Sie sind hier: Home > Themen >

Jean Todt

Thema

Jean Todt

Jean Todt exklusiv: Das sagt der Ex-Ferrari-Chef zum Tod der Schumi-Ingenieurin

Jean Todt exklusiv: Das sagt der Ex-Ferrari-Chef zum Tod der Schumi-Ingenieurin

Antonia Terzi war eine Vorreiterin ihrer Position in der Formel 1. Ende Oktober ist die Ingenieurin von Michael Schumacher tragisch verstorben. Nun äußert sich Ex-Ferrari-Chef und Fia-Präsident Jean Todt exklusiv dazu. Die langjährige Aerodynamikerin Antonia Terzi ... mehr
Netflix-Doku über Michael Schumacher: So nah waren Sie der Formel-1-Legende nie

Netflix-Doku über Michael Schumacher: So nah waren Sie der Formel-1-Legende nie

Die Dokumentation über den siebenmaligen Formel-1-Weltmeister startet heute bei Netflix. Sie ist ein Geschenk an "Schumi" selbst – und an seine Fans. Eine Rezension. Einen Moment lang schweift Mick Schumachers Blick in die Ferne, dann schaut er nach unten ... mehr
Formel 1 | Emotionale Botschaft von Lewis Hamilton nach Crash in Monza

Formel 1 | Emotionale Botschaft von Lewis Hamilton nach Crash in Monza

Der Unfall mit WM-Konkurrent Max Verstappen überschattete den Großen Preis von Italien der Formel 1. Nun hat sich Lewis Hamilton mit einer emotionalen Botschaft gemeldet – und dankt auch einem besonderen Sicherheitssystem. Es war vielleicht die spektakulärste Szene ... mehr
Formel 1: FIA-Chef preist Cockpitschutz nach Monza-Unfall

Formel 1: FIA-Chef preist Cockpitschutz nach Monza-Unfall

Monza (dpa) - Jean Todt fasste in wenigen Worten zusammen, was nach dem Unfall von Max Verstappen und Lewis Hamilton alle dachten. "Froh, dass Halo da war", schrieb der Präsident des Internationalen Automobilverbandes. Zum zweiten Mal in nicht mal einem Jahr erwies ... mehr
Formel 1 nach Crash in Monza:

Formel 1 nach Crash in Monza: "Froh, dass Halo da war" – Hamilton unter Schock

Der heftige Unfall beim Großen Preis von Italien in Monza sorgt weiter für Gesprächsstoff. Dabei wird eine Sicherheitsvorrichtung gelobt – sie bewahrte Lewis Hamilton offenbar vor Schlimmerem. Jean Todt fasste in wenigen Worten zusammen, was nach dem Unfall ... mehr

Formel 1 - FIA-Boss Todt: Farce von Spa Thema bei F1-Kommission

Paris (dpa) - Die Renn-Farce von Spa-Francorchamps kommt bei der nächsten Sitzung der Formel-1-Kommission auf die Tagesordnung. Das kündigte der Präsident des Internationalen Automobilverbandes (FIA), Jean Todt, via Twitter an. Zu der scharfen Kritik unter anderem ... mehr

Formel 1: Erschöpfter Superstar Hamilton fürchtet Covid-Folgen

Budapest (dpa) - Lewis Hamilton war ungewohnt erschöpft nach dem Großen Preis von Ungarn und begab sich zunächst sogar in die Obhut des Teamarztes. "Ich kämpfe wirklich schon das ganze Jahr mit der Gesundheit und darum, gesund zu bleiben, nachdem, was Ende vergangenen ... mehr

Formel-1-Legende: Jean Todt äußert sich zu Michael Schumacher

Über Formel-1-Legende Michael Schumacher erfährt man so gut wie gar nichts mehr. Jetzt hat sich sein langjähriger Weggefährte Jean Todt geäußert. Und zumindest ein bisschen verraten, wie es ihm geht. Der ehemalige Ferrari-Teamchef Jean Todt hat nach dem schweren ... mehr

Formel 1: Netflix-Doku über Michael Schumacher kommt im September

Über den siebenmaligen Weltmeister der Formel 1 wird eine ausführliche Dokumentation veröffentlicht. Das genaue Datum steht auch schon fest. Zuvor hatte es Verzögerungen gegeben. Die Dokumentation "SCHUMACHER" über Formel-1-Ikone Michael Schumacher steht nach langem ... mehr

Formel-1-Neuling - Weltverbandschef Todt: Mick Schumacher "kommt gut voran"

Portimão (dpa) - Weltverbandschef Jean Todt sieht Neuling Mick Schumacher in der Formel 1 auf einem guten Weg. "Die Fakten geben die Antwort, natürlich kommt er gut voran", sagte der Präsident des Internationalen Automobilverbands Fia der "Frankfurter Allgemeinen ... mehr

Formel 1: Neuer Quali-Modus perfekt! Sprintrennen kommen schon 2021

Der Automobil-Weltverband Fia entscheidet sich für einen neuen Quali-Modus an den Rennwochenenden. Schon in der laufenden Saison soll das neue Format zum Einsatz kommen. Die Formel 1 hat die Einführung von Sprintrennen schon in der laufenden Saison beschlossen ... mehr

Rennkalender - Keine "normale Saison": Formel 1 vor neuen Corona-Problemen

Berlin (dpa) - Nach Berichten über eine coronabedingte Verschiebung des Starts in Australien drohen der Formel 1 weitere Veränderungen im Rennkalender. Präsident Jean Todt vom Automobil-Weltverband Fia rechnet damit, dass zumindest die erste Hälfte dieses Jahres "nicht ... mehr

Ehrenpreis für Michael Schumacher: Ehefrau Corinna hält emotionale Rede

Stellvertretend für ihren Mann Michael hat  Corinna Schumacher  den Ehrenpreis des Rennsportverbandes FIA entgegengenommen. Mit ihrer Rede sorgte sie für einen Gänsehautmoment auf der Bühne. In Kürze jährt sich der verheerende Unfall von Michael Schumacher zum siebten ... mehr

Formel 1: Offiziell! Ex-Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali wird neuer Boss

Der neue Geschäftsführer der Königsklasse steht fest. In den vergangenen Tagen wurde über die Personalie bereits spekuliert, nun bestätigte der Rechte-Inhaber Liberty Media die Vermutungen. Der frühere Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali wird im nächsten Jahr neuer ... mehr

Formel 1: Nachfolger von Chase Carey – Stefano Domenicali soll Formel-1-Chef werden

Chase Carey ist aktuell noch an der Spitze der Formel 1. Das soll sich aber bald ändern. Nächstes Jahr wird es einen neuen Boss der Rennserie geben. Wer das sein wird, steht offenbar schon fest. Der frühere Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali soll Medienberichten ... mehr

Formel-1-Rekordweltmeister - Guter Freund Jean Todt: Michael Schumacher kämpft

Budapest (dpa) - Jean Todt hofft weiterhin, dass sich Michael Schumacher irgendwann wieder der Öffentlichkeit präsentieren kann. "Er kämpft", sagte der 74 Jahre alte Franzose, der seit den gemeinsamen Zeiten bei Ferrari ein guter Freund des Formel-1-Rekordweltmeisters ... mehr

Ex-Formel-1-Pilot: Zanardi liegt nach Unfall auf Intensivstation

Die Sportwelt ist erschüttert: Der ehemalige Formel-1-Pilot und Paralympics-Sieger Alessandro Zanardi kämpft nach einem schweren Handbike-Unfall um sein Leben. Sein Zustand ist laut Ärzten äußerst kritisch.  Der frühere Formel-1-Fahrer Alessandro Zanardi ist bei einem ... mehr

Formel-1-Pause wegen Corona: Fia-Boss Todt hofft auf Rennen mit Fans noch dieses Jahr

Berlin (dpa) - Weltverbandschef Jean Todt rechnet fest mit einem Formel-1-Neustart auch mit Zuschauern noch in diesem Jahr. "Ich glaube daran. Ich glaube wirklich daran. Und ehrlich gesagt hoffe ich es. Ich hoffe es und wir brauchen es", sagte ... mehr

Weltverbandschef: Jean Todt verteidigt späte Formel-1-Absage von Australien

Berlin (dpa) - Jean Todt hat nachträglich die Absage des Formel-1-Auftakts in Melbourne erst unmittelbar vor dem ersten Freien Training gerechtfertigt. Der 74 Jahre alte Präsident des Internationalen Automobilverbandes sieht keine Fehler von Beteiligten im Vorgehen ... mehr

Automobil-Weltverband: FIA-Chef Todt zuversichtlich wegen Formel-1-Kalender

Paris (dpa) - In der Debatte um den Formel-1-Kalender für dieses Jahr zeigt sich Automobil-Weltverbandschef Jean Todt (74) optimistisch. "Sobald wir wissen, dass wir loslegen können, könnten wir wirklich zwei bis drei Grand Prix pro Monat sehen", sagte der Franzose ... mehr

Wegen Corona-Krise: Diese Regeln hat die Formel 1 jetzt geändert

Der verschobene Saisonstart im Zuge der Corona-Krise und seine Folgen führen zu einigen einschneidenden Veränderungen in der Formel 1. Die Fia hat nun bekanntgegeben, welche Regeln betroffen sind. Der Überblick. Die Formel 1 soll angesichts der Corona-Krise ... mehr

Formel 1 – Fahrer-Legende Gerhard Berger: Ferrari kein Top-Favorit

Ist der italienische Traditionsrennstall 2020 wieder ein Top-Anwärter auf Titel in der Formel 1? Wenn es nach Gerhard Berger geht, hat das Team einen Nachteil – aufgrund einer Personalie. Ferrari ist kein Top-Favorit auf die Formel 1-Weltmeisterschaft 2020 – zumindest ... mehr

Formel 1: Liberty Media kündigt Umweltprogramm an – Todt nimmt FIA in die Pflicht

Die Formel 1 gehört zu den klimaschädlichsten Sportarten. Nun haben die Inhaber der Rennserie Liberty Media einen Nachhaltigkeitsplan vorgelegt. Doch an dem Vorhaben von bis zu 25 Rennen pro Saison halten sie weiter fest. Die Formel 1 will mit einem Nachhaltigkeitsplan ... mehr

Formel 1: Reformen für 2021 – So sieht die Königsklasse der Zukunft aus

Mehr Wettkampf, mehr Ausgeglichenheit, Kostengrenze und neue potentielle Teams: Dies sind die Hauptpunkte der neuesten Reform der Formel 1, die am Donnerstagabend in Austin, USA vorgestellt wurde. Die Formel 1 startet ab 2021 durch sportliche, technische und finanzielle ... mehr

Ex-Ferrari-Teamchef: Todt hofft auf Schumacher-Besuch bei Formel-1-Rennen

Rom (dpa) - Der ehemalige Ferrari-Teamchef Jean Todt hofft auch nach dem schweren Unfall von Michael Schumacher auf einen Besuch mit seinem Freund bei einem Formel-1-Rennen. "Ich habe die Wahrheit gesagt, ich schaue Grand Prixs mit ihm im Fernsehen an, ich hoffe ... mehr

FIA-Boss - Todt: Deutschland sollte weiter Formel-1-Rennen haben

Hockenheim (dpa) - Deutschland sollte nach Ansicht von Motorsport-Weltverbandschef Jean Todt auch künftig ein Formel-1-Rennen ausrichten. "Ich glaube stark, dass Deutschland, das wahrscheinlich das Land mit der größten Kenntnis für das Bauen und Produzieren von Autos ... mehr

Ex-Boss Jean Todt: "Lasst Michael Schumacher in Frieden!"

Er war Michael Schumachers Rennleiter bei Ferrari, elf Jahre arbeiteten sie eng zusammen. Jetzt äußert sich Jean Todt in einem Interview über seinen ehemaligen Schützling, zu dem er noch Kontakt hat. Jean Todt hat sich in einem Interview mit der argentinischen Zeitung ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: