Sie sind hier: Home > Themen >

Jordan Torunarigha

Thema

Jordan Torunarigha

Hertha BSC: Schwere Hüftprellung bei Jordan Torunarigha

Hertha BSC: Schwere Hüftprellung bei Jordan Torunarigha

Berlin (dpa) - Hertha BSC muss womöglich vorerst auf Abwehrspieler Jordan Torunarigha verzichten. Der 23 Jahre alte Profi des Berliner Fußball-Bundesligisten erlitt bei der 0:1 (0:1)-Niederlage der Hertha in der Meisterschaft gegen Tabellenführer FC Bayern ... mehr
Bundesliga: Herthas Torunarigha positiv auf Corona getestet

Bundesliga: Herthas Torunarigha positiv auf Corona getestet

Berlin (dpa) - Abwehrspieler Jordan Torunarigha von Hertha BSC ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie der Berliner Fußball-Bundesligist mitteilte, ist der 23-Jährige symptomfrei und hat sich in Quarantäne begeben. Da Torunarigha wegen einer ... mehr
Bundesliga – Elfer, Standard, Traumtor: Frankfurt gewinnt gegen nervöse Berliner

Bundesliga – Elfer, Standard, Traumtor: Frankfurt gewinnt gegen nervöse Berliner

Frankfurt hat sich über Nacht zum Tabellenführer der Bundesliga gemacht. Bei Hertha BSC gewann die Eintracht dank effizienter Chancenverwertung relativ deutlich. Bei Hertha haperte es besonders an einer Sache. Eintracht Frankfurt ist mit einem starken Auftritt ... mehr
DFB-Pokal - Rassismus gegen Torunarigha: Verfahren eingestellt

DFB-Pokal - Rassismus gegen Torunarigha: Verfahren eingestellt

Essen (dpa) - Im Zuge der rassistischen Beleidigungen gegen den Berliner Fußball-Profi Jordan Torunarigha während des Pokalspiels beim FC Schalke 04 ist das Verfahren eingestellt worden. "Wir haben versucht, den Täter mit Hilfe von Video-Aufnahmen der betreffenden ... mehr
Eklat um Skandal-Video von Salomon Kalou: Hertha suspendiert Spieler

Eklat um Skandal-Video von Salomon Kalou: Hertha suspendiert Spieler

Salomon Kalou dokumentiert in einem Live-Video mehrere Vergehen gegen die Corona-Schutzmaßnahmen bei Hertha BSC. Er begrüßt Kollegen mit Handschlag, platzt in einen Corona-Test rein. Der Verein reagiert hart. Salomon Kalou hat mit einem unvorsichtigen Live-Video mehrere ... mehr

Corona-Verstöße – Ärger um Video von Herthas Salomon Kalou: DFL reagiert empört

Mit einem pikanten Livestream hat Salomon Kalou ungewöhnliche Einblicke in den Hertha-Kabinentrakt gegeben und dabei Verstöße gegen das DFL-Hygienekonzept gefilmt. Nun reagiert der Verband. Die Deutsche Fußball Liga ( DFL) hat äußerst verärgert auf das Facebook-Video ... mehr

Deniz Aytekin spricht sich für Spielabbrüche bei Rasssimus aus

Deniz Aytekin ist seit 2008 Schiedsrichter in der Bundesliga. Jetzt hat er sich zum Thema Spielabbrüche nach Rassismus-Vorfällen im Stadion geäußert. Und hat eine Meinung, mit der er sich deutlich positioniert. Er ist einer der bekanntesten Schiedsrichter ... mehr

Plakat-Eklat in Hoffenheim: Spielerstreik ist besser als ein Spielabbruch

Einer der dunkelsten und einer der hellsten Momente in der Geschichte der Fußball-Bundesliga – innerhalb von nur 15 Minuten. Die Bundesliga steht auf gegen Schmähungen, Diskriminierungen und Hass. Endlich. Der dunkle Moment: In der Bayern-Fankurve zeigen Chaoten ... mehr

Nach Rassismus-Vorfällen: Hans Sarpei bewirbt sich um Platz in Schalker Aufsichtsrat

Verteidiger Hans Sarpei hielt nur zwei Jahre seine Knochen für den FC Schalke 04 hin, avancierte in dieser Zeit jedoch zum Gelsenkirchener Fan-Liebling. Nun will der Ghanaer zum Verein zurückkehren. Und aktiv gegen Rassismus kämpfen. Ex-Bundesliga-Profi Hans Sarpei ... mehr

Rassismus-Verharmlosung - Hertha-Profi Torunarigha: "Selten sowas Dummes gelesen!"

Berlin (dpa) - Fußballprofi Jordan Torunarigha von Hertha BSC wehrt sich energisch gegen die Verharmlosung von Rassismus. "Hab selten sowas Dummes gelesen!", schrieb der 22-Jährige vom Berliner Bundesligisten bei Twitter und verlinkte einen Text der Online-Plattform ... mehr

Hertha BSC: Wissenschaftler verharmlost Rassismus gegen Torunarigha

Ein Berliner Wissenschaftler äußert sich zu den Vorfällen um Hertha-Verteidiger Jordan Torunarigha – mit zweifelhaften Ansichten. Nun könnte es Konsequenzen geben. Der Arbeitgeber des Berliner Wissenschaftlers Stefan Chatrath hat nach dessen Rassismus-Verharmlosung ... mehr

Eintracht Frankfurt: Wer ersetzt gesperrten Martin Hinteregger?

Egal ob Eintracht Frankfurt, FSV Frankfurt, 1. FFC Frankfurt oder die vielen kleineren Frankfurter Sportvereine: Sport spielt in Frankfurt eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog finden Sie ab sofort alle Informationen zum Lokalsport ... mehr

TSV 1860 München: DFB-Sportgericht legt Geldstrafe fest

Egal, ob Bayern München, 1860 München, Red Bull München oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in München. 17.51 Uhr: Das war's für heute. Wir verabschieden uns für heute. Noch einen ... mehr

Schalke 04 nach Rassismus-Vorfall zu 50.000 Euro Geldstrafe verdonnert

Eine Woche nach den rassistischen Beleidigungen gegen Herthas Jordan Torunarigha ist der FC Schalke 04 vom DFB zu einer saftigen Geldstrafe verurteilt worden. Ein Teil der Strafe soll in Anti-Rassismus-Maßnahmen fließen. Schalke 04 ist wegen des Rassismus-Vorfalls ... mehr

Hertha BSC: Bewegende Gesten für Jordan Torunarigha nach Rassismus-Eklat

Nach dem schlimmen Vorfällen im DFB-Pokalspiel beim FC Schalke 04 begrüßen die Fans der Berliner ihren Verteidiger mit klaren Signalen. Die Fans des Bundesligisten  Hertha BSC haben nach dem Vorwurf der rassistischen Beleidigung gegen Jordan Torunarigha ihrem Spieler ... mehr

BVB nach DFB-Pokal-Aus: Was für Borussia Dortmund jezt auf dem Spiel steht

Die "Königsblauen" empfangen Paderborn, der BVB muss in Leverkusen ran und Bremen kämpft mit Trainer Kohfeldt gegen Union Berlin um Punkte. Was wird in den Stadien passieren? Drei Thesen zum Bundesliga-Wochenende.  Nach dem Rassismus-Eklat im Pokal gegen Hertha ... mehr

Nach Rassismus-Eklat - Alle für Torunarigha: Hertha-Profi einsatzbereit

Berlin (dpa) - Jordan Torunarigha von Hertha BSC will nach dem Rassismus-Eklat im DFB-Pokal beim FC Schalke 04 im Bundesligaspiel gegen den FSV Mainz 05 wieder spielen. "Jordan hat signalisiert, dass er bereit ist, da mache ich mir keine Sorgen", sagte Berlins ... mehr

Schalke 04: DFB begnadigt Trainer David Wagner nach Rot im Pokal

Diese Szene sorgte bei Schalkes Pokalkrimi gegen Hertha für Aufsehen. S04-Trainer Wagner wollte Herthas Torunarigha aufhelfen und sah Rot. Nun hat der DFB über eine mögliche Sperre entschieden. Die Rote Karte für David Wagner im DFB-Pokalspiel am Dienstag gegen Hertha ... mehr

Hertha BSC: Jordan Torunarigha stellt Strafanzeige nach Rassismus-Vorfall

Am Donnerstag wandte sich Jordan Torunarigha nach dem Rassismus-Vorfall beim Pokalspiel auf Schalke mit emotionalen Worten an die Öffentlichkeit. Nun stellt der Hertha-Profi Strafanzeige. Sein Klub unterstützt ihn. Jordan Torunarigha von Hertha BSC stellt ... mehr

Platzverweis im DFB-Pokalspiel - Ex-Schiri Merk: Keine Sperre für Torunarigha

Berlin (dpa) - Der ehemalige Spitzenschiedsrichter Markus Merk ist gegen eine Sperre für Hertha-Profi Jordan Torunarigha nach dessen Gelb-Roter Karte im DFB-Pokalspiel beim FC Schalke 04. Der Berliner war am 4. Februar von Schiedsrichter Harm Osmers aus Hannover ... mehr

Benedikt Höwedes: Warum der Thüringen-Eklat dem Kampf gegen Rassismus schadet

Zwischen Erfurt und Doha liegen etwa 6.000 Kilometer und doch war das politische Erdbeben in Thüringen bis hierhin ins Trainingslager zu spüren. Wer so weit von der Heimat entfernt spielt, darf sich auch einen Blick von außen auf unser Land erlauben. Das will ich heute ... mehr

Ex-Schiri Merk zum Rassismus-Eklat bei Schalke 04 gegen Herthas Torunarigha

Rassistische Beleidigungen und zwei Platzverweise: Im Pokalspiel zwischen Schalke 04 und Hertha BSC gibt es gleich mehrere Aufreger. Das Verhalten von Schiedsrichter Harm Osmers ist mindestens unglücklich – besonders nach der Partie. Ich war gerade auf dem Nachhauseweg ... mehr

Rassismus-Vorwurf - Torunarigha: Kann "Idioten" nicht verstehen

Berlin (dpa) - Knapp zwei Tage nach dem Rassismus-Eklat hat sich Hertha-Profi Jordan Torunarigha mit deutlichen Worten gegen Diskriminierung zu Wort gemeldet. Er könne Äußerungen "von einigen Idioten" nicht verstehen, schrieb der frühere Junioren-Nationalspieler ... mehr

DFB-Pokal: Nach Rassismus-Vorfall – jetzt spricht Jordan Torunarigha

Der dramatische Pokalsieg von Schalke 04 rückte schnell in den Hintergrund. Denn Hertha-Verteidiger Jordan Torunarigha wurde offenbar von einzelnen Zuschauern rassistisch beleidigt. Nun spricht er selbst ausführlich zu dem Vorfall. Er selbst hat sich bisher ... mehr

Nach Rassismus-Vorfall: FC Schalke 04 sucht mithilfe von Fans nach Tätern

Nach den mutmaßlich rassistischen Attacken gegen Hertha-Verteidiger Jordan Torunarigha will sich Schalke aktiv an der Tätersuche beteiligen. Dabei kann der Ruhrgebietsverein auf die Unterstützung seiner Anhänger setzen. Auch am Folgetag wiegen die Vorwürfe schwer ... mehr

Vorfall auf Schalke - DFB ermittelt: Rassismus-Eklat um Herthas Torunarigha

Gelsenkirchen (dpa) - Verletzungen, Platzverweise und der Vorwurf rassistischer Entgleisungen - die lange Pokal-Nacht auf Schalke wird ein Nachspiel haben. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bunds (DFB) kündigte am Mittwoch Ermittlungen ... mehr

Rassismus-Fall von Jordan Torunarigha – "Schande für deutschen Fußball"

Beim Pokalspiel von Schalke gegen Hertha kam es offenbar zu rassistischen Beleidigungen gegen einen Spieler. Die Geschehnisse sind nicht nur schlimm, sondern sollten Konsequenzen für den deutschen Fußball haben. Hertha-Verteidiger Jordan Torunarigha wurde im Pokalspiel ... mehr

U21-Nationalspieler: Hertha-Profi Torunarigha will sich beim "DFB durchbeißen"

Berlin (dpa) – Verteidiger Jordan Torunarigha vom Bundesligisten Hertha BSC bleibt dem Deutschen Fußball-Bund treu. Zwar rufe der nigerianische Verband öfter bei seinem Vater an, "aber trotz der verpassten U21-EM will ich mich immer noch beim DFB durchbeißen", sagte ... mehr

Berliner Abwehrsorgen: Hertha-Coach Dardai hofft auf Torunarigha-Rückkehr

Berlin (dpa) - Die Rote Karte für Innenverteidiger Karim Rekik beim 0:1 beim FC Bayern vergrößert die Personalsorgen von Hertha BSC in der Defensive. Berlins Coach Pal Dardai hat deshalb vor dem Bundesligaspiel gegen den FSV Mainz 05 am kommenden Samstag die Hoffnung ... mehr
 


shopping-portal