Sie sind hier: Home > Themen >

Jazz

Thema

Jazz

Entschleunigung - Zum Relaxen: Melody Gardot und Till Brönner

Entschleunigung - Zum Relaxen: Melody Gardot und Till Brönner

Berlin (dpa) - Jazz als edle Hintergrundmusik: Genre-Puristen mögen das nicht so toll finden. Aber ist es wirklich schlimm, mit den neuen Alben von US-Sängerin Melody Gardot und dem deutschen Trompeter Till Brönner im langen Corona-Herbstwinter eine ruhige Kugel ... mehr
I Rise With The Birds - Pete Josef: Auf den Schultern von Soul-Riesen

I Rise With The Birds - Pete Josef: Auf den Schultern von Soul-Riesen

Berlin (dpa) - Das vor gut 20 Jahren vom Berliner DJ- und Produzenten-Team Jazzanova gegründete Indie-Label Sonar Kollektiv hat sich viele Verdienste erworben. Nicht zuletzt die Entdeckung und Förderung des britischen Soul-Musikers Pete Josef. Dies zahlt sich nun wieder ... mehr
Everybody Get Agenda: BANTU begeistern mit Afrobeat-Feuerwerk

Everybody Get Agenda: BANTU begeistern mit Afrobeat-Feuerwerk

Berlin (dpa) - Stolz und selbstbewusst blicken sie vom Cover ihres neuen Albums, die 13 männlichen und weiblichen Mitglieder der nigerianischen Band BANTU. Völlig zu Recht. Denn "Everybody Get Agenda" (Soledad Productions/Broken Silence) ist ein stolzes ... mehr
Ausnahme-Jazzer - Allein im Studio: Michael Wollnys Solo

Ausnahme-Jazzer - Allein im Studio: Michael Wollnys Solo "Mondenkind"

Berlin (dpa) - Fast jeder bedeutende Jazz-Pianist wagt es irgendwann: den Rückzug, die Beschränkung auf sich selbst - das Soloalbum. Meister der Improvisationskunst am Klavier wie Thelonious Monk, Bill Evans, Keith Jarrett oder Brad Mehldau nahmen so einige ... mehr
Quirlige Szene - Brillanter Brit-Jazz: Nubya Garcia und Oscar Jerome

Quirlige Szene - Brillanter Brit-Jazz: Nubya Garcia und Oscar Jerome

Berlin (dpa) - Der britische Nu-Jazz erlebt, vorzugsweise kombiniert mit anderen Stilrichtungen, derzeit eine Blütezeit. Nach dem Gitarristen und Sänger Tom Misch oder dem Saxofonisten Shabaka Hutchings brillieren jetzt Nubya Garcia und Oscar Jerome. London ... mehr

Multitalent - Ada Morghe: Geglückter Balanceakt zwischen Jazz und Pop

Berlin (dpa) - Theater- und Drehbuchautorin, Produzentin, Schauspielerin, Labelgründerin, Musikerin: Alexandra Helmig ist ein Multitalent. Mit ihrem zweiten Album "Box" balanciert sie unter dem Alias-Namen Ada Morghe elegant zwischen Jazz, Soul und Pop. Schon mit ihrem ... mehr

Jazz-Soul-Afropop-Fusion - Hommage an die Live-Kultur: Somi im "Holy Room"

Berlin (dpa) - Sie gilt als Vermittlerin zwischen Jazz, Soul und afrikanischer Folklore: die US-Sängerin Somi, bürgerlich Laura Kabasomi Kakoma. Wie perfekt sie diese Stile verschmelzen kann, beweist die 41-Jährige auf ihrem Konzertalbum ... mehr

Tüv Report 2020: Schwäche des Honda Jazz (seit 2008) sind die Bremsscheiben

Berlin (dpa/tmn) - Da ist Musik drin - im übertragenen Sinne gilt das für den Honda Jazz: Er nimmt für einen Kleinwagen viel Ladung auf und variiert auch mal seinen Motorsound: Neben den Benzinern gibt es ihn mit Hybridantrieb. Bei der Hauptuntersuchung ... mehr

Quarantine At El Ganzo: Maschat/Øye vertreiben die miese Lockdown-Laune

Berlin (dpa) - Wo steckt eigentlich Erlend Øye, der einst als größtes Indiepop-Talent Norwegens galt, mit seiner Berliner Band The Whitest Boy Alive tolle elektronische Tanzmusik für Träumer und sich dann sehr rar machte? Sechs Jahre nach dem mit einer ... mehr

Brad Mehldau: Gleich zwei neue Großtaten nach dem Grammy-Triumph

Berlin (dpa) - Das wurde aber auch höchste Zeit! So dürften viele Jazz-Fans und insbesondere Verehrer des Pianisten Brad Mehldau gedacht haben, als der US-Amerikaner bei der Grammy-Verleihung 2019 nach zehn Nominierungen endlich doch noch den wichtigsten Musikpreis ... mehr

"Alma Nuestra": ESC-Sieger Sobral hat Spaß am Experimentieren

Madrid (dpa) - Vor unerforschten Pfaden hat Salvador Sobral keine Angst. Das stellt der Sieger des Eurovision Song Contest 2017 auf seinem neuen Album "Alma Nuestra" einmal mehr, aber wohl so deutlich wie nie zuvor in seiner noch jungen Karriere unter Beweis. Mit leisen ... mehr

To Let A Good Thing Die - Bruno Major: Nicht nur Billie und Finneas finden's gut

Berlin (dpa) - Bruno wer? Der Bekanntheitsgrad dieses jungen Musikers aus Northampton in England ist noch ausbaufähig. Aber das könnte sich bald ändern. Denn Bruno Major (31) hat prominente Fans und Förderer. Nicht nur dass Billie Eilish seine Musik klasse finden ... mehr

Drei Varianten: All that Jazz ... aus Deutschland, Italien und England

Berlin (dpa) - Jazz ist ursprünglich eine ur-amerikanische Musik, aber was heißt das schon. Neue Alben aus Deutschland, Italien und Großbritannien bilden typisch europäische Jazz-Spielarten voller Charme und Selbstbewusstsein ab. So stammt das Quartett ... mehr

Ausschließlich als Hybrid: Neuer Honda Jazz am Start

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Honda startet jetzt zu Preisen ab 22 000 Euro den Verkauf der jüngsten Jazz-Generation. Den Konkurrenten von Kleinwagen wie VW Polo, Ford Fiesta oder Toyota Yaris bieten die Japaner ausschließlich mit Hybrid-Antrieb, so der Hersteller ... mehr

Sommermusik ohne Reue - "Dala": Feiner Afropop von Nina Ogot

Berlin (dpa) - Sommermusik - diese Einordnung kann etwas Geringschätziges haben, mancher denkt dann gleich an "Macarena" oder "Mambo No. 5". Und doch ist das Album "Dala" (Hey!blau Records) der kenianischen Sängerin Nina Ogot Sommermusik - im besten Sinne. Mit ihrer ... mehr

Mit 91 Jahren: Jazz-Schlagzeuger Jimmy Cobb gestorben

New York (dpa) - Der Jazz-Schlagzeuger Jimmy Cobb, der gemeinsam mit dem Trompeter Miles Davis (1926-1991) das legendäre Album "Kind of Blue" aufnahm, ist tot. Cobb sei im Alter von 91 Jahren in New York an Lungenkrebs gestorben, sagte seine Witwe Eleana ... mehr

Beatles bis Cole Porter - "Jagd auf Rehe": Jasmin Tabatabai mit neuem Album

Berlin (dpa) - "Leise flehen meine Lieder", flüstert Jasmin Tabatabai. Als ersten Song auf ihrer neuen CD hat sie sich Franz Schuberts "Ständchen" ausgesucht, das Tabatabai nun ins Mikrofon haucht. "Laß auch dir die Brust bewegen, Liebchen höre mich!". Irgendwann setzt ... mehr

Legende trifft junge Wilde - Jazz direkt wie im kleinen Club: Gary Bartz & Maisha

Berlin (dpa) - Die neue britische Jazz-Szene ist derzeit enorm angesagt, eine ihrer wichtigsten Bands heißt Maisha. Deren Debüt "There Is A Place" (2018) ist noch in bester Erinnerung - da landet die Truppe um den Schlagzeuger Jake Long einen weiteren ... mehr

Motherhood - Klaus Doldinger: Mit Jazz gegen den Corona-Blues

München (dpa) - Gut Ding will Weile haben. Vor allem in unsicheren Corona-Zeiten, wenn keine Tournee, kein Auftritt, kein CD-Veröffentlichungstermin mehr in Stein gemeißelt ist. Das gilt auch für "Motherhood", das neue Album von Klaus Doldinger, das jetzt ... mehr

Pianovirtuose - Promi-Geburtstag vom 8. Mai 2020: Keith Jarrett

New York (dpa) - Wenn Keith Jarrett an sein "Köln Concert" zurückdenkt, dann kommen ihm erstmal negative Erinnerungen. "Ich denke an das schlechte italienische Essen, das mir serviert wurde, bevor ich anfangen sollte zu spielen", erzählte der Pianist dem US-Radiosender ... mehr

Corona-Krise: Jazz-Legende Klaus Doldinger sorgt sich um die Musikszene

München (dpa) - Klaus Doldinger (83), einer der bekanntesten Jazz-Musiker Deutschlands, macht sich in der gegenwärtigen Krise Sorgen um die Popkultur. "Es wird die ganze Zeit über Corona und die Auswirkungen der Pandemie auf unser Leben gesprochen", sagte der Saxofonist ... mehr

What Kinda Music - Virtuosen am Werk: Tom Misch & Yussef Dayes

Berlin (dpa) - Für Freunde des gepflegten Schlagzeugertums gleich vorweg: Etwas Besseres als die Dreiviertelstunde von "What Kinda Music" (Caroline/Universal) werden Sie dieses Jahr kaum zu hören bekommen. Was Yussef Dayes auf diesem Album leistet, ist fabelhaft ... mehr

Mann mit Posaune - Promi-Geburtstag vom 17. April 2020: Chris Barber

London (dpa) – Lange Zeit wollte sich Chris Barber nicht zur Ruhe setzen, gab immer noch 100 Konzerte pro Jahr. "Ich habe starke Lungen, ich werde nie krank, und außerdem kann ich ja sonst nichts", scherzte der damals 85-Jährige im Gespräch mit der Deutschen ... mehr

Erfinder des "Cool Jazz": Lee Konitz stirbt an Folgen von Coronavirus

Mit über 150 Platten hat Lee Konitz den Jazz modernisiert und hatte großen Einfluss auf die europäische Szene. Jetzt ist der US-Amerikaner mit 92 Jahren gestorben – zuvor war er an Covid-19 erkrankt. Er galt als einer der "Architekten" des Modernen Jazz. Lee Konitz ... mehr

Edle Balladen - Curtis Stigers: Ein "Gentleman" kehrt zurück

Berlin (dpa) - Seine Welterfolge liegen schon ein Weilchen zurück: Top-Ten-Platzierungen und Auszeichnungen für die Balladen "I Wonder Why" und "You’re All That Matters To Me" sowie das eineinhalb Millionen Mal verkaufte selbstbetitelte Debüt - vor knapp 30 Jahren ... mehr

Rejoice: Im Afro-Jazz-Paradies mit Tony Allen & Hugh Masekela

Berlin (dpa) - Es dauert nur die rund 15 Sekunden eines coolen Vokal-Intros, bis dieses typisch tiefenentspannte, dabei höllisch groovende Drumming einsetzt: Ja, das ist ganz unverkennbar Tony Allen (79), der für viele Experten beste Schlagzeuger der Welt. Dann kommt ... mehr

Alte Schätze in neuem Glanz - "Across the Universe": Al Di Meola covert die Beatles

Berlin (dpa) - Al Di Meola, außergewöhnlicher Gitarrist und detailverliebter und leidenschaftlicher Musiker, widmet mit "Across The Universe" nun ein zweites akustisches Album den Beatles. Vierzehn feine Arrangements von zeitlosen Klassikern und unbekannteren ... mehr

Trilogie vollendet: Jazz-Drummer Wolfgang Haffner brilliert mit "Kind Of Tango"

Berlin (dpa) - "Kind Of Tango", irgendwie Tango - so heißt die neueste Platte des vielfach ausgezeichneten deutschen Jazz-Schlagzeugers Wolfgang Haffner. Die Einschränkung ist bewusst gewählt, denn: "'Kind Of Tango' ist KEIN Tangoalbum", so betont ... mehr

Virtuos in Jazz und Klassik: Iiro Rantalas "Rhapsody" - Frischzellenkur für Gershwin

Berlin (dpa) - Am 19. Januar feierte Iiro Rantala seinen 50. Geburtstag. Kurz danach machte das deutsche Label ACT ihm, sich selbst und allen Fans von klassischem Jazz ein Jubiläumsgeschenk: das Album "Playing Gershwin". Die Aufnahme des finnischen Pianisten ... mehr

Eine Reimagination - Aus "Alt" wird Neu: Würdigung von Gil Scott-Heron

Berlin (dpa) - Stilvolle Würdigung des großen Soul- und Jazz-Poeten Gil Scott-Heron: Zum zehnten Jahrestag seines letzten Werks "I'm New Here" hat das Londoner Label XL Recordings nicht nur das Original in erweiterter Fassung veröffentlicht, sondern auch eine tolle ... mehr

Mit Orchester - "From This Place": Pat Metheny kehrt groß zurück

Berlin (dpa) - Lange nichts Neues gehört von Pat Metheny, dem weltberühmten, 20-fach Grammy-ausgezeichneten Fusion-Gitarristen mit der wallenden Haarpracht. Die Pat Metheny Group mit dem kongenialen, am 10. Februar gestorbenen Keyboarder Lyle Mays ist seit 15 Jahren ... mehr

"Erstausgabe" - Moka Efti Orchestra: Mit "Babylon Berlin" auf großer Bühne

Berlin (dpa) - Es ist eine der faszinierendsten Szenen der gefeierten Fernsehserie "Babylon Berlin": Im brodelnden Nachtclub "Moka Efti" schmachtet die mit Schnurrbart, Anzug und Zylinder als Mann verkleidete Sängerin Swetlana ihr Lied "Zu Asche, zu Staub ... mehr

Kristallen: Landgren & Lundgren und die Kunst des Jazz-Duos

Berlin (dpa) - Kürzlich hat er das Bundesverdienstkreuz erhalten - für seine großen Verdienste um die deutsche Musikszene und den kulturellen Austausch mit Skandinavien. Auch kommerziell war das Jahr 2019 für den schwedischen Posaunisten und Sänger Nils Landgren ... mehr

Ein Leben für den Jazz: Pianist Wolfgang Dauner stirbt mit 84 Jahren

Stuttgart (dpa) - Unterschiede zwischen E- und U-Musik waren nicht sein Ding - der Pianist Wolfgang Dauner hat gerne Neues ausprobiert und ist zwischen den Stilen hin- und hergewechselt. Jazz, Rock, Klassik, elektronische Klänge: Dauner war stets ... mehr

Doppel-Platzierung: Posaunist Nils Landgren in Jazz-Jahrescharts vorn

Baden-Baden (dpa) - Der schwedische Posaunist und Sänger Nils Landgren (63) hat die beiden erfolgreichsten Jazz-Alben des Jahres auf dem deutschen Markt veröffentlicht. Gemeinsam mit Michael Wollny, Lars Danielsson und Wolfgang Haffner platzierte er "4 Wheel Drive ... mehr

Live-Aufnahme - Virtuoser Akkordeon-Jazz: Zanchini feiert Nino Rota

Berlin (dpa) - Mit Musik für Kinoklassiker von Federico Fellini ("La Dolce Vita") und Francis Ford Coppola ("Der Pate") wurde Giovanni "Nino" Rota zu einem der wichtigsten Filmkomponisten. Nun spielt sein italienischer Landsmann Simone Zanchini einige der Melodien ... mehr

Ausnahmekünstler - So geht Latin-Jazz: Roberto Fonseca und Ibrahim Maalouf

Berlin (dpa) - Seit der Kubaner Roberto Fonseca mit seinem Debüt vor 20 Jahren auf Anhieb beeindruckte, gilt er als Star des Piano-Jazz. Warum das auch weiterhin so ist, lässt sich jetzt auf dem vielschichtigen Album "Yesun" nachhören. Dort legt mit Ibrahim Maalouf ... mehr

Ausnahme-Künstler - Jazz ist Live-Musik: Konzertalben von 4WD und e.s.t.

Berlin (dpa) - Wie gut Jazzmusiker wirklich sind, erweist sich vor Publikum, auf der Bühne - so lautet eine Devise von Siggi Loch, dem Gründer des deutschen Labels ACT. Zwei Zugpferde seiner erfolgreichen Plattenfirma präsentiert er nun in Live-Aufnahmen: die aktuelle ... mehr

Keine Eintagsfliege: Jeff Goldblum legt als Jazz-Pianist nach

Berlin (dpa) - Eine überaus gelungene Überraschung war im November 2018 die erste Studioplatte von "Jurassic Park"-Star Jeff Goldblum als Jazz-Pianist. Nur ein Jahr später präsentiert der 67-Jährige einen weiteren Coup: Mehrere tolle Pop- und Rocksängerinnen begleiten ... mehr

Musik und Küche: Leslie Mandoki geht mit den "Soulmates" auf Tour

Tutzing (dpa) - Was Kochen mit Rockmusik zu tun hat? Ganz einfach: "Der wahre Rock 'n' Roll findet in der Küche statt. Im Studio muss alles zeitlich genau passen, und so ist es auch in einer guten Küche", sagt Leslie Mandoki. Der Mann muss es wissen, steht ... mehr

Bigband-Sound - "True Love": Harry Connick Jr. feiert Cole Porter

Berlin (dpa) - Cole Porter gilt als König swingender Bigband-Arrangements. Seine Songs wurden von Jazz-Größen wie Ella Fitzgerald, Frank Sinatra oder Nat King Cole interpretiert. "Er war einer der wenigen, die nicht nur die Musik für Theater, Fernsehen ... mehr

Aufregende Reisen - Nichts muss, vieles geht: Crossover-Projekte zum Staunen

Berlin (dpa) - Zwei Nordeuropäer spielen eine Gitarrenjazz-Version von uramerikanischem Folk und Blues. Sechs Dänen bilden eine herausragende Afro-Jazz-Band. Aus der Schweiz kommt ein Quintett, das Krautrock, nordafrikanische und nahöstliche Sounds ... mehr

Crossover-Meisterstück - "Sign 'O' The Times": Prince-Konzertfilm deluxe

Berlin (dpa) - Im Mai 1987 war Prince auf dem Höhepunkt seines Weltruhms. Zusammen mit Madonna und Michael Jackson regierte der US-Musiker aus Minneapolis die Pop-Welt. Seine "Sign 'O' The Times"-Tournee durch Europa, eine bahnbrechende Revue ... mehr

Kraftakt: Opulentes Doppelalbum von Mandoki Soulmates

Tutzing (dpa) - Leslie Mandoki hat sich Zeit gelassen. Zehn Jahre nach der bisher letzten Studioplatte erscheint nun das neue Werk seiner Mandoki Soulmates - das opulent ausgestattete Doppelalbum "Living In The Gap"/"Hungarian Pictures". Man sieht ... mehr

Piano solo - Filmmusik mit Jazz-Touch: Helbock spielt Williams

Berlin (dpa) - Jazz und Film, das war schon oft eine gute Verbindung. Etwa beim legendären Soundtrack mit Miles Davis' melancholischen Trompetenklängen für den Thriller "Fahrstuhl zum Schafott" (1958). Oder bei Dexter Gordons phänomenaler Sax-Performance ... mehr

Jazzer und Schauspieler - Promi-Geburtstag vom 11. September 2019: Harry Connick Jr.

Berlin (dpa) - Vor vier Jahren ist mit "That Would Be Me" das letzte Album des exzellenten Crooners Harry Connick Jr. erschienen, den Frank Sinatra einst anerkennend "The Kid" nannte. Jetzt aber hat das Warten ein Ende. Am 25. Oktober erscheint mit "True Love" seine ... mehr

Punkpop-Pionierin: Chrissie Hyndes brillantes Cover-Album

Berlin (dpa) - Wenn berühmte Singer-Songwriter reine Cover-Alben vorlegen, darf man schon mal Sorge haben: Ist da kein kreativer Funke mehr, keine Inspiration für eigene Lieder? Falls dabei jedoch ein so schönes Pop-Jazz-Album wie "Valve Bone Woe" von Chrissie Hynde ... mehr

"Rubberband": Neu entdecktes 80er-Jahre-Material von Miles Davis

Berlin (dpa) - Neu entdecktes oder vorher nie veröffentlichtes Material von Jazzgrößen wie John Coltrane oder Thelonious Monk hat Konjunktur. Ein verschollenes ("lost") Album folgt dem nächsten. Nun kommt eine Scheibe des Jazztrompeters Miles Davis 34 Jahre ... mehr

Kontemplativ - Iggy Pops "Free": Der Start ins Spätwerk fällt sphärisch aus

Paris (dpa) - Dunkel und kontemplativ: Mit diesen Worten beschreibt Iggy Pop selbst sein neues Album. Kontemplativ im Sinne von nachdenklich und gedankenversunken mag auf "Free" zutreffen - dunkel nicht unbedingt. Die Stücke auf dieser Platte sind jedenfalls ... mehr

Mit Pauken und Trompeten: 25 Jahre Leckeres aus der Jazzkantine

Berlin/Braunschweig (dpa) - "25 Jahre? Silberhochzeit? Leute, wie die Zeit vergeht", schreibt die Jazzkantine im Booklet ihres neuen Albums. Und erinnert sich ohne Wehmut, aber mit dem für diese Band so typischen Humor: "Saßen wir nicht eben noch im Doppeldecker ... mehr

Flamenco-Jazz: Chick Corea entdeckt sein spanisches Herz

Berlin (dpa) - Auf dem aktuellen Album "Antidote" widmet sich Jazz-Legende Chick Corea erneut mit Begeisterung seiner Profession Flamenco. Als Brüder im Geiste begleitet den 22-maligen Grammy-Gewinner seine exzellent besetzte Combo "The Spanish Heart ... mehr

Mittelalter und Gegenwart - Fresu/Bonaventura: Himmlische Jazz-Klassik-Fusion

Berlin (dpa) - Jazz plus Klassik plus mittelalterlicher Chorgesang - das hört sich recht gewagt an. Es ist tatsächlich eine ungewöhnliche Mixtur, die der Trompeter Paolo Fresu und der Akkordeonist Daniele di Bonaventura mit Kammerorchester und Vokalensemble ... mehr

Arvoles: Jazz-Bassist Avishai Cohen knüpft an frühere Großtaten an

Berlin (dpa) - Es beginnt mit 18 Sekunden Standbass-Solo, das neue Album des grandiosen israelischen Jazz-Bassisten Avishai Cohen. Untypisch unbescheiden für einen Musiker, der sein enormes Talent eigentlich immer in das Zusammenspiel seiner Ensembles integriert ... mehr

Frauen-Power - Soulige Stimmgewalt: Mavis Staples und Shayna Steele

Berlin (dpa) - 80 Jahre alt wird MAVIS STAPLES am 10. Juli - und was hat die große Dame des Blues und Soul in dieser Zeit nicht alles erlebt... Vieles davon lässt sie in ihr neues Abum einfließen, das ein fantastisches Spätwerk erweitert. "We Get By" (Anti-/Indigo ... mehr

Grenzüberschreiter - Piano-Jazz für den Sommer: Shalosh und Daniel García Trio

Berlin (dpa) - Israel wird zum Hotspot eines ambitionierten jungen Mainstream-Jazz, Spanien ist auf der Landkarte des Genres eher noch ein weißer Fleck. Jetzt treten mit Shalosh aus Tel Aviv und dem Daniel García Trio aus Salamanca zwei tolle neue Piano-Jazz-Bands ... mehr
 
1


shopping-portal