter Schritt auf einem Weg, der nun zur völligen, nachweisbaren und unumkehrbaren Denuklearisierung ... mehr

Nordkorea verkündet Einstellung seiner Atomtests

Pjöngjang (dpa) - Keine Atomversuche und Raketentests mehr, dafür volle Konzentration auf Wirtschaftswachstum: Mit dieser Ankündigung hat Nordkorea vor den Gipfeltreffen mit den Präsidenten Südkoreas und der USA das Ausland überrascht. Machthaber ... mehr

Fußball: Weltmeister Podolski schießt Kobe mit Doppelpack zu Sieg

Kobe (dpa) - Ex-Nationalstürmer Lukas Podolski hat Vissel Kobe mit einem Doppelpack auf den siebten Tabellenplatz von Japans 1. Fußball-Liga geführt. Das Team mit dem 32 Jahre alten Angreifer besiegte zu Hause den Vorletzten Nagoya Grampus ... mehr

Wirtschaft: Nordkorea verkündet Aussetzung seiner Atom- und Raketentests

(Neu: Weitere Details) SEOUL/PJÖNGJANG (dpa-AFX) - Keine Atomversuche und Tests mit Interkontinentalraketen mehr, dafür volle Konzentration auf Wirtschaftswachstum: Mit dieser Ankündigung hat Nordkorea vor den Gipfeltreffen mit Vertretern ... mehr

Wirtschaft: Japan reagiert skeptisch auf Nordkoreas Ankündigung

TOKIO (dpa-AFX) - Japans Regierung hat mit Skepsis auf die Ankündigung Nordkoreas reagiert, seine Atom- und Raketentests auszusetzen. Zwar sei der von Pjöngjang proklamierte Kurswechsel ein Schritt nach vorne, sagte Regierungschef Shinzo Abe am Samstag vor Journalisten ... mehr

Nordkorea verkündet Aussetzung seiner Atom- und Raketentests

Pjöngjang (dpa) - Keine Atomversuche mehr, dafür volle Konzentration auf Wirtschaftswachstum: Mit dieser Ankündigung hat Nordkorea vor den Gipfeltreffen mit Vertretern Südkoreas und der USA das Ausland überrascht. Machthaber Kim Jong Un begründete den Schritt ... mehr

Wirtschaft: Takeda-Anleger sind besorgt über Shire-Deal

TOKIO (dpa-AFX Broker) - Das Werben des japanischen Pharmaherstellers Takeda um den irischen Rivalen Shire hat die Aktionäre von Takeda am Freitag verstimmt. Die Aktien sackten zum Handelsschluss in Tokio um 4,67 Prozent ab, womit sie in dem 225 Werte umfassenden ... mehr

Wirtschaft - Aktien Asien: Sorgen um Ende des Smartphone-Booms ziehen Kurse runter

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Deutliche Kursverluste bei Technologie-Werten haben Asiens Börsen am Freitag in den Keller gezogen. Der bedeutende taiwanische Chiphersteller TSMC hatte einen unerwartet schwachen Umsatzausblick gegeben, was Sorgen ... mehr

Wirtschaft: Japans Inflation hinkt dem Notenbank-Ziel weiter hinterher

TOKIO (dpa-AFX) - In Japan bleibt die Inflation zum Start der neuen Amtszeit des Notenbankchefs Haruhiko Kuroda weiter deutlich hinter dem Ziel der Währungshüter zurück. Immerhin bestätigten die Daten für den März aber den jüngsten Aufwärtstrend. Die Kernrate ... mehr

Wirtschaft: IWF warnt vor Risiken für die Weltwirtschaft

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) hält seine Warnungen vor nahenden Gefahren für die Weltwirtschaft aufrecht. Für den Moment möge der Ausblick strahlend sein, sagte IWF-Direktorin Christine Lagarde am Donnerstag in Washington. "Wir sehen ... mehr

Wirtschaft: IWF-Direktorin Lagarde warnt vor Risiken für die Weltwirtschaft

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) hält seine Warnungen vor nahenden Gefahren für die Weltwirtschaft aufrecht. Für den Moment möge der Ausblick strahlend sein, sagte IWF-Direktorin Christine Lagarde am Donnerstag in Washington. "Wir sehen ... mehr

Konflikte: Trump geht von Treffen mit Kim Jong Un aus

Mar-a-Lago (dpa) - US-Präsident Donald Trump geht davon aus, in den kommenden Wochen Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zu treffen - knüpft aber Bedingungen an die Begegnung. Es werde alles dafür getan, um sein Treffen mit Kim zu einem "weltweiten Erfolg" zu machen ... mehr

Wirtschaft - Aktien Asien: Die Entspannung setzt sich fort

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Asiens Börsen haben sich am Donnerstag durch die Bank freundlich gezeigt. Sie erreichten das höchste Niveau seit einem Monat. Die Sorge vor einem Rückschlag der globalen Wirtschaft durch den brodelnden Handelskonflikt sei geschwunden ... mehr

Wirtschaft - Trump: Treffen mit Kim Jong Un bietet historische Chance

MAR-A-LAGO (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump geht davon aus, in den kommenden Wochen Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zu treffen - knüpft aber Bedingungen an die Begegnung. Es werde alles dafür getan, um sein Treffen mit Kim zu einem "weltweiten Erfolg" zu machen ... mehr

Wirtschaft - Handel und Weltpolitik: IWF und Weltbank beginnen Frühjahrstagung

WASHINGTON (dpa-AFX) - Begleitet vom schweren Handelskonflikt zwischen den USA und China beginnen der Internationale Währungsfonds (IWF) und die Weltbank am Donnerstag ihre gemeinsame Frühjahrstagung. Für Deutschland kommt zum ersten Mal Finanzminister Olaf Scholz ... mehr

Wirtschaft: Trump geht von Treffen mit Kim Jong Un aus

MAR-A-LAGO (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump geht davon aus, in den kommenden Wochen Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zu treffen. "Es ist ein historischer Moment, und möglicherweise sogar mehr als das, wenn es denn klappt", sagte Trump am Mittwochabend (Ortszeit ... mehr

Trump geht von Treffen mit Kim Jong Un aus

Mar-a-Lago (dpa) - US-Präsident Donald Trump geht davon aus, in den kommenden Wochen Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zu treffen. «Es ist ein historischer Moment, und möglicherweise sogar mehr als das, wenn es denn klappt», sagte Trump in seinem Domizil ... mehr

Wirtschaft: IWF warnt vor zu hoher Staatsverschuldung und Inflationsgefahren

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) warnt vor einer Gefährdung des aktuell starken Wirtschaftswachstums durch zu hohe Schuldenstände. In fast allen entwickelten Volkswirtschaften dürften die Schuldenquoten - also das Verhältnis von Verschuldung ... mehr

Wirtschaft: IWF sieht größere Risiken an den Finanzmärkten

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) sieht größere Risiken an den internationalen Finanzmärkten. Die kurzfristigen Risiken seien gestiegen, während die mittelfristigen Gefahren auf erhöhtem Niveau verharrten, teilte der IWF am Mittwoch ... mehr

International - Geheime Mission enthüllt: CIA-Chef traf Machthaber Kim

West Palm Beach (dpa) - Der Geheimbesuch war der höchstrangige Kontakt zwischen den USA und Nordkorea seit fast zwei Jahrzehnten: Machthaber Kim Jong Un hat den CIA-Chef und designierten US-Außenminister Mike Pompeo in seinem abgeschotteten Land empfangen ... mehr

Geheime Mission: CIA-Chef Pompeo traf Machthaber Kim

West Palm Beach (dpa) - Der Geheimbesuch war der höchstrangige Kontakt zwischen den USA und Nordkorea seit fast zwei Jahrzehnten: Machthaber Kim Jong Un hat den CIA-Chef und designierten US-Außenminister Pompeo empfangen. Das bestätigte US-Präsident Trump auf Twitter ... mehr

Wirtschaft - Aktien Asien: Börsen folgen Wall Street aufwärts

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die Börsen in Asien haben sich am Mittwoch erholt. So legten die Märkte in Japan, China, Hongkong und Südkorea zur Wochenmitte zu. In Japan gewann der Leitindex Nikkei 225 bis Börsenschluss 1,42 Prozent auf 22 158,20 Punkte ... mehr

Wirtschaft: Japans Exporte steigen überraschend schwach

TOKIO (dpa-AFX) - Japans Exporte sind im März deutlich schwächer als erwartet gestiegen. Nach Einschätzung von Analysten wurden die Ausfuhren unter anderem durch die jüngste Kursstärke der japanischen Währung gebremst. Im März seien die Exporte im Jahresvergleich ... mehr

Trump: Direkte Gespräche mit Nordkorea - Pompeo traf Kim

Seoul (dpa) - In dem höchsten Kontakt zwischen den USA und Nordkorea seit fast zwei Jahrzehnten ist der CIA-Direktor und designierte US-Außenminister Mike Pompeo in Nordkorea mit Machthaber Kim Jong Un zusammengetroffen. Das berichten «Washington ... mehr

Wirtschaft - Trump: Direkte Gespräche mit Nordkorea - Pompeo traf Machthaber Kim

MAR-A-LAGO/SEOUL (dpa-AFX) - In dem höchsten Kontakt zwischen den USA und Nordkorea seit fast zwei Jahrzehnten ist der CIA-Direktor und designierte US-Außenminister Mike Pompeo nach US-Medienberichten in Nordkorea mit Machthaber Kim Jong Un zusammengetroffen. Die geheim ... mehr

Trump: Gespräche mit Nordkorea auf höchster Ebene

Mar-a-Lago (dpa) - Die US-Regierung hat nach Worten von Präsident Donald Trump direkte Gespräche auf höchster Ebene mit Nordkorea gehabt. Solche Kontakte zwischen beiden Ländern sind extrem selten. Trump sagte in seinem Domizil Mar-a-Lago in Florida: «Ich glaube ... mehr

Trump: Süd- und Nordkorea sollen über Kriegsende sprechen

Mar-a-Lago (dpa) - Süd- und Nordkorea sollen nach Worten von US-Präsident Donald Trump Gespräche zur Beendigung ihres Krieges aufnehmen. Sie hätten dafür seinen Segen, sagte Trump. Nach dem Koreakrieg in den Jahren 1950 bis 1953 wurde kein Friedensvertrag zwischen ... mehr

Wirtschaft - Trump: Süd- und Nordkorea sollen über 'Ende des Krieges' sprechen

MAR-A-LAGO (dpa-AFX) - Süd- und Nordkorea sollen nach Worten von US-Präsident Donald Trump Gespräche zur Beendigung ihres Krieges aufnehmen. Sie hätten dafür seinen Segen, sagte Trump am Rande eines Treffens mit Japans Regierungschef Shinzo Abe in seinem Domizil ... mehr

Wirtschaft: IWF sieht Weltwirtschaft optimistisch - Warnung vor Handelsstreit

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) bewertet die Aussichten für die Weltwirtschaft weiterhin optimistisch, allerdings vornehmlich in der kurzen Frist. Längerfristig sieht der IWF dagegen Wachstumsrisiken, wie der Währungsfonds am Dienstag ... mehr

Wirtschaft - Aktien Asien: Keine klare Richtung

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Asiens Börsen tendieren am Dienstag uneinheitlich. Während die Börsen in Japan kaum verändert sind, stehen in China und Hongkong Verluste zu Buche. Japans Leitindex Nikkei 225 schloss 0,06 Prozent im Plus bei 21 847,59 Punkten ... mehr

Wirtschaft: Japans Regierungschef Abe besucht Trump in Florida

MAR-A-LAGO (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump empfängt Japans Ministerpräsidenten Shinzo Abe am Dienstag in seinem Privatanwesen in Florida. Im Mittelpunkt der bis Mittwoch dauernden Gespräche in Mar-a-Lago sollen Nordkoreas Atom- und Raketenprogramm sowie ... mehr

Wirtschaft: Ghosn denkt über neue Kapitalstruktur von Renault und Nissan nach

TOKIO (dpa-AFX) - Renault -Chef Carlos Ghosn gibt Spekulationen über eine mögliche Fusion des französischen Autobauers mit dem langjährigen Partner Nissan neue Nahrung. In einem Interview mit der japanischen Zeitung "Nikkei" (Montag) sagte Ghosn ... mehr

International: Japan und China wollen Beziehungen verbessern

Tokio (dpa) - Japan und China haben nach fast acht Jahren Pause ihren Wirtschaftsdialog wieder aufgenommen. Angesichts der wachsenden wirtschaftlichen Rolle, die beide Länder regional wie auch global ausüben könnten, seien "neue Perspektiven" nötig. Das sagte ... mehr

Wirtschaft: Japan und China wollen Beziehungen verbessern - Wirtschaftsdialog

TOKIO (dpa-AFX) - Japan und China haben nach fast acht Jahren Pause ihren Wirtschaftsdialog wieder aufgenommen. Angesichts der wachsenden wirtschaftlichen Rolle, die beide Länder regional wie auch global ausüben könnten, seien "neue Perspektiven" nötig, sagte ... mehr

Wirtschaft - Aktien Asien: Anleger in Hongkong fürchten straffere Geldpolitik

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die Märkte in Asien geben am Montag ein gemischtes Bild ab. Während die Börsen in China und Hongkong tief im Minus notieren, legen die wichtigen Indizes in Japan sowie in den meisten anderen asiatischen Ländern zu. In Hongkong haben ... mehr

Wirtschaft: Japan und China nehmen wieder Wirtschaftsdialog auf

TOKIO (dpa-AFX) - Japan und China haben nach fast acht Jahren Pause ihren Wirtschaftsdialog wieder aufgenommen. Angesichts der wachsenden wirtschaftlichen Rolle, die beide Länder regional wie auch global ausüben könnten, seien "neue Perspektiven" nötig, sagte ... mehr

Turnen - Große Kasse für Eli Seitz: Fast 40.000 Euro im Turn-Weltcup

Tokio (dpa) - Elisabeth Seitz lud die deutsche Delegation erstmal auf einen Sieger-Drink ein, Cheftrainerin Ulla Koch hatte für den Startverzicht einiger Top-Turnerinnen beim Weltcup-Finale in Tokio keinerlei Verständnis. Die deutsche Mehrkampf-Rekordmeisterin nutzte ... mehr

Fußball: Kobe ohne Podolski mit drittem Saisonsieg in Yokohama

Yokohama (dpa) - Auch ohne den deutschen Ex-Nationalspieler Lukas Podolski hat Vissel Kobe in der japanischen Fußball-Meisterschaft den dritten Saisonsieg geschafft. Am achten Spieltag setzte sich das Team bei den Yokohama F. Marinos mit 2:1 (0:0) durch. Hirotaki ... mehr

Wirtschaft: S&P stellt Japan höhere Bonität in Aussicht

NEW YORK/TOKIO (dpa-AFX) - Die US-Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) wird mit Blick auf die Zahlungsfähigkeit Japans zuversichtlicher. Man habe den Ausblick des Ratings von "stabil" auf "positiv" angehoben, teilte S&P am Freitag mit. Damit stellen ... mehr

Pistorius: Von Japans digitaler Vernetzung lernen

Niedersachens Innenminister Boris Pistorius (SPD) sieht in japanischen Konzepten zur digitalen Vernetzung ländlicher Regionen Ansätze auch für Deutschland. Zum Abschluss seiner Gespräche in Japan ließ sich der Minister über sogenannte "Satellite Offices" japanischer ... mehr

Wirtschaft - Aktien Asien: Turbulente Woche endet positiv

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die meisten asiatischen Börsen sind am Freitag der Wall Street in positives Terrain gefolgt. Auf Sicht der gesamten Woche wird das Bild sogar komplett einheitlich: Alle wichtigen asiatischen Börsen konnten trotz der weltpolitischen ... mehr

Wirtschaft: Trump lässt Möglichkeiten zur Teilnahme an TPP prüfen

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump lässt Wege erörtern, wie die USA doch noch Teil des transpazifischen Handelsabkommens TPP werden könnten. Trump habe am Donnerstag seinen Handelsbeauftragten Robert Lighthizer sowie seinen Wirtschaftsberater Larry Kudlow ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018