Sie sind hier: Home > Themen >

Jürgen Hardt

Thema

Jürgen Hardt

Empörung über Donald Trumps Lästereien gegen Angela Merkel:

Empörung über Donald Trumps Lästereien gegen Angela Merkel: "Unerträglich"

Donald Trump hat angeblich Angela Merkel und andere hochrangige Politiker in Telefongesprächen beleidigt. Das berichtet der US-Sender CNN. Bei deutschen Politikern sorgt das für Empörung.   Angebliche Beleidigungen von US-Präsident Donald Trump gegen Kanzlerin Angela ... mehr
Heiko Maas zum möglichen Abzug von US-Truppen:

Heiko Maas zum möglichen Abzug von US-Truppen: "Es ist kompliziert"

Die Zahl der US-Soldaten in Deutschland soll offenbar deutlich reduziert werden. Eigentlich können die USA daran kein Interesse haben, sagt Außenminister Heiko Maas. Auch andere Politiker kritisieren Trump. Mit Blick auf die angeblichen Pläne zum Abzug vieler ... mehr
USA: Proteste sorgen für Spannungen zwischen USA und Deutschland

USA: Proteste sorgen für Spannungen zwischen USA und Deutschland

Seit Tagen erschüttern Proteste die USA. Nachdem ein deutsches Fernsehteam von der Polizei offenbar mit Gummigeschossen angegriffen wurde, meldet sich nun auch die Bundesregierung zu Wort.  Ein Polizeieinsatz bei einer der Demonstrationen ... mehr
Angriff in Saudi-Arabien:

Angriff in Saudi-Arabien: "Der Anschlag gilt auch uns"

Nach den Angriffen auf Ölanlagen in Saudi-Arabien streitet die Politik in Deutschland über mögliche Reaktionen. Die Debatte  über eine Wiederaufnahme der Rüstungsexporte in die Krisenregion kocht wieder hoch. Im Streit über die Drahtzieher des Drohnenangriffs ... mehr
Angela Merkel in China:

Angela Merkel in China: "Menschenrechte dürfen nicht geopfert werden"

Die Menschenrechtslage in China ist desolat und die deutsche Industrie wirft Peking eine aggressive Wirtschaftsstrategie vor. Findet Kanzlerin Merkel auf ihrer Reise die richtigen Worte? Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf schwieriger Mission in Peking und Shenzhen ... mehr

Trump und der drohende Handelskrieg: Bei den Deutschen regiert das Prinzip Hoffnung

Donald Trump legt mit Angriffen gegen Europas Handelspolitik nach. Was tun? Die EU setzt auf Gegendrohungen, Berlin bremst – und Trumps Top-Wirtschaftsberater tritt zurück. Gibt es so etwas wie einen liebevollen Handelskrieg? Donald Trump scheint es sich so auszumalen ... mehr

Nach Nervengift-Anschlag: Nawalny greift Schröder an - der wehrt sich

Berlin (dpa) - Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny hat Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) die Annahme verdeckter Zahlungen von Russlands Präsident Wladimir Putin vorgeworfen. Schröder wies dies zurück und teilte mit, dass er gegen die Verbreitung dieser ... mehr

CDU-Politiker: Nicht alle Migranten aus Moria aufnehmen

Der baden-württembergische Innenminister und stellvertretende CDU-Chef Thomas Strobl wendet sich gegen Forderungen, alle Migranten aus dem abgebrannten griechischen Lager Moria nach Deutschland zu holen. "Wir können nicht alle der mehr als 12 000 Menschen ... mehr

Vergifteter Kremlgegner: Berlin will Akten im Fall Nawalny weitgehend geheim halten

Berlin/Moskau (dpa) - Im Fall des vergifteten Kremlkritikers Alexej Nawalny pocht Deutschland gegenüber Russland vorerst auf weitgehende Geheimhaltung. "Die Bundesregierung hat Schritte zur Beweissicherung eingeleitet, die noch nicht abgeschlossen sind", sagte ... mehr

"Historischer Moment": Israelische Kampfflugzeuge in Deutschland

Berlin/Nörvenich (dpa) - Für Luftkampfübungen und ein gemeinsames Gedenken sind erstmals Kampfflugzeuge der israelischen Luftstreitkräfte in Deutschland gelandet. Die Maschinen trafen am Montag auf dem Fliegerhorst Nörvenich in Nordrhein-Westfalen ein, wie die Luftwaffe ... mehr
 


shopping-portal