Thema

Judentum

Der verzweifelte Aufstand im Warschauer Getto

Der verzweifelte Aufstand im Warschauer Getto

Vor 75 Jahren wehrten sich die Juden im Warschauer Getto gegen die Nazis. Der Aufstand wurde brutal niedergeschlagen. Zum Jahrestag lässt eine Künstlerin alte Zeiten wieder aufleben. Aus Ruinen richtet sich die im Krieg zerstörte Große Synagoge von Warschau virtuell ... mehr
Nach Israel: Kirche und jüdische Vertreter reisen gemeinsam

Nach Israel: Kirche und jüdische Vertreter reisen gemeinsam

Erstmals reisen Mitglieder der Evangelischen Kirche im Rheinland mit Vertretern jüdischer Gemeinden nach Israel. Eine Delegation unter Führung von Präses Manfred Rekowski besucht vom 26. bis 29. April zusammen mit den Vorsitzenden jüdischer Gemeinden ... mehr
Antisemitismus in Berlin: Juden mit Gürtel attackiert und beschimpft

Antisemitismus in Berlin: Juden mit Gürtel attackiert und beschimpft

Aus einer Gruppe heraus sind zwei Männer mit Kippa in Berlin antisemitisch beleidigt und attackiert worden. Eines der Opfer filmte den Übergriff. Der Angreifer und seine Begleiter flohen. In Berlin ist ein junger Mann angegriffen und beleidigt worden, offenbar ... mehr
Zentralrat der Juden: Vorfälle nicht verschleiern

Zentralrat der Juden: Vorfälle nicht verschleiern

Mit Blick auf jüngste antisemitische Übergriffe hat der Präsident des Zentralrates der Juden, Josef Schuster, Schulen aufgefordert, derartige Vorfälle nicht zu verschleiern, um den guten Ruf der Schule zu bewahren. "Es wäre völlig falsch, hier von Versagen zu sprechen ... mehr
Kultusministerchef: Breitere Judentum-Kenntnisse vermitteln

Kultusministerchef: Breitere Judentum-Kenntnisse vermitteln

Angesichts jüngster antisemitischer Übergriffe an Schulen hat der Vorsitzende der Kultusministerkonferenz (KMK), Helmut Holter, dazu aufgerufen, mehr Kenntnisse über das Judentum zu vermitteln. "Es ist wichtig, im schulischen Alltag die Vielfältigkeit des Judentums ... mehr

Kunst: Jüdisches Museum Berlin zeigt Werk von James Turrell

Berlin (dpa) - Er gilt als einer der wichtigsten Künstler der Gegenwart: Der US-Amerikaner James Turrell schafft mit seinen Licht-Werken verblüffende Stimmungen und schärft die Wahrnehmung der Betrachter. Das Jüdische Museum Berlin zeigt nun Turrels "Aural ... mehr

Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder relativ stabil

Die Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder in Brandenburg ist im vergangenen Jahr relativ stabil geblieben. Nach der Statistik der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland waren 1025 Mitglieder Ende 2017 registriert. Zu Jahresbeginn 2017 seien ... mehr

Leichter Mitgliederrückgang in jüdischer Landesgemeinde

Die jüdische Landesgemeinde in Thüringen hat im vergangenen Jahr leicht an Mitgliedern verloren. Nach der Statistik der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland gehörten der Gemeinde Ende des vergangenen Jahres 703 Mitglieder an. Ein Jahr zuvor waren ... mehr

Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder erneut rückläufig

Die Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder in Schleswig-Holstein ist 2017 leicht gesunken. Nach der Statistik der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland waren am 31. Dezember letzten Jahres in den beiden Verbänden insgesamt 1833 Mitglieder registriert ... mehr

Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder in Hessen rückläufig

Die Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder ist 2017 hessenweit leicht gesunken. Nach der Statistik der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland waren Ende des vergangenen Jahres im Landesverband und der Gemeinde Frankfurt insgesamt 11 053 Mitglieder registriert ... mehr
 

Top Artikel zu Judentum

Koscheres Essen: Juden sollen sich in Österreich beim Fleischkauf ausweisen

Koscheres Essen: Juden sollen sich in Österreich beim Fleischkauf ausweisen

Die FPÖ in Niederösterreich will das Schächten einschränken: Wer koscheres Fleisch kaufen will, soll seine religiöse Zugehörigkeit nachweisen. Nicht nur die SPÖ ist darüber empört. In Österreich wächst der Unmut über eine geplante Richtlinie ... mehr
Auswärtiges Amt verschärft Reisehinweise für Israel

Auswärtiges Amt verschärft Reisehinweise für Israel

US-Präsident Donald Trump gibt am 6. Dezember bekannt, Jerusalem als israelische Hauptstadt anzuerkennen. Die islamische Welt tobt, die Bundesbehörde in Berlin spricht eine Teilreisewarnung für Israel aus. Was das für Touristen bedeutet. Donald Trump bricht ... mehr
Kunst: Jüdisches Museum Berlin zeigt Werk von James Turrell

Kunst: Jüdisches Museum Berlin zeigt Werk von James Turrell

Berlin (dpa) - Er gilt als einer der wichtigsten Künstler der Gegenwart: Der US-Amerikaner James Turrell schafft mit seinen Licht-Werken verblüffende Stimmungen und schärft die Wahrnehmung der Betrachter. Das Jüdische Museum Berlin zeigt nun Turrels "Aural ... mehr
Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder relativ stabil

Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder relativ stabil

Die Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder in Brandenburg ist im vergangenen Jahr relativ stabil geblieben. Nach der Statistik der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland waren 1025 Mitglieder Ende 2017 registriert. Zu Jahresbeginn 2017 seien ... mehr

Leichter Mitgliederrückgang in jüdischer Landesgemeinde

Die jüdische Landesgemeinde in Thüringen hat im vergangenen Jahr leicht an Mitgliedern verloren. Nach der Statistik der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland gehörten der Gemeinde Ende des vergangenen Jahres 703 Mitglieder an. Ein Jahr zuvor waren ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Judentum

Sachsen gibt für ehemalige Synagoge 1,5 Millionen Euro

Sachsen gibt für ehemalige Synagoge 1,5 Millionen Euro

Sachsens Kunstministerium fördert die Sanierung der ehemaligen Synagoge in Görlitz mit 1,5 Millionen Euro. Das Geld des Landes ist Voraussetzung für eine Bundesförderung in gleicher Höhe. Die Gesamtkosten liegen bei gut 3,7 Millionen Euro. Den Rest steuern die Stadt ... mehr
Kunst: Jüdisches Museum Berlin zeigt Werk von James Turrell

Kunst: Jüdisches Museum Berlin zeigt Werk von James Turrell

Berlin (dpa) - Er gilt als einer der wichtigsten Künstler der Gegenwart: Der US-Amerikaner James Turrell schafft mit seinen Licht-Werken verblüffende Stimmungen und schärft die Wahrnehmung der Betrachter. Das Jüdische Museum Berlin zeigt nun Turrels "Aural ... mehr
Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder relativ stabil

Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder relativ stabil

Die Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder in Brandenburg ist im vergangenen Jahr relativ stabil geblieben. Nach der Statistik der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland waren 1025 Mitglieder Ende 2017 registriert. Zu Jahresbeginn 2017 seien ... mehr

Leichter Mitgliederrückgang in jüdischer Landesgemeinde

Die jüdische Landesgemeinde in Thüringen hat im vergangenen Jahr leicht an Mitgliedern verloren. Nach der Statistik der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland gehörten der Gemeinde Ende des vergangenen Jahres 703 Mitglieder an. Ein Jahr zuvor waren ... mehr
Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder erneut rückläufig

Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder erneut rückläufig

Die Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder in Schleswig-Holstein ist 2017 leicht gesunken. Nach der Statistik der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland waren am 31. Dezember letzten Jahres in den beiden Verbänden insgesamt 1833 Mitglieder registriert ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018