Sie sind hier: Home > Themen >

Jazz

Thema

Jazz

Flamenco-Jazz: Chick Corea entdeckt sein spanisches Herz

Flamenco-Jazz: Chick Corea entdeckt sein spanisches Herz

Berlin (dpa) - Auf dem aktuellen Album "Antidote" widmet sich Jazz-Legende Chick Corea erneut mit Begeisterung seiner Profession Flamenco. Als Brüder im Geiste begleitet den 22-maligen Grammy-Gewinner seine exzellent besetzte Combo "The Spanish Heart ... mehr
Mittelalter und Gegenwart - Fresu/Bonaventura: Himmlische Jazz-Klassik-Fusion

Mittelalter und Gegenwart - Fresu/Bonaventura: Himmlische Jazz-Klassik-Fusion

Berlin (dpa) - Jazz plus Klassik plus mittelalterlicher Chorgesang - das hört sich recht gewagt an. Es ist tatsächlich eine ungewöhnliche Mixtur, die der Trompeter Paolo Fresu und der Akkordeonist Daniele di Bonaventura mit Kammerorchester und Vokalensemble ... mehr
Fritz Rau ist tot: Er holte Rolling Stones und Madonna nach Deutschland

Fritz Rau ist tot: Er holte Rolling Stones und Madonna nach Deutschland

Die Musikbranche hat einen legendären Konzertveranstalter verloren: Fritz Rau hat 50 Jahre lang Musikstars von Miles Davis bis zu den Rolling Stones und Madonna nach Deutschland gelockt. Am Montag ist die Musik-Ikone mit 83 Jahren gestorben - inzwischen selbst ... mehr
Musik: Brad Mehldau zelebriert Piano-Jazz ganz ohne Grenzen

Musik: Brad Mehldau zelebriert Piano-Jazz ganz ohne Grenzen

Berlin (dpa) - Das Arbeitspensum dieses Musikers ist ebenso groß wie sein stilistisches Spektrum, und das bei gleichbleibend hoher Qualität: Nur wenige Wochen nach dem Klassik/Jazz-Hybriden "After Bach" gibt es schon wieder etwas Neues von Brad Mehldau. Mit dem Album ... mehr
Musik - Thomas Quasthoff:

Musik - Thomas Quasthoff: "Ich hatte eine verletzte Seele"

Berlin (dpa) - Nach seinem Rückzug von der klassischen Musik vor sechs Jahren kehrt der Sänger Thomas Quasthoff mit einer neuen Jazz-Platte zurück. "Nice 'n' Easy" ist ein Bigband-Album mit seinem bewährten Trio Frank Chastenier (Piano), Dieter Ilg (Kontrabass ... mehr

Dixieland Festival beginnt mit tierischer Party im Zoo

Auch die Elefanten trompeten mit: Mit einem Familienkonzert im Dresdner Zoo hat am Sonntag das Internationale Dixieland Festival in der Elbestadt begonnen. Schon am Vormittag gab es bei strahlendem Sonnenschein viel Andrang, teilte der Veranstalter auf Anfrage ... mehr

Musik: Nigel Kennedys Gershwin-Projekt

Berlin (dpa) - Es würde nicht zu Nigel Kennedy passen, George Gershwins "Rhapsody In Blue" konventionell mit großem Orchester auf seiner 1735er Guarneri-Geige nachzuspielen. Also tut er es auch nicht. Bei seinem neuen Projekt beweist er stattdessen genau jene kreative ... mehr

Musik - Live-Magie in London: Das Esbjörn Svensson Trio 2005

Berlin (dpa) - Den Schock seines Todes hat der europäische Jazz bis heute nicht verwunden: Als der Pianist Esbjörn Svensson am 14. Juni 2008 bei einem Tauchunfall starb, hinterließ er ein monumentales Werk aus 15 Jahren, das heute sogar noch glänzender strahlt ... mehr

Musik - Iiro Rantala: Virtuos in Jazz und Klassik

Berlin (dpa) - Ob Swing in der Neuaufführung von Benny Goodmans berühmtem Carnegie-Hall-Konzert von 1938, Mozart-Klavierkonzerte, eine Hommage für den vor zehn Jahren gestorbenen Kollegen Esbjörn Svensson oder eigene Kompositionen: Iiro Rantala kann alles. Der 48 Jahre ... mehr

Dresden jazzt: Dixieland Festival erwartet Fans

Dresden pflegt weiter seinen Ruf als europäische Hauptstadt von Dixieland. Mit 30 Bands und Solisten aus zehn Ländern beginnt am kommenden Sonntag die 48. Ausgabe des Dixieland Festivals. Schon im Vorfeld haben die Organisatoren statistische Details ... mehr

Musik: Van Morrison als fleißiger Serienarbeiter

Berlin (dpa) - Bob Dylan hat es bereits getan, jetzt zieht Van Morrison als ähnlich bienenfleißiger Studio-Arbeiter nach: mit einer Serie von gleich drei Alben in kurzer Zeit zu Songs aus der Vergangenheit, die er besonders liebt und verehrt. Bei Dylan (76) waren ... mehr

Jazz: Ein 13-jähriges Wunderkind namens Joey Alexander am Klavier

Ein Wunderkind setzt sich ans Klavier und begeistert mit seinem Spiel Jazz-Legenden wie Herbie Hancock oder Wynton Marsalis. Dabei braucht Joey Alexander noch einen extra hohen Hocker, um an die Tasten zu kommen. Wenn Joey Alexander über den Swing im Jazz redet ... mehr

"The Good Life": Till Brönner singt Songs von Frank Sinatra

Die Daten und Fakten der Karriere von Till Brönner sind eindrucksvoll: Ein Preis der Deutschen Schallplattenkritik schon fürs Debüt vor gut 20 Jahren, diverse Echo-Trophäen und Jazz-Awards, Grammy-Nominierung, seit dem Durchbruch ... mehr

Klaus Doldinger: Deutsche Jazz-Legende wird 80 Jahre alt

Die deutsche Jazz-Musik wäre ohne Klaus Doldinger heute nicht vorstellbar. Einer großen Öffentlichkeit wurde der Komponist vor allem durch den Tatort bekannt. Er schuf die legendäre Intro-Musik des deutschen Kult-Krimis. Auch zu anderen Filmklassikern komponierte ... mehr

Belgischer Jazz-Musiker Toots Thielemans gestorben

Brüssel (dpa) - Der belgische Jazz-Musiker Toots Thielemans ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Dies meldete die Nachrichtenagentur Belga unter Berufung auf Thielemans' Management. Er gehörte zu den bekanntesten Kulturgrößen seines Landes. Der 1922 in Brüssel geborene ... mehr

Comeback - Soft Machine: Drogen-Sound aus der Gefriertruhe

Berlin (dpa) - Der von ihnen begründete "Canterbury Sound" ist bis heute legendär: Soft Machine gehören zu den frühesten und wichtigsten Vertretern des Jazzrock. 1968 brachte die britische Band ihre erste Platte heraus, trat mit Pink Floyd auf und spielte als Vorgruppe ... mehr

Everybody, Anyone - Stone Foundation: Gute Buddys von "Modfather" Weller

Berlin (dpa) - Man kann sich gut vorstellen, warum die Band Stone Foundation in Paul Weller einen prominenten, loyalen Förderer fand: Ihre Musik klingt einfach so sehr nach all der Musik, die Weller selbst liebt, zugleich hat dieses britische Quintett so einiges ... mehr

Legendäres Jazz-Trio - "Essentials": Drei e.s.t.-Meisterwerke im Boxset

Berlin (dpa) - 2018 war ein Jahr der Euphorie über die nachhallend fantastische Musik von Esbjörn Svensson. Und ein Jahr der Trauer, dass dieser grandiose Jazzpianist schon zehn Jahre verstummt ist. Nun ist ein neues CD-Boxset mit drei essenziellen Alben ... mehr

Criterion Of The Senses: Ed Mottas Fusion-Sound funktioniert auch diesmal

Berlin (dpa) - Eleganter Jazz-Pop im Stil der legendären Steely Dan, knackiger Funk wie bei Earth Wind & Fire oder Chic, sahniger Seventies-Soul à la Donnie Hathaway oder Bill Withers - Ed Motta bedient sich erneut nur bei den Besten. Zwar gerät dem brasilianischen ... mehr

Ruhrgebiet-Kollektiv eröffnet Jazzmeile Thüringen

Mit Einflüssen aus Punk, Krautrock und Trance legt die Jazzmeile Thüringen am Samstag in Ilmenau los: Beim offiziellen Eröffnungskonzert des Musikfestivals mit Konzerten in ganz Thüringen spielt die 30-köpfige Big Band The Dorf aus dem Ruhrgebiet im Audimax ... mehr

Röhrendes Sax - Donny McCaslin: Bowies Lässigkeit wirkt nach

Berlin (dpa) - Die Zusammenarbeit mit David Bowie war für den bis dahin nur Jazz-Experten bekannten Saxofonisten Donny McCaslin eine essenzielle Erfahrung. Sie mündete in "Blackstar", einem der besten Alben des Jahrzehnts - leider auch Bowies Abschiedswerk. "Sein Ansatz ... mehr

Leipziger Jazztage beginnen: Fast 7000 Besucher erwartet

Mit dem Leitthema "Fish'n'Chips" beginnen am Donnerstag die 42. Leipziger Jazztage. Mehr als 100 Musiker aus den In- und Ausland spielen auf dem zehntägigen Festival auf 13 Bühnen auf, wie der Veranstalter, der Jazzclub Leipzig, mitteilte. Erwartet werden ... mehr

Tribute-Album - Verbeugung vor Bill Withers: José James mixt Soul und Jazz

Berlin (dpa) - Kann man "Use Me", "Ain't No Sunshine" oder "Lovely Day" besser singen als Bill Withers, der diese Songs vor über 40 Jahren berühmt gemacht hatte? Nein, wird sich José James gedacht haben - nicht besser, aber vielleicht etwas anders. Daher bleibt ... mehr

Relax-Jazz: Jazz-Duo Danielsson/Fresu verlängert den Sommer

Berlin (dpa) - Der Sommerwind wehte dieses Jahr ausgiebig. Und wie eine schöne Erinnerung daran wehen nun, im Herbst, die warmen Klänge des italienischen Star-Trompeters Paolo Fresu und des schwedischen Meister-Bassisten Lars Danielsson herein. "Summerwind ... mehr

Musik: Jazz-Crossover zum Abschluss des ACT-Jubiläums

Berlin (dpa) - Zwar stammen Iiro Rantala und Ulf Wakenius aus Finnland beziehungsweise Schweden, Stefano Bollani aus Italien. Doch das hindert diese drei Musiker nicht daran, ihren Jazz undogmatisch grenz- und genreübergreifend anzulegen. Der Pianist Rantala ... mehr

Musik - Joe Henry: Warmer Folk-Jazz auf Topniveau

Berlin (dpa) - Für manche ist er nur dieser seltsame Schwager von Madonna mit der nasalen Stimme. Für andere immerhin ein Songwriter, der für den Pop-Superstar mal ein erfolgreiches Lied schrieb ("Don't Tell Me"). Dabei ist Joe Henry so viel mehr, wie auch sein neues ... mehr

Musik - Van Morrison: Auf den Spuren der großen Jazzsänger

Berlin (dpa) - Mit Anfang 70 beschleichen Van Morrison offensichtlich nostalgische Gefühle. Er denkt über die Musik seiner Jugend nach, und er singt sie auch, sehr liebevoll und ganz ohne ironische Brechungen. Hatte sich der nordirische Weltstar ... mehr

"Both Directions At Once": Coltrane-Album führt Jazz-Jahrescharts an

Baden-Baden (dpa) - Das lange verschollene Album "Both Directions At Once" des Saxofonisten John Coltrane ist die erfolgreichste Jazz-Veröffentlichung des Jahres 2018 in Deutschland. Die im Nachlass von Coltranes erster Frau entdeckte Aufnahme war 55 Jahre nach ihrer ... mehr

Song-Stilistin: Jazz-Sängerin Nancy Wilson mit 81 Jahren gestorben

Pioneertown (dpa) - Die Jazz-Sängerin Nancy Wilson ist tot. Sie starb im Alter von 81 Jahren in ihrem Haus in Pioneertown im US-Bundesstaat Kalifornien, wie US-Medien unter Berufung auf ihre Managerin Devra Hall Levy berichteten. Demnach war die dreifache ... mehr

Bitter-Sweet - Nach "Babylon Berlin": Bryan Ferry im Jazz-Ambiente

Berlin (dpa) - Es war eine dicke Überraschung, als in Folge 10 der tollen Fernsehserie "Babylon Berlin" plötzlich Bryan Ferry vor einem großem Orchester auf der Bühne des 20er-Jahre-Vergnügungstempels "Moka Efti" stand. Aber es passte ja auch zu gut. Gilt der Brite ... mehr

Coverversionen - Toller Tribute: "Sgt. Pepper" im Hipster-Jazz-Gewand

Berlin (dpa) - Das legendäre Beatles-Album "Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band" kam 1967 noch mit knapp 40 Minuten Laufzeit aus. Wenn nun angesagte junge Jazzmusiker sich das Werk vor- beziehungsweise es auseinandernehmen, dauert ... mehr

There Is A Place - Maisha: Virtuoser Spiritual Jazz aus London

Berlin (dpa) - Schon der Opener erinnert an den derzeit weltweit gefeierten neuen US-Superstar Kamasi Washington, vom Titel her und auch stilistisch: "Osiris" vom britischen Bandprojekt Maisha. Fast zwölf Minuten lang, voller interessanter Wendungen zwischen Modern ... mehr

Weltmusik - Griot-Groove: Baba & Djana Sissoko zünden ein Feuerwerk

Berlin (dpa) - Im März erhielt er den begehrten Obaland Award als "Bester afrikanischer Jazz-Musiker". Dabei trifft dieser Genre-Begriff bei Baba Sissoko nur unzulänglich, was der Mann aus Mali alles drauf hat. Erst recht auf seinem neuen Album "Fasiya ... mehr

Gewitter und Starkregen: Elbjazz-Festival unterbrochen

Wegen Starkregens und heftigem Gewitter ist das Elbjazz-Festival im Hamburger Hafen am Freitagabend unterbrochen worden. Das Event war zunächst bei sommerlichen Temperaturen und wolkenverhangenem Himmel gestartet. Während des Auftritts der Sängerin China Moses ... mehr

Musik - Jazz-Star Nils Landgren: "Esbjörn war eine freie Seele"

Berlin (dpa) - Wie zahllose andere Jazz-Fans auf der ganzen Welt trauert auch Nils Landgren am 14. Juni, dem Todestag von Esbjörn Svensson. Der berühmte schwedische Posaunist (Spitzname: "Mister Red Horn") war ein enger Freund des einflussreichen Pianisten ... mehr

Musik - Rockstar des Jazz: Vor zehn Jahren starb Esbjörn Svensson

Berlin (dpa) - Es hatte etwas Rauschhaftes und zugleich Zärtliches, wie Esbjörn Svensson sein Piano bearbeitete. Muskulöser Groove und mutige Improvisation, eine profunde Kenntnis der Musikgeschichte, die Eingängigkeit von Pop und Nordic-Folk neben komplexen klassischen ... mehr

Musik: Indiepop von drei Kontinenten

Berlin (dpa) - In der Liste der Sommer-Hits werden diese drei Bandprojekte eher nicht auftauchen, dafür sind sie wohl nicht Mainstream genug. Kein Grund, die Musik von Phantastic Ferniture, The Essex Green und Rex Orange County zu versäumen. "Träumerischer Indiepop ... mehr

Dixieland Festival Dresden mit 38 Bands aus elf Ländern

Das Dixieland Festival Dresden steuert auf das 50. Jubiläum im Jahr 2020 zu und will auch die Generalprobe im Mai kommenden Jahres zu Neuerungen nutzen. Dann soll es erstmals eine Jazz-Show in der neuen Ballsportarena geben, teilte das Festival am Mittwoch ... mehr

Hoffnungsträger - Jazz mediterran: Peirani, Casarano und Mangiaracina

Berlin (dpa) - Die Namen dieser Künstler sind klangvoll, ihre Musik ist es auch: Vincent Peirani, Raffaele Casarano und Sade Mangiaracina gelten als große Hoffnungsträger des mediterranen Jazz. Ihre neuen Alben zeigen eindrücklich, warum das so ist. Bei VINCENT PEIRANI ... mehr

Protest-Album - Im Widerstand: Marc Ribot teilt gegen Trump aus

Berlin (dpa) - Elf Songs gegen US-Präsident Donald Trump - wütend und laut, aber auch zart, nachdenklich, melancholisch: Ein ganzes Album mit Protest-, Bürgerrechtler- und Anti-Kriegs-Liedern - teilweise uralt, teilweise frisch aus eigener Feder - hat der renommierte ... mehr

Musik: Jazzsänger Kurt Elling stellt die Sinn-Frage

Berlin (dpa) - Es soll um die großen Fragen gehen, in Songs, die der Grammy-dekorierte US-Sänger Kurt Elling auf seine ganz eigene souveräne Art präsentiert. "The Questions" dürfte damit eines der herausragenden Vocal-Jazz-Werke dieses Jahres ... mehr

Musik - Cooler Crossover: Bei Tom Misch stimmt die Mischung

Berlin (dpa) - Da kündigt sich ein Riesentalent an, das mit seinem Sound dieses Jahr noch etliche Tanzflächen und Sommerpartys bespielen wird: Der Brite Tom Misch beweist auf seinem Debüt ein erstaunliches Gespür für feine Melodien, coole Grooves und stilvolle ... mehr

Mehr als 100 Bands beim "jazzahead"-Festival in Bremen

Konzerte von mehr als 100 Bands an über 40 Veranstaltungsorten stehen in diesem Jahr auf dem Programm des Musik-Festivals "jazzahead", das am Freitagabend in Bremen eröffnet wird. Viele Künstler reisen aus dem diesjährigen Partnerland Polen an. Umrahmt wird das Festival ... mehr

Jazzfestival-Start in Frankfurt mit Mangelsdorff-Hommage

Das 49. Deutsche Jazzfestival Frankfurt ist mit einer gefeierten Hommage für den Posaunisten Albert Mangelsdorff am Montagabend eröffnet worden. Weggefährten und Nachfolger spielten die Stücke eines der bedeutendsten deutschen Jazzmusikers mit Weltruhm. Der in Frankfurt ... mehr

Viele Stars bei Jazztagen Dresden

Die Jazztage Dresden bieten von Donnerstag an zahlreiche Stars der Szene. Neben Gregory Porter und Klaus Doldinger sind unter anderen Jan Garbarek, Rebekka Bakken, Al Di Meola, Candy Dulfer und Ute Lemper zu erleben, wie der Veranstalter am Dienstag mitteilte ... mehr

Festival: Viele Stars bei den Jazztagen Dresden

Dresden (dpa) - Die Jazztage Dresden bieten von Donnerstag an zahlreiche Stars der Szene. Neben Gregory Porter und Klaus Doldinger sind unter anderen Jan Garbarek, Rebekka Bakken, Al Di Meola, Candy Dulfer und Ute Lemper zu erleben, wie der Veranstalter am Dienstag ... mehr

Jazzmusiker Wolfgang Schlüter mit 85 Jahren gestorben

Der Jazzmusiker Wolfgang Schlüter ist tot. Wie seine Plattenfirma Skip Records am Dienstag mitteilte, starb er am Montag im Alter von 85 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls. Der 1933 in Berlin geborene Musiker wollte eigentlich klassischer Solopaukist werden ... mehr

Jazzmusiker Wolfgang Schlüter ist mit 85 Jahren verstorben

Der Jazzmusiker Wolfgang Schlüter ist tot. Wie seine Plattenfirma Skip Records am Dienstag mitteilte, starb er am Montag im Alter von 85 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls. Der 1933 in Berlin geborene Musiker wollte eigentlich klassischer Solopaukist werden ... mehr

Mit 85 Jahren: Jazzmusiker Wolfgang Schlüter gestorben

Hamburg (dpa) - Der Jazzmusiker Wolfgang Schlüter ist tot. Wie seine Plattenfirma Skip Records am Dienstag mitteilte, starb er am Montag im Alter von 85 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls. Der 1933 in Berlin geborene Musiker wollte eigentlich klassischer ... mehr

Jazzpreis Berlin an Trompeter Axel Dörner

Der Trompeter Axel Dörner bekommt den Jazzpreis Berlin 2019. Auf Grundlage des zeitgenössischen Jazz habe Dörner eine neue Klangsprache auf seinem Instrument entwickelt, teilten das Land Berlin und der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) am Montag als Auslober des Preises ... mehr

Tod mit 49: Jazz-Trompeter Roy Hargrove gestorben

New York (dpa) - Der Jazz-Trompeter Roy Hargrove ist tot. Hargrove sei bereits am Freitag im Alter von 49 Jahren gestorben, teilte die Recording Academy, die für die Verleihung der Musikpreise Grammys zuständig ist, in der Nacht zum Sonntag mit. Hargrove hatte ... mehr

Jazztage Dresden verschrotten kunstvoll ein Auto

Die Jazztage in Dresden warten an diesem Samstag mit einem Happening der besonderen Art auf. Der singende Schlagwerker und Schauspieler Christian von Richthofen will dann bei seiner Show "Autoauto" kunstvoll einen Wagen verschrotten, teilte das Festival am Dienstag ... mehr

Grenzenloser Jazz - Promi-Geburtstag vom 16. November 2018: Diana Krall

Berlin (dpa) - Vor gut einer Woche wurde in Los Angeles mit einem Tribute-Konzert groß der 75. Geburtstag von Joni Mitchell gefeiert. Unter den zahlreichen prominenten Gästen war auch Diana Krall, die die Singer-Songwriter-Ikone zu ihren ganz großen Vorbildern ... mehr

The Capitol Studios Sessions - Jazz mit Brönner: Debüt von Hollywood-Star Jeff Goldblum

Berlin (dpa) - Dinosaurier und Aliens sind Jeff Goldblum auf Dauer anscheinend zu langweilig. Jetzt legt der wohl coolste Schauspieler Hollywoods sein Jazz-Debüt vor. "The Capitol Studios Sessions" hat der 66-jährige Pianist und Sänger mit seinen Kumpels vom Mildred ... mehr

Live-Album: Paolo Conte feiert 50 Jahre "Azzurro"

Berlin (dpa) - Wenn ein einziges Lied Italiens Popmusik repräsentieren darf, dann wohl "Azzurro". Bekanntgemacht hat den 50 Jahre alten Klassiker der Sänger und Schauspieler Adriano Celentano. Doch "erfunden" wurde der Song von Paolo Conte. Der knautschgesichtige ... mehr
 
1


shopping-portal