Sie sind hier: Home > Themen >

Jaroslaw Kaczynski

Thema

Jaroslaw Kaczynski

Bialystok in Polen: Hooligans attackieren LGBT-Parade mit Steinen

Bialystok in Polen: Hooligans attackieren LGBT-Parade mit Steinen

Etwa 800 Menschen haben im polnischen Bialystok für die Rechte von Homosexuellen demonstriert, als sie von Hooligans attackiert wurden. Katholiken und Nationalisten hatten gegen die Gay-Pride-Parade mobilisiert. Die erste Gay-Pride-Parade in der polnischen Stadt ... mehr
Polen: Skandal um Kindesmissbrauch erschüttert die Politik

Polen: Skandal um Kindesmissbrauch erschüttert die Politik

Eine Dokumentation bewegt Polen: Es geht um den Missbrauch an Kindern durch Priester. Der Skandal könnte Einfluss auf die Europawahl haben – denn in die Kritik gerät auch die Regierungspartei.   Die Schockwellen eines polnischen Dokumentationsfilms über Kindesmissbrauch ... mehr
Barometer für Parlamentswahl: Polens PiS-Partei punktet bei wegweisender Regionalwahl

Barometer für Parlamentswahl: Polens PiS-Partei punktet bei wegweisender Regionalwahl

Warschau (dpa) - Ungeachtet ihres EU-Konfliktkurses hat Polens Regierungspartei PiS bei landesweiten Regionalwahlen nach ersten Schätzungen die meisten Stimmen geholt. Landesweit stimmten am Sonntag 32,3 Prozent der Polen für die Partei, wie Nachwahlbefragungen ... mehr
Jaroslaw Kaczynski: Sorge um Polens starken Mann

Jaroslaw Kaczynski: Sorge um Polens starken Mann

Hinter den Kulissen der Politik in Polen zog Jaroslaw Kaczynski, Chef der rechten Regierungspartei PiS und ehemaliger Ministerpräsident, jahrelang die Fäden. Seit Monaten hat er jedoch keinen öffentlichen Auftritt gehabt. Anhänger vermuten eine schwere Krankheit ... mehr
Polen: PiS-Parteichef Kaczynski beklagt

Polen: PiS-Parteichef Kaczynski beklagt "Anti-Polonismus"

Das polnische Holocaust-Gesetz hat international für Kritik gesorgt. Jaroslaw Kaczynski hält diese nicht nur für unberechtigt. Der Chef der Regierungspartei PiS spricht gar von "Anti-Polonismus". In einem Interview der Wochenzeitung "Do Rzeczy" sagte Jaroslaw Kaczynski ... mehr

Berlusconi arbeitet an seiner Rehabilitation

Silvio Berlusconi schwächelt – aber nur körperlich. Italiens ehemaliger Ministerpräsident dominiert den Wahlkampf in seiner Heimat auf erstaunliche Weise. Manche sehen in seiner kurzzeitigen Erschöpfung sogar einen weiteren Vorteil. Zwei Stunden intensives Training ... mehr

Denunziations-App in Polen: Ritter gegen die Presse

Eine polnische Stiftung entwickelt eine App, um ausländische Medien zu beobachten. Geht es darum, Polens guten Ruf zu schützen oder sollen Kritiker eingeschüchtert werden? Von Lukas Latz Wenn eine deutsche Nachrichtenseite künftig kritisch über die polnische Regierung ... mehr

Wer ist Polens neuer Premierminister Mateusz Morawiecki?

Mateusz Morawiecki hat als Banker Millionen verdient, als neuer polnischer Premierminister will er Europa "re-christianisieren". Dabei gilt er in seiner PiS-Partei als gemäßigt. Seit Freitag ist Mateusz Morawiecki polnischer Premierminister. Der 49-Jährige hat Beata ... mehr

Polens Regierunschefin Szydlo tritt zurück: Mateusz Morawiecki übernimmt

Der Wechsel hatte sich angekündigt, nun ist er offiziell: Polens Regierungschefin Szydlo tritt zurück, Finanzminister Morawiecki wird ihr Nachfolger. Polens Finanzminister Mateusz Morawiecki soll neuer Regierungschef werden. Die nationalkonservative Regierungspartei ... mehr

Polen fordert erneut deutsche Reparationszahlungen

Jaroslaw Kaczynski hat wiederholt Entschädigungen  von Deutschland  für die Verluste während des Zweiten Weltkrieges gefordert. "Viele Länder haben deutsche Reparationszahlungen erhalten, nur sein Land nicht", so der Chef der polnischen Regierungspartei ... mehr

Polen fordert von Deutschland Reparationszahlungen

Polen bereitet nach Worten von Ministerpräsidentin Beata Szydlo eine Forderung an Deutschland vor: Die Bundesrepublik soll Kriegsreparationen in Milliardenhöhe zahlen. "Polen hat das Recht auf Reparationen, und der polnische Staat hat das Recht, sie einzufordern ... mehr

Sorge um Polen: Austritt aus der EU möglich

Eine umstrittene Justizreform und die Abholzung eines Weltnaturerbes - Polen beschreitet einen knallharten Konfrontationskurs zur EU. Die Opposition wirft der Regierung vor, einen Austritt aus der Staatengemeinschaft zu forcieren.  Nach monatelangen Konflikten zwischen ... mehr

Pressestimmen zu Polen: "Präsident Duda zieht die Notbremse"

Zehntausende Menschen protestieren seit Wochen gegen die Justizreform in Polen. Nun stoppte der polnische Präsident Andrzej Duda das umstrittene Gesetzeswerk der regierenden Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) unter ihrem Vorsitzenden Jaroslaw Kaczynski ... mehr

Justizreform: Polens Angst vor dem "Staatsstreich" von oben

In Polen schlägt die geplante Justizreform immer höhere Wellen: Der eigentlich dem Regierungslager entstammende Staatspräsident Duda weigert sich die Gesetze zu unterzeichnen und fordert Änderungen. Regierungschef Kaczynski bezeichnet Reformgegner ... mehr

Massenprotest in Polen: Tausende demonstrieren gegen die Regierung

In Polen haben Tausende Menschen gegen die Regierung der national-konservativen Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) demonstriert. Zu der Kundgebung in Warschau hatte die größte Oppositionspartei aufgerufen. "Wir lassen uns unsere Freiheit nicht nehmen", sagte ... mehr

Merkel gibt in Polen sehr persönliche Erklärung ab

Merkel macht es auch in Warschau: Sie spricht Demokratiedefizite an und bemüht sich zugleich um ein gutes Verhältnis. Ihre Amtskollegin ist nicht als Merkel-Freundin bekannt. Aber sie war schon kritischer. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Polens ... mehr

Was Angela Merkel heute in Polen erwartet

Angela Merkel in heikler Mission: Die Bundeskanzlerin trifft sich mit Polens Regierungsspitze, um über die Zukunft der Europäischen Union zu beraten. Das Verhältnis zum Nachbarland ist seit der letzten Wahl deutlich abgekühlt. Die Kanzlerin reist heute auf Einladung ... mehr

Regierungschefin wirft Finanzminister raus

Die polnische Regierungschefin Beata Szydlo hat überraschend ihren Finanzminister Pawel Szalamacha entlassen. Er war gerade einmal ein Jahr lang im Amt. Das Ressort übernimmt der einflussreiche Wirtschaftsminister Mateusz Morawiecki, wie Szydlo mitteilte. Er solle ... mehr

Polen: Jaroslaw Kaczynski schießt gegen EU und Angela Merkel

Jaroslaw Kaczynski, Chef der polnischen Regierungspartei PiS, hat die Kritik der EU am Umgang Warschaus mit dem Verfassungsgericht zurückgewiesen. Zugleich brachte Kaczynski im Interview mit der "Bild"-Zeitung einmal ... mehr
 


shopping-portal