Sie sind hier: Home > Themen >

Jugend

Thema

Jugend

Präzisionstalente: Wie werde ich Zerspanungsmechaniker/in?

Präzisionstalente: Wie werde ich Zerspanungsmechaniker/in?

Amberg (dpa/tmn) - Für Grobmotoriker ist dieser Job nichts: Zerspanungsmechaniker fertigen Präzisionsbauteile aus Metall. Zahnräder, Motoren- und Turbinenteile, Radnaben - oder Kupplungssysteme für die Industrie. So groß, wie man sie in Raketen braucht und so klein ... mehr
Alternativen für Jugendliche: Ausbildung im öffentlichen Dienst - ohne Beamtenlaufbahn?

Alternativen für Jugendliche: Ausbildung im öffentlichen Dienst - ohne Beamtenlaufbahn?

Nürnberg (dpa/tmn) - Auch wenn es mit der Bewerbung als Anwärter oder Anwärterin für eine Beamtenlaufbahn erstmal nicht klappt, können Jugendliche eine Ausbildung im öffentlichen Dienst machen. Darauf weist das Portal "Planet-Beruf" der Bundesagentur für Arbeit ... mehr

"Action und Analyse": Wie werde ich Zollbeamter/beamtin?

Stuttgart (dpa/tmn) - Ihr bisheriges Highlight während der Ausbildung? Der Fund eines Goldklumpens in einer Windel. Yelda Akcay muss immer noch lachen, wenn sie erzählt, was eine Kontrolle am Flughafen so alles zutage fördern kann. Auch das Rentner-Ehepaar, in dessen ... mehr
Aktuelle Studie - Corona-Krise: Jugendliche nicht nur als Schüler sehen

Aktuelle Studie - Corona-Krise: Jugendliche nicht nur als Schüler sehen

Hildesheim/Frankfurt/Main (dpa) - Viele Jugendliche und junge Erwachsene fühlen sich in der Corona-Krise einer Studie zufolge zu wenig beachtet und in ihren Sorgen zu wenig wahrgenommen. Fast die Hälfte der Befragten bezweifelt, dass ihre Sorgen gehört werden ... mehr
Flexibel bleiben: Was für die Ausbildungssuche in Corona-Zeiten wichtig ist

Flexibel bleiben: Was für die Ausbildungssuche in Corona-Zeiten wichtig ist

Berlin (dpa/tmn) - Kurzarbeit, eingeschränkter Betrieb, Einsparungen: Die Corona-Krise trifft den Arbeitsmarkt hart. Sorgen bereitet das Schülerinnen und Schülern, die kurz vor dem Abschluss stehen. Wie sieht es mit ihren Ausbildungsplätzen aus - und wie beeinflusst ... mehr

Neue Ausbildungsordnung: Laborberufe erhalten Update

Bonn (dpa/tmn) - Weil die Digitalisierung die Arbeitswelt stark verändert, müssen auch die Ausbildungen regelmäßig angepasst werden. Ab August 2020 gelten für drei Laborberufe modernisierte Ausbildungsordnungen. Das betrifft angehende Biologie-, Chemie ... mehr

Studien- und Berufswahl: Arbeitsagentur berät live auf Youtube

Nürnberg (dpa/tmn) - In normalen Zeiten kommen die Berufsberater und Beraterinnen der Bundesagentur für Arbeit regelmäßig in Schulen. Doch wegen Corona ist alles anders. Die Arbeitsagentur bietet jetzt eine digitale Berufsberatung für Schülerinnen und Schüler auf ihrem ... mehr

"Nein" gibt es nicht: Wie werde ich Hotelfachkraft?

Durbach/Berlin (dpa/tmn) - Hotels sind spezielle Orte. Es herrscht ein einzigartiges Flair, geprägt vom Ankommen, vom Aufbrechen. Ob im Luxusressort, im eleganten Stadthotel oder im gemütlichen Dorfgasthof - überall sollen Menschen sich wohlfühlen in ihrem Zuhause ... mehr

Pickel bei Jugendlichen: Akne ist ein Fall für den Arzt

Köln (dpa/tmn) - Jugendliche leiden unter Akne oft besonders. Im Internet und in sozialen Netzwerken finden sich zahlreiche Tipps und Videos, die schnelle Besserung versprechen - von der Creme über Nahrungsergänzungsmittel bis zu vermeintlich rettenden ... mehr

Erster Kontakt zum Patienten: Wie werde ich Zahnmedizinische Fachangestellte/r?

Bochum (dpa/tmn) - Seit die Assistentinnen in Zahnarztpraxen "Empfangsfräulein des Zahnarztes" genannt wurden, sind mehr als 100 Jahre vergangen. Heute heißen sie Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) und sind mit einer ganzen Reihe von Aufgaben betraut ... mehr

MINT-Beruf wählen?: Online-Mentoring und Berufstests helfen weiter

Bielefeld (dpa/tmn) - MINT, die vier Buchstaben stehen für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Schülerinnen, die herausfinden möchten, ob ein Beruf in diesen Branchen das Richtige für sie ist, können sich zum Beispiel online eine Mentorin suchen ... mehr

Corona: Neue Berufswege durch Zwangspause finden

Die Pandemie hat viele Wirtschaftszweige lahmgelegt. Doch auch Schüler und Studenten sind in ihren Plänen eingeschränkt. Ein Experte empfiehlt, wie sie trotz Corona den richtigen Weg in die Zukunft finden.  Hotelmanagement studieren? Ein freiwilliges soziales ... mehr

Statt Praktikum: Karriere-Netzwerke zur Berufsorientierung nutzen

Wetter an der Ruhr (dpa/tmn) - Hotelmanagement studieren? Ein freiwilliges soziales Jahr im Theater? Work und Travel im Ausland? Nicht wenige Zukunftspläne von Schülern scheinen sich in Corona-Zeiten in Luft aufzulösen. Da fällt die Entscheidung ... mehr

Von A nach B kommen: Wie werde ich Kauffrau/Kaufmann für Verkehrsservice

Berlin (dpa/tmn) - Frühmorgens startet Sarah Thieme am Berliner Ostbahnhof ihren Arbeitstag - in der in Blau und Rot gehaltenen Dienstkleidung ihres Arbeitgebers. Die 20-Jährige macht bei der Deutschen Bahn eine Ausbildung zur Kauffrau für Verkehrsservice. Durch einen ... mehr

Reaktionsschnell: Wie werde ich Chemikant/in?

Ludwigshafen/Wiesbaden (dpa/tmn) - Weich gebettet auf elastischem Schaum, der auch noch federleicht ist. So sehen die idealen Laufschuhe aus. Darin steckt viel Chemie - und genau das findet Luca Julien Boukari faszinierend. "Es gibt so viele Produkte im Alltag ... mehr

Bei Wind und Wetter im Einsatz: Wie werde ich Paketzusteller/in?

Cottbus/Berlin (dpa/tmn) - Ein Job am Schreibtisch, das wäre nichts für Alexander Seiffert. Er will am liebsten an der frischen Luft arbeiten, sich bewegen und seine Arbeit möglichst frei einteilen. "Deshalb habe ich nach acht Jahren bei der Bundeswehr eine Ausbildung ... mehr

Wenn's um die Wurst geht: Wie werde ich Fleischer/in?

Rothenburg/Oberlausitz/Friedberg (dpa/tmn) - Morgens um 06.25 Uhr geht es los - dann beginnt Maurice Münch mit seiner Arbeit in der Produktion. Der 22-Jährige ist Auszubildender im zweiten Lehrjahr bei der Fleischerei Eichler in Rothenburg/Oberlausitz (Sachsen ... mehr

Das richtige Maß finden: Wie werde ich Vermessungstechniker/in?

Berlin (dpa/tmn) - Beim Stichwort Vermessungstechnik haben wohl die meisten Menschen gleich ein Bild vor Augen: Eine Person mit Bauhelm auf dem Kopf steht bei Wind und Wetter an einer Straße oder auf einer Baustelle und stellt ein Messwerkzeug ein, das auf einem ... mehr

Umweltschutz: Grüne Berufe für die Generation Greta

Bonn (dpa/tmn) - Mit Fridays for Future hat plötzlich eine ganze Schülergeneration eine Agenda, so scheint es: Umweltschutz steht bei Kindern und Jugendlichen hoch im Kurs. "Sämtliche Jugendstudien weisen das Thema als eines der Topthemen aus", sagt Krischan Ostenrath ... mehr

Arbeiten in der Apotheke: Wie werde ich Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte/r?

Goslar (dpa/tmn) - Die Apotheke ist mehr als ein Ort, an dem Medikamente über den Ladentisch gereicht werden. Neben Fachwissen über die Wirkung von Tabletten und Tinkturen ist auch das Zwischenmenschliche gefragt, ein offenes Ohr für Belange der Kundschaft ... mehr

Umfrage: Vor allem für Soft News interessieren sich 9- bis 17-Jährige

Berlin (dpa) - Die meisten Kinder und Jugendlichen in Deutschland interessieren sich einer Umfrage zufolge kaum für Nachrichten - und wenn, dann vor allem für Skurriles, Stars, Sport und Lifestyle. Das zeigt eine Sonderauswertung ... mehr

Stäbchen an Stäbchen: Wie werde ich Parkettleger/in?

Bad Mergentheim/Bonn (dpa/tmn) - Ob Büro oder Privathaus: Der passende Boden ist überall wichtig. Er muss funktional sein - und gleichzeitig gemütlich wirken. Parkettleger kümmern sich dabei längst nicht nur um das für ihren Beruf namensgebende Parkett. Linoleum ... mehr

Menstruation bei Mädchen: Was tun bei starker Regelblutung?

Köln (dpa/tmn) - Starke Regelblutungen sind für junge Mädchen eine Belastung. So dauert die Menstruation mitunter länger, oder die Blutung ist so immens, dass Binden oder Tampons nahezu jede Stunde gewechselt werden müssen, wie der Berufsverband der Kinder ... mehr

Weich gebettet: Wie werde ich Orthopädieschuhmacher/in?

Stuttgart/Klingenthal (dpa/tmn) - Ohne die richtigen Schuhe kann Laufen eine Qual sein. Imke Renken weiß das und will helfen. Die 22-Jährige absolviert eine Ausbildung zur Orthopädieschuhmacherin bei der Firma Schäfer in Stuttgart. Zu ihr kommen Kunden ... mehr

Nahe am Tod: Wie werde ich Bestatter/in?

Kaufbeuren (dpa/tmn) - Gerade jüngere Menschen haben oft eher wenige Berührungspunkte mit dem Thema Sterben. Für Dorina Spannenberger war das kein Grund, sich nicht beruflich damit auseinandersetzen: "Der Tod gehört zum Leben dazu. Wir haben einen Anfang - den begleitet ... mehr

Brummendes Geschäft: Wie werde ich Motorradtechniker/in?

Hannover (dpa/tmn) - Zuerst war es nur ein vages Interesse. Ihre Freunde besaßen Motorräder. Dann wollte sie selbst wissen, "wie das alles funktioniert". Maja Vukojevic lernt aktuell den Beruf der Zweiradmechatronikerin mit dem Schwerpunkt Motorradtechnik ... mehr

Über den Tellerrand schauen: Mehr Azubis steht Förderung für Auslandspraktika offen

Berlin (dpa/tmn) - In der Berufsausbildung Erfahrung im Ausland sammeln: Azubis können für Aufenthalte außerhalb Europas eine Förderung aus dem Programm "AusbildungWeltweit" erhalten. Künftig steht das Angebot noch mehr Menschen offen: Auch wer eine vollzeitschulische ... mehr

Kneif dich: Bei Tränen im Berufsleben hilft Ablenkung

Berlin (dpa/tmn) - Der Kloß im Hals wird immer größer - kommen gleich die Tränen? Wenn jemand im Job vor anderen weinen muss, kann das schnell peinlich werden. Der Psychologe und Coach Peter Krumbach rät in solchen Fällen zur Ablenkungsstrategie. Es könne etwa schon ... mehr

Nur weg hier?: Wie sich Ausbildungsabbrüche verhindern lassen

München (dpa/tmn) - Raus aus der Schule, rein ins Arbeitsleben. Mit einer klassischen dualen Berufsausbildung starten Jugendliche oft schon früh in die Erwerbstätigkeit. Doch nicht immer läuft alles rund. Das kann sogar dazu führen, dass Azubis vorzeitig ihre Lehre ... mehr

Gutes Auge: Wie werde ich Mediengestalter/in?

Lüneburg (dpa/tmn) - Firmenwebseite, Instagram-Account, E-M ail-Newsletter oder Webshop: Kaum ein Unternehmen kommt heute ohne einen medialen Auftritt aus. Und genau da kommen Mediengestalter ins Spiel. Sinja Piecuch hat sich vor rund drei Jahren den Beruf ... mehr

Jugendschutz: Ab wann sind Tattoos und Piercings erlaubt?

Piercen und Tätowieren gelten rechtlich gesehen als mutwillige Körperverletzungen, die nur deshalb straffrei bleiben, weil die betroffene Person in den Eingriff einwilligt. Ab wann ist es Jugendlichen erlaubt, ihre Körper mit einem Tattoo oder Piercing ... mehr

Ideen-Schmiede: Wie werde ich Metallbauer/in?

Essen (dpa/tmn) - Schmied oder Schlosser - diese Ausbildungen gibt es heute nicht mehr. An ihre Stelle ist der Metallbauer getreten - ein Handwerk mit langer Tradition. Ob Überdachungen, Schutzgitter, Treppengeländer, Grabkreuze oder dekorative Elemente: Metallbauer ... mehr

Jugendschutzgesetz 2020: Alkohol – ab wann und was ist erlaubt?

Ab welchem Alter sind Alcopops erlaubt? Welche alkoholische Getränke dürfen Jugendliche trinken und welche sind für sie verboten? Das Jugendschutzgesetz macht Vorgaben zum Thema Alkohol, an die sich auch Eltern halten sollten. Die Tabelle zeigt, was erlaubt ... mehr

"Zurückbleiben bitte": Wie werde ich U-Bahn-Fahrer/in?

München (dpa/tmn) - Fahrgäste sicher und möglichst pünktlich von A nach B fahren: Das ist der Job von Niko Bandura. Der 21-Jährige hat vor kurzem seine Ausbildung als U-Bahn-Fahrer bei der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) abgeschlossen. Dass er bei der Arbeit ... mehr

Hoch auf Deutschlands Dächern: Wie werde ich Schornsteinfeger/in?

Erfurt (dpa/tmn) - Egal, an welcher Haustür er klingelt: Justin Otto wird fast immer herzlich begrüßt. Das liegt an seinem freundlichen Auftreten, aber auch an seinem Beruf. Der 20-Jährige ist angehender Schornsteinfeger - und Leute dieser Zunft haben einen besonderen ... mehr

Dinge ins Rollen bringen: Wie werde ich Reifenmechaniker/in?

Cham (dpa/tmn) - Mohammed Mahmud interessiert sich seit langem für Autos. Doch er hat sich nicht für eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker entschieden, sondern für die zum Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik. "Ich finde es faszinierend, aus alten Reifen ... mehr

Jugendschutzgesetz 2020: Ausgehen – aber wie lange?

Wenn Kinder zu Jugendlichen heranwachsen, wollen sie abends auch mal mit ihren Freunden ausgehen. Oft gibt es aber Streit darüber, wie lange sie wegbleiben dürfen.  Grundsätzlich ist das Sache der Eltern. Aber das  Jugendschutzgesetz regelt verbindlich den Aufenthalt ... mehr

Den Online-Handel managen: Wie werde ich E-Commerce-Kaufmann/frau?

Ingolstadt/Berlin (dpa/tmn) - Anklicken und bestellen: Im Internet zu shoppen, gehört für viele Verbraucher zum Alltag. Zwei Drittel der Deutschen sind für Einkäufe im Netz unterwegs, wie Zahlen des Handelsverbands Deutschland (HDE) zeigen. Madeleine Bergmann ... mehr

Wissenschafts-Wettbewerb: "Jugend forscht" mit so vielen Teilnehmerinnen wie noch nie

Hamburg/Berlin (dpa) - Beim Wettbewerb "Jugend forscht" haben sich für das kommende Jahr so viele Mädchen wie noch nie angemeldet. 40,3 Prozent der Anmeldungen gingen auf das Konto der Jungforscherinnen, wie die Veranstalter mitteilten. Insgesamt ... mehr

Spezialtarife: Handyverträge für Jüngere sind keine Schnäppchen

Berlin (dpa/tmn) - Sehr günstige und gleichzeitig leistungsstarke Smartphone-Tarife für Jugendliche und jüngere Menschen gibt es nicht. Zu diesem Fazit gelangt die Stiftung Warentest nach einem Vergleich von 24 Mobilfunkverträgen, die sich bis zum 28. Geburtstag ... mehr

Saubere Sache: Wie werde ich Abwassertechniker/in?

Bonn/Leipzig (dpa/tmn) - Beim Duschen, Waschen oder Spülen: Sobald das Abwasser den Ausfluss hinab rauscht, ist es für die meisten aus dem Sinn. Wie es gereinigt wieder in die Natur kommt, darüber machen wir uns im Alltag nur wenig Gedanken. Anders sieht das bei David ... mehr

Von wegen ruhige Kugel: Wie werde ich Verwaltungsfachangestellte/r?

Fürstenwalde (dpa/tmn) - Ob es um An- und Abmeldungen von Hunden oder Anträge auf Sondergenehmigungen geht: Eintönig sei die Arbeit in der Verwaltung nicht, erzählt Maria Kaminski. Im Gegenteil - ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadt ... mehr

Gegen die Zahlenpanik: Mathe muss kein Problemfach bleiben

Bochum (dpa/tmn) - Mathematik? Damit tun sich viele Schüler und Studenten schwer. Schon allein der Gedanke an Sinus, Cosinus, Tangens und Co. versetzt viele in Angst und Schrecken - weil sie es nicht verstehen. Mitunter kommt regelrecht Panik auf. Denn nicht selten ... mehr

WHO-Studie: Jugendliche bewegen sich zu wenig

Genf (dpa) - Eine Stunde Bewegung am Tag ist nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation WHO ausreichend für Kinder und Jugendliche - doch das schaffen nur wenige. Laut einer WHO-Studie bewegt sich weltweit nur ein Fünftel der 11- bis 17-Jährigen so viel. Auch deutsche ... mehr

Jobben im Ausland: Englisch nicht immer passend für Bewerbung

Nürnberg (dpa/tmn) - Nicht jeder will nach dem Abitur gleich in die nächste Ausbildung starten, sei es im Betrieb oder an der Hochschule. Einige Monate im Ausland zu arbeiten, kann eine willkommene Abwechslung darstellen. Bewerber sollten dabei nicht unbedingt ... mehr

Musik oder Sport: Wie Hobbys bei der Berufswahl helfen

Nürnberg (dpa/tmn) - Was will ich später werden? Für Jugendliche oft eine schwierige Frage. Die eigenen Hobbys können ein Ansatzpunkt sein, um darauf eine Antwort zu finden, erklärt die Bundesagentur für Arbeit auf ihrem Blog "planet-beruf ... mehr

Erster Eindruck entscheidet: Wie das Praktikum zum Erfolg wird

Berlin (dpa/tmn) - Kein eigener Arbeitsplatz, kein richtiger Ansprechpartner und vorgeschobene Aufträge, weil nichts Besseres zu tun ist: Nicht immer sind Praktika besonders gut organisiert. Doch einiges haben Praktikanten selbst in der Hand. "Im besten ... mehr

Gute Aussichten: Wie werde ich Glaser/in?

Berlin/Rheinbach (dpa/tmn) - Vitrinen, Duschwände, Schaufenster, Spiegel, U-Bahn-Stationen: Glas kommt an vielen Orten zum Einsatz. Entsprechend wichtig sind Handwerker, die sich mit dem Material auskennen, so wie Dominik Julian Jost. Der 21-Jährige konnte sich keinen ... mehr

Spontan mit Plan: Wie werde ich Logistikkaufmann/frau?

Schwaig/Friedrichsdorf (dpa/tmn) - Ob es um den Apfel im Supermarkt geht oder das Motorrad, das um die halbe Welt geschickt wird: Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung sorgen dafür, dass Waren dort hinkommen, wo sie gebraucht werden. Für Luca Guerel ... mehr

Azubis: Jagd nach Traum-Ausbildung keine Frage der Mühen

Bonn (dpa/tmn) - Wer eine Ausbildung in seinem Wunschberuf macht, ist zufriedener. Das zeigt eine Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung. Darin gaben vier von fünf Azubis (83 Prozent) an, in einem der Beruf ausgebildet zu werden, den sie sich gewünscht hatten ... mehr

Urteil zu "Sonny Black": Bushido-Album zu Recht als jugendgefährdend eingestuft

Leipzig (dpa) - Bushidos Album "Sonny Black" ist nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig zu Recht als jugendgefährdend eingestuft worden (Az: BVerwG 6 C 18.18). Damit korrigierten die Richter am Mittwoch das Urteil der Vorinstanz ... mehr

Security-Fachkraft: Sicherheitsleute sorgen für den Rundum-Schutz

Dortmund/Essen (dpa/tmn) - Sie sitzen in Alarmzentralen vor Monitoren, sichern Tatorte oder prüfen Notausgänge und Fluchtwege auf Veranstaltungen. Sie schirmen Prominente vor Paparazzi ab, bringen Politiker heil durch den Tag oder begleiten Werttransporte auf der Fahrt ... mehr

Shell-Jugendstudie - Studie: Jugend ist anfällig für populistische Argumente

Berlin (dpa) - Viele junge Menschen in Deutschland sind nach Ansicht von Experten anfällig für populistische Argumentationsmuster. Die befragten 12- bis 25-Jährigen würden einigen solcher Aussagen mehrheitlich zustimmen, heißt es in der Shell-Jugendstudie ... mehr

Schnuppertage: Schülerpraktika für beide Seiten zum Erfolg machen

Berlin (dpa/tmn) - Ein Praktikum während der Schulzeit kann für Jugendliche ausschlaggebend für ihre spätere Berufs- oder Ausbildungswahl sein. Für Arbeitgeber ist es daher wichtig, dass Praktikanten ihre Zeit im Betrieb in guter Erinnerung behalten. Ausbildungsexpertin ... mehr

Läuft ja wie geschmiert: Wie werde ich Landmaschinenmechatroniker?

Steiningen (dpa/tmn) - Der Traktor streikt. Für den Bauern ein echtes Problem, schließlich muss zügig die Ernte eingefahren werden. Gefragt ist jetzt die schnelle Hilfe eines Land- und Baumaschinenmechatronikers. Diesen Beruf erlernt Philipp Kauth. Er ist im zweiten ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8


shopping-portal