Sie sind hier: Home > Themen >

Joseph Ratzinger

Thema

Joseph Ratzinger

In neuem Buch: Kardinal Reinhard Marx fordert Erneuerung der Kirche

In neuem Buch: Kardinal Reinhard Marx fordert Erneuerung der Kirche

Mit einem Rundumschlag fordert Kardinal Reinhard Marx in einem neuen Buch einen grundsätzlichen Wandel der katholischen Kirche. An konservative Widersacher schickt der prominente deutsche Bischof ein klares Signal. Eine neue Theologie, mehr Menschlichkeit ... mehr
Ex-Papst Benedikt kritisiert Homo-Ehe und Abtreibungen:

Ex-Papst Benedikt kritisiert Homo-Ehe und Abtreibungen: "Antichristliches Credo"

Ehen zwischen Homosexuellen, Abtreibungen und Menschen aus dem Labor: Das ist nichts für Joseph Ratzinger. Der Ex-Papst fühlt sich als gläubiger Christ "gesellschaftlich exkommuniziert". Der emeritierte Papst Benedikt XVI. distanziert sich in einer neuen Biografie ... mehr
Papst Benedikt XVI.: Joseph Ratzinger und der pädophile Priester

Papst Benedikt XVI.: Joseph Ratzinger und der pädophile Priester

Papst Benedikt XVI. unterhielt Verbindungen ins Umfeld eines wegen Kindesmissbrauchs verurteilten Priesters. Das zeigen Recherchen von "Correctiv" und "Frontal21". Er traf ihn offenbar sogar. In der Kapelle unweit der oberbayerischen Gemeinde Garching an der Alz liegen ... mehr
Zölibat-Debatte um Benedikt XVI. – Vatikan in Aufruhr –

Zölibat-Debatte um Benedikt XVI. – Vatikan in Aufruhr – "Intrigenspiel übelster Art"

Von "Verleumdung", "Lügen" und "Manipulation" ist die Rede. Der Skandal um die Äußerung von Ex-Papst Benedikt zum Zölibat nimmt eine absurde Wende.  Manchmal wird die Fiktion von der Realität eingeholt. In der Netflix-Produktion "Die zwei Päpste" belauern sich Benedikt ... mehr
Früherer Papst Benedikt XVI. distanziert sich von Zölibat-Buch

Früherer Papst Benedikt XVI. distanziert sich von Zölibat-Buch

Mit Äußerungen in einem Buch erregt der frühere Papst Aufsehen, indem er sich in aktuelle Kirchendebatten einmischt. Von Kirchenspaltung ist die Rede. Nun bestreitet er seine Autorenschaft. Der frühere Papst Benedikt XVI. hat sich von seiner vermeintlichen ... mehr

Reformbewegung kritisiert Ratzinger: "Kirchenspaltung"

Eigentlich wollte er sich "nicht mehr in die Kirchenpolitik einmischen". Für seinen Vorstoß um das Zölibat erntet der ehemalige Papst Benedikt XVI. deshalb heftige Kritik. Sein Verhalten sei unverantwortlich. Die Reformbewegung "Wir sind Kirche" wirft dem emeritierten ... mehr

Regisseur - Röhl über Ratzinger-Film: "Wie unter einem Brennglas"

München (dpa) - Der Deutsch-Brite Christoph Röhl hat den Missbrauch von Kindern und Jugendlichen zu seinem großen Filmthema gemacht. Er hat eine Dokumentation und einen Spielfilm über den Missbrauch an der Odenwaldschule gedreht. In seinem neuen Dokumentarfilm ... mehr

Papst Benedikt verzichtet auf Erbe seines Bruders

Der emeritierte Papst Benedikt (93) hat zugunsten des Heiligen Stuhls auf sein Erbe aus dem Nachlass seines älteren Bruders Georg Ratzinger verzichtet. Das bestätigte Benedikts persönlicher Sekretär Georg Gänswein am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur in Rom. Zuvor ... mehr

Erzbistum fordert Stellungnahme zu Missbrauchsgutachten

Nach der Entscheidung des Erzbistums Köln, ein bei einer Münchner Anwaltskanzlei in Auftrag gegebenes Missbrauchsgutachten nicht zu veröffentlichen, fordert das katholische Erzbistum München und Freising die Kanzlei zu einer Stellungnahme auf. Das bayerische Bistum ... mehr

Deutschland feiert die Einheit: Steinmeier beschwört Zusammenhalt

Potsdam (dpa) - Am 30. Jahrestag der Deutschen Einheit hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Bundesbürger in Ost und West zum Zusammenhalt aufgerufen. "Unser Land zeigt in diesen Corona-Zeiten, dass wir zusammenstehen, dass wir stark ... mehr
 


shopping-portal