• Home
  • Themen
  • Joshua Kimmich


Joshua Kimmich

Joshua Kimmich

Klub bestÀtigt: Bayern-Star Kimmich hat Corona

Joshua Kimmich hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Das bestÀtigte der FC Bayern. Der 26-JÀhrige war bislang nicht geimpft. Er hatte auf vermeintlich fehlende Langzeitstudien verwiesen.

Joshua Kimmich: Der bislang ungeimpfte Bayern-Star soll nun auch an Covid-19 erkrankt sein.

Joshua Kimmich hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Es ist der neue Höhepunkt in einer Geschichte, die von Indiskretionen, Fehlinformationen und Trotz lebt.

Joshua Kimmich: Nun hat sich auch der ungeimpfte Bayern-Star mit dem Coronavirus infiziert.
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic

Auch ein dichtes Schneetreiben kann den FC Bayern nicht stoppen. Dank eines knappen 2:1-Sieges gegen Kiew bleibt der Rekordmeister in der Champions League ungeschlagen.

Machte auch wieder sein Tor: Robert Lewandowski.

Die Impf-Diskussionen und das damit verbundene QuarantÀne-Chaos bei Bayern scheinen Wirkung zu zeigen. Einige Spieler des deutschen Rekordmeisters sollen sich nun wohl doch impfen lassen haben.

Jamal Musiala und Serge Gnabry (v.l.): Die beiden Bayern-Stars haben sich wohl neue Gedanken zur Impfung gemacht.

Der FC Bayern steht bereits im Achtelfinale der Champions League. Mit einem Punkt in Kiew kann der Rekordmeister auch den Gruppensieg perfekt machen. t-online sagt Ihnen, wo Sie die Partie schauen können. 

Robert Lewandowski: Der Bayern-TorjĂ€ger fĂŒhrt aktuell die TorschĂŒtzenliste in der Champions League an.

Erster in der Liga, vorzeitig qualifiziert fĂŒr die K.-o.-Phase in der Champions League – klingt Bayern-like. Doch das Sportliche verkommt zum Randthema beim Rekordmeister. Der Klub ist in Aufruhr.

Joshua Kimmich und Serge Gnabry: Bayerns Nationalspieler stehen im Mittelpunkt der Impfdebatte beim Rekordmeister.
Von Florian Vonholdt

Der FC Bayern kĂ€mpft mit dem QuarantĂ€ne-Chaos, Bremens Trainer soll einen Impfausweis gefĂ€lscht haben, die Zuschauer bleiben fern: Geht der deutsche Fußball an Corona zugrunde?

Serge Gnabry ist einer der Bayern-Profis, die sich ungeimpft in QuarantÀne befinden.
  • Florian Wichert
  • Robert Hiersemann
Von Robert Hiersemann und Florian Wichert

Immer noch gelten fĂŒnf Bayern-Stars als ungeimpft, mussten sich deshalb zum wiederholten Mal in QuarantĂ€ne begeben. Die Stimmung beim Rekordmeister gilt als gereizt – auch wegen einer Ansage vom Vorstand.

Joshua Kimmich: Der Bayern-Star gilt immer noch als ungeimpft.

Trainer Julian Nagelsmann denkt nicht, dass die grĂ¶ĂŸeren QuarantĂ€ne-Gefahren fĂŒr ungeimpfte Fußball-Profis beim FC Bayern zu einer Spaltung in seinem Team fĂŒhren könnten. "Ich ...

Julian Nagelsmann

Der FC Bayern zieht alle Register: Muss ein ungeimpfter Spieler in QuarantÀne, wird er nicht mehr bezahlt. Der deutsche Rekordmeister prescht damit deutlich vor. Endlich.

Steht weiter im Fokus einer Impfdebatte: Joshua Kimmich.
Ein Kommentar von Andreas Becker

Mit großen Personalsorgen tritt der FC Bayern die Champions-League-Reise nach Kiew an. QuarantĂ€ne und eine Sperre dĂŒnnen den Kader aus. Immerhin gibt es eine gute Nachricht fĂŒr Trainer Nagelsmann.

Kingsley Coman: Der Bayern-Star ist nach ĂŒberstandener Verletzung wieder einsatzfĂ€hig.

Die Niederlage gegen Augsburg traf die Bayern gÀnzlich unvorbereitet. Trainer Julian Nagelsmann Àrgerte vor allem eine Dauerbaustelle. Das Thema Kimmich ist ihm als Ausrede zu einfach.

Wild gestikulierend an der Seitenlinie: Julian Nagelsmann.

Der Profifußball in Deutschland spielt in der Politik eine wichtige Rolle, wie die Forderung nach einer Impfpflicht in der Bundesliga zeigt. Diese erregt die GemĂŒter – auch in Köln.

Steffen Baumgart bei der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den 1. FC Mainz 05: Er widersprach den Forderungen der Politik.
Von Marc Merten

Eine Impfpflicht fĂŒr Fußballer wird seit einigen Tagen diskutiert. Die Politik sprach sich dafĂŒr aus, es könnte daher schnell gehen. Doch ist das rechtlich ĂŒberhaupt möglich?

Hans-Joachim Watzke: Auch der BVB-Boss muss sich auf BeschrĂ€nkungen fĂŒr seinen Verein einstellen.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

Bayerns Joshua Kimmich ist nicht gegen das Coronavirus geimpft. Er musste bereits zuletzt in QuarantĂ€ne wegen eines positiven Tests von Niklas SĂŒle. Nun muss er erneut in die Isolation.

Joshua Kimmich: Der Bayern-Star könnte seinem Klub gegen den FC Augsburg fehlen.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website