Sie sind hier: Home > Themen >

Jessen (Elster)

Haus in Flammen: 66-Jähriger schwer verletzt

Haus in Flammen: 66-Jähriger schwer verletzt

Bei einem Feuer in seinem Einfamilienhaus in Schweinitz im Landkreis Wittenberg hat ein 66-Jähriger schwere Verbrennungen und eine Rauchgasvergiftung erlitten. Das Haus stand am Mittwochnachmittag in Flammen, wie die Polizei am Donnerstag in Wittenberg mitteilte ... mehr
Diebe lassen 16 Weihnachtsbäume mitgehen

Diebe lassen 16 Weihnachtsbäume mitgehen

Unbekannte Diebe haben 16 Weihnachtsbäume vom Gelände eines Weihnachtsbaumverkaufs an der B187 in Jessen (Landkreis Wittenberg) gestohlen. Für den Abtransport in der Nacht zu Samstag sei die Umzäunung niedergerissen worden, teilte die Polizei am Sonntag ... mehr
Apfelerzeuger erwarten schlechte Ernte: Qualität aber gut

Apfelerzeuger erwarten schlechte Ernte: Qualität aber gut

Die Apfelerzeuger in Sachsen-Anhalt erwarten in diesem Jahr nach eigenen Angaben eine der schlechtesten Ernten seit zehn Jahren. Trockenheit und Hitze hätten dafür gesorgt, dass weniger als 11 000 Tonnen gepflückt werden können, wie der Landesverband ... mehr
Lagerhalle im Landkreis Wittenberg brennt

Lagerhalle im Landkreis Wittenberg brennt

In einer Lagerhalle eines Entsorgungsunternehmens in Schweinitz im Landkreis Wittenberg ist ein Brand ausgebrochen. Die Flammen loderten seit dem frühen Freitagmorgen, teilte der Landkreis Wittenberg mit. Die Anwohner wurden gebeten, die Fenster geschlossen zu halten ... mehr
Feuer vernichtet Roggen auf 30 000 Quadratmeter Fläche

Feuer vernichtet Roggen auf 30 000 Quadratmeter Fläche

Bei einem Feldbrand ist in Jessen (Landkreis Wittenberg) Roggen auf einer Fläche von 30 000 Quadratmetern vernichtet worden. Das Feuer war am Montag in der Nähe des Ortsteils Lindwerder in einem Graben an einem befestigten Feldweg ausgebrochen, wie die Polizei ... mehr

Brennende Strohballen: Feuer in Lagerhalle in Seyda gelöscht

Das in der Nacht zu Sonntag ausgebrochene Feuer in einer Lagerhalle mit Hunderten Strohballen in Seyda (Landkreis Wittenberg) ist gelöscht. Das sagte eine Sprecherin der zuständigen Leitstelle am Montag. Fast anderthalb Tage loderten und glimmten in dem rund 50 Meter ... mehr

Dach von Lagerhalle stürzt bei Brand ein

Rund 800 Strohballen sind in einer Lagerhalle eines Agrarbetriebes in Seyda im Landkreis Wittenberg in Brand geraten. Die Ursache des Feuers war zunächst unklar. Weil es sich schnell ausgebreitet habe, sei das Dach der sieben Meter hohen Halle samt Solaranlage ... mehr

Hahn und Hühner mit Regentonne gestohlen

Unbekannte haben im Landkreis Wittenberg einen Hahn und 20 Hühner gestohlen - und zum Abtransport eine Regentonne benutzt. Die Tiere seien in der Nacht zum Dienstag von einem Grundstück im Jessener Ortsteil Gerbisbach verschwunden, teilte die Polizei mit. Den Inhalt ... mehr

Radfahrer stirbt nach Kollision mit Holzstamm

Ein Radfahrer ist auf einem Feldweg in Jessen (Landkreis Wittenberg) gestorben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der 77-Jährige am Donnerstag mit einem Holzstamm kollidiert, nachdem er aus bisher ungeklärten Gründen von dem Weg abgekommen war. Einem Notarzt ... mehr

Autofahrerin kommt von der Straße ab: schwer verletzt

Eine Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Wittenberg schwer verletzt worden. Die 31-Jährige sei am Mittwochabend auf der Landstraße 37 bei Jessen aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und ihr Wagen habe sich überschlagen, teilte ... mehr

Gartenabfälle im Sturm verbrannt: Brachfläche fängt Feuer

Das Verbrennen von Gartenabfällen während eines Sturms hat auf einem Betriebsgelände in Jessen (Landkreis Wittenberg) ein größeres Feuer ausgelöst. Starker Wind ließ am Mittwoch die Funken fliegen und setzte eine Brachfläche in Brand, wie die Polizei mitteilte. Zudem ... mehr

Mehr zum Thema Jessen (Elster) im Web suchen

Ehemalige Scheune brennt: 40 000 Euro Schaden

Eine ehemalige Scheune eines Dreiseitenhofes in Jessen (Landkreis Wittenberg) ist in Flammen aufgegangen. Der Dachstuhl des leerstehenden Gebäudes im Ortsteil Schweinitz geriet aus noch ungeklärter Ursache am Montagabend in Brand, wie eine Polizeisprecherin sagte. Durch ... mehr

Güterzug erfasst 23-Jährigen: Bahnstrecke lange gesperrt

Ein tödlicher Unfall mit einem Güterzug im Kreis Wittenberg hat zu mehrstündigen Behinderungen im regionalen Bahnverkehr geführt. Die Strecke zwischen Dessau und Wittenberg war von Samstagmorgen bis zum Mittag mehrere Stunden lang gesperrt, wie die Deutsche ... mehr

Brennende Wiese behindert Bahnverkehr

Eine brennende Wiese hat im Landkreis Wittenberg den Verkehr auf einer Regionalbahnstrecke behindert. An den Bahngleisen in Jessen stand am Samstag eine Fläche von rund 2000 Quadratmetern in Flammen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Zugverkehr auf der Strecke ... mehr

1200 Schweine aus brennendem Stall gerettet

Rund 1200 Schweine sind am Donnerstag aus einer brennenden Stallanlage gerettet worden. Das Feuer in der Anlage im Jessener Ortsteil Steinsdorf (Landkreis Wittenberg) wurde von der Feuerwehr gelöscht, wie die Polizei mitteilte. Warum es zu dem Brand ... mehr
 


shopping-portal