Sie sind hier: Home > Themen >

Jever

Thema

Jever

Nur noch wenige Blaudruckereien in Norddeutschland

Nur noch wenige Blaudruckereien in Norddeutschland

Das jahrhundertealte Blaudruckverfahren, eine Technik zur Textilveredlung, wird nur noch in wenigen Werkstätten und Museen in Norddeutschland betrieben. Handwerksbetriebe gibt es etwa in Jever (Kreis Friesland), in Einbeck (Kreis Northeim) und in Neustadt in Holstein ... mehr
Brauereien: Wenig Hoffnung auf erfolgreiche Frühlingssaison

Brauereien: Wenig Hoffnung auf erfolgreiche Frühlingssaison

Viele Brauereien im Norden haben angesichts der andauernden Corona-Krise wenig Hoffnung auf eine gute Frühlingssaison. "Wir rechnen fest damit, dass die Schraube des Lockdowns bis Ende April oder Mitte Mai angezogen bleibt", sagte Peter Lehna vom Hofbrauhaus Wolters ... mehr
Mitmach-Aktion: Gärten sollen Arten Lebensraum bieten

Mitmach-Aktion: Gärten sollen Arten Lebensraum bieten

Der Landkreis Friesland will mehr für den Artenschutz tun und setzt dazu auch auf die Hilfe von Bürgerinnen und Bürgern. Unter dem Titel "Ein Quadratmeter Garten für Frieslands natürliche Arten" sollen möglichst viele private Grünflächen sich selbst überlassen werden ... mehr
Brauerei-Trick: Deshalb ist Fassbier plötzlich länger haltbar

Brauerei-Trick: Deshalb ist Fassbier plötzlich länger haltbar

Weil im Lockdown die Kneipen zu sind, wird dort auch kein Bier getrunken. Die Brauereien wollen aber ihre Fässer nicht zurücknehmen. Abhilfe schafft ein Etiketten-Trick. Aber ist er auch erlaubt? Mehrere Brauereien habe das Mindesthaltbarkeitsdatum für Fassbier ... mehr
Ostern: Ostfriesische Inseln hoffen auf Öffnungsperspektive

Ostern: Ostfriesische Inseln hoffen auf Öffnungsperspektive

Die Ostfriesischen Inseln hoffen auf eine Landesregelung, die der Tourismusbranche eine Öffnungsperspektive für die Osterferien bietet. "Wenn Ostern komplett ausfällt, dann wäre das für viele ein ganz schlimmes Signal. Wir haben sehr viele kleine ... mehr

Verbände enttäuscht über ausbleibende Öffnungsperspektiven

Nach dem von Bund und Ländern beschlossenen Oster-Lockdown ist die Enttäuschung auch in der Tourismusbranche an der niedersächsischen Nordseeküste groß. "Es ist ein rabenschwarzer Tag", sagte die Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Nordsee, Sonja ... mehr

Lkw kollidiert mit Zug bei Jever: Fahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall an der Bahnstrecke zwischen Jever und Wittmund sind ein Lkw und ein Zug zusammengestoßen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurden der Lkw-Fahrer schwer und drei Personen leicht verletzt. Die B210 wurde am Nachmittag voll gesperrt, damit ... mehr

Borkum soll mit Impfungen in Pflegeheim starten

Auf dem Festland sind mobile Impfteams bereits unterwegs - nun erreicht der Impfstoff gegen das Coronavirus mit Borkum auch die erste der Ostfriesischen Inseln. Ein mobiles Impfteam des Landkreises Leer setzte am Mittwoch mit einer Fähre von Emden nach Borkum ... mehr

Inseln warten noch auf erste Impfungen: Komplexer Ablauf

Insulaner auf den Ostfriesischen Inseln müssen sich für eine Impfung gegen das Coronavirus noch gedulden. Zwar begannen auch die Landkreise Leer, Aurich, Wittmund und Friesland Anfang dieser Woche, Bewohner von Pflegeheimen zu impfen - bislang sind die mobilen Impfteams ... mehr

Landkreis Friesland: Freizeitticket für Jugendliche

Der Landkreis Friesland will mit einem kostenlosen Freizeitticket den Nahverkehr für Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren in der Region attraktiver machen. Mit dem geplanten Angebot sollen junge Menschen, die ihren Wohnsitz im Landkreis haben, künftig werktags ... mehr

Ehrliche Finderin gibt Portemonnaie mit 400 Euro ab

Beim Einkaufen im Supermarkt hat eine 54-Jährige in Jever (Landkreis Friesland) ein Portemonnaie mit 400 Euro Bargeld gefunden. Die Frau habe die Geldbörse am Montagabend bei der Polizei in Jever abgegeben, teilten die Beamten am Dienstag mit. Der Besitzer ... mehr

Kommunen machen Vorschlag für zügige Impfungen auf Inseln

Die Bürgermeister der ostfriesischen Inseln haben dem Land Niedersachsen einen Vorschlag gemacht, wie Inselbewohner schneller gegen das Coronavirus geimpft werden könnten. Auch die Landräte der Kreise Aurich, Wittmund, Leer und Friesland ... mehr

Keine Entscheidung über Impfstoffversorgung auf den Inseln

Trotz des planmäßigen Starts der Impfzentren in Niedersachsen an diesem Dienstag gibt es für die Impfstoffversorgung auf den Ostfriesischen Inseln noch keine beschlossenen Lösungen. Noch gebe es zu viele Unklarheiten etwa was den genauen Personenkreis ... mehr

Pfau stößt mit Auto zusammen

Ein Pfau hat in Jever im Landkreis Friesland den Straßenverkehr unsicher gemacht - obwohl er da genau genommen nicht hingehörte. Ein 72 Jahre alter Autofahrer sei mit seinem Wagen in der Innenstadt unterwegs gewesen, als der Vogel auf die Straße kam, teilte die Polizei ... mehr

Verstöße gegen die Corona-Verordnung in Niedersachsen

In Niedersachsen ist es am Wochenende zu mehreren Verstößen gegen die Einschränkungen in der Corona-Krise gekommen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, lösten Einsatzkräfte in Schortens und Jever im Landkreis Friesland in der Nacht zum Sonntag private Feiern ... mehr

Kritik an Maßnahmen: Tourismusverband fürchtet große Schäden

Angesichts der von Bund und Ländern beschlossenen Corona-Maßnahmen warnt der Tourismusverband Niedersachsen vor schwerwiegenden Folgen. "Jetzt könnte es für viele Betriebe zu einem wirtschaftlichen Kollaps kommen und für die Tourismusbranche insgesamt ... mehr

Fast im gesamten Friesland wieder regulärer Unterricht

In fast allen Schulen im Landkreis Friesland kann von diesem Donnerstag an wieder der normale Unterricht stattfinden. Nachdem in der vergangenen Woche wegen einer hohen Zahl von Corona-Infektionen das Schichtsystem wieder eingeführt worden ist, können bald wieder ... mehr

Schulen im Kreis Friesland kehren zum Schichtmodell zurück

Angesichts einer hohen Zahl von Corona-Infektionen kehren die Schulen im Landkreis Friesland von diesem Donnerstag an zum Schichtmodell zurück. Die Maßnahme soll zunächst bis zu den Herbstferien gelten, teilte der Landkreis mit. Das Schichtmodell bedeutet ... mehr

Autofahrer übersieht Rot und überfährt Kind

Ein Autofahrer hat am Dienstag in Jever (Kreis Friesland) ein Rotlicht übersehen und einen dreihalbjährigen Jungen auf einem Fahrrad lebensgefährlich verletzt. Das Kind wurde mit einem Hubschrauber in ein Spezialkrankenhaus geflogen, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Tourismusverband: Jetzt nicht nachlässig werden

Der Tourismusverband Niedersachsen hat zur anlaufenden Sommerferiensaison an Gäste und Gastgeber appelliert, alle geltenden Regeln zum Schutz vor dem Corona-Virus einzuhalten. "Jetzt nur nicht luschig werden und nachlassen. Mit ein bisschen Disziplin kann das ein guter ... mehr

Touristen aus Gütersloh: Kommunen prüfen Aufenthaltsverbot

Mehrere Kommunen an der niedersächsischen Nordseeküste prüfen zeitlich begrenzte Aufenthaltsverbote für Urlauber aus den Kreisen Gütersloh und Warendorf. "Wir sind jetzt in der Konsultationsphase mit Kollegen, von Leer bis zur Wesermarsch", sagte der Landrat des Kreises ... mehr

Hotelgäste dürfen auf Inseln, Tagestouristen nicht

Auch Hotelgäste können wieder auf die Ostfriesischen Inseln. Die vier zuständigen Landkreise werden am Montag entsprechende Allgemeinverfügungen veröffentlichen, wie Frieslands Landrat Sven Ambrosy (SPD) in Jever ankündigte. Sie sollen am Dienstag beziehungsweise ... mehr

Touristen als Risiko: Das Dilemma der Inseln in der Krise

Urlauber dürfen die ostfriesischen Inseln nicht betreten, an der Küste und anderswo nicht beherbergt werden - der Tourismusverband Niedersachsen bringt eine schrittweise Lockerung während der Corona-Krise ins Gespräch und stößt in der Region auf Zustimmung ... mehr

Wanderfalken-Küken auf Nürnberger Kaiserburg geschlüpft

In einem Turm der Nürnberger Kaiserburg sind zwei Wanderfalken geschlüpft. Die Aufzucht der Tiere kann online über eine Webcam verfolgt werden. 20 000 Menschen hätten so die Geburt der Küken verfolgt, sagte Stefan Böger von der Bezirksregierung Mittelfranken am Freitag ... mehr

Ferienbranche: Lockerungen in gut kontrollierbaren Bereichen

Die Tourismusbranche in Niedersachsen fordert einen Neustart für Bereiche, in denen sich die Zahl der Besucher auch unter Corona-Regeln leicht lenken lässt. Dies könnte mit Angeboten im ländlichen Raum beginnen, sagte Sonja ... mehr

"Breitband an jeder Milchkanne" soll Tourismus fördern

Statt die Nordseeküste als Rückzugsort zur digitalen Entgiftung anzupreisen, setzen Tourismusexperten in Niedersachsen auf schnelleres Internet und besseren Handyempfang. "Wir brauchen Breitband an jeder Milchkanne", sagte der Vorstand des Tourismusverbands Nordsee ... mehr

Unbekannter schlägt Mutter und Tochter ins Gesicht

Aus zunächst unbekanntem Grund hat ein Spaziergänger in Jever (Kreis Friesland) am Heiligen Abend zwei Frauen mit Schlägen ins Gesicht verletzt. Die 54 Jahre alte Frau und ihre 22-jährige Tochter gingen spätabends mit dem Hund spazieren und wechselten ... mehr

85-Jähriger stirbt nach Zusammenstoß mit Auto im Krankenhaus

Vier Tage nach dem Zusammenstoß mit einem Auto in Jever (Kreis Friesland) ist ein 85-jähriger Elektroradfahrer an seinen Verletzungen gestorben. Der Mann war auf einem Radweg, der parallel zur Straße verläuft, gefahren und - ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten ... mehr

Zug stößt auf Bahnübergang mit Auto zusammen

An einem unbeschrankten Bahnübergang in Jever im Landkreis Friesland ist ein Auto mit einem herannahenden Zug zusammengestoßen. Verletzt worden sei niemand, teilte die Polizei Wilhelmshaven/Friesland über Twitter mit. Der Autofahrer habe am Mittwochmorgen ... mehr

SPD-Politiker Ambrosy bleibt Landrat im Kreis Friesland

Der SPD-Politiker Sven Ambrosy hat die Landratswahl im Kreis Friesland gewonnen und bleibt damit im Amt. Er setzte sich am Sonntag gegen Herausforderer Sebastian Schroeter (Die Partei) durch. Für Ambrosy stimmten 78,9 Prozent der Wähler, für Schroeter 21,2 Prozent ... mehr

Biker bei Unfall schwer verletzt

Ein 30-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall nahe Jever (Landkreis Friesland) schwer verletzt worden. Er kam am Samstagnachmittag in einem Kreisverkehr mit seiner Maschine von der Straße ab und prallte gegen die Leitplanke, wie die Polizei weiter mitteilte ... mehr
 


shopping-portal