Sie sind hier: Home > Themen >

Jeremy Corbyn

Thema

Jeremy Corbyn

Corbyn-Nachfolger - Neuer Labour-Chef: Kann Keir Starmer die Partei einen?

Corbyn-Nachfolger - Neuer Labour-Chef: Kann Keir Starmer die Partei einen?

London (dpa) - Er machte sich einen Namen als Verteidiger von Menschenrechten und leitender Staatsanwalt - jetzt soll Keir Starmer als neuer Oppositionsführer in Großbritannien die tief zerstrittene Labour-Partei einen. Wie die britischen Sozialdemokraten am Samstag ... mehr
Großbritannien: Keir Starmer ist neuer Labour-Chef – Nachfolger von Corbyn

Großbritannien: Keir Starmer ist neuer Labour-Chef – Nachfolger von Corbyn

Großbritannien hat einen neuen Labourchef. Doch für Keir Starmer wird es nicht leicht: Weder der Brexit noch die chaotische Reaktion der Regierung auf die Corona-Krise eignen sich zum Punkten. Keir Starmer ist zum neuen Chef der Labour-Partei und damit ... mehr
Großbritannien: Unterhaus stimmt endgültig über Brexit-Gesetz ab

Großbritannien: Unterhaus stimmt endgültig über Brexit-Gesetz ab

Am 31. Januar ist es soweit: Dann tritt Großbritannien aus der Europäischen Union aus. Dem entsprechenden Gesetz von Boris Johnson wird das Unterhaus wohl zustimmen – Labour hält trotzdem weiter dagegen. Nach jahrelangem erbittertem Streit und drei Wochen ... mehr
Großbritannien: Labour setzt hohe Hürden für Corbyn-Nachfolger

Großbritannien: Labour setzt hohe Hürden für Corbyn-Nachfolger

Bei der Parlamentswahl in Großbritannien verloren die Sozialdemokraten haushoch gegen die Konservativen. Nun sucht die Labour-Partei einen neuen Parteichef. Wer sich dafür bewirbt, muss hohe Auflagen erfüllen. Das Führungsgremium der britischen Labour-Partei ... mehr
Brexit: Johnsons Deal ist durch – doch der wahre Kraftakt steht noch bevor

Brexit: Johnsons Deal ist durch – doch der wahre Kraftakt steht noch bevor

Die Tage knapper Abstimmungsergebnisse sind vorbei. Johnsons Brexit-Deal zum EU-Austritt Großbritanniens ist so gut wie besiegelt. Doch dann gehen erst die schwierigen Verhandlungen mit der EU los. Machtsignal in London: Das britische Parlament hat am Freitag ... mehr

Druck auf Corbyn wächst: Johnson erhöht Tempo für Brexitabkommen

London (dpa) - Nach seinem haushohen Wahlsieg treibt der britische Premierminister Boris Johnson die Brexit-Vorbereitungen rasant voran. Gleichzeitig will er den Regierungsapparat völlig umkrempeln, wie Mitarbeiter in verschiedenen Sonntagszeitungen ... mehr

Boris Johnson: Premier lässt sich als Sieger feiern – doch zwei Probleme hat er schon

Während der Wahlsieger Boris Johnson seinen Triumph in einstigen Labour-Hochburgen feiert, lecken Labour-Leute ihre Wunden. Zielscheibe ihres Frusts: Parteichef Corbyn. Als strahlender Wahlsieger hat sich der britische Premierminister Boris Johnson am Samstag im Norden ... mehr

Großbritannien-Wahl: Johnsons rauschender Sieg kann uns eine Lehre sein

Die Spielereien sind vorbei, jetzt warten die Mühen der Ebene auf Boris Johnson. Die Mehrheit dafür hat er bekommen und damit auch die Autorität, sein Land am 31. Januar aus der EU zu führen. Und was dann? Boris Johnson hat es geschafft ... mehr

Wahl in Großbritannien in der Presse: "Die ungeheuerlichste Lüge überhaupt"

Ein Triumph für Boris Johnson – darüber sind sich die Zeitungen in Großbritannien und dem Rest der Welt einig. Doch sie haben auch viel zu kritisieren. Ein Überblick über die Kommentare. Zum Wahlsieg der Konservativen kommentiert der Londoner "Independent": "Die gesamte ... mehr

Wahl in Großbritannien: Boris Johnson siegt – absolute Mehrheit für Tories

Premier Boris Johnson ist der klare Sieger bei der Parlamentswahl in Großbritannien. Nach Auszählung der Mehrheit der Wahlkreise steht das Ergebnis fest. Premierminister  Boris Johnson und seine konservativen  Tories gehen als klare Sieger aus der Parlamentswahl ... mehr

Niederlage bei Parlamentswahl: Jeremy Corbyn kündigt Rückzug als Labour-Parteichef an

London (dpa) - Labour-Chef Jeremy Corbyn hat als Konsequenz aus dem schlechten Abschneiden seiner Partei bei der Parlamentswahl in Großbritannien erste Konsequenzen gezogen. Er werde die Partei nicht mehr in einen weiteren Wahlkampf führen, sagte der Parteichef ... mehr

Wahl in Großbritannien: Endlich Klarheit für den Brexit! Oder…?

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, durchatmen, bitte tief durchatmen. Locker bleiben. Es kann nichts passieren heute. Ist alles nur Aberglaube, diese Paraskavedekatriaphobie. Diese was? Diese Paras-kave-de-katria-phobie. So heißt die irrationale Angst vor einem ... mehr

Britische Unterhauswahl - Prognose: Konservative mit absoluter Mehrheit im Parlament

London (dpa) - Jubel im Johnson-Lager: Die Konservative Partei von Premierminister Boris Johnson hat bei der Wahl in Großbritannien einer Prognose zufolge eine deutliche Mehrheit im Parlament errungen. Das berichtete der Sender BBC nach Schließung der Wahllokale ... mehr

Wahl in Großbritannien: Der Ausgang der Wahl hängt von diesen Wählern ab

Sie gelten als die unberechenbarste Größe der Wahl – und könnten das Schicksal des Landes mit ihrer Stimme entscheiden: Früher gingen junge Menschen in Großbritannien nur selten wählen. Doch das hat sich geändert. Boris Johnson oder Jeremy Corbyn? Wer das Rennen ... mehr

Briten wählen neues Parlament: Was man über die Wahl in Großbritannien wissen sollte

London (dpa) - Die Briten wählen heute ein neues Parlament. Premierminister Boris Johnson hofft mit seinen Konservativen auf eine satte Mehrheit, um seinen Brexit-Deal durchs Parlament zu bringen und das Land am 31. Januar 2020 aus der Europäischen Union ... mehr

Großbritannien: Die neuen Wahlprognosen lassen Boris Johnson zittern

Bis vor wenigen Wochen stand dem Wahlsieg von Johnsons Konservativen nichts im Weg. Doch Umfragen zeigen: Immer mehr Wähler wollen sich für Labour entscheiden. Holt Corbyns Partei noch auf? Am letzten Tag vor der Parlamentswahl in Großbritannien sind die beiden ... mehr

Brexit-Wahl in Großbritannien – Die Ersten werden die Letzten sein

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Hast du dir die Zähne geputzt? Die Haare gekämmt? Nein, nicht mit der Schuhbürste! Wieso magst du die Marmelade jetzt plötzlich nicht ... mehr

Vor Wahl in Großbritannien – Buchmacher: Johnsons Vorsprung schmilzt

Die Buchmacher im wettbegeisterten Großbritannien legen sich fest: Boris Johnson wird nach der Parlamentswahl am Donnerstag Premierminister bleiben. Sie erwarten aber einen geringeren Vorsprung als zuvor.  Die Buchmacher lagen mit ihren Quoten in den vergangenen Jahren ... mehr

Schicksalswahl in Großbritannien: Wie der Brexit ein Land zerreißt

Der hoch emotionale Streit um den Brexit hinterlässt tiefe Risse in der britischen Gesellschaft. Viele Menschen im Vereinigten Königreich haben jedes Vertrauen in die Politik verloren. Einen Tag vor der Wahl ist noch alles ruhig am Parlamentsgebäude in Westminster ... mehr

Großbritannien: Auf den Wahlsieger kommt eine immense Aufgabe zu

Boris Johnson oder Jeremy Corbyn: Wie die Stimmung in Großbritannien vor den Wahlen ist, weiß t-online.de-Reporter Stefan Rook vor Ort. (Quelle: t-online.de) mehr

Wahl in Großbritannien – Boris Johnson nervös: "Kämpfe um jede Stimme"

Wer siegt in Großbritannien? Boris Johnson liegt mit seinen Konservativen vorn. Doch die Oppositionsparteien hoffen, den umstrittenen Premierminister einzuholen – und setzen auf eine besondere Taktik. Wenige Tage vor der Neuwahl des Parlaments ... mehr

Großbritannien kurz vor der Wahl: "Das ist nur noch betrunken zu ertragen"

Die Briten wählen ein neues Parlament. Hat der Brexit-Stillstand dann ein Ende? In London hat das Chaos der letzten Jahre bei der Bevölkerung tiefe Spuren hinterlassen. Er schreit so laut er kann. Gabriel steht im Londoner Regen, auf seiner Schulter ... mehr

Großbritannien: Corbyn kann im TV-Duell mit Johnson nicht überzeugen

Kurz vor den Parlamentswahlen in Großbritannien führen Johnsons Konservative in Umfragen deutlich. Auch in der entscheidenden TV-Debatte punktet der Herausforderer nicht deutlich. Beim letzten TV-Duell vor der britischen Parlamentswahl am 12. Dezember ... mehr

Schlagabtausch vor TV-Kameras: Johnson gewinnt laut Umfragen Duell gegen Corbyn

Schlagabtausch vor TV-Kameras: Das letzte Duell zwischen Boris Johnson und Jeremy Corban hatte laut Umfragen einen klaren Gewinner. (Quelle: Reuters) mehr

Parteitag in Berlin: Die SPD berauscht sich an der reinen Lehre

Willy Brandt und Andrea Nahles sind Vorbilder der neuen SPD-Spitze. Mit Verve entwerfen die Neuen ein linkes Programm. Die Revolution aber bleibt aus. Wohin steuert nun die SPD? Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sparen nicht mit Pathos. "Hört ihr die Signale ... mehr

Großbritannien vor der Parlamentswahl: Letzter Akt im Brexit-Drama?

In einer Woche wählen die Briten ein neues Parlament. Alles deutet auf einen klaren Sieg der Konservativen von Premier Johnson hin, der sein Land im Januar aus der EU führen will. Die zentralen Fragen im Überblick. Die Briten wählen am kommenden Donnerstag ... mehr

Brexit-News: Kurz vor der Wahl liegt Johnson 7 Punkte vor Labour

Die Briten wählen bald ein neues Parlament – der Ausgang der Wahl entscheidet auch über die Zukunft des Brexit. Der amtierende Premier Boris Johnson liegt in Umfragen vorn. Alle Infos im Newsblog.  Seit Jahren beschäftigt Großbritanniens mögliches Ausscheiden ... mehr

Drei Wochen vor der Neuwahl - Brexit, Pubs, Gesundheit: Darüber diskutieren die Briten

London (dpa) - Knapp drei Wochen vor der Neuwahl in Großbritannien hat sich Labour-Chef Jeremy Corbyn erstmals klar zu einem zweiten Brexit-Referendum geäußert. Er will sich "neutral" verhalten - also weder für noch gegen den Austritt seines Landes aus der EU einsetzen ... mehr

Johnson gegen Corbyn: Schlagabtausch bei erster TV-Debatte im britischen Wahlkampf

London (dpa) - In der ersten TV-Debatte im britischen Wahlkampf ist es zu einem heftigen Schlagabtausch zwischen Premierminister Boris Johnson von den Konservativen und Jeremy Corbyn von der Labour-Partei gekommen. Nach einer Blitzumfrage des Meinungsforschungsinstituts ... mehr

Großbritannien: Johnson und Corbyn duellieren sich bei TV-Debatte

Kurzer Burgfrieden: Boris Johnson und Jeremy Corbyn versprachen zunächst einen gemäßigten Ton, duellierten sich bei der TV-Debatte dann aber heftig. (Quelle: Reuters) mehr

Donald Trump mischt sich in britischen Wahlkampf ein – "Freunde von mir"

Donald Trump mischt sich erneut in den britischen Wahlkampf ein. Im Zuge der hitzigen Brexit-Debatte fordert der US-Präsident vor allem die Zusammenarbeit von zwei politischen Kräften in Großbritannien. US-Präsident Donald Trump hat den britischen Premierminister Boris ... mehr

Donald Trump kritisiert Boris Johnsons Brexit-Deal: "Man kann es nicht machen"

Immer wieder hatte der britische Premierminister Boris Johnson den EU-Austritt zum 31. Oktober versprochen. Doch daraus wurde nichts. Sein ausgehandelter Deal wird ausgerechnet von Trump kritisiert. US-Präsident Donald Trump hat das vom britischen Premierminister Boris ... mehr

Brexit-News: Labour will Boris Johnsons Plan für Neuwahl zustimmen

Umschwung im Brexit-Drama: Labour-Chef Jeremy Corbyn will nun doch den Neuwahl-Plänen von Premier Boris Johnson zustimmen. Das liegt auch am Verhalten der anderen Oppositionsparteien. Großbritannien steuert auf eine Neuwahl im Dezember zu. Medienberichten zufolge ... mehr

Brexit-Deal: So eng wird es heute für Boris Johnson

Stunden der Entscheidung für Boris Johnson: Schon am Abend könnte sein Brexit-Deal im britischen Unterhaus zur Abstimmung stehen. Wie sehen Johnsons Chancen aus? Wie die seiner Gegner? Ein Überblick. Auf dem Weg zum Brexit wird das britische Parlament heute oder morgen ... mehr

Brexit – Presse-Schau: "In dieser Geschichte nimmt jeder jeden zur Geisel"

Billigt das britische Parlament Johnsons Austrittsdeal mit der EU? An diesem Montag könnten die Abgeordneten darüber abstimmen – doch zuvor gibt es von der Presse reichlich Kritik.    Und schon wieder geht es bei den Brexit-Verhandlungen um alles: Parlamentssprecher ... mehr

Brexit-Drama: "Boris Johnson muss sich jetzt ans Gesetz halten"

Das britische Unterhaus will mehr Zeit für den EU-Austritt, Premier Johnson muss Brüssel um Aufschub bitten. Wird er trotzdem weiter versuchen, seinen Deal durchs Parlament zu bekommen? Das britische Politdrama um den Brexit geht weiter. Am Samstag stimmten ... mehr

Brexit: Jetzt muss Premier Boris Johnson vor dem Parlament zittern

Großbritanniens Premier Boris Johnson feiert seinen Brexit-Deal – doch jetzt entscheidet das britische Unterhaus über das Abkommen. Drei Szenarien könnten Johnson drohen.  Boris Johnson genoss seinen Triumph auf dem Brexit-Gipfel. "Das ist ein großartiges Abkommen ... mehr

Brexit-Deal – Die Pressestimmen: "Alle wollen, dass die Briten endlich gehen"

Die EU-Staaten haben dem Brexit-Deal zugestimmt. Doch Boris Johnson steht eine noch größere Herausforderung bevor: das britische Parlament. Wie stehen seine Chancen? Die Reaktionen der Presse im Überblick. Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" schreibt ... mehr

Brexit-News: EU lehnt Verhandlungen am Wochenende mit den Briten ab

Die britische Regierung wollte eigentlich an diesem Wochenende mit der EU über den Brexit sprechen, doch aus Brüssel heißt es: "No". Boris Johnson muss sich Montag gedulden. Alle Infos im Newsblog. NEULADEN 5. Oktober, 13.32 Uhr: EU lehnt Großbritanniens Bitte ... mehr

Brexit: Brüssel lehnt Johnsons Pläne ab – Premier fordert "guten Willen"

Der britische Premier Johnson verteidigt seine neuen Vorschläge für eine Einigung mit der EU. Brüssel sieht dagegen vor allem neue Probleme – und erwartet mehr aus London. 29 Tage vor dem Brexit zeichnet sich keine Einigung über ein Austrittsabkommen zwischen ... mehr

Brexit im Livestream: Johnson stellt Parlament seine Pläne vor – spielt Labour-Partie mit?

Premierminister Boris Johnson stellt seine neuen Brexit-Pläne im britischen Unterhaus vor. Es wird eine hitzige Debatte erwartet. Hier sehen Sie den Auftritt Johnsons im Livestream. Der britische Premierminister Boris Johnson informiert das Parlament in London ... mehr

Brexit: Boris Johnson weist Amtsmissbrauchs-Vorwürfe zurück – "Bin stolz auf alles"

Kriegsrhetorik, Amtsmissbrauch, sexuelle Belästigung: Zu Beginn des Parteitags der britischen Konservativen stapeln sich die Vorwürfe gegen den britischen Premier. Doch Boris Johnson bleibt sich treu. Zum Beginn des Parteitags der regierenden Konservativen ... mehr

Opposition: Boris Johnson schürt vorsätzlich Ängste vor Brexit-Unruhen

Boris Johnson wird für seine kriegerische Ausdrucksweise im Brexit-Streit scharf kritisiert. Er spricht von "Kapitulation" und "Verrat". Labour vermutet dahinter einen Plan. Der Brexit-Experte der Labour-Partei, Keir Starmer, warf Johnson in der Nacht zu Sonntag ... mehr

Boris Johnson: Premierminister empört mit Kommentar über ermordete Jo Cox

"Den Brexit hinkriegen": Damit ehre man die ermordete Abgeordnete Jo Cox am besten. Über diese Behauptung des britischen Premiers zeigen sich Witwer und Abgeordneten entsetzt.    Großbritanniens Premierminister Boris Johnson hat die Abgeordneten des Unterhauses ... mehr

Brexit: Johnson im Kreuzfeuer des Parlaments

Der Premierminister gibt sich trotz demütigender Niederlagen im Parlament kämpferisch. Er fordert die Opposition zu einem Misstrauensvotum heraus, um eine Neuwahl zu erreichen. Doch seine Gegner lassen ihn zappeln. Am ersten Sitzungstag des britischen Parlaments ... mehr

Brexit: Nach Schlappe vor Gericht – das droht Premierminister Boris Johnson

Boris Johnson wollte das Parlament im Brexit-Streit kaltstellen. Durch das Urteil des obersten britischen Gerichts ist ihm der Plan um die Ohren geflogen. Was passiert nun mit dem EU-Austritt? Ganz ruhig verlas die vorsitzende Richterin Lady Brenda Hale das Urteil ... mehr

Brexit-Debakel: Boris Johnson schlittert Richtung Abgrund

Unter Tumulten geht das Unterhaus in den Zwangsurlaub. Boris Johnson kassiert zuvor heftige Niederlagen. Er gibt weiter den Brexit-Hardliner – und poltert planlos durch die Verfassung.  Boris Johnson hat seine Mehrheit im Unterhaus verloren. 21 konservative Abgeordnete ... mehr

Nach erfolglosem Neuwahlantrag - London: Parlament in Zwangspause - Johnson im Wahlkampfmodus

London (dpa) - Nach dem gescheiterten Neuwahlantrag von Premier Boris Johnson können die Briten frühestens im November über ein neues Parlament abstimmen. Das Unterhaus, das inzwischen in einer fünfwöchigen Zwangspause ist, verwehrte Johnson erneut ... mehr

Brexit-Drama: Boris Johnson – welche Optionen der Premier noch hat

Um jeden Preis will Boris Johnson eine weitere Brexit-Verschiebung verhindern. Jetzt zwingt ihn das Parlament mit einem neuen Gesetz genau dazu. Johnsons Mittel zum Widerstand sind begrenzt. Boris Johnson hat erklärt, er wolle "lieber tot in einem Graben liegen ... mehr

Brexit-Chaos um den Premier: Hat Boris Johnson sich verschätzt?

Boris Johnsons Strategie des maximalen Drucks wird zum Bumerang. Die Gegner eines No-Deal-Brexits schlagen zurück. Nun läuft ihm selbst die Zeit davon. Als Boris Johnson in dieser Woche eine Brexit-Abstimmung im Parlament nach der anderen verlor, wollte ... mehr

Pressestimmen zum Johnsons Brexit-Debakel: "Logische Konsequenz kollektiven Versagens"

Kein No-Deal-Brexit und keine Neuwahlen. Das britische Parlament hat sich erfolgreich gegen Johnson und seinen Hauruck-Ausstieg gestellt. Doch nicht nur der Premier muss von der internationalen Presse viel Kritik einstecken. Boris Johnson wollte seinen Brexit, komme ... mehr

Brexit-Beben im Unterhaus: Das waren die irrsten und dramatischsten Momente der Debatte

Was war das für eine denkwürdige Debatte im Unterhaus, an deren Ende Boris Johnson gerupft und die Opposition triumphierend dasteht. Die besten Momente der Parlamentsschlacht im Überblick. Soviel ist klar: Die Debatte am 3. September 2019 im britischen Unterhaus ... mehr

Presse zum Brexit-Wirrwarr: "Demütigendes Ende einer steilen Karriere"

Boris Johnson muss im Parlament eine heftige Niederlage einstecken. Ihm laufen die Abgeordneten davon. Auch die internationale Presse geht mit dem britischen Premier hart ins Gericht. Raus aus der EU – notfalls ohne Vertrag. Das war das große Versprechen ... mehr

Brexit-Chaos: Wer über Großbritanniens Zukunft bestimmt – Showdown für Johnson

Resolut und angriffslustig, überzeugt und staatstragend: Wie es mit Großbritannien und dem geplanten Austritt aus der EU weitergeht, entscheiden maßgeblich vier Männer und eine Frau. In  Großbritannien werden nach der Sommerpause dramatische Brexit-Debatten im Unterhaus ... mehr

No-Deal-Brexit: So könnte das Parlament Boris Johnson noch stoppen

In London sucht das Parlament die Machtprobe mit Premier Boris Johnson. Können sie ihn an die Leine legen? Entziehen sie ihm gar das Vertrauen? Drei Wege, um den No-Deal-Brexit noch zu verhindern. Großbritannien steuert im Drama um den Brexit auf eine beispiellose ... mehr
 
1 3


shopping-portal