Thema

Jefta

EU-Freihandelsabkommen mit Japan nimmt letzte politische Hürde

EU-Freihandelsabkommen mit Japan nimmt letzte politische Hürde

Das Freihandelsabkommen der EU mit Japan kann bald in Kraft treten: Die EU-Abgeordneten haben sich für das Agreement ausgesprochen. Das Freihandelsabkommen der EU mit Japan hat die letzte politische Hürde genommen. Mit 474 Stimmen dafür, 152 dagegen und 40 Enthaltungen ... mehr
Jefta: Japan und die EU besiegeln ihr Freihandelsabkommen

Jefta: Japan und die EU besiegeln ihr Freihandelsabkommen

Zwischen Japan und der EU entsteht die größte Freihandelszone der Welt. Verteter beider Seiten haben in Tokio das Jefta-Abkommen unterzeichnet. Es gilt auch als Signal an Washington. Die Europäische Union und Japan haben bei einem Gipfeltreffen in Tokio ... mehr
Kann Niedersachsen vom Japan-Handelsabkommen profitieren?

Kann Niedersachsen vom Japan-Handelsabkommen profitieren?

Das Freihandelsabkommen Jefta zwischen Japan und der EU weckt große Wachstumshoffnungen in der niedersächsischen Wirtschaft. Er rechne bis 2022 mit einem Handelszuwachs im zweistelligen Bereich, sagte der Außenhandelsexperte der IHK Niedersachsen, Tilman Brunner ... mehr

Wirtschaft: Bundestag stimmt gegen beschleunigte Ratifizierung von Ceta-Abkommen

BERLIN (dpa-AFX) - Der Bundestag hat gegen eine beschleunigte Ratifizierung des EU-Handelsabkommens mit Kanada (Ceta) gestimmt. Mit großer Mehrheit wurde am Donnerstag ein entsprechender Gesetzentwurf der FDP abgelehnt. Dieser sah vor, die Zustimmung zu dem Abkommen ... mehr
Das ändert sich ab Februar 2019: WhatsApp, Fahrverbote und ein Feiertag

Das ändert sich ab Februar 2019: WhatsApp, Fahrverbote und ein Feiertag

Fälschungssichere Arzneimittel, Staubsauger ohne Energielabel, Werbung auf WhatsApp – das sind einige der Änderungen, die auf Verbraucher im Februar 2019 zukommen. Nach dem großen Rundumschlag der Änderungen zum Jahreswechsel geht es etwas ruhiger weiter. Doch einige ... mehr

Wirtschaft - Maschinenbau: EU kann bei Freihandel von Rückzug der USA profitieren

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutschlands exportorientierte Maschinenbauer sehen trotz protektionistischer Tendenzen in den USA und der ergebnislosen Welthandelskonferenz Chancen für den Freihandel. "Tatsächlich brachte 2017, ausgehend von der Europäischen Union ... mehr

Handelsabkommen mit Japan: So will die EU Europas Wohlstand erhalten

Eigentlich wollte die EU mit den USA die weltgrößte Freihandelszone aufbauen. Donald Trump begrub diese Pläne. Nun gibt es ein anderes "historisches Abkommen". Darum geht es. Donald Trump irrt - wer sich abschottet, verliert: Mit dieser Botschaft haben die EU und Japan ... mehr

Wirtschaft: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 27.12.2017

USA: Verbraucherstimmung trübt sich überraschend deutlich ein WASHINGTON - Die Verbraucherstimmung in den USA hat sich Dezember überraschend deutlich eingetrübt. Der vom Conference Board erhobene Indikator sei um 6,5 Punkte auf 122,1 Zähler gefallen, teilte das private ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe